Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

17

Taucheinsatz
Luftenberg: Feuerwehr barg Auto aus einem Teich

Ein Auto kam aus unbekannter Ursache ins Rollen und landete in einem Teich beim Luftenberger Golfplatz. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mit Tauchern und einer Seilwinde aus dem Gewässer. LUFTENBERG. Das Fahrzeug eines 34-Jährigen aus dem Bezirk Perg rollte während Ladetätigkeiten vom Abstellplatz weg und in einen Teich beim Golfplatz hinein. Im Auto befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Insassen. Die Feuerwehren Luftenberg und St. Georgen an der Gusen konnten das Fahrzeug mit Tauchern und der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Obmann Nikolaus Prinz, Regionsbetreuerin Sabine Postl und Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer (rechts) übergaben die Festschriften, hier an Walter Edtbauer.
13

Jubiläum
20 Jahre Leader-Region Perg-Strudengau: "Motor der Region"

Die Leader-Region Perg-Strudengau feierte vorige Woche ihr 20-jähriges Jubiläum. WINDHAAG/PERG. Einige Tage vor dem Lockdown fanden im Gasthaus Burg Klein Windhaag die Feierlichkeiten anlässlich 20 Jahre Leader-Region Perg-Strudengau statt. Corona-bedingt war das Programm auf die Generalversammlung und einen kurzen Festakt reduziert worden. Zum ersten Mal wurde der Jubiläumsfilm "20 Jahre in 20 Minuten" von Franz Leitner, Strudengau.TV, gezeigt. Er nahm die Besucher auf eine Reise durch die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Geschenkübergabe mit Bettina Bernhart, Bürgermeisterin von Windhaag/Perg, und Rainer Gradl, Bienenbeauftragtem der Grünen Schwertberg.
14

Windhaager zu Gast
Schwertberger Grüne für bienenfreundliches Miteinander

Netzwerken mit den Bienen über die Gemeindegrenzen hinaus: Die Schwertberger Grünen-Ortsgruppe erkundete mit einer Delegation aus Windhaag samt Bürgermeisterin Bettina Bernhart (VP), weiteren Gemeinderatsmitgliedern und Vertretern des Imkervereins die Blühstreifen in Schwertberg. SCHWERTBERG. Rainer Gradl (Bienenbeauftragter) und Hubert Maier (Parteiobmann) von den Grünen Schwertberg durften kürzlich im Rahmen einer Exkursion eine Delegation aus der Gemeinde Windhaag begrüßen. Einleitend...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
25

Feuerwehr
Mauthausen: Brandeinsatz in Garagen eines Wohnhauses

Insgesamt wurden durch Feuer und Rauch fünf Garagenabteile sowie die darin gelagerten Gegenstände und ein Fahrzeug erheblich beschädigt. MAUTHAUSEN. Am 9. Februar um kurz vor 18.30 Uhr heulten die Sirenen in Mauthausen und die beiden örtlichen Feuerwehren wurden zu einem Brandverdacht alarmiert. Schon bei der Anfahrt waren der dichte Rauch sowie die Flammen, die bereits bis zum darüberliegenden Wohnhaus schlugen, sichtbar. Die Einsatzkräfte verhinderten ein weiteres Ausbreiten auf das Wohnhaus...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
70

Bildergalerie
"Ball der 5. Jahreszeit" in Perg

PERG. Am vorigen Samstag (16. November) lud die Perger Faschingsgilde unter Präsident Alfred Brandner zum „Ball der 5. Jahreszeit“ in die Turnhalle Perg ein. Das diesjährige Prinzenpaar begrüßte alle Besucher höchstpersönlich.  Zudem erhielten alle Damen von den Gardemädchen eine nette Damenspende. Eröffnet wurde der Ball mit einem festlichen Einzug der Faschingsgilden und einigen Grußworten des Präsidenten der Perger Faschingsgilde. Nach dem traditionellen Einzug zeigten die Gardemädchen ihr...

  • Perg
  • Kathrin Reisinger, Selina Heiml
7

Leserfotos
Reiterin und Pferd genießen in Mauthausen den Herbst

MAUTHAUSEN. Das Glück der Erde liegt für BezirksRundschau-Leserin Doris Haider auf dem Rücken ihres Pferds "Quick Bay". Bei schönstem Herbstwetter verabredete sich die Astnerin mit ihrem Vierbeiner in Mauthausen zum Fotoshooting. Vor der Linse des Schwertberger Fotografen Ernst Mayrhofer zeigte sich das Duo von seiner schönsten Seite.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Detroit in Action auf der Aiserbühne.
88

Fotogalerie
Schwertberg jammed – fulminantes Finale

Letzte Runde der Musik-Veranstaltung Schwertberg jammed auf der Aiserbühne. SCHWERTBERG. Am vergangenen Freitag ging Schwertberg jammed, diesmal auf der Aiser, für heuer in die letzte fulminante Runde. Abermals wurde unzähligen freien Künstlern eine Bühne vor großem Publikum mit traumhaftem Ambiente geboten. So gaben an diesem Abend unter anderem Hertha aus Linz und Funk'n'Stylez ihre Musik zum Besten. Fix dabei war außerdem die Linzer Rockband Detroit mit Sänger Walter Lehner. Es bestand aber...

  • Perg
  • Birgit Riedl
69

Fotogalerie
Einzigartige Stimmung beim SommAir in Mitterkirchen

Zwei Tage Party pur beim SommAir in Mitterkirchen. MITTERKIRCHEN. Vergangenes Wochenende war es wieder so weit: Die JVP Mitterkirchen konnte sich über einzigartige Stimmung bei perfektem Partywetter bei ihrem Open-Air-Fest freuen. Das Highlight des Abends waren die bekannten Chartstürmer Darius & Finlay supported by Daniel Merano. Sie heizten den Gästen bis in die frühen Morgenstunden ein. Themenbars wie die Schwarzlichtbar, Fruchtbar und Tequila-Würfeln rundeten den Abend ab. Beim diesjährigen...

  • Perg
  • Birgit Riedl
74

Drei Tage Party pur beim Zeltfestspektakel in Naarn

Die Naarner wissen, wie man für gute Partylaune sorgt. Beim Zeltfest der Union war einiges los. NAARN. Drei Tage lang stand des Geschehen in der Machlandgemeinde im Zeichen des Zeltfest-Spektakels der DSG Union Naarn. Besuchern aus nah und fern wurde von Freitag bis Sonntag bei der Traditionsveranstaltung ein unterhaltsames Programm geboten. Am Freitag wurde ganz nach dem Motto „In der Tracht durch die Nacht 7.0“ gestartet. Nach ein paar Jahren Pause gab es heuer wieder eine große...

  • Perg
  • Birgit Riedl
97

Partystimmung pur am Katsdorfer Zeltfest

KATSDORF. Am Pfingstwochenende war es wieder so weit: Drei Tage Partystimmung pur. Beim legendären Katsdorfer Zeltfest, einem der größten Feste in der Region Gusental, wurde von Freitag bis Sonntag ausgelassen gefeiert. Am Freitag sorgten "The Grandmas" wieder für tolle Partystimmung am Zeltfestgelände. Am Samstag-Abend heizte die "Mountain Crew" den Besuchern ordentlich ein. Mit dem Frühschoppen und Unterhaltungsprogramm der „Dorfer“ am Sonntag fand auch heuer das Fest wieder ein erfolgreiches...

  • Perg
  • Birgit Riedl
121

Open Air
Blasmusikrock am Ring – das Open-Air-Highlight in Ried

Musikkapelle Ried und Tanzband Okay rockten den Rieder Ring mit einer außergewöhnlichen Performance. RIED IN DER RIEDMARK. Ganz unter dem Motto „Blasmusikrock am Ring – TopMusic, TopSound, TopStimmung, TopEvent“ organisierte die Musikkapelle Ried unter der Leitung von Obmann Christian Diwold am 1. Juni ein großes Open Air. Als besonderes Highlight stand die Reunion der Tanzband "Okay" am Programm. Nach knapp 20 Jahren formierte sich die in den 90ern weitum bekannte Tanzband wieder, um gemeinsam...

  • Perg
  • Birgit Riedl
Coole Berufe, nette Kollegen, daheim im Ort - die Lehrlingsinitiative der Betriebe in den drei Gemeinden wandte sich originell und interessant an die Schüler.
1 126

Zufriedene Organisatoren und Aussteller
Gewerbeschau 4222 als Besuchermagnet

Vorbereitungen über viele Monate und Einsatz fast rund um die Uhr für das Organisationsteam des Wirtschaftsförderungsvereins (WFV) 4222 der Gemeinden St. Georgen, Langenstein und Luftenberg wurden belohnt: Die von der Bezirksrundschau als Medienpartner präsentierte Gewerbeschau am letzten Aprilwochenende im Aktivpark4222 wurde von Besuchern aus Nah und Fern regelrecht gestürmt. Hier gehts zu den Bildern von der FotoBOOX St. Georgen/Gusen. Über 55 ausstellende  lokale Betriebe, die drei...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
34

1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin
Erholung pur im CURHAUS Bad Kreuzen - 1. Zentrum für TEM

Erholsame Tage konnten wir im CURHAUS Bad Kreuzen der Marienschwestern vom Karmel, am Maria-Hilf-Berg in Bad Kreuzen verbringen. Bereits beim Betreten des Hauses spürte man die Gastfreundschaft und die gelebte christliche Spiritualität. Am ersten Tag führte uns Sr. M. Christiane Reichl durch das Haus. Sie erklärte auch die Kraft der TEM – eine alte ganzheitliche Naturheillehre gepaart mit der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM), gemacht für die Menschen aus Europa. Für Entspannung sorgen...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
21

Oase des Friedens
Gottesdienst - Kapelle Curhaus Bad Kreuzen

Am Sonntag nahmen wir in kleinem Rahmen an der Hl. Messe in der Kapelle der Marienschwestern vom Karmel in Bad Kreuzen teil. Auch galt dies zum Dank an den Aufenthalt und der Erholung im CURHAUS Bad Kreuzen - 1. Zentrum für TEM (Traditionellen Europäischen Medizin). Gemeinsame und persönliche Gebetszeiten und die Feier der Hl. Messe prägen auch bei den Marienschwestern den klösterlichen Tag. Man kann auch an den Chorgebeten und an der Eucharistiefeier der Schwestern teilnehmen. Der Rhythmus des...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
2 157

Mit dem Meisterschnitzer der Perchtenmasken Tom Einwaller
Höllenspektakel in Langenstein mit Video

Zum 10-jährigen Jubiläum der Laungastoana Schiachperchten wurde das nunmehr 5. Langensteiner Perchtentreffen veranstaltet. 27 Gruppen mit über 650 Aktiven (Perchten, Teufel, Krampusse, Tod, Engel, Nikolaus, ….) nahmen an dieser größten Perchten- und Krampusveranstaltung im Mühlviertel teil. Übrigens, der jüngste Krampus war 3 Jahre. Der Lauf auf der ca. 400 mtr langen Strecke, welcher von tausenden Schaulustigen belagert wurde, wurde zu einem einzigartigen Spektakel. Dieser Event wurde bestens...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
13 50

Mystischer Mondstein
Wanderung auf den Mondstein

Am Donausteigwanderweg Bad Kreuzen ging es bei herrlichem Herbstwetter von der Aumühle zum „Kraftplatz“ auf den Mondstein, wo wir einen herrlichen Rundblick bis zum Ötscher genießen durften.  Der mystische Mondstein ist ein Verwitterungsgebilde mit typischen Wollsäcken. Insgesamt führt der Donausteig-Weitwanderweg mit seinen 450 km von Passau über Linz bis Grein. Immer wieder begegnet man auf der Strecke mystischen Sagengestalten, eindrucksvollen Landschaften und bedeutenden Kulturschätzen....

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
4 51

Die KLEEPLATTLER sorgten für Stimmung beim Windener OktoBierFest

Die KLEEPLATTLER eine junge Schuplattlergruppe der Landjugend Schwertberg hier bei ihrem erstmaligen Auftritt beim OktoBierFest 2017 der FF Winden-Windegg, waren auch beim diesjährigen OktoBierFest ein fester Bestandteil, sind doch einige Windener Feuerwehrkameradinnen und Kameraden auch Mitglied der Kleeplattler. Die Plattler  zeigten sich mit ihrer Vorstellung sehr zufrieden, was man auch am tosenden Applaus und an den Zugaberufen hören konnte.  Die KLEEPLATTLER freuen sich auch über...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
6 21

Kulturhaus Lichtenwagner in Windegg

Das Kulturhaus Lichtenwagner in Windegg 9, 4311 Schwertberg liegt unterhalb der Burgruine Windegg und ist das zeitgeschichtliches Dokumentationszentrum und Museum der Burgruine Windegg. Hier können die Ausgrabungsstücke besichtigt werden, welche bei den Restaurierungsarbeiten an der Burgruine Windegg gefunden wurden. Im Kulturhaus finden immer wieder Ausstellungen und Vernissagen verschiedener Künstler statt. Besonders beliebt ist das „Lichtenwagner“ aufgrund seiner ruhigen Lage für Seminare....

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
2 7 42

Galerie im Turm - Burgruine Windegg - Verein Arbeitskreis Windegg

Mit Junior-Regionaut Julian ging es auf die Burg Windegg, welche im 12. Jahrhundert im Auftrag der Regensburger Domherren als Herrschaftsmittelpunkt für das Gebiet zwischen den Flüssen Aist und Naarn erbaut wurde. Zu Beginn des 13. Jahrhunderts ließen die Regensburger Domherren zum Schutz ihrer nördlichen Besitzungen im „Regensburger Luß“ als weiteren Verwaltungsmittelpunkt die Burg Prandegg errichten. Die mit den „Windekkern“ eng verwandten Partnern (Brand bei Naarn) wurden für die Burg...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
2 6 29

Aiserbühne - Aiserfest 13./14. Juli 2018 - Das legendäre Event

Bei unserer Weltsoarundwegwanderung mit Juniorr-Rgionaut Julian kamen wir auch zur Aiserbühne, wo wir den Klängen einer Trommlergruppe lauschen konnten. An diesem Tag wurde auch die neue Überdachung des idyllischen Gastgarten eingeweiht. Auch der Schwertberger Bürgermeister Mag. Max Oberleitner besuchte an diesem Tag die Aiserbühne und dankte den Mitgliedern für die hervorragende Arbeit. Kulinarisch gestärkt und mit  rhythmischen Trommelklänge in den Ohren, ging es nach einer guten Stunde...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
3 39

Sonnwendfeuer der FF Winden- Windegg

Zahlreiche Gäste kamen zur Sonnwendfeuer-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Winden-Windegg. Aufgrund des einsetzenden Nieselregens wurden die Bänke und Tische kurzerhand ins Feuerwehrhaus getragen. Um 21.00 Uhr wurde das Sonnwendfeuer von Feuerwehrkommandant HBI Mario Mader entzündet. Das für die Jahreszeit kühle Wettet tat der Stimmung keinen Abbruch und so wurde bei Sonnwendfeuer, Bratwürstel, Bier, Wein und Limo, bis weit nach Mitternacht der Sommerbeginn gefeiert. Die jüngsten Besucher...

  • Freistadt
  • Hanspeter Lechner
5 20

Mit den Naturfreunden Schwertberg auf den Weltstein

Mit den Naturfreunden Schwertberg und Junior-Regionaut Julian ging es auf den 486m hohen Weltstein, wo die Naturfreunde zum 30Jahr Jubiläum 2003 ein Gipfelkreuz setzten. Der Weltstein ist die höchste Erhebung der Marktgemeinde Schwertberg. In das Gipfelbuch tragen sich jährlich über 1 000 Besucher ein. Die Naturfreunde Ortsgruppe Schwertberg wurde im Juli 1973 gegründet. Wandern und Bergsteigen waren die ersten Aktivitäten der Naturfreunde. Die erste Bergtour führte gleich als Winterbesteigung...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
5 25

Jeden Freitag - Bio Austria Markt in Enns - mit Videos

Jeden Freitag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr findet am Hauptplatz Enns Bio Austria Bauernmarkt statt. Nachdem wir ja schon öfters den Bio Austria Bauernmarkt um regionale Bioprodukte zu kaufen, besuchte ich mit Junior-Regionaut Julian im Zuge des Kultur- und Genusswandertag „Weltstoarunde“ in Schwertberg den Biohof Mascherbauer in Winden. Im Laden gibt es eine reiche Auswahl an Bioprodukten von Gewürzen, Säften, Brot, Fleisch bis hin zu Eis. Auch das Essen konnte uns überzeugen.  Ein Besuch beim...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
2 107

Kultur- und Genusswandertag „Weltstoarunde“ in Schwertberg

Am Pfingstmontag ging es mit Junior-Regionaut Julian zum Kultur-und Genusswandertag „Weltstoarunde“ in Schwertberg. Die Strecke lt. Runtastic immerhin ca. 17 km beinhaltete Kunst, Kultur, Kulinarik, herrliche Aussichten und jede Menge Natur. Wir starteten im Ortszentrum von Schwertberg, entlang der Freizeitwiese an der Aist, vorbei am Schloss Schwertberg, weiter zur Burgruine Windegg. Dort ging es auf den Bergfried wo wir zahlreiche ausgestellte Kunstwerke in der „Galerie im Turm“ bewundern...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.