Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

Video 10

Ried/Riedmark
7 Feuerwehren bei Wohnhaus-Brand in Blindendorf im Einsatz

In einem Wohnhaus im Ortsteil Blindendorf in der Gemeinde Ried in der Riedmark brach am Nachmittag des 12. Jänners Feuer aus. Sieben Feuerwehren standen im Einsatz, um den ausgedehnten Zimmerbrand zu löschen. RIED/RIEDMARK. In einem Zimmer im Obergeschoß des Wohnhauses brach aus bislang unbekannter Ursache Feuer aus. Eine Anwohnerin bemerkte den Brand und versuchte noch, diesen zu löschen. Da dies aber nicht mehr gelang, brachten sich die vier Hausbewohner in Sicherheit und alarmierten die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
SchülerInnen in traditioneller Kleidung.
11

Schwertberger Ordensschwester
„Eltern können sich Schulgeld nicht mehr leisten“

Die Oblatinnen des Hl. Franz von Sales wirken seit 1888 in Ecuador, ihr Fokus richtet sich dabei auf den Bereich der Schulbildung und Jugenderziehung. Regionaloberin der Gemeinschaft ist die aus Schwertberg stammende Klara Maria Falzberger. Sie lebt seit 1997 in Ecuador. SCHWERTBERG. Kürzlich war Falzberger für wenige Tage in ihrer Heimat Oberösterreich und berichtete bei einem Besuch in der Missionsstelle der Diözese Linz über die schwierige Lage, welche die Oblatinnen als privater...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
9

Hitziger Landjugend-Bezirksball: Tanznacht endete nach Brandalaram

BAUMGARTENBERG. Nach einer Corona-bedingten einjährigen Pause feierte die Landjugend im Marktstadl Baumgartenberg mit dem Bezirksball ein Comeback. Zahlreiche Ehrengäste sowie Mitglieder aus allen Ortsgruppen nutzten die Gelegenheit in traditioneller Tracht das Tanzbein zu schwingen. Für eine tolle Stimmung sorgte die Band "3-Fach" aus Ried in der Riedmark. Highlights des diesjährigen Balles waren die beeindruckenden Tanzeinlagen der Volkstanzgruppe Münzbach sowie der Schuhplattler Mädels aus...

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg
36

Bildergalerie
Wirtschaftsbund Mauthausen lud zu Wein am Frellerhof

MAUTHAUSEN. Nach einem Jahr Corona-Pause erhoben die Mitglieder des Wirtschaftsbundes (WB) Mauthausen sowie zahlreiche Gäste wieder die Gläser beim Weinfest am Frellerhof. Traumhaftes Spätsommerwetter lockte Klein und Groß zum Mostheurigen. Dort kosteten die Besucher edle Tropfen von österreichischen Winzern. Auf der Hüpfburg der Mükis tobten sich die jüngsten Besucher ordentlich aus, während sich die Erwachsenen gemütlich unterhielten.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Stefan Hutter, WSG, Joachim Mach, Dienstführender RK Grein, Ortsstellenleiter RK Grein Martin Huber, RK-Präsident Walter Aichinger, LHS-tv. Christine Haberlander, Thomas Märzinger, RK OÖ, Bgm. Rainer Barth, Grein, Werner Kreisl, NR, Bgm. Nikolaus Prinz, St. Nikola, Bgm. Erwin Neubauer, Saxen (von links).
44

Dienststelle zieht um
Spatenstich für neue Rot-Kreuz-Ortsstelle in Grein

Das Rote Kreuz (RK) Grein zieht weg aus der Überflutungszone und erhält eine neue Ortsstelle. Das Konzept ist in Arbeit, der Spatenstich an dem neuen Standort hinter Autohaus Wipplinger und Billa-Markt erfolgte bereits jetzt. GREIN. Zahlreiche Prominenz aus Politik und den Blaulichtorganisationen konnten Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter, Bezirkshauptmann Werner Kreisl, und der Greiner RK-Ortsstellenleiter Martin Huber zum Spatenstich des neuen Einsatzzentrums begrüßen. Dieses wird...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Der Verein X-Event, Pergs Lokalpolitiker sowie Sponsoren und Medienpartner der Veranstaltung freuen sich schon auf das nächste Bierfest im Juli 2022.
62

Verein X-Event
Traumwetter beim Perger Bier- und Kulinarikfest

Die Perger Innenstadt stand vorigen Samstag auf Einladung des Vereins X-Event im Zeichen des Gerstensafts. PERG. Nach einer langen Corona-Pause und Terminverschiebungen konnte das Bier- und Kulinarikfest vorigen Samstag endlich über die Bühne gehen. Das lange Warten wurde mit perfektem Wetter belohnt: Nicht drückend heiß, aber warm genug, um ein, zwei oder mehrere kühle Gläser Bier zu genießen. Der Verein X-Event, Leitung Robert Langeder, servierte den zahlreichen Besuchern verschiedenste...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
17

Gewitter
Erneut Unwettereinsätze für Feuerwehren im Bezirk Perg

Am Abend des 27. Juli waren mehrere Feuerwehren im Bezirk Perg abermals wegen eines Unwetters gefordert. Besonders viele Einsätze musste die FF St. Georgen an der Gusen absolvieren. BEZIRK PERG. Etwa ab 20 Uhr zogen am Dienstagabend Gewitter über den Bezirk Perg. Die Feuerwehr St. Georgen an der Gusen war rund zweieinhalb Stunden lang damit beschäftigt, mehrere Keller auszupumpen und zahlreiche umgestürzte Bäume im Gusental zu beseitigen. Zur Aufarbeitung der Sturmschäden wurde auch die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Präsident Karl Hasenöhrl mit Jägerwirtin Johanna Landerl und Verena Hahn-Oberthaler, Organisatorin der Veranstaltung.
22

Neuer Präsident
Rotary Club Perg lud zum "Restart" nach Corona

Im dekorierten Gastgarten des "Jägerwirts" trafen sich der Rotary Club Perg und befreundete Service-Clubs an einem lauen Abend zum Sommerfest.  NAARN, REGION PERG/ENNS. Nach der langen Corona-Pause lud der Rotary Club (RC) Perg zum Sommerfest in sein Stammgasthaus "Jägerwirt" in Au/Donau. Kurz vor dem "Restart" gab es einen Wechsel an der Spitze: Karl Hasenöhrl übernahm das Amt von Klaus Hoser und ist nun neuer Präsident des RC Perg, der zurzeit 33 Mitglieder zählt. Hasenöhrl hieß neben den...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
34

Wandern in Oberösterreich
Märchenhafte Stillensteinklamm

Die kleine Nichte mit fast 11 Jahren ist auf Besuch. Sophia hat ihre Wanderschuhe mit und Lust auf eine kleine Wanderung.
 GREIN. Aufgrund des herrlichen Sommertages suchen wir eine kühle, schattige und nahe am Wasser gelegene Wanderung und finden die Stillensteinklamm. 
Wir parken unterhalb der Bundesstraße, weil der Parkplatz am Eingang zur Klamm schon belegt ist und marschieren los.
 Kühles Nass vom GießenbachSchon von Anfang an begleitet uns das Plätschern des Gießenbaches und wir bleiben...

  • Linz-Land
  • die2 Nomaden
Martin Achleitner mit Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie Harald Dusel, Gebietsleiter der OÖ Versicherung (links) und Fritz Huber von der BezirksRundschau Perg.
21

Bezirkssieger Perg
Martin Achleitner erhielt den "Florian" 2021

Der 28-jährige Martin Achleitner aus Münzbach erhielt den Ehrenamtspreis "Florian" der BezirksRundschau. Landeshauptmann Thomas Stelzer, Harald Dusel von der OÖ. Versicherung und Fritz Huber von der BezirksRundschau Perg überreichten ihm die Auszeichnung. Zusätzlich zu Trophäe und Urkunde gab es Kultiwirt-Gutscheine im Wert von 100 Euro. MÜNZBACH. "Auf Martin ist immer und überall Verlass" – so beschreiben seine Kollegen den "Florian"-Preisträger des Bezirks Perg. Gleich fünf Vereine haben den...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Ein Auto raste in eine Gruppe stehender Mopedfahrer.
1 Video 14

Schlimmer Verkehrsunfall auf der B3
Auto in Mopedgruppe gekracht – zwei Personen tot

Auf der B3 zwischen Baumgartenberg und Saxen ereignete sich am Donnerstagnachmittag, 3. Juni, gegen 17 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Menschen starben. UPDATE AM 4. JUNI: BAUMGARTENBERG. Am 3. Juni kam es auf Höhe der Ortschaft Au zwischen Baumgartenberg und Saxen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Mofalenker tödlich und fünf weitere Mofalenker zum Teil schwer verletzt wurden. Eine Gruppe von acht Männern aus dem Innviertel führte mit ihren Kleinmotorrädern (Oldtimer Mofas)...

  • Perg
  • Bernadette Wiesbauer
26

Schwertberg
Unfall auf B3-Kreuzung in Furth mit zwei Lkw und einem Auto

Am 27. Mai gegen 12.30 Uhr kam es im Bereich der B3-Kreuzung mit der Aisttalstraße zu einem Zusammenstoß zweier Lastwagen und einem Pkw. SCHWERTBERG. "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" lautete die Alarmierung für die Feuerwehren Schwertberg, Aisting-Furth und Haid, das Rote Kreuz sowie die Polizei. Am Einsatzort angekommen, konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden, da keine Personen eingeschlossen waren. "Wie durch ein Wunder kamen die Lenker sowie ein Hund mit leichten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Schwarz und weiß, jung und alt, Christen, Juden und Muslime aus der ganzen Welt - die Vielfalt der Welt als starkes verbindendes Motto gegen Hass, Intoleranz und Menschenverachtung wurde beim Rundmarsch von rund 2.000 Besuchern eindrucksvoll demonstriert.
97

Berührende Befreiungsfeier mit Misstönen danach
Mit Vielfalt gegen den Hass

Die Vernichtung der Vielfalt bildete das zentrale Thema der vom Mauthausenkomitee Österreich (MKÖ) mustergültig und sehr würdig organisierten Gedenkfeier am Sonntag, dem 16. Mai.  Zwischen 1.500 bis 2.000 Besucher waren vor Ort dabei, Millionen bei der internationalen Übertragung in ORF III und per Livestream in den sozialen Medien. Polizei und Rotes Kreuz lobten gute Vorbereitung und hohe Disziplin bei der heuer europaweit größten internationalen Befreiungsfeier, die ohne größere Zwischenfälle...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Keine 20 Meter von der Bundesstraße entfernter Schandfleck der jüngeren Geschichte. Bis vor einigen Jahren waren die ehemaligen KZ-Baracken sogar noch bewohnt, unmittelbar vor Abriss wurden sie unter Denkmalschutz gestellt und verfallen seither.
13

Gedenkarbeit
KZ Gusen: Ankauf der Grundstücke durch Republik vorbereitet

Die Republik Österreich wird die Grundstücke auf dem Areal des ehemaligen Kozentrationslagers Gusen ankaufen. Die KZ-Gedenkstätte Mauthausen plant, den Gedenkort gemeinsam mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern weiterzuentwickeln. Auch die Anliegen der Siedlungsbewohner, deren Häuser auf dem Areal stehen, sollen gehört werden. MAUTHAUSEN, ST. GEORGEN, LANGENSTEIN. Die Gedenkstätte Mauthausen begrüßt den Ankauf von Grundstücken durch die Republik Österreich auf dem Gelände des...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die ersten Frühlingsboten stecken bereits ihre Köpfe aus der Erde.
Video 38

Garten-Tipps
Der Herzgarten in Arbing erwacht aus dem Winterschlaf

Schön langsam steigen die Temperaturen. Violetta Jöbstl gibt Tipps zum gelungenen Start ins Gartenjahr. "Jetzt ist die meiste Arbeit im Garten, weil man alles auf Vordermann bringen muss", sagt die Hobbygärtnerin. ARBING. Violetta Jöbstl hat sich rund um ihr Haus in Arbing ein Naturparadies erschaffen, das seinesgleichen sucht: Ihr "Herzgarten" trägt mittlerweile sogar die "Natur-im-Garten"-Plakette. Die Hobbygärtnerin verrät, welche Arbeiten jetzt anstehen: "Einen genauen Termin, wann man im...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
17

Taucheinsatz
Luftenberg: Feuerwehr barg Auto aus einem Teich

Ein Auto kam aus unbekannter Ursache ins Rollen und landete in einem Teich beim Luftenberger Golfplatz. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mit Tauchern und einer Seilwinde aus dem Gewässer. LUFTENBERG. Das Fahrzeug eines 34-Jährigen aus dem Bezirk Perg rollte während Ladetätigkeiten vom Abstellplatz weg und in einen Teich beim Golfplatz hinein. Im Auto befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Insassen. Die Feuerwehren Luftenberg und St. Georgen an der Gusen konnten das Fahrzeug mit Tauchern und der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Obmann Nikolaus Prinz, Regionsbetreuerin Sabine Postl und Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer (rechts) übergaben die Festschriften, hier an Walter Edtbauer.
13

Jubiläum
20 Jahre Leader-Region Perg-Strudengau: "Motor der Region"

Die Leader-Region Perg-Strudengau feierte vorige Woche ihr 20-jähriges Jubiläum. WINDHAAG/PERG. Einige Tage vor dem Lockdown fanden im Gasthaus Burg Klein Windhaag die Feierlichkeiten anlässlich 20 Jahre Leader-Region Perg-Strudengau statt. Corona-bedingt war das Programm auf die Generalversammlung und einen kurzen Festakt reduziert worden. Zum ersten Mal wurde der Jubiläumsfilm "20 Jahre in 20 Minuten" von Franz Leitner, Strudengau.TV, gezeigt. Er nahm die Besucher auf eine Reise durch die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Geschenkübergabe mit Bettina Bernhart, Bürgermeisterin von Windhaag/Perg, und Rainer Gradl, Bienenbeauftragtem der Grünen Schwertberg.
14

Windhaager zu Gast
Schwertberger Grüne für bienenfreundliches Miteinander

Netzwerken mit den Bienen über die Gemeindegrenzen hinaus: Die Schwertberger Grünen-Ortsgruppe erkundete mit einer Delegation aus Windhaag samt Bürgermeisterin Bettina Bernhart (VP), weiteren Gemeinderatsmitgliedern und Vertretern des Imkervereins die Blühstreifen in Schwertberg. SCHWERTBERG. Rainer Gradl (Bienenbeauftragter) und Hubert Maier (Parteiobmann) von den Grünen Schwertberg durften kürzlich im Rahmen einer Exkursion eine Delegation aus der Gemeinde Windhaag begrüßen. Einleitend...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
25

Feuerwehr
Mauthausen: Brandeinsatz in Garagen eines Wohnhauses

Insgesamt wurden durch Feuer und Rauch fünf Garagenabteile sowie die darin gelagerten Gegenstände und ein Fahrzeug erheblich beschädigt. MAUTHAUSEN. Am 9. Februar um kurz vor 18.30 Uhr heulten die Sirenen in Mauthausen und die beiden örtlichen Feuerwehren wurden zu einem Brandverdacht alarmiert. Schon bei der Anfahrt waren der dichte Rauch sowie die Flammen, die bereits bis zum darüberliegenden Wohnhaus schlugen, sichtbar. Die Einsatzkräfte verhinderten ein weiteres Ausbreiten auf das Wohnhaus...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
70

Bildergalerie
"Ball der 5. Jahreszeit" in Perg

PERG. Am vorigen Samstag (16. November) lud die Perger Faschingsgilde unter Präsident Alfred Brandner zum „Ball der 5. Jahreszeit“ in die Turnhalle Perg ein. Das diesjährige Prinzenpaar begrüßte alle Besucher höchstpersönlich.  Zudem erhielten alle Damen von den Gardemädchen eine nette Damenspende. Eröffnet wurde der Ball mit einem festlichen Einzug der Faschingsgilden und einigen Grußworten des Präsidenten der Perger Faschingsgilde. Nach dem traditionellen Einzug zeigten die Gardemädchen ihr...

  • Perg
  • Kathrin Reisinger, Selina Heiml
7

Leserfotos
Reiterin und Pferd genießen in Mauthausen den Herbst

MAUTHAUSEN. Das Glück der Erde liegt für BezirksRundschau-Leserin Doris Haider auf dem Rücken ihres Pferds "Quick Bay". Bei schönstem Herbstwetter verabredete sich die Astnerin mit ihrem Vierbeiner in Mauthausen zum Fotoshooting. Vor der Linse des Schwertberger Fotografen Ernst Mayrhofer zeigte sich das Duo von seiner schönsten Seite.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Detroit in Action auf der Aiserbühne.
88

Fotogalerie
Schwertberg jammed – fulminantes Finale

Letzte Runde der Musik-Veranstaltung Schwertberg jammed auf der Aiserbühne. SCHWERTBERG. Am vergangenen Freitag ging Schwertberg jammed, diesmal auf der Aiser, für heuer in die letzte fulminante Runde. Abermals wurde unzähligen freien Künstlern eine Bühne vor großem Publikum mit traumhaftem Ambiente geboten. So gaben an diesem Abend unter anderem Hertha aus Linz und Funk'n'Stylez ihre Musik zum Besten. Fix dabei war außerdem die Linzer Rockband Detroit mit Sänger Walter Lehner. Es bestand aber...

  • Perg
  • Birgit Riedl
69

Fotogalerie
Einzigartige Stimmung beim SommAir in Mitterkirchen

Zwei Tage Party pur beim SommAir in Mitterkirchen. MITTERKIRCHEN. Vergangenes Wochenende war es wieder so weit: Die JVP Mitterkirchen konnte sich über einzigartige Stimmung bei perfektem Partywetter bei ihrem Open-Air-Fest freuen. Das Highlight des Abends waren die bekannten Chartstürmer Darius & Finlay supported by Daniel Merano. Sie heizten den Gästen bis in die frühen Morgenstunden ein. Themenbars wie die Schwarzlichtbar, Fruchtbar und Tequila-Würfeln rundeten den Abend ab. Beim diesjährigen...

  • Perg
  • Birgit Riedl
74

Drei Tage Party pur beim Zeltfestspektakel in Naarn

Die Naarner wissen, wie man für gute Partylaune sorgt. Beim Zeltfest der Union war einiges los. NAARN. Drei Tage lang stand des Geschehen in der Machlandgemeinde im Zeichen des Zeltfest-Spektakels der DSG Union Naarn. Besuchern aus nah und fern wurde von Freitag bis Sonntag bei der Traditionsveranstaltung ein unterhaltsames Programm geboten. Am Freitag wurde ganz nach dem Motto „In der Tracht durch die Nacht 7.0“ gestartet. Nach ein paar Jahren Pause gab es heuer wieder eine große...

  • Perg
  • Birgit Riedl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.