Franziska Rettenbacher

Beiträge zum Thema Franziska Rettenbacher

Nach der offiziellen Vorstellung: Alt-Bürgermeister Richard Findl, Isabella Schacherbauer und Bürgermeister Klaus Schmid.
2

Simbach
Neue Museumsbetreuerin vorgestellt

SIMBACH (gei). Isabella Schacherbauer aus Julbach wird neue Museumsbetreuerin. Nach dem plötzlichen Tod von Franziska Rettenbacher war diese Stelle im Simbacher Heimatmuseum unbesetzt. Nun präsentierte Bürgermeister Klaus Schmid zusammen mit Alt-Bürgermeister Richard Findl im Rahmen eines Pressegesprächs eine Nachfolgerin. Die 36-Jährige Julbacherin wurde in Simbach geboren und studierte nach dem Abitur Kunstgeschichte, Geschichte und katholische Theologie in Passau. Bereits zuvor absolvierte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 2

Nachruf:
Franziska Rettenbacher gestorben

SIMBACH (gei). Nach einer schweren Erkrankung starb am Freitag, 18. Mai 2019, Franziska Rettenbacher. In einem Nachruf würdigt Altbürgermeister und Heimatmuseums-Fördervereinsvorsitzender Richard Findl die Leistungen der Verstorbenen: „Franziska Rettenbacher überzeugte ohne viele Worte durch Gemeinschaftssinn, Fachkompetenz, Pflichtbewusstsein, Ehrlichkeit und Charakterstärke. Bis zuletzt war sie in vielen Gremien und Vereinen voller Tatendrang und Schaffenskraft engagiert. So trauert der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
5

Nerud-Ausstellung über sakrale Kunst eröffnet

SIMBACH (gei). Im Heimatmuseum wurde am Donnerstagabend, 30. November, eine Ausstellung mit Werken des Simbacher Malers und Ehrenbürgers Josef Karl Nerud eröffnet. Im Mittelpunkt stehen dabei die religiösen Bilder des Malers, die in vielfältiger Form zu finden sind. So zum Beispiel im Inneren der Erlacher Kirche oder Grabreliefmotive aus der Braunauer Kirche sowie religiöse Bilder als Illustrationen von Zeitschriften und Büchern. Die Eröffnungsrede wurde von Josef Egginger gehalten, ein Kenner...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Die Botschaft der Krippenkunst

SIMBACH. Der Förderverein Heimatmuseum Simbach und der Verein "Innviertlerisch-Bayerisches Kunsthandwerk" gestalten heuer die Sonderausstellung "Die Weihnachtsbotschaft in der Krippenkunst". Die offizielle Eröffnung dazu findet am Donnerstag, dem 28. November, um 19 Uhr im Heimatmuseum statt. Bis zum 5. Jänner ist die Ausstellung zu sehen. Krippenfreunde diesseits und jenseits den Inns präsentieren in dieser Ausstellung eine beeindruckende Krippensammlung. Am Sonntag, dem 1. Dezember, wird um...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Leiterin Franziska Rettenbacher mit einem 1898 entstandenen Moped der Firma Aufschläger.
15

Sehenswertes Heimatmuseum

Simbach (ach). In der Innstraße 21, gegenüber dem Rathaus befindet sich das Heimatmuseum. Um 1825 im Stil des Klassizismus erbaut, beheimatete das Gebäude zuerst ein sogenanntes Renthaus, einem Vorläufer des 1918 folgenden Finanzamtes. 1979 wurde das Amt aufgelöst, weil eine Zusammenlegung nach Eggenfelden erfolgte. So kaufte die Stadt Simbach das stattliche Haus samt Park und brachte dort das Heimatmuseum unter. Seit 1987 ist Franziska Rettenbacher ehrenamtliche Leiterin des nichtstaatlichen...

  • Braunau
  • Elke Grumbach

Verjüngung beim Innviertlerisch-bayerischen Kunsthandwerk

Das IBK (Innviertlerisch-bayerisches Kunsthandwerk) hat seinen Vorstand auf 22 Mitglieder erweitert und merklich verjüngt. Obmann Hans Resl übergab sein Amt nach fünf Jahren an Elisabeth Blum. Ihre Stellvertretung übernehmen Renate Hoerner und Franziska Rettenbacher. Edith Paischer bleibt Ehrenvorsitzende und will dem neuen Vorstand mütterlich zur Seite stehen. Das Jahr 2012 war ein besonderes arbeitsreiches für das IBK, mit vielen Ausstellungen und einem Stand am Landesausstellungsort...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.