Alles zum Thema Freinberg

Beiträge zum Thema Freinberg

Freizeit
4 Bilder

Kindertheater Schaniba
Zwei Reprisen in einem Abend

Kindertheater Schaniba spielt am 15.6.2019 um 17 Uhr zwei Reprisen nicht nur für Kinder, sondern auch die Erwachsenen können in den Geschichten tiefe Bedeutungen finden. EINLASS: um 16:30 Uhr EINTRITT: Freiwillige Spende In dem ersten Teil spielen wir ausgewählte Geschichten von „Die schönsten Tierfabeln für Kinder“, wie z.B. „Der Fuchs und die Maus“, „Der Hase und die Schlidkröte“ und andere interessante Fabeln. Nach einer kurze Pause zeigen wir euch die schöne Geschichte „Die große...

  • 18.05.19
Leute

Mostkost Freinberg
Manfred Pillinger erhielt Mostgütesiegel

FREINBERG. 27 Moste und ihrer Erzeuger kämpften bei der Mostkost des Kulturkreises Freinberg um das Freinberger Mostsiegel. Dabei bewies die Jury ein besonders feine Zunge: Bei der Zweitverkostung der fünf erstgereihten Moste vergab sie exakt die gleiche Punktezahl an die Moste wie in der ersten Runde. Sieger wurde Manfred Pillinger mit einem Punkt Vorsprung. Willibald Lausberger belegte mit seinem Most den zweiten Platz vor, dahinter Fritz Duschl. Der 4. Platz ging posthum an Anton Schwarz,...

  • 06.05.19
Lokales
Olga Lackner und Renate Ortner (re.) am Minigolfplatz.

Freinberg
Mit Gutachten gegen geplanten Wohnbau am Freinberg

Ein Gutachten der Bürgerinitiative stellt einer Umwidmung am Freinberg ein vernichtendes Urteil aus. LINZ. Im Kampf gegen ein Wohnbauprojekt am Freinberg hat die Bürgerinitiative "Linzer Grüngürtel schützen, jetzt!" ein Gutachten vorgelegt. Dieses stellt einer Umwidmung des Minigolfplatz-Geländes in Bauland ein "vernichtendes Urteil" aus. Wie berichtet, möchte das Aloisianum den Grund nach einer lukrativen Umwidmung verkaufen, um damit die Renovierung der Schule zu finanzieren. Das Areal...

  • 03.05.19
Lokales
4 Bilder

Im Freinberger Edtwald
Neues Quarz-Urteil: Abbaustopp oder nicht?

FREINBERG (juk). "Es geht ein bisschen wieder von vorne los", so Franz Schraml von der Bürgerinitiative Lebenswertes Freinberg. "Wir haben einen kleinen Etappensieg errungen." Denn: Im juristischen Tauziehen um den Quarzabbau im Edtwald hat die höchste Instanz, der Verwaltungsgerichtshof, am 22. März das vorangegangene Urteil wegen Verfahrensverletzung und mangelhafter Begründung gekippt. Doch was das nun genau für den Quarzabbau heißt, darüber besteht zwischen den vor Gericht streitenden...

  • 29.04.19
Sport
V. l.: Präsident Franz Schraml sen., Helmut Rankl, Klaus Thaler, Hans Dunst

Kartenspiel
Freinberger Schafkopfturnier mit 80 Teilnehmern

FREINBERG (ebd). Traditionell veranstaltet der Golfclub über den Dächern von Passau am Karfreitag ein Schafkopfturnier. Rund 80 Teilnehmer konnte Präsident Franz Schraml sen. begrüßen. Das beste Blatt spielte Helmut Rankl mit 119 Pluspunkten. Auf Platz zwei landete Klaus Thaler (109 Pluspunkte) vor Hans Dunst (74).

  • 23.04.19
Lokales
3 Bilder

In Freinberg
Arbeitskreis "Gesunde Gemeinde" stellte sich neu auf

FREINBERG (juk). Der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde in Freinberg hat sich neu aufgestellt. Einige neue Gesichter konnten bei der Sitzung im Februar begrüßt werden. Gemeinsam wurden Vorschläge für Vorträge oder Themenschwerpunkte erarbeitet, die in den nächsten Jahren angegangen werden sollen, darunter Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alternativmedizin oder mentale Gesundheit. Nach 12 Jahren als Arbeitskreisleiter übergaben Burgi Madl und Christian Graf die Leitung an Judith Kunde und Viktoria...

  • 15.04.19
Lokales
3 Bilder

Große Hilfsbereitschaft bei der Aktion Kilo
"Ganzer Kofferraum voll – das hatten wir noch nie"

FREINBERG (juk). 58 prall gefüllte Bananenschachteln voll mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln gehen nach der Aktion Kilo über ORA an Bedürftige. Damit kamen zwanzig Kisten mehr zusammen als vor fünf Jahren. Gesammelt haben Freinbergs Ministranten und Firmlinge vorm Teufelberger in Schardenberg und der Norma Innstadt in Passau. Zwanzig Jugendliche und fünf Erwachsene halfen, um mit den gesammelten Alltagsartikeln Familien in Not zu unterstützen. Mittlerweile ist die Aktion schon bekannt. ...

  • 15.04.19
Lokales
5 Bilder

ÖVP Gemeindeparteitag
Barbara Tausch ist neue Parteiobfrau in Freinberg

FREINBERG. Am 7. März hielt die Freinberger ÖVP ihren Gemeindeparteitag ab – mit einigen Neuerungen. Neue Parteiobfrau ist Barbara Tausch. Ihre Stellvertreter sind Vorgänger Erwin Ortanderl, Josef Burgholzer, Christian Graf,  David Schachner und Maria Marschall. Tausch dankte ihrem Vorgänger, der ihr eine sehr gute ÖVP übergeben habe. Im neuen Team sind fünf JVP-Mitglieder. Außerdem sei eine breite Palette an Berufen vertreten, so die neue Parteiobfrau. "Unser Ziel ist es die ÖVP Familie zu...

  • 29.03.19
Lokales
Im Hintergrund sind das Aloisianum und die Maximilianskirche zu sehen.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1938: Höhenstraße am Freinberg

Die Höhenstraße am Linzer Freinberg entstand im Jahr 1937 im Rahmen der Arbeitslosenfürsorge und entwickelte sich in der Folge zu einer beliebten Flaniermeile mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt. Die Sendeanlage war bereits im Jahr 1936 entstanden und wurde im Jahr 2008 erneuert. Im Hintergrund sind das Aloisianum und die Maximilianskirche zu sehen, die heute durch hohe Bäume verdeckt werden. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • 20.03.19
  •  1
Freizeit
Am Freinberg lässt es sich mit perfekter Aussicht über Linz trainieren.
4 Bilder

Fitnessparks
Endlich wieder raus zum Sporteln

Für abwechslungsreiche und kostenlose Outdoor-Fitness in und rund um Linz hat die StadtRundschau die besten Tipps. LINZ (sgs). Der Park am Freinberg eignet sich nicht nur für eine ausgedehnte Lauf- oder Spazierrunde. Mit den Übungen im Fitness-Parcours trainiert man sowohl Ausdauer als auch Geschicklichkeit. Für Sportfans ist der Aktivpark auf der Golfplatzwiese in Puchenau genau das Richtige. Zehn Outdoor-Fitnessgeräte wurden im Oktober 2018 offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Für die...

  • 19.03.19
Lokales
Erwin Ortanderl (l.) gab das Amt des Vizebürgermeisters an Christian Graf (Mitte) ab. Bürgermeister Anton Pretzl wird bei den Gemeinderatswahlen 2021 nicht mehr zur Verfügung stehen.
2 Bilder

Auf Ortanderl folgt Graf
Vizebürgermeisterwechsel in Freinberg

FREINBERG (juk). Der Gemeinderat Freinberg hat in seiner Sitzung vom 14. Februar Christian Graf (ÖVP) zum Vizebürgermeister und Gemeindevorstand gewählt. Der bisherige Vizebürgermeister Erwin Ortanderl gab sein Amt ab: "Mit dem Schritt habe ich den Weg frei gemacht", so Ortanderl gegenüber der BezirksRundschau. Denn: Bürgermeister Anton Pretzl wird bei den Gemeinderatswahlen 2021 nicht mehr antreten: "Der Entschluss steht schon lange fest. Ich habe immer gesagt, dass ich nicht länger als bis...

  • 19.03.19
Politik
Der Hessenpark wird wohl nicht so schnell generalsaniert.
3 Bilder

Bürgerinitiativen
Frustrierte Bürger-Post an Linzer Stadtpolitiker

Zwei Protestbriefe haben die Linzer Gemeinderäte vor der Gemeinderatssitzung erreicht, einer von der Bürgerinitiative Hessenpark und ein anderer von den Anrainern der Minigolfanlage am Freinberg. LINZ. Vor der Gemeinderatssitzung am 7. März haben die Linzer Politiker gleich von zwei Bürgerinitiativen Post bekommen. Besonders sauer sind die Anrainer des Hessenparks auf die rot-blaue Stadtregierung. Diese will den Park nun doch nicht umgestalten, sondern nur "sanft" verbessern. Ein Teil des...

  • 07.03.19
Lokales
3 Bilder

Hilde Neulinger
"Ich kann einfach nicht Nein sagen"

FREINBERG (juk). Hilde Neulinger hat so viele Ehrenämter, dass sie selbst nachdenken muss. "Jetzt hab ich gestern Abend direkt überlegen müssen, was ich alles mach", lacht die 77-jährige beim Termin mit der BezirksRundschau. "Das ist alles irgendwie auf mich zugekommen. Ich kann einfach nicht Nein sagen." In Freinberg ist der Name Hilde Neulinger wohl jedem ein Begriff – und das hauptsächlich aufgrund ihres vielfältigen Engagements. Seit 24 Jahren fährt sie für den Sozialdienst Essen auf Rädern...

  • 26.02.19
Leute
5 Bilder

Sauwald Pfadis
Spurensuche im Schnee

FREINBERG. Gemeinsam mit Förster Markus Krinninger, Revierleiter bei den Bayerischen Staatsforsten und den Forstanwärtern Andrea und Max begaben sich die Sauwald Scouts auf eine interessante Spurensuche im Schnee. Die Pfadis waren erstaunt, was es neben den vielen verschiedenen Tierspuren noch alles im Schnee zu entdecken gab. Die Kinder lauschten gespannt den vielen Infos über Fraßspuren oder Käferbefall. "Es war ein super spannender Nachmittag", schwärmten die Pfadis beim Ausklang am...

  • 25.02.19
Wirtschaft
2 Bilder

376 Millionen umgesetzt
Schwarzmüller beendete sechstes Geschäftsjahr in Folge mit Umsatzplus

FREINBERG (juk). Die Schwarzmüller Gruppe hat zum sechsten Mal hintereinander das Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus abgeschlossen. Der Umsatz wuchs in einem Jahr von 350 auf 376 Millionen Euro –  ein Plus von 7,4 Prozent. Zu Beginn der seither anhaltenden Wachstumsphase 2012 betrug der Umsatz noch 229 Millionen. Wie CEO Roland Hartwig bekannt gab, plant das Unternehmen 2019 einen Umsatz von über 400 Millionen Euro.  Treiber ist Baukonjunktur Treiber des Wachstums ist die wieder einmal die...

  • 20.02.19
Lokales
Johann Schrattenecker auf seiner Minigolfanlage am Freinberg in Linz.

Bauprojekt
Am Freinberg wird weiter Minigolf gespielt

Eigentümer bestätigt: Nach einem Verkauf wird die Anlage auf die andere Straßenseite verlegt werden. LINZ. "Man verdient nicht wahnsinnig viel, aber es macht Freude", sagt Johann Schrattenecker. Vor fünf Jahren hat er die Minigolf-Anlage auf dem Freinberg übernommen. Nach einer schwierigen ersten Saison sei das Geschäft besser geworden. "Es ist ein Auf und Ab", erzählt er. Sein größter Feind ist der Regen, aber auch bei großer Hitze bleiben die Leute weg. An einem milden Wochenende aber...

  • 13.02.19
  •  1
Sport
In Freinberg gibt es die Dart-Mannschaft "Flying Buddies".

Dart-Sport
Flying-Buddies freuen sich über weitere Dart-Begeisterte

FREINBERG. In Freinberg hat sich vor kurzem eine Dart-Mannschaft gegründet, nachdem im Topfit-Freizeitpark zwei Automaten angeschafft wurden. Die "Flying Buddies" spielen in der Bezirksliga OÖ Mitte ÖCSV: "Das Niveau in der Bezirksliga ist sehr anspruchsvoll. Im Moment sind wir noch nicht ganz konkurrenzfähig, aber wir versuchen einen Fuß in die Tür zu bekommen", berichtet Mannschaftskapitänin Waltraud Mühldorfer. Gespielt wird in dieser Liga die Spielform "501 – open out" mit weichen Darts auf...

  • 13.02.19
Leute
2 Bilder

"Freinberg 2019"
Gemeinde Freinberg lud zum Neujahrsempfang

FREINBERG. Bürgermeister Anton Pretzl lud am Sonntag, 27. Jänner 2019 Wirtschaftstreibenden und Unternehmer, Körperschaften, Vereine, politische Vertreter, Ehrenringträger und Ehrenbürger aus der Gemeinde Freinberg sowie die Bürgermeister der Nachbargemeinden, Vertreter der Polizei, des Roten Kreuzes, der Feuerwehren und des Sozialdienstes nach Freinberg zum Neujahrs-Empfang ein. Nach einem kurzen Rückblick auf Ereignisse in Freinberg im Jahr 2018 und einer Vorschau, was im Jahr 2019 in...

  • 11.02.19
Leute
15 Bilder

Apresschifahrt
Zweite Freinberger Vereinsskifahrt nach Flauchau

FREINBERG, FLACHAU. Am Samstag, dem 19. Jänner, ging es für 87 Freinberger zur zweiten vereinsübergreifenden Vereinsskifahrt. Mit Mitgliedern aus beiden Freiwilligen Feuerwehren Freinberg und Haibach, der Musikkapelle Freinberg und dem Sportverein fuhr ein Bus zur Tagesschifahrt in die Flachau. Für die Schifreaks war das Wetter perfekt zum Fahren sowie für die Pisten-Hüttengaudi während des Tages. Nach der letzten Abfahrt und einem traumhaften Sonnenuntergang ging man über zum Apres-Schi im...

  • 05.02.19
Wirtschaft
4 Bilder

Neue Lehrwerkstatt, neues Konzept
Schwarzmüller stellt Lehrlingsausbildung auf den Kopf

FREINBERG (juk). Beim Fahrzeughersteller Schwarzmüller beginnen dieser Tage die Arbeiten an der neuen Lehrwerkstatt. Das Konzept dahinter ist ganzheitlich auf die nächsten fünf Jahre ausgelegt und soll die firmeninterne Lehrlingsausbildung komplett überholen. Im Zentrum steht der Umbau einer alten Halle in eine neue, moderne Werkstätte auf 300 Quadratmetern. Die Devise lautet: größer, moderner, zukunftsorientierter. Mit einer verglasten Fassade soll die Ausbildungseinrichtung auch optisch...

  • 30.01.19
Wirtschaft
Prunkstück der Schwarzmüller-Sammlung ist der historische Umzugswagen aus dem Jahr 1948. Nun sucht Schwarzmüller weitere alte Fahrzeuge.

Zum Firmenjubiläum
Schwarzmüller sucht seine alten Fahrzeuge

FREINBERG (juk). Die Schwarzmüller-Gruppe startet einen Aufruf an die Bevölkerung: Das Unternehmen sucht alte Schwarzmüller-Fahrzeuge mit einem Baujahr bis spätestens 1980. Grund ist das anstehende Firmenjubiläum im Jahr 2021, für das man sie restaurieren will: "Wer immer ein historisches Schwarzmüller-Fahrzeug mit Baujahr vor 1980 hat, soll sich doch melden. Wir wollen einige dieser Zeugen unserer Unternehmensgeschichte wieder auf Hochglanz bringen und damit auch beispielhaft dokumentieren,...

  • 23.01.19
Sport
Josef Heinzl (Mitte) bekam nach 30 Jahren als Sektionsleiter die Silberne Ehrennadel des Oberösterreichischen Fußballverbandes.

Interview Josef Heinzl
"Fingerspitzengefühl und gute Nerven"

FREINBERG. Seit 1988 lenkte Josef Heinzl die sportlichen Geschicke des Sportvereins Freinberg. Dafür gab es im letzten Jahr auch die Silberne Ehrennadel des Fußballverbandes. Sie haben 2018 nach 30 Jahren das Amt des Sektionsleiters beim SV Freinberg abgegeben. Das war keine Entscheidung von heute auf morgen. Eigentlich wollte ich schon bei der letzten Jahreshauptversammlung zurücktreten, aber da gab es ohnehin Personalprobleme. Nach der letzten Saison hat es gepasst. Es gehören jetzt mal...

  • 22.01.19
Lokales
2 Bilder

Gasthaus Weinbeißer
Diebetsberger-Trio übernimmt wieder selbst

FREINBERG (juk). "Wir greifen selber wieder an", bestätigt Simone Diebetsberger auf Nachfrage der BezirksRundschau. Nach zweieinhalb Jahren baten die vorherigen Pächter, das Passauer Gastronomen-Ehepaar Thomas Fuchs und Ala Fuchs-Rauh, um eine vorzeitige Auflösung des Pachtvertrages. "Es tut mir im Herzen weh, dass das nicht funktioniert hat", so Simone Diebetsberger. Noch bis 4. April bleibt das Freinberger Traditionswirtshaus geschlossen. Ab dann wird Weinbeißer-Erbin Simone Diebetsberger...

  • 22.01.19
Lokales
2 Bilder

Bezirk Schärding
Wo wird 2019 im Bezirk gebaut?

BEZIRK SCHÄRDING (juk). In den Gemeinden des Bezirks Schärding werden im neuen Jahr wieder einige Bauprojekte angefangen oder abgeschlossen. Viele davon betreffen die Betreuung und Unterbringung älterer und pflegebedürftiger Menschen, da der Platzbedarf stark steigt. Mitte 2019 startet der Sozialhilfeverband in Schärding deshalb den Bau des Projekts Zentrum Tummelplatz. Hier entsteht ein neues Bezirkspflege und -altenheim. Sowohl in Kopfing als auch in Taufkirchen an der Pram soll Vitales...

  • 21.12.18