Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Lokales
5 Bilder

Brand in der Leobener Hauptplatz-Tiefgarage: Täter ausgeforscht

LEOBEN. Wie berichtet, war es am 7. Feber 2020 gegen 16 Uhr zu einem Brand in der WC-Anlage der Tiefgarage am Leobener Hauptplatz gekommen. Zunächst unbekannte Täter hatten Papier in einem Waschbecken entzündet, wodurch es zu starker Rauchentwicklung und Verrußung der Anlage gekommen war. Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung forschten Beamte der Polizeiinspektion Erzherzog-Johann-Straße zwei Minderjährige als Tatverdächtige aus. Die beiden Buben aus Leoben im Alter von 12 und 13...

  • 19.02.20
Lokales
Feuerwehreinsatz bei einem Küchenbrand in der Proleber Straße.
2 Bilder

Leoben: Küchenbrand in der Proleber Straße

LEOBEN. Gegen 19 Uhr brach am Mittwoch, 12. Februar, in der Küche einer Wohnung des Mehrparteienhauses in der Proleber Straße ein Brand aus, der bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits wieder erloschen war. Durch die dabei entstandene Rauchentwicklung klagte die 71-jährige Wohnungsbesitzerin über Atembeschwerden. Sie wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das LKH Hochsteiermark eingeliefert. Öl im Dunstabzug Ersten Ermittlungen zufolge dürfte sich Öl im Dunstabzug der Küche...

  • 13.02.20
Lokales
Die „Fressnitzer“ Damen-Bewerbsgruppe (BFV MZ) wurden zweifacher Landessieger.
5 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Danke Trofaiach: Finale beim Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb

TROFAIACH. Die Schlusskundgebung mit Siegerverkündigung im Bewerbsstadion bildete den Höhepunkt des zweitägigen Landesfeuerwehr-Leistungsbewerbs in Trofaiach, wo am Samstagnachmittag (29. Juni 2019) mehrere tausend Feuerwehrmitglieder beim Veranstaltungsfinale zugegen waren. Unter den 335 Feuerwehrteams waren in den zwei Tagen auch 16 Bewerbsgruppen aus dem Bereichsfeuerwehrverband Leoben erfolgreich im Kampf-Einsatz. Dabei errang die Gruppe von Kammern II in der Klasse B/Zusammengesetzt den...

  • 02.07.19
  •  1
  •  1
Lokales
Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Trofaiach mit den ausgezeichneten und beförderten Feuerwehrleuten.

19.448 ehrenamtliche Stunden
Freiwillige Feuerwehr Trofaiach zog erfolgreich Bilanz

TROFAIACH. Im Zuge der 150. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Trofaiach konnte ABI Alexander Siegmund eine beeindruckende Bilanz präsentieren. Im Berichtsjahr 2018 verzeichnete die Feuerwehr Trofaiach insgesamt 133 Einsätze, davon 107 technische Einsätze. Um in solchen Ernstfällen professionell agieren zu können, wurden 79 Übungen im Ausmaß von 7.086 Stunden durchgeführt. In Summe blicken die Kameraden im abgelaufenen Berichtsjahr auf 19.448 ehrenamtliche Stunden im Dienste der...

  • 21.03.19
Lokales
Angelobung
5 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
145 .Wehrversammlung der FF St. Stefan

ST. STEFAN. Bei der 145. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan konnte Kommandant HBI Hochstaffl E. erstmalig im neuen Mehrzwecksaal der Gemeinde St. Stefan o.L. zahlreiche Ehrengäste begrüßen, Kassier HLM Kaltenegger J. berichtete über die Kassengebahrung, Schriftführer OBM Achamer J. konnte einen umfangreichen Bericht des Feuerwehrgeschehens vorlegen. 8.407 Stunden Das vergangene Jahr hielt die Feuerwehr ganz schön auf Trapp, die Kameraden rückten zu 15...

  • 19.03.19
Leute
76 Bilder

Feuerwehrball Trofaiach
Wenn Florianijünger zum Tanz bitten

TROFAIACH. Ein ganz besonderer Höhepunkt im obersteirischen Ballgeschehen war wieder der Feuerwehrball Trofaiach, der am Samstag, 26. Jänner, in der Mehrzweckhalle Trofaiach über die Bühne ging. Mehr als 2.000 Gäste ließen sich die feurige Ballnacht nicht entgehen, sie feierten und tanzten bis in die frühen Morgenstunden. Gleich fünf Musikgruppen sorgten für Stimmung: Die Show & Galaband Esprit, FoolProof, The Pure, die JazzBandits und die Coconuts. Eröffnet wurde der Ball von...

  • 28.01.19
Lokales
Frühschoppen der Feuerwehr Proleb.
2 Bilder

Feuerwehr Proleb lud zum Frühschoppen

Am 26. August 2018 fand das traditionelle Frühschoppen beim Rüsthaus Proleb statt. PROLEB. Bei sehr kühlen Temperaturen fand kürzlich das traditionelle Fest beim Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Proleb stattgefunden. Trotz der „Kälte“ sind erfreulicherweise zahlreiche Gäste zur FF Proleb gekommen und wurden mit großem Einsatz bis in die Abendstunden bestens bewirtet. Die Verköstigung wurde in bewährter Weise von „Rottis-Team“ durchgeführt. Auch die zahlreichen hausgemachten...

  • 28.08.18
Leute
Fereinspaß-Lady Verena Brunner und FF Jugendbeauftragter Erwin Maier klatschnass

„Nasses“ Ende beim St. Michaeler Ferienspaß

Den Abschluss des Kinder-Ferienspaß in St. Michael machte Besuch der Feuerwehr. ST. MICHAEL. Das Ende des St. Michaeler Kinder-Ferienspaßes machte seinem Namen alle Ehre. Der letzte Part, der Besuch bei der Feuerwehr, war gut gewählt und ein Spaß ohne Ende. Heiß begehrt die Fahrt mit der Drehleiter der Feuewehr Leoben in luftige Höhen. „Wasser marsch“ lautete am Ende die Devise, es wurde ohne Rücksicht auf Verluste gespritzt, was das Zeug hielt. Bei den tropischen Temperaturen war die kalte...

  • 06.08.18
Lokales
2 Bilder

Eine Feuerwehr, die niemals schläft

Die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Göß und Leoben-Stadt veranstalteten von 28. bis 29. Juli eine gemeinsame 24-Stunden-Übung. LEOBEN. Im Rahmen einer 24-Stunden-Übung konnten die sechs Jugendliche der  Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Göß und Leoben-Stadt ihr bereits erlerntes Wissen anwenden und in fünf unterschiedlichen Einsatzszenarien praktische Erfahrung hinzugewinnen. Hoher Ausbildungsstand Bereits um 9 Uhr wurden die Schlafräume neben dem Rüsthaus der Freiwilligen...

  • 31.07.18
Lokales
Feierliche Übergabe der beiden neuen Fahrzeuge.
4 Bilder

150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Leoben Stadt

Im Rahmen des 150-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Leoben fand auch eine feierliche Übergabe und Indienststellung zwei neuer Fahrzeuge statt. LEOBEN. Am Tag der Einsatzorganisationen, dessen Aktionsraum das Asia Spa Gelände  und Umgebung waren, feierte die Freiwillige Feuerwehr Bezirksstelle Leoben mit dem Zivilschutzverband Steiermark das 150 jährige Bestehen. Neben unzähligen Ehrengästen konnte Kommandant Hauptbrandinspektor Gerhard Wurzer unter anderem Landeshauptmann...

  • 30.05.18
Lokales
OBI Martin Leinweber, EBI Anton Kahr, EBM Josef Picker und HBI Rene Bittner (v.l.).
4 Bilder

Imposante Bilanz der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Göß

Die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß hielt in der Malztenne die 143. Wehrversammlung ab. LEOBEN. Zahlreiche Gäste konnten zur 143. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Göss begrüßt werden, bei der kürzlich in der Malztenne der Brauerei Göss von Kommandant HBI Rene Bittner die Leistungsbilanz präsentiert wurde. Im Jahr 2017 leisteten die 58 aktiven Mitglieder freiwillig imposante 4.435 Einsatz-Mannstunden und rückten zu 458 Hilfeleistungen aus. Davon waren 195 Brandeinsätze (140...

  • 13.04.18
Lokales
Die angelobten Feuerwehrmänner mit OBI Rene Jahn (li.) und HBI Friedrich Scheer (re.).
4 Bilder

64 Einsätze forderten die Freiwillige Feuerwehr Proleb

PROLEB. Zu insgesamt 64 Einsätzen (368 Stunden) für Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung, Hochwasser, Auspumparbeiten, Insektenbekämpfungen oder Wasserversorgungstransporten wurden 2017 die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Proleb gerufen. Diese Bilanz zog Kommandant HBI Friedrich Scheer bei der kürzlich abgehaltenen Wehrversammlung. Wie Scheer weiter bilanzierte, wurden zusätzlich 528 sogenannte sonstige Tätigkeiten (Ausbildung, technische Dienste, Verwaltung, etc.) und 28 Übungen...

  • 14.03.18
Freizeit

Weihnachtsschwimmen

Freiwillige Feuerwehr Stadt Leoben Weihnachtsschwimmen Waasenbrücke, 18 Uhr Tel.: 03842/426700 Wann: 18.12.2017 18:00:00 Wo: Waasenbrücke, Waasenplatz, 8700 leoben auf Karte anzeigen

  • 07.12.17
Lokales
Großer Andrang herrschte beim Fetzenmarkt der FF St. Stefan.

Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan

Nicht nur "Fetzen", auch ein Moped und ein Boot wurden zum Kauf angeboten. ST. STEFAN. "1-2-3 Zuschlag" hieß es beim diesjährigen Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan am vergangenen Samstag, den 30. September, im Murwald in St. Stefan. Gelungene VeranstaltungBei tollem Wetter und regem Andrang wurde wieder kräftig eingekauft. Neben Versteigerungen von Fahrrädern, wurden auch ein Moped und ein Boot mit dazugehörigem Anhänger den zahlreichen Besuchern zum Kauf angeboten. Beim...

  • 06.10.17
Freizeit

Herbstfest FF Vordernberg

ab 11 Uhr erzherzog-Johann TK, Musikverein Vordernberg 13 - 15 Uhr Feuerlöscher-Überprüfung ab 14 Uhr Live-Musik Kinderporgramm mit Hupfburg und Feuerwehrautofahren Eintritt: Freie Spende Wann: 07.10.2017 11:00:00 Wo: Rüsthaus, Hauptstraße 108a, 8794 Vordernberg auf Karte anzeigen

  • 28.09.17
Lokales
An die 100 Teilnehmer waren beim 1. Seizer Herbstlauf dabei.
103 Bilder

Strohfest der FF Seiz & 1. Seizer Herbstlauf

Seiz bereit? - Und ja, Seiz war völlig bereit. Anlässlich des alljährlichen Strohfestes der FF Seiz mit einem umfangreichen Rahmenprogramm organisierten die Feuerwehrkameraden zu ersten Mal einen Seizer Herbstlauf. An die 100 Teilnehmer scheuten sich nicht davor zurück die ca. 7km lange Laufstrecke und der 3km langen Nordic Walking Strecke zu meistern. Neben regionalen Verköstigungen mit Käsekrainer, Würsten, frittierten Kartoffeln, Sterz und viel Süßem sorgten für die musikalische...

  • 24.09.17
Lokales
Bürgermeisterin Anita Weinkogl übergab an Kommandant HBI Hannes Antonitsch die Fahrzeugschlüssel für das neue Hilfeleistungsfahrzeug.
2 Bilder

Neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr St. Peter-Freienstein

Hilfeleistungsfahrzeug HLF 1 ersetzt 32 Jahre altes Tanklöschfahrzeug. ST. PETER-FRST. Für die Freiwillige Feuerwehr St. Peter-Freienstein war der 10. September ein ganz besonderer Tag: An diesem Festtag wurde im Zuge eines Frühschoppens ein neues Einsatzfahrzeug mit der taktischen Bezeichnung HLF 1 in den Dienst gestellt. Gemeinsam mit Abordnungen der Nachbarfeuerwehren feierten auch die Bevölkerung und zahlreiche Ehrengäste. Großer Kostenaufwand Wie Feuerwehrkommandant HBI Hannes...

  • 11.09.17
Freizeit

Strohfest FF Seiz

1. Seizer Herbstlauf um 16 Uhr • Kinderprogramm mit toller Animation • Herbstliche Stimmung mit Musik, Sturm und weitere steirische Spezialitäten • Schmirageln mit tollen Preisen • Maibaumumschneiden LIVEMUSIK & DISCO • Livemusik mit „Steirer Power“, Thalerkogel Trio und Musikverein Kammern Eintritt: freie Spende Reinerlös dient zum Ankauf von Feuerwehrausrüstung Wann: 23.09.2017 15:00:00 Wo: ...

  • 06.09.17
Freizeit

Herbstlauf FF Seiz

Informationen zum Lauf Hauptlauf: 7.15 km / 107 hm Nordic Walking Klasse: 3.18 km / 73 hm Hauptlauf Nordic Walking Strecke Wertungsklassen * Jugend (unter 16) * Altersklasse 1 (17-29 Jahre) * Altersklasse 2 (30-39 Jahre) * Altersklasse 3 (ab 40 Jahre) * Tagesbestzeit * „Dorfmeister“ der Marktgemeinde Kammern im Liesingtal * Feuerwehr-Wertung Alle Wertungen werden für Damen und Herren separat durchgeführt! Datum: 23. September 2017 Ort: Freiwillige Feuerwehr Seiz St. Ulrichsweg...

  • 06.09.17
Lokales
Ein Dankeschön der Stadt Leoben an die Kommandanten der Feuerwehren.
2 Bilder

Ein symbolisches Dankeschön

Die Stadt Leoben dankte den Feuerwehrleuten und Mitarbeitern des Wirtschaftshofes für ihren Einsatz aufgrund der Unwetterschäden. LEOBEN. Unermüdlich standen die Kameraden der Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß in den vergangenen Tagen im Einsatz, um die Unwetterschäden zu beseitigen und zu helfen, wo es nur ging. Als kleines Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Leobener Bevölkerung bedankten sich Bürgermeister Kurt Wallner, Vizebürgermeister Maximilian Jäger und der...

  • 11.08.17
Lokales
7 Bilder

Unwetterwarnung: Feuerwehr rüstet für den Ernstfall

LEOBEN. Am gestrigen Montagabend kamen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt, Leoben-Göß und Niklasdorf zusammen, um gemeinsam wieder die Vorräte an Sandsäcken aufzufüllen. Diese Arbeit wurde infolge der vergangenen Unwetterereignisse notwendig, da der vorhandene Vorrat an Sandsäcken zur Neige ging. Rund vierzig Feuerwehrfrauen und -männer füllten in einer Stunde rund zehn Tonnen Sand in Sandsäcke ab. "Nach zweieinhalb Stunden waren sämtliche Sandsäcke verladen und eingelagert....

  • 08.08.17
Lokales
19 Bilder

Blitzeinschlag im Turm der Leobener Waasenkirche

Im Stadtgebiet von Leoben hielten sich die Schäden nach den schweren Unwettern am Freitag und Samstag in Grenzen. Für die Einsatzkräfte war es ein arbeitsintensives Wochenende. LEOBEN. Am Samstag, 5. August,  um 22:40 Uhr wurden die Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß alarmiert. Aufgrund eines Blitzeinschlages war es bei der Waasenkirche zu einem Brand in der Kirchturmspitze gekommen. Dieser wurde mittels eines Außenangriffes über die Drehleiter mittels Wasserwerfer bekämpft. Parallel wurde...

  • 07.08.17
Lokales
Impfung, marsch: Albert Kern, Michael Schickhofer

Gratis-Impfungen für freiwillige Feuerwehrler

Hepatitis A- und B-Impfungen künftig kostenlos. Es war ein zäher Kampf: Gemeinsam mit den Feuerwehren drängt das Land Steiermark schon länger darauf, dass die freiwilligen Feuerwehrleute mehr Wertschätzung bekommen. Ein wichtiger Schritt ist dabei nun gelunge: Der Nationalrat beschloss Gratis-Impfungen gegen Hepatitis A und B für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren. „Gerade in den letzten Tagen und Wochen waren die steirischen Feuerwehren besonders in der Südsteiermark und in der...

  • 03.07.17
  •  4
Lokales
Die gerettete Entenfamilie in der Transportbox der Freiwilligen Feuerwehr.
2 Bilder

Das ist keine (Zeitungs-)Ente

LEOBEN. Einen ungewöhnlichen Rettungseinsatz verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt: Ein besorgter Tierfreund alarmierte die Feuerwehrleute: Eine Entenfamilie hielt sich im Bereich Stadtautobahn/Kärntnerstraße 199 auf und war dort in großer Gefahr. Einsatzkräfte der Feuerwehr Leoben-Stadt rückten unverzüglich aus und konnten durch geschicktes Vorgehen die gesamte Entenfamilie einfangen. Nach Rücksprache mit einem Tierarzt wurde die Großfamilie (Eine Mutter mit sieben Küken) bei...

  • 22.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.