Freizeitvergnügen

Beiträge zum Thema Freizeitvergnügen

Street Racket – der neue Sport aktiver Menschen in einer aktiven Gemeinde
Lets rock the streets of Stockerau

Am 22. Juli startet die SPORTUNION Stockerau, als erster österreichischer Partnerverein in Kooperation mit der Stadtgemeinde Stockerau die extrem coole Sportart Street Racket. Street Racket wird mit Ball und Schläger auf festem Untergrund gespielt, vielseitige Varianten ermöglichen Spielformen alleine, zu zweit oder in größeren Gruppen. Der Platz wird mit Kreide oder Klebeband markiert und schon geht es los. Street Racket stellt eine ideale Basis bzw. Ergänzung zu anderen Rückschlagsportarten...

  • Korneuburg
  • Sportunion Stockerau
Hier noch die kleine, wilde Soča, tief hat sie sich im Laufe der Zeit ihren Weg gebahnt
3 6 13

Soča und Vrsič-Paß

Wieder einmal veranlasste mich das herrliche Wetter zu einer Genußtour auf meinem Motorrad. Also hinein in die Lederklamotten - aber wohin sollte die Tour gehen ? Da erinnerte ich mich an eine kleine Tour die ich schon etliche Jahre nicht mehr gefahren bin: Tarvis, das Kanaltal bis Chiusaforte, dann links ab Richtung Sella Nevea, beim Lago di Predil rechts ab auf den Predilpaß nach Slowenien. Weiter bis kurz vor Bovec dann links in Richtung Trenta und Vrsič-Paß. Unterwegs ein paar mal...

  • Braunau
  • Phönix aus der Asche
Lui mit Fan
33

Saisoneröffnung auf der Luisenhöhe

Frühshoppen, Musik und Spaß für Groß und Klein: Mit den wärmer werdenden Temperaturen ist auch am Haager Hausberg wieder was los. Der Erlebnisberg Luisenhöhe startet in die neue Saison. Schwungvoll ging es am Eröffnungswochenende los – nicht zuletzt weil die "Haager Buam" für gute Musik sorgten. Beim Frühschoppen durfte auch Maskottchen "Lui" nicht fehlen. Wo: OÖ Grieskirchen, 4680 Haag am Hausruck auf Karte anzeigen ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gerhard Böhm
Fischbesatz in die Traun. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (knieend 2. v.l.) beim Fischbesatz an der Traun mit Revierobmann Gerhard Sandmayr, Fischereirevier Traun-Linz (links im Bild) und Landesfischermeister Siegfried Pilgerstorfer (knieend 1.v.l. links) sowie LAbg. Wolfgang Stanek (knieend 2. v.r.) und Vertretern aus dem Bezirk Linz-Land.

"Fischen ist ein ideales Freizeitvergnügen"

TRAUN (red). „Unser klares Ziel ist die Stärkung der produzierenden Betriebe, zur Absicherung der heimischen, regionalen Produktion. Gerade Fisch liegt – als hochwertiges Lebensmittel – voll im Trend. Dies zeigen uns alle Daten und Fakten: Zwischen 7 und 8 kg betrug der Verbrauch von Fisch und Fischprodukten pro Kopf und Jahr in den vergangenen Jahren – dies bedeutet ein durchschnittliches Plus von 40 Prozent. Auch beim Fisch sollte daher auf die heimische Herkunft geachtet werden“, betont...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.