Georg Burgstaller

Beiträge zum Thema Georg Burgstaller

3

Mit der Zeitumstellung haben Einbrecher Hochsaison

Am kommenden Sonntag werden die Uhren wieder umgestellt. In der Nacht vom 27. Oktober gibt es eine Stunde „geschenkt“, weil um 3:00 Uhr die Zeiger um eine Stunde zurückgedreht werden. Die Winterzeit ist auch das Startzeichen für Dämmerungseinbrüche, unbeleuchtete Fenster am Nachmittag zeigen Ganoven an, hier könnte niemand zu Hause sein. Einbrüche gibt es das ganze Jahr, in den Monaten November bis Jänner haben diese aber Hochsaison, bestätigt die Polizei. Zu 80 Prozent brechen die Täter über...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die FF Unterpremstätten mit Teamplayer Josef Kelz (mit Pokal) gewann die Senioren-Sicherheitsolympiade.
1 60

Olympisches Feuer in Kalsdorf

Für einen Tag brannte im Kalsdorfer Sportzentrum das Olympische Feuer. Erfreulicher Anlass war die Senioren-Sicherheitsolympiade, bei der zwölf Teams mit 130 Teilnehmern aus der Region Köpfchen und Können im Selbstschutz und Zivilschutz bewiesen. Der Zivilschutzverband Steiermark veranstaltete diesen Wettbewerb, bei dem die Generation 50Plus Wissen, Geschicklichkeit und Teamfähigkeit unter Beweis stellte. Die ersten vier Stockerlplätze holten sich Premstättens Senioren. Platz eins belegte die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das von der Polizei aufgelegte Informationsmaterial ging weg wie die warmen Semmeln.
13

Gratwein-Straßengel kämpft gegen Hochwasser und Einbrecher

In Gratwein-Straßengel wurde der neue Gefahrenzonenplan vorgestellt. Gleich mehrere rote Zonen weisen die Fachleute für Wildbach- und Lawinenverbauung aus. Es sind Problemzonen, die bei Starkregen oder Steinschlag gefährlich werden können. Rund 150 Zuhörer blicken gespannt auf die Landkarten, was die Leute aber interessiert, sind Maßnahmen, die sie vor den nächsten Unwettern schützen. Flurgasse wird zum Bachbett Vor allem die Bewohner der Flurgasse zitterten im Vorjahr bei jedem Regenguss. Ihre...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.