Alles zum Thema gernekoch

Beiträge zum Thema gernekoch

Lokales
Radomir Kovacic in seinem „Tante Hanna Laden" in St. Valentin.
5 Bilder

Regionalitätspreis 2019
Projekte für eine positive regionale Entwicklung

REGION (milo). Der Regionalitätspreis der BezirksRundschau holt Projekte, Initiativen und Betriebe vor den Vorhang, die sich um regionale Wertschöpfung verdient machen und dazu beitragen, die Menschen in der Region zu halten – so wie die Nominierten aus der Region Enns. Mit ihren regionalen Menüs aus dem Glas bereiten die Niederneukirchner Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl Essen für Leute, die gerne selber kochen, aber wenig Zeit oder Geduld dafür haben. „Gernekoch" verwendet zur...

  • 24.07.19
Wirtschaft
Christoph Gallner (li.) und Ernst Mayrbäurl sind "gernekoch".

Regionalitätspreis
Menü im Glas: Zwei Niederneukirchner sind "gernekoch"

2016 haben die beiden Niederneukirchner Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl das Unternehmen "gernekoch" gegründet. Nun sind sie im Rennen um den Regionalitätspreis 2019. NIEDERNEUKIRCHEN. "'Gernekoch', das sind unsere selbstgekochten Produkte für Menschen, die gerne selber kochen, aber wenig Zeit oder  Geduld haben, um stundenlang in der Küche zu stehen. Für diese Menschen kochen wir vor. Wie im Restaurant. Wir kaufen persönlich ein, suchen die Zutaten aus, erstellen die Rezeptur, schälen...

  • 16.07.19
Wirtschaft
Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl sind gerne Köche.

Innovative bäuerliche Betriebe beim "Marktplatz der Ideen"

NIEDERNEUKIRCHEN. Die Landwirtschaftskammer Oberösterreich präsentiert bei einem Stand bei der Welser Messe von 6. bis 9. September innovative bäuerliche Betriebe. Insgesamt 20 Unternehmen werden dabei vor den Vorhang geholt. Eines davon ist die Gernekoch GmbH. Dahinter stehen zwei Niederneukirchner: Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl. Sie bieten herzhafte Schmankerl in Gläsern an. Über  die Köpfe hinter "gernekoch"Die Leidenschaft für hochqualitatives Essen und guter Küche führte vor...

  • 30.08.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Ernst Mayrbäurl (li.) und Christoph Gallner
4 Bilder

Niederneukirchner wollen mit neuem Produkt durchstarten

"Wichtig ist uns auch, dass wir selbst wissen, woher die Zutaten kommen", sind sich die beiden Gründer von "gernekoch", Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl, einig. NIEDERNEUKIRCHEN. Mit der jungen Marke "gernekoch" möchten sich die Hobby- und Gerneköche Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl, um eines der grundlegendsten Bedürfnisse der Menschen kümmern: Gutes Essen. "Wir wollen mit unserem Produkt die Leute wieder zum Kochen animieren. Zum gerne kochen", erklären Gallner und Mayrbäurl. "Dies...

  • 08.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.