Webshop

Beiträge zum Thema Webshop

Thomas Höllhuber setzt mit seinem Elektrotechnik-Unternehmen vermehrt auf Website- und Webshop-Lösungen.

Innovationsaward
Kreative Digitalisierungsprojekte gesucht

Innovationsaward 2020: BezirksRundschau und A1 suchen kreative Digitalisierungs-Projekte. INZERSDORF (sta). "Digitalisierung" lautete schon vor der Corona-Krise das Schlagwort, wenn es um Innovation in den Betrieben und deren Zukunftsfähigkeit ging. Die zahlreichen Einschränkungen durch die Pandemie beschleunigten die Digitalisierung in vielen heimischen Unternehmen – so wie bei der Firma Höllhuber Elektronik. Thomas Höllhuber ist mit seinen zwei Mitarbeitern sowohl im privaten wie auch...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Innovativ durch die Krise: Teppichhändler Harald Geba
  3

#dakaufichein
Harald Geba: "Wir brauchen mehr Miteinander und Kreativität"

Unternehmer Harald Geba verrät, wie er die aktuelle Situation meistert. Wie ist es Grazer Unternehmen während der Coronakrise ergangen und wie starten sie neu durch? Die WOCHE stellt gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz unter dem Motto #dakaufichein Betriebe vor, die von ihren Erfahrungen und Projekten berichten. Den Anfang macht Teppichhändler Harald Geba, dessen Galerie in der Hans-Sachs-Gasse eine der Top-Adressen ist, wenn es um qualitativ hochwertige Designerteppiche...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
 1

„Erfolgplus“-Förderung
Plappermaul berät in Sachen E-Commerce

Beratungsförderung für Ein-Personen-Unternehmen sowie Klein- und Mittelbetriebe: „Erfolgplus“-Förderung der WKO ADLWANG. Plappermaul ist ein Team junger und motivierter Digitalexperten, die sich mit den Themen Lernen, Aus- und Weiterbildung, Marketing sowie Neuen Medien auseinandersetzen.  Das Unternehmen mit Sitz im Holzhaus E1ns in Adlwang liefert E-Commerce Komplettlösungen: Egal, ob einen einfachen Webshop für wenige Produkte oder eine Onlineshop-Lösung für ein umfassendes Sortiment...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Auch während der Coronakrise für seine Kunden da: Mario Marbler von Blumen Engele
  3

Sag's durch die Blume: Grazer Florist aktiviert Webshop und Zustelldienst

Herausfordernde Zeiten erfordern innovative Lösungen: Von den coronabedingten Geschäftsschließungen sind auch die Floristen betroffen. Mario Marbler, Geschäftsführer von Blumen Engele, fackelte nicht lange und realisierte nun innerhalb weniger Tage einen Webshop, in dem man Blumen und Gartenzubehör online bestellen kann. Dieses wird von seinem Team im Großraum Graz zugestellt. Freude über Blumenstrauß "Aufgrund der Zwangsschließung waren wir auch stark betroffen und mir war klar, dass wir...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Im Zauner-Werbespot zu sehen: Barbara Novotny und Hans Jürgen Bertram.
 1   2

Premiere für Ischler Traditionscafé
"Des Zauners erster Werbespot" geht on air

Zum ersten Mal in der fast 200-jährigen Geschichte der Konditorei Zauner setzt das Traditionshaus auf einen Werbespot. BAD ISCHL. Zu sehen waren Josef Zauner – und seit einiger Zeit auch Sohn Philipp – im Fernsehen ja schon oft und in den verschiedensten Formaten. Einen eigenen Werbespot gab es in der Historie des Traditionscafés aber bislang noch nie. Der 30-sekündige Clip soll auf das stressfreie Versandangebot durch den Zauner-Webshop hinweisen – optimal für die bevorstehende...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Mathias Lampacher startete seine Berufskarriere beim Zammer Traditionsunternehmen "Der Grissemann" als Tirols erster E-Commerce-Lehrling.
  2

Der Grissemann
E-Commerce-Lehre hat Zukunft

ZAMS (otko). "Grissemann" in Zams setzt weiter auf Digitalisierung und bildet Tirols ersten E-Commerce-Lehrling aus. Know-how für Digitalisierung Neben der Regionalität spielt beim Familienunternehmen "Grissemann" in Zams auch die fortschreitende Digitalisierung eine große Rolle. Das Handelshaus hat bereits seit 20 Jahren eine Bestell-Annahme-Plattform. Mittlerweile gibt es auch einen Onlineshop für das bequeme Einkaufen von zu Hause aus. Natürlich braucht es dafür auch Know-how und seit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christoph Gallner (li.) und Ernst Mayrbäurl sind "gernekoch".

Regionalitätspreis
Menü im Glas: Zwei Niederneukirchner sind "gernekoch"

2016 haben die beiden Niederneukirchner Christoph Gallner und Ernst Mayrbäurl das Unternehmen "gernekoch" gegründet. Nun sind sie im Rennen um den Regionalitätspreis 2019. NIEDERNEUKIRCHEN. "'Gernekoch', das sind unsere selbstgekochten Produkte für Menschen, die gerne selber kochen, aber wenig Zeit oder  Geduld haben, um stundenlang in der Küche zu stehen. Für diese Menschen kochen wir vor. Wie im Restaurant. Wir kaufen persönlich ein, suchen die Zutaten aus, erstellen die Rezeptur, schälen...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Instagram-Auftritt der HBLA Oberwart - folgen Sie uns!
  9

HBLA Oberwart
#auffallend (social) media-kompetent - HBLA Oberwart

Der Umgang mit und der Einsatz von Medien, besonders sozialen Medien, sind an der HBLA Oberwart auffallend präsent. In allen Schulformen wird auf den kritischen Umgang mit den Medien fächerübergreifend großer Wert gelegt. Beim Einsatz von Medien werden sowohl die klassischen Medien wie zum Beispiel Zeitung und Radio als auch die modernen Medien wie Youtube, Facebook, Instagram und Twitter bedient. Zudem beschäftigen sich die Schüler/innen intensiv mit Content-Management Systemen. Das alles...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Von links: Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Wolfgang Ivancsics und Firmenchef Andreas Bezuh mit den Mitarbeitern Gergö Schwahofer, Helge-Harald Peel und René Spitzer.

Aus Olbendorf in die (digitale) Welt

Der Olbendorfer Andreas Bezuh hat sich mit seiner neuen Firma Ecom Data auf Web-Shops spezialisiert. Der Betrieb entwickelt Applikationen und programmiert für andere Unternehmen eCommerce-Lösungen, die auf dem Online-Markt, für Cloud-Services und Hosting benötigt werden. Auf der Plattformwww.cospado.com wendet er seine Web-Erfahrung selbst an und vertreibt Produkte und Zubehör aus den Bereichen Nageldesign, Kosmetik und Frisörbedarf.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Michaela Gassner, Johanna Schafflinger und Elisabeth Weilbuchner von der Landjugend Salzburg haben das Spiel bereits gespielt.
  3

Die Landjugend spielt mit Salzburg

Brettspiel bietet spielerisch Wissen über ein vielfältiges Salzburg SALZBURG (sm). Keiner der fünf Bezirke im Salzburger Land gleicht dem anderen und doch haben sie Gemeinsamkeiten. Die Salzburger Landjugend brachte unter dem Titel "Streifzüge durchs Salzburger Land" ein Wissensbrettspiel über Stadt und Land Salzburg heraus. "Das Ganze ist aus unserem Jahresschwerpunktthema ‚Vielfalt Regionalität – Salzburg und seine Qualität’ entstanden", erklärt die Landesleiterin-Stellvertreterin Johanna...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Sabine Staber ist stolz auf ihren neuen Webshop, um ihren Kunden den Einkauf bequemer zu machen
  3

Eine Schneiderin geht online

Sabine Staber bietet ihren Kunden nun auch einen Webshop an. LENDORF (ven). Schneiderin Sabine Staber ist mit ihrem Unternehmen "Luzy & Luke" nun auch online. Dort gibt es nun alles, was das Baby- und Kinderherz begehrt. Zweiter Bildungsweg Geboren "jenseits der Weißwurstgrenze" in Deutschland, kam sie mit sieben Jahren mit ihren Eltern nach Österreich. Im Jahr 2000 fand sie durch die Liebe den Weg nach Oberkärnten. "Als gelernte Damenkleidermacherin habe ich mich im zweiten Bildungsweg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Die richtige Taktik beim Online Kauf spart viel Geld!

Gut kauft man nur bei seriösen Online Händlern, denen man vertrauen kann (Amazon). Man braucht auch nicht immer das Neueste. Auch gebrauchte Bücher,CDs,DVDs sind gleich gut, aber viel billiger. Flohmarktseiten wie Willhaben.at oder Jokers.at oder Flohmarkt.at sind wahre Fundgruben. Natürlich auch der lokale Flohmarkt auf der Straße. Manche Geschäfte in Graz sind halt zu teuer. Da kaufe ich lieber online beim Händler meines Vertrauens ein. Ich bin halt ein Schnäppchenjäger. ...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl
Über alle möglichen Geräte nutzbar, der Webshop von "Eurogast".

Online-Bestellungen beim Gastroprofi florieren

KIRCHDORF/ZAMS/WÖRGL (red). Seit knapp einem Jahr ist der neue "Eurogast" Webshop online. Knapp 35 Prozent der Gastronomiekunden bestellen nun online, die Aufträge wurden um 15 Prozent gesteigert. 850 Bestellungen gehen zu Spitzenzeiten ein, 150.000 Aufträge wurden in diesem Jahr von rund 10.000 aktiven Kunden getätigt, so das Unternehmen. Für viele Gastronomen ist der regelmäßige Einkauf von Waren über das Internet mittlerweile Alltag geworden. „Nach dem ersten Jahr sind wir sehr stolz auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Handelshaus Wedl: 5,5 Prozent Plus im Gastro-Grosshandel

MILS. Es ist das Kerngeschäft des Handelshauses WEDL: der Gastro-Großhandel. Mit einem Umsatzwachstum von 5,5 Prozent in den Märkten Deutschland, Österreich und Italien konnte das Handelshaus WEDL das Geschäftsjahr 2017 sehr erfolgreich abschließen. In Zahlen gesprochen: Wurden im Gastro-Großhandel 2016 323,0 Millionen erwirtschaftet, waren es 2017 340,7 Millionen. Kräftig zugelegt hat das einzig österreichweit distribuierende Familienunternehmen dabei vor allem im Bereich der Zustellung mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Kainz
  4

Büro, Büro: Es gibt viel zu tun!

Was lernt man in einer Handelsakademie? Besuch der NMS Stadl-Paura in der Übungsfirma der HAK 12 Schülerinnen der NMS Stadl-Paura besuchten die IV.AB während ihrer Arbeitsstunden in der Übungsfirma. In Gruppen aufgeteilt durchliefen sie mehrere Stationen und konnten so viele Tätigkeiten, die in einer Übungsfirma anfallen, kennenlernen. In den Stationen wurde z.B. ein Mitarbeiter in BMDNTCS (Softwareprogramm) angelegt und der Gehaltszettel des ersten Monats ausgedruckt, für die...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
Die Holzarbeiten von Klient Harald Piuk zählen zu seiner Spezialität. Diese können auf www.lebenswerkl.at erworben werden.

Spittaler Lebenshilfe verkauft nun auch online

Der erste Webshop mit Deko- und Geschenksartikeln ist auf www.lebenswerkl.at online. SPITTAL. Die Lebenshilfe Spittal steht dem digitalen Fortschritt um nichts nach: Unter www.lebenswerkl.at finden sich die Geschenks- und Dekorationsartikel der Klienten ab sofort zum Kauf. Figuren und Seifen Zum Sortiment zählen zum Beispiel Holzfiguren in verschiedensten Varianten, Billets aus handgeschöpftem Papier, Seifen oder bemalte Stoffhandtaschen, die in der Spittaler Werkstätte in der Ponau...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Braunauer Buchhändler Stephan Lauf auf Facebook
  3

Regionaler Handel rüstet sich gegen Online-Riesen

Innovative Wege gehen und „online“ gezielt nutzen – das soll auch wieder mehr Kunden ins echte Geschäft bringen. BRAUNAU, SIMBACH (ebba). Der Handel ist im Wandel. Stationäre, insbesondere kleinere Betriebe kämpfen im Online-Zeitalter immer mehr ums Überleben. Eine Entwicklung, mit der sich auch der Handel der beiden Inn-Städte Braunau und Simbach (auf bayerischer Seite) auseinander setzen muss. Die beiden Städte vermarkten sich seit rund eineinhalb Jahren grenzüberschreitend mit einem...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Mag. Thomas Walser, Geschäftsführung Eurogast Österreich, zeigt sich vom neuen Webshop begeistert.
  2

Neuer Eurogast Webshop österreichweit online

GF Thomas Walser: Schon 30 Prozent aller Bestellungen werden online getätigt: ZAMS. Der neue Webshop für den Gastronomie-Großhandel, der Eurogast Webshop, ist mit Mai österreichweit online gegangen. Er wurde individuell für Eurogast entwickelt und ist somit perfekt auf die Bedürfnisse der Gastronomen abgestimmt. „Bei all unseren Überlegungen standen die Bedürfnisse der Gastronomen immer im Fokus. Schnelles und Übersichtliches Bestellen, jederzeit und egal von wo aus, und aktuelle Infos zum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Birgit Pirkner

Durchstarter der Woche: Birgit Pirkner mit Verkauf von Altwaren in Sommerein

Warum der Sprung in die Selbstständigkeit? Der Wunsch nach Selbstverwirklichung und Menschen mit gleichem Hobby kennenzulernen. Und wie fühlt es sich an? Kein Stau in die Arbeit, Flexibilität und Selbstbestimmung. "Verkauf von Altwaren" in drei Begriffen? Musikalische Raritäten, Tonträger und antiquarische Bücher wie Comics.

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Bürgermeister Gerhard Obernberger (Mitte), Amtsleiter Reinhard Haider und Ortsmarketing-Beauftragte Raffaela Ziegler präsentieren den neuen Webshop.

Gemeinde Kremsmünster startet Webshop

Marktgemeinde Kremsmünster startet am 15. April 2017 unter kremsmuenster.at/webshop mit einem Online-Shop KREMSMÜNSTER. Bereits 2016 konnten die Kremsmünsterer Eltern erstmals über einen Webshop ihre Kinder zu Ferienpass-Aktionen online anmelden und wahlweise bar oder mit Überweisung bezahlen. Nach dieser ersten Vorlauf- und Testphase wurde diese Online-Plattform nun weiterentwickelt und um eine Vielzahl an Produkten aber auch um Eintrittskarten für Veranstaltungen erweitert. Somit besteht für...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Geschäftsführung Eurogast Österreich: Mag. Thomas Walser, Mag. (FH) Alexander Kiennast und Mag. Armin Riedhart (v.l.).
  4

Eurogast verzeichnet 2016 Rekordumsatz

Neuer Webshop, erfolgreiche nationale Großkunden und die Stärke der regionalen Familienunternehmen. ZAMS/KIRCHDORF. Für Eurogast Österreich war das Geschäftsjahr 2016 ein voller Erfolg. Mit einem Gesamtumsatz von über 334 Mio. Euro und einer Umsatzsteigerung von 4,2 Prozent übertraf das vergangene Wirtschaftsjahr die Erwartungen des Gastronomiegroßhändlers: „Das erneute Umsatzplus macht uns sehr stolz. Unsere Werte wie Handschlagqualität, Vertrauen und regionale Verankerung, gepaart mit unserer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Außenansicht Hotel LINSBERG ASIA
  2

Neuer LINSBERG ASIA Webshop

BAD ERLACH. Der neu gestaltete LINSBERG ASIA Webshop bietet Spätentschlossenen die Möglichkeit, noch in letzter Minute Wellness in Gutscheinform zu schenken. Mit der print-at-home-Funktion ist ein maßgeschneidertes Geschenk nur ein paar Mausklicks entfernt und die Überraschung am Weihnachtsabend gesichert. Die besinnliche Weihnachtszeit hat oftmals eine Stresskomponente: Die Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken für die Liebsten. Gerade noch rechtzeitig für das Christkind präsentiert...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Barbara Kreiner mit den von Kunden bestellten Büchern, die auf die Abholung warten
  2

Regionale punkten mit Webshops

Buchhändler, Bäckerei und Schlüsseldienst starteten zusätzlichen Vertriebsweg. BEZIRK SPITTAL (ven). Nachdem das Schuhhaus Rieder bereits im August 2014 mit einem Webshop online ging (wir berichteten), haben nun auch weitere regionale Händler und Familienbetriebe nachgezogen und sind auf den Vertriebsweg aufgesprungen. Webshop gehört dazu Für Johannes Mailänder vom Schlüsseldienst Mailänder hat die Einführung seines Webshops vor allem etwas mit dem Image zu tun: "Ein Webshop gehört heute...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Elektrohändler Martin Scharf in Neulengbach freut sich über Kunden.

Wienerwald-Christkind geht nicht ins Netz

Im Wienerwald hat der klassische Handel beim Kauf der Weihnachtsgeschenke die Nase vorn. REGION WIENERWALD/NEULENGBACH (mh). Wo kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke? Beim regionalen Händler oder über das Internet? Das wollten die Bezirksblätter in einer nicht repräsentativen Umfrage von ihren Lesern wissen. Im Wienerwald hat der gute alte Handel eindeutig die Nase vorn. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Betrugssicherheit, Umtausch, Ausprobieren und Beratung kann nur das Geschäft um die Ecke...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.