Gipfelkreuz

Beiträge zum Thema Gipfelkreuz

Das neue Gipfelkreuz am Napf in Werfenweng wurde mit einer Bergmesse feierlich eingeweiht.

Werfenweng
Gipfelkreuz am Napf eingeweiht

Der Napf im Tennengebirge erhielt sein eigenes Gipfelkreuz. WERFENWENG (aho). Bei herbstlich schönem Wanderwetter fand die Einweihung des neuen Gipfelkreuzes auf dem 2.167 Meter hohen Napf im Tennengebirge statt. Der Napf, der bisher eher als unbedeutender Nebengipfel nahe der Tauernscharte galt, erhielt somit sein eigenes Kreuz. Die Bergmesse hielt Pfarrer Bernhard Pollhammer aus Werfen vor rund 50 Teilnehmern. Die Musikkapelle Werfenweng rundete den Tag durch die Umrahmung der Bergmesse...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
1 8

Über die Berg in Hüttschlog drei...
Eine schöne Runde auf´s Murtörl, Mureck, Schöderhorn und über dem Haseckkopf

Zeitig in der Früh gings beim Talwirt in Hüttschlag los. Anfangs auf einer steilen Wiese und durch den Wald kam ich auf die beiden Kreealmen mit Blick auf mein erstes Ziel das Murtörl. Kein Mensch weit und breit, man hörte nur die Kuhglocken und das Zwitschern der Vögel. Der Steig schlängelt sich zwischen dem Kreealpenbach und der Murwand bergwärts. Endlich oben angekommen am Murtörl auf 2260m konnte ich ins hinterste Murtal dem Murwinkel in den Lungau runterschauen. Nun gings weiter auf das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer
1

BUCH TIPP: Thomas Neuhold – "100 große Gipfelziele - Normalwege und alternative Routen"
Unsere Gipfel sind das Ziel

100 Gipfelziele mit Kartenskizzen und vielen Varianten, Angaben über Höhenmeter, Gehzeiten, Schwierigkeitsgrade – in diesem Buch findet man alle wichtigen Daten. Der Salzburger Alpinist und Autor Thomas Neuhold präsentiert die gesamten Gipfelhighlights der Regionen Höllengebirge bis zu den Nockbergen, Wilder Kaiser bis zum Dachstein, Glocknergruppe bis in die Niederen Tauern, Kitzbüheler Alpen bis zum Watzmann. Pustet Verlag, 224 Seiten, 22 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
10

Glas-Gipfelkreuz
Neues Gipfelkreuz auf der Schartwand in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Am Dienstag Nachmittag wurde ein neues Glas-Gipfelkreuz per Transporthubschrauber des Projektsponsors und Unternehmers Roy Knaus aus St. Johann, von der Wengerau Alm auf die Schartwand (2339 m) ins Tennengebirge geflogen. Das Team um den Alpinisten und ehrenamtlichen Initiator Roland Steiner aus der Stadt Salzburg hatte schon Vorbereitungsarbeiten geleistet, daher war das Kreuz in kurzer Zeit montiert. Die Wagrainer Glasfirma Gasperlmair spendete nach dem ersten auch dieses...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Schwarzkopf 2263m
5 22 5

Gipfelüberschreitung in Zauchensee

Bei herrlichem Sonnenschein startete ich in Zauchensee. Diesmal wählte ich das steile Kälberloch hinauf zur Gamskogelhütte und zum Seekarsee, ein großer Speichersee der noch nicht ganz voll ist. Die Bergstation des Gamskogelliftes 2 ließ ich links liegen und wanderte zuerst auf den Gamskogel und anschließend auf den Schwarzkopf auf 2263m. Mutterseelenallein stand ich da oben und genoss die fantastische Aussicht. Nach einer kurzen Rast stieg ich wieder ab und ging auf der anderen Seite wieder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer
Sonnenuntergang am Lackenkogel und mit einem Paragleiter
4 13 7

Lackenalm und Lackenkogel

Diesmal ging ich wieder einmal auf die Lackenalm, um Nachschau zu halten, ob der Almrausch schon blüht. Und tatsächlich war die Alm mit ihren kleinen Lacken mit einigen rosa Blüten übersät. Es ist immer wieder schön da oben. Anschließend wanderte ich auf den Lackenkogel, um den Sonnenuntergang zu fotografieren. Unterwegs musste ich zwar noch ein paar Kreuzottern ausweichen, die mitten auf dem Weg in der Sonne lagen, doch jedesmal war es für mich eine Überwindung, dort vorbei zu gehen, obwohl...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer
Eine Bergmesse auf dem Tennköpfl
6 18 5

Eine schöne Tagestour über 4 Berggipfeln

Im Großarltal wollte ich auch wieder mal eine Bergtour gehen und so planten wir eine Tour im schönen Niggeltal. Zum 1.Gipfelkreuz kamen wir auf das Tennköpfl, wo eine Bergmesse stattfand. Wir machten den vielen Leuten Platz und gingen weiter zum Heukareck, von wo man eine wunderschöne Aussicht auf unsere Heimat genießen konnte. Anschließend gingen wir auf den Sandkogel auf 2249m, mutterseelenallein standen wir oben und genossen die Klänge der Musikanten von der Bergmesse auf dem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer
Kürzlich wurde das neue Gipfelkreuz am Hüttenkogel aufgestellt und eingeweiht.

Neues Gipfelkreuz am Hüttenkogel

Eine Wanderung auf den Hüttenkogel, ist immer ein frühes Aufstehen wert. Der Gipfel des "kleinen Bruders" des Graukogels liegt auf 2.197 Meter und kann von der Talstation des Graukogelsesselliftes aus erreicht werden. Als Alternative bietet sich die Fahrt mit dem Lift an. Von der Bergstation aus, ist der Gipfel in 45 Minuten zu erreichen, wo seit kurzem das neu errichtete Gipfelkreuzes der Hüttenkogler steht. Von dort aus kann eine weitere Wanderung zum Graukogel (2.492m) angestrebt werden. Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Viele Gönner unterstützten Gipfelkreuzsanierung

BAD GASTEIN (rau).Beachtliche 4.325,50 Euro kamen Dank der vielen anwesenden Gönner des Trachtenvereines, sowie mit Unterstützung der Gruppe Gastein und der Familie Gschwandtner von der Graukogelhütte, für die Sanierung des Hüttenkogla Kreuzes am Hüttenkogelgipfel, oberhalb der Graukogelhütte zusammen. Hüttenwirt Franz Weiss organisierte gemeinsam mit dem Trachtenverein „d`Hüttenkogla“ diese gelungene Benefizveranstaltung für das 40 Jahre alte Hüttenkogel Denkmal mit Gipfelkreuz, Steinmauern,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Sonnenuntergang über dem Faulkogel
11 17 6

Übernachtung am Mosermandl

Dies wollte ich immer schon einmal machen. Ganz oben am Mosermandl auf 2680m übernachten. Trotz der Hitze und dem langen Anstieg auf fast 1600 Hm und dem schweren Rucksack, erlebten wir einen romantischen Sonnenuntergang und am nächsten Tag einen traumhaften Sonnenaufgang. Nur schlafen konnte ich nicht, da es mit dem Schlafsack am steinigen Boden sehr unbequem und feucht war, der Vollmond mir direkt ins Gesicht schien und wir nicht alleine da oben waren. Ich traute meinen Augen nicht, es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer

Neues Gipfelkreuz auf der Türchlwand

BAD HOFGASTEIN (rau).Der Sportverein Hundsdorf hat im heurigen Sommer auf einem der markantesten Gipfel des Gasteinertales, der 2.577 Meter Hohen Türchlwand im Schlossalmgebiet ein prächtiges Gipfelkreuz aufgestellt. Nach langer vereinsinterner Planungsphase und anschließender Fertigstellung im Tal, wurde das Kreuz am 15. August 2013 am Gipfel aufgestellt und Ende Oktober konnten die letzten Arbeiten auf dem bereits verschneiten Gipfel abgeschlossen werden. Die Mitglieder des Sportvereins...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Konrad Rauscher
Hubschraubereinsatz am Rötelstein
8 5

Sonnenuntergang auf der Sulzenschneid

Meine Freundin und ich gingen am späten Nachmittag auf die Sulzenschneid um wieder mal einen Sonnenuntergang zu erleben. Das Wetter war angenehm warm und wir freuten uns schon auf die kommende Stimmung. Dem war nicht so, denn ein Hubschrauber flog ein paar Mal rund um den Rötelstein. Wir fragten uns, was der hier wohl sucht, vielleicht eine Übung....aber schon so spät am Abend? Der Hubschrauber flog mit 2 Bergrettern, die am Seil hingen, auf den oberen Teil des Berges, dort wo ziemlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Christa Kramer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.