Gottfried Hubmann

Beiträge zum Thema Gottfried Hubmann

Die beiden Preisträger: Gottfried Hubmann (li.) mit Clemens Bechter.

Österreichischer Kompositionspreis 2020
Auszeichnung für zwei Harmonikaspieler aus St. Peter Freienstein

Der Harmonikalehrer Gottfried Hubmann und sein Schüler Clemens Bechter gewannen den österreichischen Kompostionspreis. WIEN, ST. PETER-FREIENSTEIN. Alle zwei Jahre vergibt der Verband für Harmonikainstrumente den österreichischen Kompositionspreis. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine international besetzte Fachjury unter der Obhut von Präsident Werner Weibert. Den mit 800 Euro dotierten Preis gewann in diesem Jahr Gottfried Hubmann, Musikschullehrer aus St. Peter-Freienstein....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Christina Schneeberger, Harmonikatalent aus Wald am Schoberpaß

Musiktalent aus Wald am Schoberpaß
Steirischer Harmonikawettbewerb: Christina Schneeberger im ORF-Finale

Christina Schneeberger aus Wald am Schoberpaß hat sich für das Landesfinale des steirischen Harmonikawettbewerbes qualifiziert. WALD AM SCHOBERPASS, GRAZ. Bereits seit vielen Jahren findet in der Steiermark der steirische Harmonikawettbewerb statt, der vom ORF Steiermark durchgeführt und österreichweit im Fernsehen übertragen wird. Das Ziel dieses Wettbewerbes ist die Förderung der Volksmusik, insbesondere soll aber auch das reiche Schaffen und die Melodievielfalt der heimischen Volkskultur...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gottfried Hubmann hat eine DVD mit steirischer Volksmusik produziert.

Musik-DVD für soziale Einrichtungen
Gottfried Hubmann: Volksmusik hilft gegen Langeweile

Der Musikschullehrer und Musiker Gottfried Hubmann hat für soziale Einrichtungen im Bezirk Leoben eine DVD mit steirischer Volksmusik produziert. ST. PETER-FREIENSTEIN. "Haben Sie vielleicht eine Musik-DVD, die wir den Bewohnern unseres Seniorenzentrums vorspielen können, damit sie sich nicht so sehr langweilen?" Diese Frage einer Mitarbeiterin des Volkshilfe-Seniorenhauses in St. Peter-Freienstein hat den Musikschullehrer Gottfried Hubmann Anfang dieser Woche erreicht. Hubmann, der auch...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gottfried Hubmann mit seinem erfolgreichen Musikschüler Elias Zeiler.
  2

Slavko-Avsenik-Wettbewerb
"Gold" für die Musikschule Mautern

Elias Zeiler aus der Musikschule Mautern im Liesingtal gewann beim Slavko-Avsenik-Wettbewerb in Slowenien die Goldplakette. Vom 31. Jänner bis 2. Februar fand in Begunje/Slowenien der 14. Internationale Slavko-Avsenik- Harmonikawettbewerb statt. Elias Zeiler (16) aus Trieben und Musikschüler in der Musikschule Mautern im Liesingtal, gelang mit seinem Lehrer Gottfried Hubmann ein grandioser Erfolg. Von möglichen 100 Punkten erreichte Zeiler 97,33 Punkte und gewann die höchste Auszeichnung –...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Trio "Dick & Doof" unterhielt die Gäste beim Marktplatzfest der ÖVP in St. Peter-Freienstein.

Marktplatzfest
Steirisch aufg'kocht in St. Peter-Freienstein

ST. PETER-FRST. Musikalische und kulinarische Schmankerln servierte die Ortsgruppe der ÖVP St. Peter-Freienstein beim 9. Marktplatzlfest. Bedingt durch den kulinarischen Festcharakter war die Veranstaltung ein Hochgenuss für Genießer. Die Damen der Frauenbewegung kochten steirische Gerichte mit verführerischen Nachspeisen. Feiern und genießen„Unser Marktplatz ist eben ein gemütliches Platzerl zum Plaudern, Feiern und Genießen“, sagte Parteiobmann und Gemeindekassier Robert Juritsch....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Drei Obersteirer bei der WM: Thomas Hasenberger (St. Barbara), Maxi Kranz (Kraubath) und Elias Zeiler (Trieben).
 1   53

Harmonika-WM St. Peter-Freienstein
"Ein Wettbewerb ohne Verlierer“

ST. PETER-FRST. "Es war ein Wettbewerb ohne Verlierer. Alle Teilnehmer haben bereits gewonnen, denn die Freude am Musizieren ist in jedem Fall eine Bereicherung. Die Mitwirkenden verbindet die Liebe zur Musik und die Fähigkeit, durch Technik und Improvisation den Noten Ausdruck zu verleihen", sagte Musikschullehrer Gottfried Hubmann, der die Harmonika-Weltmeisterschaft nach St. Peter-Freienstein gebracht hatte. Viel Ausdauer und Fleiß ist von den Preisträgern aufgebracht worden, um diese...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Eröffnung Harmonika-WM St. Peter/Freienstein
  40

Harmonika-WM in St. Peter-Freienstein
Feierliche Eröffnung der "Knöpferl-Weltmeisterschaft"

St. Peter-Freienstein. Die Eröffnung der Harmonika-Weltmeisterschaft in St. Peter-Freienstein macht Lust auf mehr. Organisator Gottfried Hubmann ist es gelungen, mit einem abwechslungsreichen Programm Volkskultur, Tradition und Musik zu einem großen Ganzen zu verbinden. In ihren jeweils sehr kurz gehaltenen Ansprachen waren sich alle Redner einig, dass Musik ein ganz wichtiger Faktor im Zusammenleben der Menschen ist und vieles zum positiven beeinflussen kann. Zum Abschluss der Feier am...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner

Harmonika-WM in St. Peter-Freienstein
Kommentar: Die Vorbereitung ist weltmeisterlich

St. Peter-Freienstein ist in knapp einer Woche WM-Gemeinde: Am 30. Mai wird die Harmonika-Weltmeisterschaft eröffnet, an den folgenden Tagen stellen sich mehr als 400 Teilnehmer aus zehn Nationen den Bewerben. Es war Musik in den Ohren von Bürgermeisterin Anita Weinkogl und Musikschullehrer Gottfried Hubmann, als sie am 20. August 2014 vom Harmonikaverband Österreichs den Zuschlag für die Ausrichtung der WM erhalten haben. In den vergangenen eineinhalb Jahren wurde unter der Regie von Hubmann...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die WM-Teilnehmer mit ihrem Musikschullehrer Gottfried Hubmann mit seinen Schülern Maxi Kranz, Thomas Hasenberger und Elias Zeiler (li.).
  4

St. Peter-Freienstein
Das sind unsere WM-Starter bei der Harmonika-WM

ST. PETER-FRST. 32 Staatsmeistertitel haben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mautern/St. Peter-Freienstein bislang gewonnen, zudem wurden sie 38 Mal Vizestaatsmeister, standen zwölf Mal im TV-Finale beim ORF Steirischen Harmonikawettbewerb und haben mehr als 250 Preise bei nationalen und internationalen Harmonika-Wettbewerben geholt. "Jetzt hoffen wir, dass wir diese Erfolge noch mit einer WM-Medaille übertreffen können", sagt Musikschullehrer Gottfried Hubmann. "Jetzt hoffen wir, dass...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gottfried Hubmann, Bgm. Anita Weinkogl, Gabriele Hubmann und Schüler aus der Musikschule Mautern/St. Peter-Frst.

Harmonika-Weltmeisterschaft
St. Peter-Freienstein wird zur WM-Gemeinde

Von 30. Mai bis 2. Juni findet in St. Peter-Freienstein die Harmonika-Weltmeisterschaft statt. ST. PETER-FREIENSTEIN. Für die Gemeinde unter der Wallfahrtskirche Maria am Freienstein ist es eine große Auszeichnung, die Harmonika-Weltmeisterschaft ausrichten zu dürfen. "Bis St. Peter-Freienstein vom Harmonikaverband Österreichs den Zuschlag erhielt, bedurfte es langer und intensiver Verhandlungen", berichtet Gottfried Hubmann, Musikschullehrer und passionierter Harmonikaspieler. Drei...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Kathi Weinzierl, Toni Kogler, GR Fritz Kovacic, Reinhard Schwarzl und Ernst Zwanzleitner (v.l.).
  3

Sänger- und Musikantentreffen
Eine Talentprobe an der Steirischen Harmonika

TROFAIACH. Die Reihe „Steirisches Sänger- und Musikantentreffen“ war in Gai zu Gast. Anton Kogler, der für die Stadtgemeinde Trofaiach die Organisation übernahm, konnte die "Blechfoltn", die "Köflacher Streich", das Duo "Schwarz & Weiß" mit Harmonika und Hackbrett sowie das Gesangsquartett „Quarinthia“ für diesen Abend gewinnen. Ernst Zwanzleitner vom ORF Steiermark führte launig durch das Programm und konnte gemeinsam mit allen Mitwirkenden und der Mundartdichterin Kathi Weinzierl einen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Clemens Gruber aus Kraubath
  2

Steirischer ORF-Harmonikawettbewerb 2019
Obersteirische Musiktalente wollen ins Finale

Seit 32 Jahren findet in der Steiermark der Steirische Harmonikawettbewerb statt, der vom ORF Steiermark durchgeführt wird. Der Sinn dieses Wettbewerbes ist es, jungen Mädchen und Burschen bis zum Alter von 14 Jahren die Möglichkeit zu geben, sich einem großen Publikum zu präsentieren und sich im Rahmen dieses Wettbewerbes mit Gleichgesinnten zu messen. Hoffnungen auf das Finale Christina Schneeberger aus Wald am Schoberpaß und Clemens Gruber aus Kraubath sind mit ihrer Steirischen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Finalisten des Steirischen Harmonikawettbewerbs: Klara Mißebner, Markus Baumann, Maximilian Kranz, Lukas Deißl und Lukas Herzog (v.l.).
  2

Steirischer Harmonikawettberwerb 2018
Leobener Musiker überzeugten beim Steirischen Harmonikawettberwerb

Die Leobener Jungmusiker Maxi Kranz und Markus Baumann boten großartige musikalische Leistungen. LANNACH, BEZIRK (red). "Wer spielt am besten Harmonika?" hieß es vergangenen Samstag beim „Steirischen Harmonikawettbewerb 2018“ in der Steinhalle Lannach. Fünf junge Musiker zwischen elf und 14 Jahren hatten es ins Finale geschafft, wo sie jeweils ein Pflicht- und ein Kürstück präsentierten. Darunter auch Maximilian Kranz aus Kraubath und Markus Baumann aus Radmer. Gemeinsam mit den übrigen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Finalist: Maxi Kranz aus Kraubath.
  2

ORF-Harmonikawettbewerb
Daumen drücken für Maxi Kranz und Markus Baumann

Der steirische ORF-Harmonikawettbewerb 2018 wird am Samstag, 20. Oktober, live in ORF 2 von 14.40 bis 15.40 Uhr übertragen. LANNACH, MAUTERN, EISENERZ. In der Steinhalle Lannach findet am Samstag, dem 20. Oktober, das Finale des Steirischen Harmonikawettbewerbs statt. Der Wettbewerb geht heuer bereits zum 23. Mal über die Bühne. Im Rahmen einer Vorausscheidung hatte eine Fachjury aus über 50 Bewerberinnen und Bewerber die fünf besten Harmonikasolisten im Alter zwischen zehn und 14 Jahren...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Beste Stimmung herrschte bei der 9. Volksmusikanten-Wallfahrt auf die Wallfahrtskirche in St. Peter-Freienstein.

Volksmusikanten-Wallfahrt in St. Peter-Freienstein

Zum bereits 9. Mal fand die Volksmusikanten-Wallfahrt auf die Wallfahrtskirche in St. Peter-Freienstein statt. ST. PETER-FRST (red). Bei schönem Herbstwetter ging in der vollbesetzten Wallfahrtskirche in St. Peter-Freienstein die bereits 9. Volksmusikanten-Wallfahrt über die Bühne. Viele Musikanten und Liebhaber der Volksmusik pilgerten zur Kirche, um mit Pfarrer Johannes Freitag die Messe zu feiern. Musizieren für die KirchenorgelDie Gestaltung des Festgottesdienstes übernahmen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Auszeichnung an der Musikschule Mautern: Friedrich Pfatschbacher, Gottfried Hubmann, Michael Hüttenbrenner, Marco Meraner, Erhard Koch.


Ehrenvolle Auszeichnung für Michael Hüttenbrenner.

An der Musikschule Mautern im Liesingtal absolvierte Michael Hüttenbreiter die Oberstufen-Abschlussprüfung mit "Ausgezeichnetem Erfolg". MAUTERN. In den Räumlichkeiten der Musikschule Mautern imLiesingtal gingt das Oberstufen-Abschlusskonzert von Michael Hüttenbrenner über die Bühne. Hüttenbrenner bot auf seiner Steirischen Harmonika gemeinsam mit seinem Hauptfachlehrer Gottfried Hubmann ein vielfältiges Programm  – von der klassischen Polka bis hin zum Harmonika Reggae und Filmmelodien aus...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Preisträger mit Gabriele und Gottfried Hubmann (re).

Nachwuchsmusiker bewiesen ihr Können: Sechs Mal "Silber" bei der Harmonika-Staatsmeisterschaft

Bei der österreichischen Staatsmeisterschaft für Steirische Harmonika in Tirol gingen sechs Vizestaatsmeistertitel an Teilnehmer aus dem Bezirk Leoben. Die Tiroler Gemeinde Angerberg war der Austragungsort für die 25. Staatsmeisterschaften des Harmonikaverbandes Österreich für Steirische Harmonika und Akkordeon. Mehr als 300 Teilnehmer aus Österreich und Südtirol stellten sich einer hochkarätigen Jury. Besonders erfreulich ist, dass dabei die Nachwuchsspieler aus dem Bezirk Leoben sehr gute...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Bgm. Anita Weinkogl sowie Gabriele und Gottfried Hubmann umgeben von den Mitwirkenden des ORF-Volksmusikabends.
  8

ORF-Volksmusikabend in St. Peter-Freienstein

Volksmusik aus der Steiermark und aus Kärnten wurde im Rahmen eines ORF-Volksmusikabends im Kultursaal St. Peter-Freienstein geboten. ST. PETER-FRST. Nach dem Motto „steirisch/kärntnerisch“ luden die Gemeinde St. Peter-Freienstein sowie Gabriele und Gottfried Hubmann vom Verein „Freiensteiner Volkskultur“ zu einem ORF-Volksmusikabend in den bis auf den letzten Platz gefüllten Kultursaal. TraditionDie vielen Musikanten – gekleidet in Tracht – sorgten mit ihren Stimmen und Instrumenten für eine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Harmonikalehrer Gottfried Hubmann, Patrick Purgar, Anna-Sophie Persch, Christina Schneeberger, Jasmin Rabko und Maximilian Kranz (v.l.).

Großer Erfolg für Musikanten der Musikschule Mautern/Liesingtal

Gleich fünf Solisten aus der selben Musikschule schafften es beim Steirischen Harmonikawettbewerb 2018 unter die besten 13 der Steiermark. MAUTERN. Seit Februar läuft bereits der diesjährige ORF Harmonikawettbewerb, bei dem sich interessierte junge Musikanten bewerben konnten. Nach strengen Kriterien wurden in einer Vorausscheidung 13 Solistinnen und Solisten aus der ganzen Steiermark ausgewählt. Gleich fünf davon sind Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mautern/Liesingtal unter dem Lehrer...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Spendenscheck-Übergabe: Schriftführerin Birgit Hess, Vinzi-Vorstand Hubert Hasenberger, Bürgermeisterin Anita Weinkogl sowie Obmann und Obfrau Gottfried und Gabriele Hubmann mit Familie Jocher (v.l.).

Vereine vereinen sich für soziale Hilfsbereitschaft

In Zusammenarbeit konnten die Vereine "Freiensteiner Volkskultur" und "Vinzimarkt" aus St. Barbara/Wartberg 780 Euro für einen guten Zweck sammeln. ST. PETER-FRST. Mehrere Male im Jahr engagiert sich der Verein "Freiensteiner Volkskultur" rund um Gabriele und Gottfried Hubmann für soziale Zwecke in der Gemeinde St. Peter-Freienstein. Zusammen mit dem Verein Vinzimarkt aus St. Barbara/Wartberg konnten im Rahmen des vergangenen sozialen Engagements 780 Euro gesammelten werden....

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Gottfried Hubmann, Bürgermeisterin Anita Weinkogl, Gabriele Hubmann, GK Robert Juritsch sowie alle mitwirkenden Musikanten der Wallfahrt.

Wallfahrt der Volksmusikanten

'Musik verbindet' – so auch bei der Wallfahrt auf die Wallfahrtskirche Maria sieben Schmerzen. ST. PETER-FRST. Trotz der kühlen Temperaturen am vergangenen Sonntag, lud der Verein „Freiensteiner Volkskultur“ zur 8. Volksmusikanten-Wallfahrt in die Wallfahrtskirche St. Peter-Freienstein ein. Als Danksagung für viele schöne Erfolge des Musizierens pilgerten der Kärntner Viergesang, die Hasenberger Buam, Schüler der Musikschule Mautern und St. Peter-Freienstein sowie Gabriele und Gottfried...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Das "Steirische Sänger- und Musikantentreffen" machte in Kalwang im Fohlehof Station und wird am Mittwoch, 27. September, ab 20.04 Uhr auf Radio Steiermark übertragen.
  2

Steirisches Sänger- und Musikantentreffen in Kalwang

Am Mittwoch, 27. September, wird das Sänger- und Musikantentreffen aus Kalwang ab 20.04 auf Radio Steiermark übertragen. KALWANG. Die Reihe „Steirisches Sänger- und Musikantentreffen“ machte in Kalwang im Fohlenhof Station. Der Kulturverein Kalwang, der die Organisation übernahm, konnte die Familienmusik Schneeberger, die Gaishorner Volksliedsänger, die Jagdhornbläser Liesingtal, Maxl und seine Buam 2.0,  sowie das Altsteirer Trio Lemmerer für die Präsentation echter Volksmusik gewinnen....

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Gabriele Hubmann (v. l.), Bgmst. Anita Weinkogl sowie Gottfried Hubmann erlebten mit den Kindern einen einzigartigen Ausflug auf den Wilden Berg

Wilder Ausflug auf den Wilden Berg

Gottfried und Gabriele Hubmann vom Verein "Freiensteiner Volkskultur" organisierten für 20 Kinder einen spaßigen Ferienausflug auf den Wilden Berg ST. PETER/FREIENSTEIN. Jede Menge spannender Erlebnisse bot der diesjährige Ferienpass der Gemeinde St. Peter-Freienstein. Gabriele und Gottfried Hubmann vom Verein „Freiensteiner Volkskultur“ organisierten einen Ausflug auf den Wilden Berg in Mautern. Bären, Wölfe und eine zauberhafte Landschaft  erwarteten die 20 Kinder auf ihrer...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Bgm. Andreas Kühberger, GR Gottfried Hubmann, Bernhard Adami, Musikduo Dick & Doof
Vorne Mitte: GK Robert Juritsch
  2

Ein Fest für echte Genießer

Großes Interesse für das 7. Marktplatzlfest der ÖVP-Ortsgruppe St. Peter-Freienstein. ST. PETER-FREIENSTEIN. Musikalische und kulinarische Schmankerln servierte am vergangenen Samstag die Ortsgruppe der ÖVP St. Peter-Freienstein beim 7. Marktplatzlfest. "Steirisch aufg'kocht" lautete das Motto, daher kamen Genießer voll auf ihre Kosten. Die Damen der Frauenbewegung kredenzten steirische Gerichte und verführerische Nachspeisen. Ein buntes Programm „Unser Marktplatz ist eben ein gemütliches...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.