Alles zum Thema Harmonika Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Harmonika Weltmeisterschaft

Lokales

Harmonika-WM in St. Peter-Freienstein
Kommentar: Die Vorbereitung ist weltmeisterlich

St. Peter-Freienstein ist in knapp einer Woche WM-Gemeinde: Am 30. Mai wird die Harmonika-Weltmeisterschaft eröffnet, an den folgenden Tagen stellen sich mehr als 400 Teilnehmer aus zehn Nationen den Bewerben. Es war Musik in den Ohren von Bürgermeisterin Anita Weinkogl und Musikschullehrer Gottfried Hubmann, als sie am 20. August 2014 vom Harmonikaverband Österreichs den Zuschlag für die Ausrichtung der WM erhalten haben. In den vergangenen eineinhalb Jahren wurde unter der Regie von Hubmann...

  • 21.05.19
Lokales

Weltmeisterliche Plazierungen in Portoroz

Tobias Bracher holte sich den fünften Platz und Gottfried Hubmann gewinnt den dritten Preis bei der Vergabe des internationalen Kompositionspreises. MAUTERN. Die alle zwei Jahre ausgetragene und insgesamt bisher neunte Harmonika-Weltmeisterschaft fand heuer im schönen mediterranen Portoroz in Slowenien statt. Eine vielleicht untypische Location für einen Wettbewerb für „Steirische Harmonika“ würden manche meinen, verbindet man mit der „Steirischen“ doch eher die Berge und nicht das Meer. Bei...

  • 23.03.15
Lokales

Harmonika Weltmeisterschaft 2015 in Portoroz!

Musikalische Wettbewerbe der Spitzenklasse kommen im Frühjahr auf uns zu. Von 20-22. März 2015 findet in Portoroz die Harmonika Weltmeisterschaft statt. Gruber Reisen bietet ein Pauschal-Arrangement um € 229,- an. Anreise Freitag ab 06.00 Graz Hbhf. In Portoroz ist anschließend CheckIn, danach können die Bewerbe besucht, oder aber Portoroz erkundet werden, aber auch die Musikinstrumente Fachausstellungen können besucht werden. Abends können sie noch das freie Musizieren der Teilnehmer...

  • 07.03.15
Leute
Christopher Uitz belegte bei der Harmonika-Weltmeisterschaft den achten Rang.
2 Bilder

Mit der Harmonika zum Erfolg

Achter Platz für Christopher Uitz bei der Weltmeisterschaft. Bezahlt gemacht hat sich die Teilnahme an der Harmonika-Weltmeisterschaft im Zillertal für Christopher Uitz aus Buch-St. Magdalena. „Mit dem achten Rang und nur 1,5 Punkte hinter dem Drittplatzierten habe ich mein Ziel, einen Platz unter den ersten Zehn, erreicht.“ Bewertet wurden unter anderem die Technik, die Melodieführung der rechten Hand, der Schwierigkeitsgrad, die Artikulation, die Dynamik und die Anzahl der unterlaufenen...

  • 10.06.13