St. Peter-Freienstein

Beiträge zum Thema St. Peter-Freienstein

Thomas Igler, neuer Geschäftsführer bei Porsche Inter Auto Hochsteiermark.
3

St. Peter-Freienstein
Neuer Geschäftsführer bei Porsche Inter Auto

ST. PETER-FREIENSTEIN. Thomas Igler ist der neue "starke Mann" bei Porsche Inter Auto Hochsteiermark, er hat die Geschäftsführung für die Standorte in Leoben, Knittelfeld und Judenburg übernommen. Igler ist seit 1986 bei Porsche Inter Auto beschäftigt, bis 2011 war er in Wien tätig, danach in Oberwart. Seit 1. Oktober 2020 ist er in seiner neuen Funktion in der Steiermark "im Amt". Der gebürtige Steirer freut sich auf die neue Herausforderung und auf die neuen Aufgaben.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Kunst im Garten: Margarethe Korner (li.) mit Anita Weinkogl, Bürgermeisterin von St. Peter-Freienstein.
35

St. Peter-Freienstein
Ein Garten, in dem alles Kunst ist

ST. PETER-FREIENSTEIN. Eine sehenswerte Freiluft-Ausstellung hat Margarethe Korner in ihrem Garten in der Hessenbergstraße zusammengestellt. Acht Kunstschaffende und Kunsthandwerker zeigen ihre Arbeiten, die Palette reicht von Holz über Keramik bis zum Glasschmuck, Gartendekorationen und Accessoires. Korner selbst widmet sich der Holzschnitzkunst. Es ist wie immer eine liebevoll gestaltete Kunstschau, die mit der Qualität der Objekte und einer stimmigen Atmosphäre...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Margarethe Korner lädt zu "Kunst im Garten"

St. Peter-Freienstein
Margarethe Korner lädt zu "Kunst im Garten"

ST. PETER-FRST. Am Wochenende ist es wieder soweit. Der Garten von Margarethe Korner wird am 12. und 13. September zur Bühne einer sehenswerten Freiluft-Ausstellung. Unter dem Motto "Kunst und Garten" versammelt die Holzschnitzerin Korner befreundete Künstler und Kunsthandwerker, die in einem stimmigen Ambiente ihre Arbeiten präsentieren. Die Palette reicht von Holz über Keramik bis zum Glasschmuck, Gartendekorationen und Accessoires gibt es ebenfalls zu sehen – und auch zu kaufen. Es ist eine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die beiden Preisträger: Gottfried Hubmann (li.) mit Clemens Bechter.

Österreichischer Kompositionspreis 2020
Auszeichnung für zwei Harmonikaspieler aus St. Peter Freienstein

Der Harmonikalehrer Gottfried Hubmann und sein Schüler Clemens Bechter gewannen den österreichischen Kompostionspreis. WIEN, ST. PETER-FREIENSTEIN. Alle zwei Jahre vergibt der Verband für Harmonikainstrumente den österreichischen Kompositionspreis. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine international besetzte Fachjury unter der Obhut von Präsident Werner Weibert. Den mit 800 Euro dotierten Preis gewann in diesem Jahr Gottfried Hubmann, Musikschullehrer aus St. Peter-Freienstein....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Einen Abholservice bieten Irmgard und Christian Aigner vom Landgasthof Erlsbacher in Leoben-Kaltenbrunn.

Gastronomie im Bezirk Leoben: Vom Abholservice zum Vollbetrieb

Das Abhol- und Lieferservice wird gut angenommen. Die Gastronomen des Bezirkes hoffen auf einen guten Anlauf Restaurantbetriebes Mitte Mai. LEOBEN, ST. PETER-FREIENSTEIN. "Unser Abholservice wird schön langsam angenommen, die Kunden schätzen unser abwechslungsreiches Angebot", berichtet Martin Neuretter von der Leobener Stadt Meierei. Obwohl er noch nicht genau weiß, wie er die Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mir der Wiedereröffnung der Gastronomielokale umsetzen wird, hofft...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gottfried Hubmann hat eine DVD mit steirischer Volksmusik produziert.

Musik-DVD für soziale Einrichtungen
Gottfried Hubmann: Volksmusik hilft gegen Langeweile

Der Musikschullehrer und Musiker Gottfried Hubmann hat für soziale Einrichtungen im Bezirk Leoben eine DVD mit steirischer Volksmusik produziert. ST. PETER-FREIENSTEIN. "Haben Sie vielleicht eine Musik-DVD, die wir den Bewohnern unseres Seniorenzentrums vorspielen können, damit sie sich nicht so sehr langweilen?" Diese Frage einer Mitarbeiterin des Volkshilfe-Seniorenhauses in St. Peter-Freienstein hat den Musikschullehrer Gottfried Hubmann Anfang dieser Woche erreicht. Hubmann, der auch...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Auf ein gutes Essen in einem Restaurant oder Gasthaus wird man wohl noch einige Zeit warten müssen.

Gastronomie
Die Lokale sind zu, wie geht es weiter?

BEZIRK LEOBEN. Seit Montag, 16. März, bleiben Geschäfte, die nicht der Grundversorgung dienen, geschlossen. Aufgrund einer Verordnung der Bundesregierung nach dem Covid-19-Maßnahmengesetz sind Restaurants, Gasthäuser, Cafés  seit 17. März  vollständig geschlossen. Wie versuchen Gastronomen im Bezirk, diese schwierige wirtschaftliche Situation zu meistern, was passiert mit ihren Mitarbeitern? Arkadenhof Leoben40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Leobener Traditionslokal Arkadenhof...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Präsident Robert Geissrigler mit den Hoppala-Funktionären Wolfgang Ender, Ender, Peter Zeilinger, Werner Daninger, Walter Spiegel (v.l.).

ST. PETER-FREIENSTEIN
SV Café Hoppala setzt auf ein bewährtes Führungsteam

ST. PETER-FREIENSTEIN. Im Rahmen der Hauptversammlung des SV Café Hoppala wurde ein neuer Vorstand gewählt. Für weitere zwei Jahre bleibt "alles beim alten": Obmann ist Wolfgang Ender, sein Stellvertreter Walter Spiegel, Kassier ist Peter Zeilinger, die Funktion des Schriftführers übt Werner Daninger aus. Sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten Der Sportverein – angesiedelt im Café Hoppala von Robert Geissrigler – setzt in der Marktgemeinde sportliche und gesellschaftliche Akzente....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Damen-Bezirkssieger: Der EV St. Peter-Freienstein mit Christina Hold, Manuela Hartenfelser (stehend v.l.), Magdalena Hold, Roswitha Anderle, Claudia Lerch (hockend v.l.).

Damen-Bezirksmeisterschaft
Sieg für die Eisstockdamen des EV St. Peter-Freienstein

ST. PETER-FRST. Auf der Anlage des EV St. Peter Freienstein fand die 2. Damen-Bezirksmeisterschaft statt. Zwölf Moarschaften aus St. Peter, Proleb, Göß, St. Stefan und dem Laintal kämpften einen ganzen Tag lang um die begehrten Preise. Dennoch stand eindeutig der Spaß im Vordergrund. Den Sieg holten sich die "Hausdamen" des EV St. Peter mit Moarin Manuela Hartenfelser, sie verwiesen die "Eisbienen" und die Damen des Theatervereins auf die Plätze.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Siegerteam "Hebenstreit" mit Stefan Wieser, René Gschiel, Daniel Prodinger und Andreas Erker (v.l.).

4er-Meisterschaft
Eisiger Vierkampf in St. Peter-Freienstein

ST. PETER-FREIENSTEIN. Auf der Anlage des EV St. Peter-Freienstein wurde die 4er-Meisterschaft im Eisschiessen ausgetragen. 35 Mannschaften kämpften um die begehrten Preise. Im spannenden Finale gewann die Mannschaft Hebenstreit mit Stefan Wieser, René Gschiel, Daniel Prodinger und Andreas Erker vor dem Team "Gegengegen" und den Heilanders. Der Vorstand des Eisschützenvereins bedankt sich bei allen Teilnehmern für das faire Verhalten und freut sich schon auf die 4er-Meisterschaft im nächsten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
WKO-Zertifikatsüberreichung: Gerhard Kienzl (Sparten-GF Fachverband Hotellerie), Isabella und Gerold Kohlhuber, Alexander Sumnitsch (WKO-Regionalstellenleiter), Barbara Kohlhuber, Johann Spreitzhofer (stv. Spartenobmann) v.l.

WKO-Auszeichnung: "Drei Sterne Superior" für den Freiensteinerhof

ST. PETER-FREIENSTEIN. Hohe (und verdiente) Auszeichnung für den Gastronomiebetrieb "Freiensteinerhof": Gerold Kohlhuber und sein Team erhielten von der Wirtschaftskammer Steiermark Fachverband Hotellerie die Auszeichnung 3 *** Superior. Superior umschreibt ein „Mehr“ an Dienstleistung. Die österreichische Hotelklassifizierung ist ein einheitliches, in ganz Österreich gültiges System und bietet Gästen und Reiseunternehmen eine verlässliche Orientierungshilfe bezüglich der Qualität von Hotel-...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Vanessa Aminger (li.) und Jasmin Auer haben sich für einen klassisch männlichen Lehrberuf entschieden und sind damit rundum glücklich. Vanessa lernt und Jasmin arbeitet im Autohaus Porsche in St.Peter-Freienstein.
3

Junge Frauen in "Männerberufen"
Schmieröl anstatt Nagellack

Vanessa Aminger und Jasmin Auer sind bei Porsche Leoben als Karosseriebauchtechniker-Lehrling beziehungsweise KFZ-Technikerin in typisch männlichen Berufen tätig. ST. PETER-FREIENSTEIN. Sich schmutzig zu machen, das darf einer jungen Frau keine Probleme bereiten, die sich für einen typischen „Männerberuf“ entscheidet. Darüber sind sich die Leobenerin Vanessa Aminger, 16, sowie die Trofaiacherin Jasmin Auer, 25, einig. Den beiden jungen Damen machen Schmieröl und Straßendreck auf den Händen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Ardian Berisha traf gegen Zeltweg zwei Mal.

Fußball Unterliga Nord B
Berisha und Co. feiern Heimsieg

SC Bruck/Mur II – Rapid Kapfenberg 1:2 (1:1). Tore: Gwandner bzw. Macher, Fauland. Nach einer Brucker Unsicherheit in der Defensive nützte Lukas Macher die Chance und verwertete volley zum frühen 0:1. Die Heimelf drückte auf den Ausgleich und in der 45. Minute war es soweit, Jonas Gwandner war aus einem Elfmeter zum 1:1 erfolgreich. In der 55. Minute ein Freistoß von Julian Fauland und der Ball zappelte zum 1:2 im Netz. Die Brucker hatten danach noch tolle Chancen auf den Ausgleich, fanden aber...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das Trio "Dick & Doof" unterhielt die Gäste beim Marktplatzfest der ÖVP in St. Peter-Freienstein.

Marktplatzfest
Steirisch aufg'kocht in St. Peter-Freienstein

ST. PETER-FRST. Musikalische und kulinarische Schmankerln servierte die Ortsgruppe der ÖVP St. Peter-Freienstein beim 9. Marktplatzlfest. Bedingt durch den kulinarischen Festcharakter war die Veranstaltung ein Hochgenuss für Genießer. Die Damen der Frauenbewegung kochten steirische Gerichte mit verführerischen Nachspeisen. Feiern und genießen„Unser Marktplatz ist eben ein gemütliches Platzerl zum Plaudern, Feiern und Genießen“, sagte Parteiobmann und Gemeindekassier Robert Juritsch....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Seit 20 Jahren besteht das Volkshilfe Seniorenzentrum in St. Peter-Freienstein. Für Gabriela Gschwandl und die Bewohner ein Grund zu feiern.
1 2 4

20 Jahre Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter-Freienstein
Ein Seniorenzentrum mit viel Herz

Seit 20 Jahren ist das Volkshilfe-Seniorenzentrum fixer Bestandteil der Marktgemeinde St. Peter-Freienstein. Ein Jubiläum, das gebührend gefeiert wurde. ST. PETER-FRST. „Pflege mit Herz, das ist es, was uns durch die Jahre getragen hat. Pflegen und betreuen kann man aus dem Lehrbuch erlernen, das Menschliche, das Familiäre allerdings, das in der Praxis von größter Wichtigkeit ist, das muss jedem einzelnen Mitarbeiter eines Seniorenzentrums gegeben sein. Hier das richtige Team...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Die frischgebackene Staatsmeisterin mit Josef Höller, einem ihrer zwei Harmonika-Lehrer.
2 2

Österreichische Staatsmeisterin
Harmonikaspielerin Emmi Klinger aus Niedernsill

Rund 250 Teilnehmer aus ganz Österreich und aus Südtirol maßen ihre Musikalität - die Pinzgauerin holte 47 von 50 Punkten! ÖSTERREICH / NIEDERNSILL. Die Österreichischen Harmonika-Staatsmeisterschaften wurden in St. Peter-Freienstein in der Steiermark ausgetragen. Rund 250 Teilnehmer aus ganz Österreich und Südtirol stellten bei diesem Wettbewerb ihr Können unter Beweis. Die 14-Jährige Niedernsillerin Emmi Klinger hat sich als einzige Salzburgerin dieser Herausforderung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Drei Obersteirer bei der WM: Thomas Hasenberger (St. Barbara), Maxi Kranz (Kraubath) und Elias Zeiler (Trieben).
1 53

Harmonika-WM St. Peter-Freienstein
"Ein Wettbewerb ohne Verlierer“

ST. PETER-FRST. "Es war ein Wettbewerb ohne Verlierer. Alle Teilnehmer haben bereits gewonnen, denn die Freude am Musizieren ist in jedem Fall eine Bereicherung. Die Mitwirkenden verbindet die Liebe zur Musik und die Fähigkeit, durch Technik und Improvisation den Noten Ausdruck zu verleihen", sagte Musikschullehrer Gottfried Hubmann, der die Harmonika-Weltmeisterschaft nach St. Peter-Freienstein gebracht hatte. Viel Ausdauer und Fleiß ist von den Preisträgern aufgebracht worden, um diese...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Teilnehmer und Organisatoren der musikalisch-kulinarischen Wallfahrt in St. Peter-Freienstein.
2

Lange Nacht der Kirchen
Im Glauben und im Magen gestärkt

ST. PETER-FREIENSTEIN. Im Rahmen der "Langen Nacht der Kirchen" hat der Pfarrverband Vordernbergertal eine musikalisch-kulinarische Wallfahrt auf der Kirche Maria Freienstein abgehalten. Umrahmt wurde die Veranstaltung vom Tubaquartett der Musikschule Eisenerz und dem Vokalensemble Mittendrin. Kulinarisch wurde auf  Gutes aus der Region gesetzt. Diakon und Pastoralpraktikant Anton Luu setzte fernöstliche Akzente und kochte Schmankerln aus seiner Heimat Vietnam.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Harmonika-WM in St. Peter-Freienstein
Kommentar: Die Vorbereitung ist weltmeisterlich

St. Peter-Freienstein ist in knapp einer Woche WM-Gemeinde: Am 30. Mai wird die Harmonika-Weltmeisterschaft eröffnet, an den folgenden Tagen stellen sich mehr als 400 Teilnehmer aus zehn Nationen den Bewerben. Es war Musik in den Ohren von Bürgermeisterin Anita Weinkogl und Musikschullehrer Gottfried Hubmann, als sie am 20. August 2014 vom Harmonikaverband Österreichs den Zuschlag für die Ausrichtung der WM erhalten haben. In den vergangenen eineinhalb Jahren wurde unter der Regie von Hubmann...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die WM-Teilnehmer mit ihrem Musikschullehrer Gottfried Hubmann mit seinen Schülern Maxi Kranz, Thomas Hasenberger und Elias Zeiler (li.).
4

St. Peter-Freienstein
Das sind unsere WM-Starter bei der Harmonika-WM

ST. PETER-FRST. 32 Staatsmeistertitel haben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mautern/St. Peter-Freienstein bislang gewonnen, zudem wurden sie 38 Mal Vizestaatsmeister, standen zwölf Mal im TV-Finale beim ORF Steirischen Harmonikawettbewerb und haben mehr als 250 Preise bei nationalen und internationalen Harmonika-Wettbewerben geholt. "Jetzt hoffen wir, dass wir diese Erfolge noch mit einer WM-Medaille übertreffen können", sagt Musikschullehrer Gottfried Hubmann. "Jetzt hoffen wir, dass...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Andrea und Gerhard Urbanek (4. und 5.v.li.) bei der Spendenscheckübergabe an SOS Kinderdorf und an das Down Syndrom Zentrum Leoben.

Kiwanis Gartenzauber: 15.000 Euro für soziale Projekte

ST. PETER-FRST. Mehr als 60 Aussteller waren beim Kiwanis-Gartenzauber auf Schloss Friedhofen vertreten und boten ein repräsentativen Querschnitt von Produkten für Menschen mit dem "grünen" Daumen. Das Publikumsinteresse an den drei Ausstellungstagen war groß. Die Initiatoren – Andrea und Gerhard Urbanek – konnten im Namen des Kiwanis Clubs Spenden in der Höhe von 15.000 Euro übergeben: Jeweils zur Hälfte an SOS Kinderdorf und an das Down Syndrom Zentrum Leoben.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gottfried Hubmann, Bgm. Anita Weinkogl, Gabriele Hubmann und Schüler aus der Musikschule Mautern/St. Peter-Frst.

Harmonika-Weltmeisterschaft
St. Peter-Freienstein wird zur WM-Gemeinde

Von 30. Mai bis 2. Juni findet in St. Peter-Freienstein die Harmonika-Weltmeisterschaft statt. ST. PETER-FREIENSTEIN. Für die Gemeinde unter der Wallfahrtskirche Maria am Freienstein ist es eine große Auszeichnung, die Harmonika-Weltmeisterschaft ausrichten zu dürfen. "Bis St. Peter-Freienstein vom Harmonikaverband Österreichs den Zuschlag erhielt, bedurfte es langer und intensiver Verhandlungen", berichtet Gottfried Hubmann, Musikschullehrer und passionierter Harmonikaspieler. Drei...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Schloss-Ensemble St. Peter-Freienstein unter Leitung von Elisabeth Sölkner (Mitte) gab kürzlich ein besonderes Konzert im Schloss Friedhofen. Am Klavier begleitete Christopher Köck (vorne kniend), Krista Theuerman (2.v.r.) las aus ihren Werken.
2

Schloss-Ensemble St. Peter-Freienstein
Der "Frosch im Hals" klang wunderbar

ST. PETER-FREIENSTEIN. Ein gelungenes Konzert gab kürzlich das Schloss-Ensemble St. Peter-Freienstein im Schloss Friedhofen, und zwar unter dem amüsanten Motto "Der Frosch im Hals...". Dass die Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Elisabeth Sölkner während ihres Auftrittes mit breit gefächertem musikalischem Programm jedoch alles andere als einen "Frosch im Hals" hatten, bestätigte ein begeistertes Publikum. Am Klavier begleitet wurde das Ensemble von Christopher Köck, die Leobener...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Clemens Gruber aus Kraubath
2

Steirischer ORF-Harmonikawettbewerb 2019
Obersteirische Musiktalente wollen ins Finale

Seit 32 Jahren findet in der Steiermark der Steirische Harmonikawettbewerb statt, der vom ORF Steiermark durchgeführt wird. Der Sinn dieses Wettbewerbes ist es, jungen Mädchen und Burschen bis zum Alter von 14 Jahren die Möglichkeit zu geben, sich einem großen Publikum zu präsentieren und sich im Rahmen dieses Wettbewerbes mit Gleichgesinnten zu messen. Hoffnungen auf das Finale Christina Schneeberger aus Wald am Schoberpaß und Clemens Gruber aus Kraubath sind mit ihrer Steirischen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.