Graden

Beiträge zum Thema Graden

Barbara Reiner wurde beim Follow me Award steiermarkweit Zweite. Peter Sükar gratulierte.

Follow Me Award 2020
Die "Platzwirtin" holt steiermarkweit Platz zwei

Barbara Reiner gewinnt mit 1.698 Stimmen den zweiten Platz beim Follow me Award 2020 in der Kategorie „familieninterne Nachfolge“. GRADEN. Die herzliche Wirtin hat sich trotz schwieriger Bedingungen an die besondere Verantwortung einer Betriebsnachfolge gewagt und mit Mut und Zuversicht bewiesen, wie die Tradition ihres Betriebes weitergeführt werden kann. Barbara Reiner versteht ihr Handwerk ehrlich, der Tradition und Region verbunden, handgemacht und mit ganz viel Liebe: diese Linie zeigt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vertreter des Feuerwehrbereichs Voitsberg und Bgm. Helmut Linhart gratulierten Johann Fraidl.
2

FF Graden
Unglaubliche 70 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Johann Fraidl, Mitglied der FF Graden, wurde kürzlich für 70 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Graden ausgezeichnet. KÖFLACH. Johann Fraidl leistete wesentliche Aufbauarbeit für die Feuerwehr und gilt bei der FF Graden als Urgestein. Über vier Jahrzehnte lang überwachte er die Finanzen der Feuerwehr Graden und übernahm damit in seiner Funktion als Kassier höchste Verantwortung. Steirische Verdienstmedaille Gemeinsam mit einigen Kameraden der Feuerwehr Graden und in Vertretung des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Barbara Reiner vom Platzwirt in Graden wurde von der WKO Voitsberg nominiert.
2

Follow Me Award
Die "Platzwirtin" kämpft für den Bezirk Voitsberg um den Sieg

Beim "Follow me Award" der Wirtschaftskammer wird steiermarkweit gevotet. VOITSBERG. Jeder Bezirk bestimmt alljährlich einen Vertreter, der beim "Follow Me Award" der Wirtschaftskammer, dem Preis für erfolgreiche Betriebsnachfolge, um den Landessieg kämpft. Die Wirtschaftskammer Voitsberg nominierte heuer Barbara Reiner und das Gasthaus "Platzwirt" in Graden. "Ich bin hier aufgewachsen und stehe als vierte Generation meine Frau in unserem Gasthaus. Meine Mutter und meine Großmutter haben unser...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Mitglieder der SPÖ Köflach füllten den Bücherschrank am Gradener Dorfplatz auf.

SPÖ Köflach
Lesevergnügen am Dorfplatz in Graden

Die SPÖ Köflach füllten den Bücherschrank am Dorfplatz in Graden auf. KÖFLACH. Karin Huber, Eva Friedl-Zwanzger, Martin Maier, Organisationsreferent Christopher Suppan und Marco Gratzer füllten im Namen der Stadtpartei  den Bücherschrank am Dorfplatz in Graden durch eine Spende von zahlreichen Werken mit weiterem Lesestoff auf. Die Bügerinnen und Bürger können zu jeder Zeit auf den Schrank zugreifen, Bücher entnehmen und hineinstellen. Der Zugang zum Lesen ist in Graden auf eine zentrale Art...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Organisationsreferent Christopher Suppan, Wirtin Barbara Reiner und Marco Gratzer

SPÖ-Delegation beim "Platzwirt" in Graden

Der Platzwirt in Graden ist nicht nur aus kulinarischer Sicht ein ganz besonderer Ort, dieser bildet neben der Volksschule, der Pfarre und den zahlreichen Vereinen auch noch die Grundlage für die Dorfgemeinschaft. Die SPÖ Köflach freut sich sehr, dass dieses Gasthaus in die nächste Generation übergeht und wünschen im Namen der Stadtpartei der neuen Wirtin Barbara Reiner und ihrer Familie alles erdenklich Gute für die Zukunft!

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Betriebsübergabe beim Platzwirt. Barbara Reiner übernimmt von ihren Eltern das Gasthaus in Graden.

Graden
Platzwirt wird in vierter Generation weitergeführt

Betriebsübernahme in einem Traditionsgasthaus in Graden KÖFLACH.  Der Voitsberger Wirtschaftskammer-Obmann und Köflacher Stadtrat Peter Sükar gratulierte zur Betriebsübergabe im Gasthaus Platzwirt in Graden durch die weibliche Hand der Familie Leitner. Die Seniorchefs Herta und Hans Leitner freuen sich, dass Tochter Barbara Reiner die Tradition fortführt und der Dorfwirt "Platzwirt" in Graden voll in weiblicher Hand erhalten bleibt.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Beeindruckende Bilder für Läufer und Zuschauer beim Berglauf des LTV Köflach in Graden
10

LTV Köflach
Akribische Sicherheitsvorkehrungen beim Berglauf

Der LTV Köflach veranstaltete den 4. internationalen Berglauf in Graden. KÖFLACH. Den Mutigen gehört die Welt. Das dachte sich Stefan Mayer, Obmann des LTV Köflach, und veranstaltete mit seinem 60-köpfigen LTV-Team trotz Corona-Krise zum vierten Mal den internationalen Berglauf von Graden auf die Terenbachalm. "Wir sind einer der ganz wenigen Berg- bzw. Volksläufe, die heuer stattfinden", sagt Mayer. "Wir haben uns Anfang Mai zusammengesetzt und ein gut durchdachtes Sicherheitskonzept...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein Berglauf für alle von Graden auf die wunderschöne Terenbachalm am 2. August
5

Berglauf am 2. August
Lauf-Zeichen gegen die Krise

LTV Köflach veranstalten den Berglauf von Graden auf die Terenbachalm. KÖFLACH. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2019 bei der Ausrichtung der Berglauf-Staatsmeisterschaften im Zuge des Lipizzanerheimat Berglaufs von Graden über das Sattelhaus auf die Terenbachalm mit über 350 Teilnehmern, einer Wertschöpfung von rund 40.000 Euro für die Region und der unbezahlbaren Werbung durch den ORF-Beitrag zum Rennen, der österreichweit ausgestrahlt wurde, hat sich der LTV Köflach trotz sehr großer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Video 55

Bildergalerie: Maskenball der FF Graden 2020

Graden. Maskenball der FF Graden 2020 Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er beim Maskenball der FF Graden 2020 live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Willkommen beim 106. Suppenball. Der MV Graden und der Lipizzanerheimat Klang spielten auf.
4

Für die Volksschule
106 Jahre Suppenball in Graden

Der Elternverein der Volksschule Graden lud zum Gasthaus Angerwirt. KÖFLACH. Dieser Ball ist Kult! Der Elternverein der Volksschule Graden bat am vergangenen Samstag bereits zum 106. Suppenball beim Gasthaus Angerwirt in Graden. Der Lipizzanerheimat Klang, der unseren Bezirk auch beim Steirerball in Wien am kommenden Freitag in der Hofburg vertreten wird, spielte zum Tanz auf, die Veranstalter konnten auch Bgm. Helmut Linhart begrüßen. Ein lustiges Schätzspiel, eine Disco, eine Weinbar und ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Franz Pöschl bekam von Helmut Linhart und Wolfgang Ortner das Goldene Ehrenzeichen überreicht.
4

Musikverein Graden
Ein eigener Marsch für Franz Pöschl

Der 88-jährige Ehrenkapellmeister des MV Graden bekam das Goldene Ehrenzeichen der Stadt Köflach. GRADEN. In diesem Jahr stand das Wunschkonzert des Musikvereins Graden im Gasthaus Angerwirt unter einem besonderen Weihnachtsstern, denn es wurden gleich mehrere verdiente Musikerinnen und Musiker, die ausgezeichnet wurden. Eine besondere Ehre wurde Ehrenkapellmeister Franz Pöschl zu teil. Bgm. Helmut Linhart verlieh dem 88-Jährigen des Goldene Ehrenzeichen der Stadt Köflach im Bereich Kunst &...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In Graden erlief sich Markus Hartinger die Qualifikation zur Berglauf-EM in der Schweiz.
2

Markus Hartinger
Mit nur drei Versuchen zur Berglauf-EM

WETTMANNSTÄTTEN. Bisher war der Wettmannstättener Markus Hartinger vor allem bei klassischen Straßenläufen, aber auch bei Crossläufen erfolgreich. Alleine in der laufenden Saison kamen wieder vier Steirische Landesmeistertitel dazu: über 3.000 und 5.000 Meter sowie im Crosslauf über beide Distanzen, noch dazu am selben Tag. "Daraufhin hatte mein Trainer die Idee, dass ich auch Bergläufe machen könnte, weil das ähnlich wie Cross ist", erzählt Hartinger – und stellte schon bei seinem zweiten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anzeige
Das 1. kinderfreie und einzigartige Erwachsenen-Hotel in der Lipizzanerheimat bietet unvergessliche Stunden
3

Das 1. kinderlose Hotel in der Lipizzanerheimat
Lass es knistern in Graden!

Kleine Alltagsfluchten - ausgesucht und außergewöhnlich, wo Sie den Stresslevel senken sowie der Hast und Hektik entfliehen können.Schlicht und edel, ohne zu protzen, aber nicht auf Luxus verzichten zu müssen präsentiert sich das „Liebes-Nesterl Bergwirt“ mit neuen Akzenten, kompromissloser Qualität und vielen neuen Ideen. Wir machen es Paaren leicht, die Zeit zu zweit in den Mittelpunkt zu stellen und selten gewordene Momente wieder zu beleben.Genießen Sie kulinarische Sternstunden und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Sprung ins Glück. Oder zumindest über das Feuer, das Glück bringen soll.
5

Köflach-Graden
Sunnwend auf der Alm

Der Kultur- und Brauchtumsverein Graden steckt wieder mitten in den Vorbereitungen für das traditionelle Sunnwend-Rach´n am 21. Juni um 18.30 Uhr auf der Stocker-Wies´n beim Gasthof Jägerwirt. Die vielen Besucher aus nah und fern erwartet gelebtes Brauchtum, garniert mit dem Wissen von Historiker Ernst Lasnik, der über den sinnlichen Hintergrund des "Sunnwend-Rach´n" und die damit verbundenen Bräuche berichtet. Einem alten Brauch zufolge hält dieser Rauch Schädlinge und Unkraut von den Wiesen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
330 Läufer nahmen am Lipizzanerheimat Berglauf teil
1 6

Drei Weltmeister beim Berglauf

Am Wochenende ging der Raiffeisen Lipizzanerheimat Berglauf des LTV Köflach über die Bühne und war damit das Zentrum des europäischen Berglaufs. 240 Teilnehmer nahmen beim Hauptlauf 9,2km oder 4,2km in Angriff und 90 Teilnehmer starteten beim Kinderlauf in Graden. Außerdem gingen drei Weltmeister sowie viele WM-Teilnehmer an den Start. 1.500 Stunden freiwillige Arbeit Für den Bezirk ist der wirtschaftliche Faktor enorm: 300 bis 330 Nächtigungen brachte der Berglauf, was eine große Wertschöpfung...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die besten österreichischen Bergläufer starten am 2. Juni in Köflach
1

LTV Köflach
Mehrere Weltmeister in Köflach

Am 2. Juni ist Köflach und der Ortsteil Graden das Zentrum des europäischen Berglaufs. Denn der 3. Internationale Raiffeisen Lipizzanerheimat Berglauf ist nicht nur die Staatsmeisterschaft, sondern auch die deutsche EM-Qualifikation. Wenn um 11 Uhr der Startschuss fällt, dann steht auch die sechsfache Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr am Start. Dazu hat sich auch Mika Vermeulen, der Junioren-Weltmeister der nordischen Kombination, angesagt. Aufgrund der extrem hohen Leistungsdichte an...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auch Bgm. Helmut Linhart schaute beim Maskenball in Graden vorbei.
9

FF Graden
Pipifeine Musik beim Maskenball

Der Faschingsamstag stand im Köflacher Ortsteil Graden ganz im Zeichen des Maskenballs der Feuerwehr. Beim Angerwirt spielten "Pipifein & Co." nach Herzenslust auf. Als Ehrengäste konnten Bereichsfeuerwehrkommandant Christian Leitgeb und Bgm. Helmut Linhart begrüßt werden. Hier geht es zur Bildergalerie

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
73

Bildergalerie: Maskenball FF Graden 2019

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Maskenball des FF Graden live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
8

A stülle Nacht in Graden

Wie lassen sich Weihnachten und die Festtage besser einleiten, als mit dem Krippenspiel der Ortschaft Graden? Wahrscheinlich gar nicht, genau aus diesem Grund wurde das traditionelle Krippenspiel am Tag vor Heiligabend aufgeführt. Viele kamen um sich dieses besondere Spektakel anzusehen, welches von den Bewohnern Gradens mit vollem Einsatz aufgeführt wurde. "A stülle Nacht", eine Möglichkeit Weihnachten zu erleben wie es früher war. Mit Bratäpfeln, Kletzenbrot und Glühmost sowie musikalischer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Roman Reiter
Mit echten Schafen wird in Graden ein Freiluftkrippenspiel am 23. Dezember geboten.

Graden
Freiluftkrippenspiel mit echten Tieren

Der Kultur- und Brauchtumsverein Graden veranstaltet nach einjähriger Pause heuer am Sonntag, dem 23. Dezember, um 18.30 Uhr beim Lenhardhof in Graden wieder das traditionelle Krippenspiel unter freiem Winterhimmel. Uraltes Gehöft "A stülle Nacht", selbst geschrieben von der Theatergruppe Graden wird im stoasteirischem Dialekt aufgeführt. Vor der Kulisse des Lenhardhofs, einem der ältesten Gehöfte in Österreich, spielen 13 Laienschauspieler aus Graden die Geburt Jesu Christi und wollen den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Beim Oswaldi-Kirtag gab es einige Standln zu bewundern.
2

Der Oswaldi - Kirtag

Am 5. August am Dorfplatz in Graden war es wieder einmal so weit. Es war Zeit für den Oswaldi – Kirtag. Der Kirtag wird anlässlich des örtlichen Pfarrpatrones, dem heiligen Oswald, jedes Jahr am ersten Sonntag des Augustes gefeiert. So wie auch jedes Jahr war man bemüht ein spannendes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt zu finden, von Preisschießen über Hüpfburgen war alles Mögliche zu finden. Neben der musikalischen Begleitung durch die „4 von der Koralm“ war natürlich auch für das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Roman Reiter
Junge Paare und auch Ledige sprangen zu Sonnwend in Graden über das Feuer.
5

Sunnwend-Rach´n auf der Stocker-Wies´n

Der Kultur- und Brauchtumsverein Graden veranstaltete ein kultiges Sonnwendfest. Wie so oft in diesen Monaten kämpfte auch der Kultur- und Brauchtumsverein Graden mit Obfrau Regina Guggi zu Sonnwend mit dem Wetter. Auf der Stocker-Wies´n hatten die Gradener zum traditionellen "Sunnwend-Rach´n" geladen. Im Rahmen dieses Fests wurden zahlreiche Rituale wie Feuerspringen, Feuerradwerfen, geweihte Kräutscherbüschen und Johanniskrautschnapserl abgehalten, die Glück bringen sollen. Prof. Ernst Lasnik...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Alois Lipp, Helmut Linhart, Alois Wieland, Stefan Mayer, Hannes Nestler und Johann Bernsteiner

LTV Köflach übergab 1.000 Euro für Sozialprojekt

Erfreuliches Ergebnis der steirischen Berglaufmeisterschaft in Graden. Als der mit rund 800 Teilnahmen pro Jahr derzeit aktivste Lauf- und Triathlonverein der Lipizzanerheimat ist sich der LTV Köflach auch seiner sozialen Verantwortung bewusst und konnte im Zuge der Austragung der steirischen Berglaufmeisterschaften am 3. Juni in Graden für ein Sozialprojekt in der Region 820 euro sammeln. Diese Summe wurde von Bgm. Helmut Linhart auf 1.000 Euro aufgerundet und so konnten LTV-Obmann Stefan...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
So sehen die Preise für den Lipizzanerheimat-Berglauf am 3. Juni aus.

Lauf-Wette mit Heinz "The Legend" Toppler

Am Sonntag, dem 3. Juni, veranstaltet der LTV die steirischen Berglaufmeisterschaften von Graden auf das Sattelhaus. Es wird ein Laufspektakel der Sonderklasse. Am Sonntag, dem 3. Juni, lädt der LTV Köflach mit Obmann Stefan Mayer im Rahmen des 2. internationalen Lipizzanerheimat-Berglaufs zu den steirischen Berglaufmeisterschaften über 7,6 km und 1.005 Höhenmetern vom Dorfplatz in Graden zum Sattelhaus. Die Strecke bietet alles, was sich Bergläufer wünschen: Giftige Anstiege, erholsame...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.