GRatwein-Straßengel

Beiträge zum Thema GRatwein-Straßengel

Nachhaltigkeit im Fokus: Gerhard Maier und Gerald Sturb (r.) sind die Gründer von "green market".

Green Market: GU-Betriebe sind dabei

Bewusst handeln im Sinne der Umwelt: Ein Online-Marktplatz informiert. Der Online-Marktplatz "green market" steht für nachhaltige Lebensqualität und faire Wirtschaft ein. Die Community bringt Menschen zusammen, die mehr tun wollen: bewusst handeln im Sinne der Umwelt und an die Zukunft denken. Bewusstsein für ethischen Konsum 2017 als Crowdfunding-Projekt der beiden Grazer Gerhard Maier und Gerald Sturb gegründet, werden Kunden informiert, wo sie Produkte und Dienstleistungen mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Steirische ComicStars wie die Strassengler KirchenMaus an der „Waterkant"
7 3

3. Comic- und Manga-Convention: Steirische Comics an der Nordsee

Von 3. - 5. März fand an der Universität Hamburg die "3. Comic- und Manga-Convention" statt. Der Comic-Illustrator Gerry Lagler aus Gratwein-Straßengel war in Vertretung der österreichischen Comic-Szene vor Ort und präsentierte neben der „1. österreichischen Comic.Schule“ und dem zukünftigen „ComiXeum“ auch seine beliebten Figuren. Hamburg | Gratwein-Straßengel. 20 Jahre hat die Strassengler KirchenMaus schon auf dem Buckel, die personifizierte Trägheit Enzo Duck und auch der SteirerMan...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
LR Christopher Drexler freut sich über neue Kinder- und Jugend-Reha in der Steiermark.
2

Neue Standorte für Kinder- und Jugendrehabilitation in der Steiermark

Gratwein-Straßengel und Wildbad Einöd haben den Zuschlag erhalten „Eine schwere Erkrankung im Kindesalter ist schlimm genug, wir müssen hier professionellste Einrichtungen für unsere Kleinsten bieten, damit die Kinder gestärkt und die Familien gestützt werden" beschreibt Spitalslandesrat Christopher Drexler die Situation. Um so mehr freue er sich, dass die Steiermark für die gesamte Versorgungszone Süd den Zuschlag für die ausgeschriebenen Betten in der Kinder- und Jugendrehabilitation erhalten...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Das Interesse von Dr. Sirkka-Liisa Zeder gehört ihren Patienten, das Hobby den edlen Weinen.
1 3

Ärztin mit Faible für edlen Wein, heilsamen Pflanzen und Salzen

Teddybären, Schmetterlinge, Schaukelpferd – die Ordination von Dr. Sirkka-Liisa Zeder präsentiert sich wie ein Kinderzimmer zum Wohlfühlen. Damit erfüllte sich die Ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde vor knapp zwei Jahren in Judendorf den Traum einer eigenen Praxis. Dr. Zeder kommt aus Finnland, wo sie ihr Medizinstudium absolvierte. An ihrem Arbeitsplatz in einem schwedischen Gesundheitszentrum lernte sie ihren späteren Ehemann, Dr. Björn Zeder kennen. 1992 siedelte sie nach Österreich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.