Alles zum Thema Gregor Gatscher-Riedl

Beiträge zum Thema Gregor Gatscher-Riedl

Lokales
Stehend von links: Eigentliche ein Engel was das enorme freiwillige Engagement in diversen Vereine, Rotes Kreuz, Give Box, etc. betrifft: Kramperl Marion Schuster. Referatsleiterin Birgit Distel als Engerl, Gastgeberin gfGRin Andrea Kö - könnte auch locker als Engerl durchgehen :) - und als Nikolo Abteilungsleiter Mag. Dr. PhDr. Gregor Gatscher-Riedl, MPA.

Kramperl und Nikolo bei Senioren
Adventliches Beisammensein im Kulturzentrum

Am 5. Dezember lud die Marktgemeinde Perchtoldsdorf zum jährlichen Krampuskränzchen. 140 Seniorinnen und Senioren leisteten der Einladung von Vizebürgermeisterin Brigitte Sommerbauer und Gastgeberin Familienreferentin GfGRin Andrea Kö Folge, die mit ihrem Team wieder ein abwechslungsreiches und besinnliches Programm zusammengestellt hatte. Bewährte Unterstützung gab es im Vorfeld durch Mitglieder des Gemeinderates und des Ballkommitées des Seniorenballs. Vizebürgermeisterin Sommerbauer...

  • 06.12.18
Leute
Gregor Gatscher-Riedl und Harald Eschenlor präsentieren am 16. November 2016 - rechtzeitig vor Weihnachten - ihren neuen Band zur Perchtoldsdorfer Ortsgeschichte.

Perchtoldsdorf wird vorgestellt

Am Mittwoch, 16.11.2016 um 19:00 Uhr, wird im 2. Stock des Perchtoldsdorfer Rathauses, Marktplatz 10, der dritten Band der Reihe „Perchtoldsdorf einst & heute“ von Gemeindearchivar Gregor Gatscher-Riedl und Altgemeinderat Harald Eschenlor präsentiert. Eintritt frei. Der Band widmet sich besonders der Entwicklung des Ortsbildes und Straßennetzes, der Perchtoldsdorfer Erholungslandschaft sowie der Geschichte der Pfarre, die im nächsten Jahr ihr 800jähriges Gründungsjubiläum begeht. Damit...

  • 03.11.16
Lokales
Oberrabiner Paul Chaim Eisenberg (r.) mit Künstlerin Dvora Barzilai (2. v. r.), Bürgermeister LAbg. Martin Schuster (3. v. r.),  Kulturreferentin Vizebürgermeisterin Brigitte Sommerbauer (l.), den Projektinitiatorinnen Brigitte Biwald (3. v. l.) und Caroline Handler (4. v. r.) mit dem Oberkantor des Stadttempels Shmuel Barzilai (5. v. r.), der die Feier musikalisch umrahmte.

Gedenkort bei ehemaliger Synagoge

Am Sonntag, 28. Juni 2015, enthüllten Bürgermeister LAbg. Martin Schuster und der Oberrabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde Wien Paul Chaim Eisenberg im Perchtoldsdorfer Zellpark ein Denkmal zur Erinnung an die Perchtoldsdorfer Opfer der Shoah. Schuster legte in seiner engagierten Rede ein klares Bekenntnis zu einem respektvollen Miteinander und gegen Ausgrenzung ab, dessen Versäumnis in der Vergangenheit Handlungsauftrag für Gegenwart und Zukunft sei. Gestaltet und musikalisch umrahmt...

  • 30.06.15
LokalesBezahlte Anzeige

Tanzcafé im Feuerwehrhaus Perchtoldsdorf

Mittwoch, 08.05.2013 17:00 bis 20:00 Uhr Tanzcafe für Junggebliebene Freiwillige Feuerwehr Veranstaltungssaal Donauwörther Straße 29 2380 Perchtoldsdorf Tolle Stimmung mit Entertainer Bernhard Söllner am Keyboard. Bewirtung durch die Freiwillige Feuerwehr Perchtoldsdorf. Musikbeitrag: € 5,00 Karten- und Tischreservierungen Telefon: 01/866 83 DW 120 E-Mail: soziales@perchtoldsdorf.at Links: Marktgemeinde Perchtoldsdorf FF Perchtoldsdorf Bernhard Söllner

  • 03.05.13
Lokales
Eine neue Studie der beiden Perchtoldsdorfer Historiker Gregor Gatscher-Riedl und Johannes Seidl enthält die Besitzgeschichten von beinahe siebzig historischen Weinhauer- und Bürgerhäusern in Perchtoldsdorf.

Von Menschen und Häusern in Perchtoldsdorf

Zur Besitzgeschichte des Hausbestandes einer niederösterreichischen Kleinstadt Buchpräsentation Gregor Gatscher-Riedl / Johannes Seidl 24. April 2012 19.00 Rathaus Marktplatz 10, Zweiter Stock Eine neue Studie der beiden Perchtoldsdorfer Historiker Gregor Gatscher-Riedl und Johannes Seidl enthält die Besitzgeschichten von beinahe siebzig historischen Weinhauer- und Bürgerhäusern in Perchtoldsdorf. Die Grundlage bilden Quellentexte aus Gewährbüchern und Urkunden, die bis ins Mittelalter...

  • 09.04.13