Gregor Mairhofer

Beiträge zum Thema Gregor Mairhofer

Sport

Theresia Kefer jüngste Gesamtsiegerin mit 4 Einzelsiegen!
Grünauer Super-Talent holte den „Grand Slam“!

Mit der Damen-Bestzeit von 1:11,33 Min. beim WOLF- Torlauf auf dem Kasberg sicherte sich gestern die erst 12 (!!)-jährige Theresia Kefer (USC Grünau-Kasberg) überlegen den Gesamtsieg im Almtalcup für „Erwachsene“ , nachdem sie bei den Damen bisher auch schon den Volksbank-RTL, das Hopfenkönig-Rennen und den WASER- RTL  für sich entscheiden konnte. In einem Monat feiert die neue Siegläuferin des USC Grünau erst ihren 13. Geburtstag und folgt auf Vorjahressiegerin und Vereinskollegin Maja...

  • 16.02.20
Sport

Seriensiegerin Kefer "wechselte" beim Almtalcup- Doppel“ ihren Podest-„Partner“!
Grünauerin steht nach dem "Triple" vor dem Gesamtsieg, Samuel Steiner erstmals Tagessieger!

Beim „Hopfenkönig“- RTL des USC Seyr Dach Vorchdorf setzten sich als Tagesbeste Theresa Kefer in 47,49 sec. und Gregor Mairhofer in 45,13 sec. durch. Damit wiederholten die beiden Asse des USC Grünau ihren Doppelerfolg vom VOLKSBANK- RTL, als Mannschaft steigerten die RennläuferInnen aus dem Almtal mit 21 (!) Podestplätzen sogar noch ihren Team-Erfolg vom Auftaktrennen. Klara Littringer sorgte in der Allgemeinen Damenklasse für den 1. Klassensieg für die SU Pettenbach im Erwachsenen-Almtalcup,...

  • 27.01.20
Sport

USC Grünau- Racer "räumten" beim Auftaktrennen zum Almtalcup ab !
Mannschaft aus dem Almtal dominierte den VOLKSBANK- RTL nach Belieben!

U14- Klassensiegerin Theresa Kefer in 45,39 sec und Gregor Mairhofer (AK I, beide USC Grünau) in 43,87 sec. erzielten jeweils Tagesbestzeit beim VOLKSBANK- RTL des WSV Volksbank Scharnstein auf dem Kasberg. Mit 19 Podestplätzen, darunter 4 Doppelsiegen und als „Sahnehäubchen“ einem Vierfach-Triumph (!!) bei den Schülern U 16 durch : Kilian Kreiseder, Kurt Bleier, Maximilian Graef und Finn Kuntner boten die RennläuferInnen des USC Grünau eine „Machtdemonstration“ beim ersten Rennen zum...

  • 16.01.20
Sport
Erfolgreichster Pettenbacher beim "Almtal-Doppel":
Andreas Spitzbart! (Foto: Ingrid Schachinger)

Lokalmatadorin “Spitzbart ausgerechnet im „Heimrennen“ out!

Just das letzte Richtungstor wurde Anni Spitzbart (SU Pettenbach) beim WASER- RTL der Ski-Union Pettenbach zum Verhängnis: die Triumphatorin der letzten Rennen verfehlte diese Markierung und wurde disqualifiziert. Den Tagessieg holten sich Maja URFERER (U13/14, 53, 38) und Ihr Teamkollege Gregor MAIRHOFER (AK I, 51,47, beide USC Grünau) , die Gastgeber der SU Pettenbach heimsten aber zahlreiche Spitzenplätze ein: Sophie Atzlinger landete mit der fünftbesten Damen-Zeit auf Rang 3 der Kategorie U...

  • 18.02.19
Sport
Wiederum Doppel-Sieger: Gregor Mairhofer (USC Asmag Grünau) und Anni Spitzbart (SU TRITEC Pettenbach).

Fischer Masters Cup: "Doppelpack" von Mairhofer, tolles Comeback von Spitzbart

BEZIRK. Nach langwieriger Verletzung feierte Anni Spitzbart (SU TRITEC Pettenbach) am Freitag bei schwierigen Bedingungen (Nebel) bei den beiden Masters Cup-Riesentorläufen auf dem Kasberg, Piste Ochsenboden, ein eindrucksvolles Comeback. Als schnellste Dame hätte sie unter 37 Herren im ersten Lauf mit 54,53 Sekunden den fünften Platz und im zweiten Rennen mit 53,13 sogar Rang vier belegt. "Hausherr" Gregor Mairhofer (USC Asmag Grünau) fuhr in beiden Rennen mit 50,82 bzw. 50,74 Sekunden als...

  • 12.02.16
Sport
Beide Cupverteidiger: Gregor Mairhofer und Anni Spitzbart  gewannen den traditionellen Wolf-Systembau-Torlauf.

Almtalcup-Doppel: „Double“ für Mairhofer, Teich neue Siegerin

GRÜNAU. Katharina TEICH (Schüler U 15-16, USC Asmag Grünau-Kasberg) fuhr in 47,19 Sekunden sensationelle Tagesbestzeit beim Waser-Riesntorlauf auf dem Kasberg. Titelverteidigerin Anni Spitzbart vom Veranstalter SU Tritec Pettenbach begrub ihre Chancen durch einen Sturz, revanchierte sich aber am nächsten Tag beim Wolf-Systembau-Torlauf: Die Vorjahressiegerin gewann mit Tagesbestzeit die AK II b in 1:32, 03 Sekunden. Mit „Respektabstand“ folgten Stephanie Scherleitner (Schüler U 15-16,...

  • 19.02.14
Sport
„Dominierten heuer wieder eindrucksvoll den Almtalcup : Gregor Mairhofer (links) und Anni Spitzbart

Anni Spitzbart landete den „Grand Slam“, Gregor Mairhofer den „Hattrick“

ALMTAL. Im ersten Teil des „Almtal- Doppels“ auf dem Kasberg am vergangenen Sonntag holte sich Anni Spitzbart (SU TRITEC Pettenbach) mit 53,68 sec den Sieg in der AK II a und gleichzeitig die Damen- Bestzeit beim „Hopfenkönig- Rennen“ auf dem Kasberg. Ihre Vereinskollegin und Titelverteidigerin Carina Waldhör gewann in 55, 86 sec. die Klasse U 16 und absolvierte als zweitschnellste Rennläuferin den anspruchsvollen RTL des USC Seyr Dach Vorchdorf. Abonnement- Sieger Gregor Mairhofer (USC ASMAG...

  • 28.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.