Gruselfest

Beiträge zum Thema Gruselfest

Lokales

Ein Grusel-Fest für die ganze Familie im Schloss Tribuswinkel

TRIBUSWINKEL. Die Kinder-Krebshilfe lädt gemeinsam mit Schauspielerin Adriana Zartl am Sonntag, 20. Oktober (10 - 18 Uhr), zur Veranstaltung "Magie erleben auf Schloss Tribuswinkel". Die BesucherInnen erwartet ein magisch-gruseliges Programm für Jung und Alt: Unterschiedliche Spiele-, Mitmach- und Unterhaltungsstationen sorgen für Spaß, Abwechslung und Einstimmung auf Halloween - von der Verkostung des delikaten Zaubertranks (vom Weingut Hase) für die Eltern und Großeltern bis zur Zubereitung...

  • 10.10.19
Lokales
Halloween-Kürbis
2 Bilder

Woher kommt Halloween?

Der Ursprung des Gruselfestes In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November sieht man jährlich "grauenvolle Gestalten" durch die Straßen ziehen. Außerdem werden an Halloween Häuser und Gärten schaurig-schön geschmückt. Das Gruselfest stammt übrigens nicht aus den USA, wie die meisten Menschen glauben. Es hat seinen Ursprung in Europa. Wie ist es entstanden und woher hat es seinen Namen? Warum schnitzt man zur Halloween-Zeit aus Kürbisköpfen gruselige Fratzen? Vermutlich geht Halloween...

  • 01.11.13
Lokales
5 Bilder

19 Jahre Ferienspass

SCHÄRDING. Mit dem "19. Schärdinger Ferienspass" will das Kinderfreundeteam rund um Doris Streicher auch heuer wieder die Kinder begeistern. Der Spaß beginnt am 13. Juli mit einem Abenteuerwochenende in Prackenberg, St. Roman. Mitten im Sauwald gibt es Lagerfeuerromantik, eine Wanderung zum Biobauernhof, ein Picknick und vieles mehr. Ein Nachmittag mit der Wasserwehr am Inn, ein Gruselfest im Schloßpark und ein Abend mit Gelati-Max sind nur einige der vielen Programmpunkte. Ein Highlight...

  • 03.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.