Hacking Kulmland

Beiträge zum Thema Hacking Kulmland

Lokales
Ein blühendes Pischelsdorf in weiß hat es noch nie gegeben, so Bgm. Erwin Marterer
9 Bilder

Hauptplatz ganz in weiß

So präsentierte sich am Samstagnachmittag der Pischelsdorfer Hauptplatz. Künstler Klaus Schafler hat bei seiner Aktion „Hacking Kulmland“ mit zahlreichen freiwilligen Helfern, darunter viele Kinder und Jugendliche, den Hauptplatz weiß angestrichen. Dank des sonnigen Herbstwetters war die Streicharbeit nach etwas mehr als einer Stunde bereits fertig und konnte bis zur Eröffnung gut trocknen. Bgm. Erwin Marterer bei seiner Begrüßungsrede: „Ich habe mir zu Mittag gedacht, normalerweise müssten wir...

  • 02.10.11
Lokales
Richard und Reserl Frankenberger in ihrem Klangdom, der am Samstag eingetönt wird.
3 Bilder

Kunst im öffentlichen Raum

Am kommenden Samstag steht das Kulmland und im speziellen der Hauptplatz von Pischelsdorf und Hart bei Pischelsdorf im Blickpunkt von zwei künstlerisch sehr außergewöhnlichen Veranstaltungen. Eröffnung – Klangdom Nach 5-jähriger Vorbereitungszeit wird das Kunstprojekt Klangdom jetzt Realität und in Hart bei Pischelsdorf der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Initiative und das Konzept dazu stammen von Reserl und Richard Frankenberger vom Künstlerkollektiv K.U.L.M. Der Dom, auch...

  • 28.09.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.