HAK Rohrbach

Beiträge zum Thema HAK Rohrbach

Lokales
Die Schüler erreichten 100 Prozent.

Digi.Check-Wettbewerb
HAK Schüler holten sich den Sieg

BEZIRK ROHRBACH. Der Digi.Check-Wettbewerb dient der österreichweiten Messung digitaler Kompetenzen an den kaufmännischen Schulen. Bei diesem Wettbewerb werden die digitalen Fähigkeiten der Schüler in fünf Bereichen geprüft: Grundlagen (Betriebssystem und Netzwerk), Tabellenkalkulation (Excel), Datenbanken (Access), Textverarbeitung (Word), Präsentation (PowerPoint). Viele Schüler der HAK Rohrbach erreichten mehr als 80 Prozent und erhielten das sogenannte A-Zertifikat. Bundessieger mit 100...

  • 01.10.19
Wirtschaft
David Ilk ist der Schulsprecher der HAK Rohrbach-Berg.
2 Bilder

EU-Wahl
Podiumsdiskussion in den Berufsbildenden Schulen in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. 450 Schüler verfolgten gespannt die von der Schülervertretung organisierte Podiumsdiskussion zur kommenden EU-Wahl.  „Wir haben diese Veranstaltung ganz bewusst ins Leben gerufen, indem wir Spitzenpolitiker direkt vor Ort zu uns nach Rohrbach-Berg holten, wollen wir junge Menschen für Politik begeistern,“ sagt David Ilk, Schulsprecher der HAK Rohrbach. Die Jugendlichen stellten den Diskutanten mit einem Onlinetool per Handy fragen. Die mit den meisten Likes wurden dann am Podium...

  • 07.05.19
Lokales
Die fleißigen Forscher der BBS Rohrbach und ihre Kollegen freuten sich über den ersten Platz.

Erster Platz für BBS Rohrbach bei den Citizen Science Awards

ROHRBACH-BERG. Zum vierten Mal hatten "normale" Bürger die Möglichkeit bei ausgewählten "Citizen Science"-Forschungsprojekten mit Profis gemeinsam zu forschen. Vor kurzem wurden die engagiertesten Teilnehmer durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet. Eine Klasse der BBS Rohrbach schnappte sich den ersten Platz. Die 4B der Handelsakademie war Teil des Projektes "Forschen im Almtal". Dabei wurden Brut, Aufzucht und Betreuung von Jungtieren bei...

  • 14.11.18
Lokales
Das Foto zeigt die Ansteuerung einer Handprothese mit den kapazitiven Sensoren. Bei Öffnen und Schließen der eigenen Hand, folgt die Prothesenhand der Bewegung.
6 Bilder

Die Altenfeldnerin Theresa Roland forscht, um Amputierten zu helfen

Theresa Roland (26) forscht am Institut für Medizin- und Biomechatronik, an der JKU Linz im Bereich Biosignale. ALTENFELDEN, LINZ (hed). Biosignale entstehen bei Aktivitäten des Körpers, zum Beispiel bei Anspannung eines Muskels (EMG) oder durch die Aktivität des Herzens (EKG). Die BezirksRundschau befragte die Altenfeldnerin über ihr aktuelles Forschungsthema zur Steuerung von Handprothesen und ihre beruflichen Perspektiven. Woran arbeiten Sie aktuell? Ich arbeite an der Entwicklung...

  • 23.05.18
  •  1
Lokales
Englischlehrerin Elisabeth Spöcker, Raphael Vierlinger, Philipp Forstner, Lukas Birklbauer, Theresa Luger, Julian Rannetbauer, Norbert Gattringer, Christoph Pfaller (alle V. Jahrgänge HAK Rohrbach) und Direktor Roland F. Berlinger, v. l.

Internationale Sprachzertifikate für HAK-Schüler

BEZIRK. Neben der bestandenen Matura können sich sieben frischgebackene HAK- Absolventen über einen weiteren großartigen Erfolg freuen. Sie legten kürzlich das internationale Sprachzertifikat „Business English Certificate higher (BEC higher)“ am WIFI ab und waren äußerst erfolgreich. Allen angetretenen Kandidaten ist es gelungen, ihre Business-Englisch-Fähigkeiten mit einem international anerkannten Gütesiegel zu versehen. Vorteil am Arbeitsmarkt Das BEC higher der University of Cambridge...

  • 28.06.17
Lokales
Direktor Johannes Berthold (BHAK/BHAS Mistelbach), Moritz Amerstorfer, Lukas Birklbauer, Bernhard Kinateder (alle drei aus der V. DiBi HAK der BBS Rohrbach), Ministerialrätin Katharina Kiss und Manuela Waldner (TU Wien, Jurymitglied).

HAK-Schüler überzeugen österreichweit mit ihrem Maturaprojekt

Sprachsteuerung für Loxone Smarthomes wurde entwickelt und soll nun vermarktet werden. ROHRBACH-BERG. Maturanten der Handelsakademie Rohrbach-Berg im Ausbildungszweig Digital Business überzeugten Publikum und Jury beim österreichweiten DigBiz-Award in Mistelbach. Die drei Schüler gewannen mit ihrem Projekt zur Sprachsteuerung von Loxone Smarthomes den Publikumspreis und den zweiten Preis der besten Maturaprojekte österreichweit in dieser Fachrichtung. Projekt Hermes "Projekt Hermes" haben...

  • 20.04.17
Wirtschaft
Klaus Grad (r.) von der WKO Rohrbach stellte seine Arbeit vor und gab Tipps fürs richtige Bewerben.

HAK-Schüler sind auf der Suche nach Praktikas

ROHRBACH-BERG. Bem Tag des Praktikums bekamen die Schüler der Berufsbildenden Schulen Einblicke in den Wirtschaftsalltag. Klaus Grad, Geschäftsstellenleiter der Wirtschaftskammer, gab Tipps, wie man sich für ein Praktikum bewirbt und berichtete über die Tätigkeiten der Wirtschaftskammer. Außerdem waren Firmen aus dem Bezirk zu Gast, die bereits im letzten Sommer Schüler Büroluft schnuppern ließen. Seit dem Schuljahr 2014/15 müssen alle HAK-Schüler ein Pflichtpraktikum machen. Der Praxisnachweis...

  • 21.11.16
Lokales
Wir gratulieren zu dieser besonderen Leistung! Die Eltern und ihr Wirtschaftsinformatik-Lehrer Robert Korntner begleiteten Doris Vierlinger an diesem besonderen Tag.

Vierlinger ist Landessiegerin bei Digital Day 2016

ROHRBACH-BERG. Heuer erreicht bereits zum dritten Mal eine Schülerin der HAK Rohrbach das landesbeste Ergebnis beim Digital Day. Dabei handelt es sich um eine österreichweite Lernstandserhebung aller dritten Jahrgänge der Handelsakademien für die Gegenstände Wirtschaftsinformatik, Informations- und Officemanagement. Themen dieser Fächer sind Grundlagen der Informations- und Netzwerktechnik und fortgeschrittene Kenntnisse in den Bereichen Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Datenbanken und...

  • 27.06.16
Freizeit
Die Berufsbildenden Schulen laden am Freitag, 22. Jänner, von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

BBS Rohrbach öffnen Türen und Horizonte

ROHRBACH-BERG. "Open house" heißt es am Freitag, 22. Jänner, an den Berufsbildenden Schulen Rohrbach. HAK, HLW und FW laden zum Tag der offenen Tür und bieten von 10 bis 18 Uhr Information, Beratung, Begegnung und ein attraktives Rahmenprogramm. Schüler und Lehrer informieren über die verschiedenen Schultypen, Ausbildungsrichtungen und präsentieren ihr fachliches und praktisches Können. Lebendiges Schulleben Die Besucher erhalten Einblick in ein lebendiges Schulleben und dürfen sich neben...

  • 13.01.16
Sport
4 Bilder

Weihnachtsturnier der höheren Schulen in Rohrbach ausgetragen

ROHRBACH-BERG. Das Weihnachtsturnier der höher bildenden Schulen der Region fand in der Bezirkssporthalle Rohrbach statt und versüßte allen die Vorweihnachtszeit mit sportlichen Glanzleistungen. Vormittags duellierten sich die Mannschaften der BBS-Rohrbach, der HTL Neufelden, des Gymnasiums Rohrbach sowie der TFS (technische Fachschule) Haslach in einem spannenden Volleyballturnier. Im Damen-Bewerb trat die BBS Rohrbach wie üblich mit zwei Mannschaften an (HLW und HAK). Das Team der HLW spielte...

  • 22.12.15
Wirtschaft
4 Bilder

Schule trifft Wirtschaft: Josef Resch trifft HAK und HLW

ROHRBACH-BERG. Dieses Jahr konnten die BBS Rohrbach in der Reihe „Schule trifft Wirtschaft“ einen Gast begrüßen, der in der oberösterreichischen Businesslandschaft einen hohen Bekanntheitsgrad aufweist: Großunternehmer Josef Resch aus Wels (Eigentümer und Geschäftsführer der Resch&Frisch-Gruppe). Das 1924 gegründete Unternehmen hat sich von einer kleinen Vorstadtbäckerei zu einem international tätigen Unternehmen entwickelt und rangiert mittlerweile auf Platz drei der österreichischen...

  • 02.12.15
Sport
Manfred Karlsböck, Sebastian Leibetseder und der Olympiateilnehmer im Stabhochsprung, Georg Werthner.
3 Bilder

Stabhochsprung-Training mit Olympiateilnehmer Georg Werthner

ROHRBACH-BERG. HAK+SportlerInnen haben heuer einen echten Zehnkampf der Leichtathletik durchgeführt. Highlight eines Jedermann-Zehnkampfes ist der Stabhochsprung. "Mir ist es gelungen den vierfachen Olympiateilnehmer Georg Werthner für eine dreistündige Einführung in den Stabhochsprung an unsere Schule zu holen", sagt Sportlehrer Sebastian Leibetseder. Für die Schüler war es ein riesiges Erlebnis und auch für ihre Persöhnlichkeitsbildung eine super Erfahrung." Georg Werthner hat echte...

  • 08.06.15
Lokales
Internationales Projekt: Schüler aus Tschechien, Deutschland und Norwegen programmieren an der HAK-Rohrbach.
7 Bilder

IT-Kompetenz der HAK ist international gefragt

ROHRBACH. Eine ganze Woche fand an der HAK Rohrbach eine internationale Unterrichtswoche statt. Vierzig Schülerinnen und Schüler aus Norwegen, Tschechien, Deutschland und Österreich erlernten in einer abwechslungsreichen Woche das Erstellen von Internetseiten für Wirtschaftsbetriebe. Diesen europaweiten Austausch von Schulen, Unterrichtenden und Schülern macht ein Programm der EU möglich. ERASMUS+ ist ein neues Förderprogramm, das Projekte im Bildungs-, Jugend- und Sportbereich unterstützt. ...

  • 24.03.15
Leute
Die Schüler der HAK Rohrbach haben den Erwin-Wenzl-Sonderpreis erhalten. Landeshauptmann Josef Pühringer gratulierte.

Wenzl-Sonderpreis für HAK Digital

ROHRBACH. Beim Erwin Wenzl Preis werden Studenten, Schüler und Lehrabsolventen honoriert. Insgesamt wurden 444 Bewerbungen eingereicht und je Kategorie drei Preise und zwei Anerkennungspreise verliehen. Landeshauptmann Josef Pühringer betonte in seiner Eröffnungsrede, dass Bildung das größte Angebot ist, dass die Politik der jungen Generation geben kann. Rohrbacher geehrt In der Kategorie Schüler wurden vier Maturanten der HAK Digital Business aus Rohrbach, mit dem Anerkennungspreis...

  • 23.12.14
Lokales
Landesrat Michael Strugl gratuliert den Rohrbacher Schülerinnen mit Lehrerin Isabella Übermasser.

Schüler erstellen Broschüre über Europaregion

BEZIRK. Mit einer 20-seitigen Broschüre über die Europaregion hat die Tschechisch-Gruppe der dritten Klasse HAK der BBS Rohrbach auf sich aufmerksam gemacht. Beim Wettbewerb Europaregion Donau-Moldau haben sie es damit ins Finale geschafft. In der Broschüre wurden allgemeine Daten und Fakten, unter anderem über Universitäten, Schulen, Tourismusangebote und Kultureinrichtungen gesammelt und vorgestellt. Die Schüler werden Oberösterreich beim großen Finale Anfang November in Tschechien vertreten....

  • 26.09.14
Lokales
Landessiegerin Sandra Kehrer aus der III C-Klasse der HAK Rohrbach.

HAK stellt Landessiegerin bei Digital Day

ROHRBACH. Zum zweiten Mal in Serie erreichte mit Sandra Kehrer aus der III C eine Schülerin der Handelsakademie Rohrbach das landesweit beste Ergebnis beim Digital Day. Dabei handelt es sich um eine österreichweite Lernstandserhebung aller III. Jahrgänge der Handelsakademien für die Gegenstände Wirtschaftsinformatik sowie Informations- und Officemanagement. Themen dieser Fächer sind Grundlagen der Informations- und Netzwerktechnik und fortgeschrittene Kenntnisse in den Bereichen...

  • 30.05.14
Lokales
Mit dem Sponsoring der Rohrbacher Firmen wurden neue Sportgeräte für die BBS angeschafft.
2 Bilder

Rohrbacher Unternehmen fördern HAK + Sport-Zweig

ROHRBACH. Zahlreiche Firmen aus der Region haben im Rahmen der Schulsponsoring-Aktion der „Österreichischen Schulsporthilfe“ die berufsbildenden Schulen (BBS) Rohrbach unterstützt. Sportartikel im Wert von etwa 6000 Euro konnten so für die Schule angeschafft werden. Die neue Ausstattung beinhaltet unter anderem Kästen, Hürden, Handbälle, Fußbälle, Matten, Reifen und Gleichgewichtsgeräte. Die BBS Rohrbach sind so für den im kommenden Herbst beginnenden HAK + SPORT Zweig bestens gerüstet. Da bei...

  • 11.03.14
Lokales
HAK+Sport steht für mehr Bewegung, mehr Wettbewerbe und Sportveranstaltungen.

BBS Rohrbach laden zum Tag der offenen Tür

ROHRBACH. Am Freitag, 24. Jänner präsentieren sich die BBS Rohrbach von 10 bis 18 Uhr beim Tag der offenen Tür. Informationen gibt es zu den Ausbildungen an HAK, HLW und FW Rohrbach. Vorgestellt wird auch der neue Zweig HAK+Sport. LehrerInnen informieren über das Angebot und Schüler stellen die Ergebnisse der Unterrichtsarbeit vor. Am heurigen Tag der offenen Tür stehen die neuen Bildungsangebote der HAK, HLW und der dreijährigen Fachschule im Mittelpunkt. Die starke Berufs- und...

  • 17.01.14
Lokales
Auf die Zuschauer wartet ein abwechslungsreiches Programm.

"Best of BBS" mit dem Motto BBS goes international

RORHBACH. Am Mittwoch, 24. April, präsentieren Schülerinnen und Schüler der HAK und HLW Rohrbach, ab 19.30 Uhr, im Centro, die besten Maturaprojekte und stellen ihre musikalischen, tänzerischen und schauspielerischen Talente unter Beweis. Kernstück des Abends wird der Abschluss eines Europa-Projektes sein, das in zweijähriger Zusammenarbeit mit Partnerschulen aus Deutschland, Polen und Tschechien entstand und Jugendliche aus diesen Nationen einander näher brachte. Zahlreiche Gäste und...

  • 11.04.13
Lokales
Direktor Roland Berlinger, Markus Meisinger mit zwei Schülern der Digital Business-Klasse (HAK) und dem kleinsten Computer der Schule.
30 Bilder

Schüler sind gefragte Arbeitskräfte

ROHRBACH. Die Berufsbildenden Schulen Rohrbach präsentierten ihre Schulzweige beim Tag der offenen Tür. "Vor allem Maturanten aus dem HAK Digital-Business-Zweig sind am Jobmarkt sehr gefragt. Firmen wie eworx oder Loxone schätzen unsere Absolventen als gute Arbeitskräfte", sagt Direktor Roland Berlinger. Im DB-Zweig steht unter anderem das Programmieren von Apps auf dem Stundenplan. "Vorwiegend entscheiden sich Burschen für diesen Zweig", sagt Berlinger und ergänzt: "Bei den Mädchen ist der...

  • 28.01.13
Lokales
Die bbs-Rohrbach laden am Freitag, 25. Jänner, zum Tag der offenen Tür ein.

Von apps bis Leinölerdäpfel: bbs-Rohrbach geben Einblicke

ROHRBACH. Am Freitag, 25. Jänner, öffnen die Berufsbildenden Schulen Rohrbach ihre Türen und präsentieren ihr vielseitiges Bildungsangebot. 14-Jährige und ihre Eltern können sich bei individuellen Führungen einen Überblick verschaffen, welcher Schultyp und Ausbildungsschwerpunkt am besten ihren Interessen entspricht. SchülerInnen der jeweiligen Fachrichtungen stellen ihre Arbeiten und Aktivitäten vor und gewähren Einblicke in das Schulleben: HAK Digital Business – Software und Internet, HAK IT...

  • 14.01.13
Lokales
Die BBS Rohrbach wurden auszeichnet: Doris Ortner, Direktor Roland Berlinger und Elisabeth Spöcker (v. l.).

BBS Rohrbach: Zertifikat für Dalton-Pädagogik verlängert

ROHRBACH. Für ihr innovatives pädagogisches Konzept wurden die BBS Rohrbach vor kurzem erneut ausgezeichnet. Barbara Wimmer, Mitglied des COOL-Impulszentrums Steyr sowie Regionalkoordinatorin Mitte für das Daltonkonzept, führte die Rezertifizierung als Daltonschule gemeinsam mit Direktor Roland Berlinger und den Landeskoordinatorinnen Elisabeth Spöcker und Doris Ortner (beide BBS Rohrbach) durch. Dabei müssen die Qualitätskriterien des COOL-Impulszentrums erfüllt werden. Zu diesen...

  • 13.12.12
Lokales
Eva Weichselberger (gelbe Nase) und Corina Pichler (lila Nase) wollen mit ihrem Projekt die CliniClowns unterstützen.

Schülerinnen organisieren Rock for a smile

HASLACH. Unter dem Motto "Rock for a smile" findet am Samstag, 10. November, im TuK Haslach eine Benefizveranstaltung statt. Das Konzert ist das Maturaprojekt von Eva Weichselberger und Corina Pichler von der V c HAK. "Wir haben uns ein tolles Line up überlegt", sagt Weichselberger. Um 20 Uhr spielen die Sexleg's Cadillac's, um 21.15 Uhr Aphenia, um 22.30 Uhr U.G.F, um 23.45 Uhr Nihilus und um 1 Uhr Borderline. Die Band spielen kostenlos und helfen so mit, Erlöse für die CliniClowns...

  • 23.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.