Alles zum Thema HAND.WERK.HAUS

Beiträge zum Thema HAND.WERK.HAUS

Lokales
Gestaltungskonzept des HWH in Bad Goisern.

Bad Goisern
Neues Ausstellungskonzept im Hand.Werk.Haus Salzkammergut

Im Hand.Werk.Haus Salzkammergut in Bad Goisern wird derzeit bei laufendem Betrieb fieberhaft an der Umsetzung des neuen Ausstellungskonzepts gearbeitet. BAD GOISERN. Der Verein Studio Magic aus Graz, ein Team von jungen Architekten aus der Steiermark, Tirol, Wien, Südtirol und Italien, erarbeitete im Rahmen mehrerer Workshops gemeinsam mit den Handwerkern das neue Konzept. Die Linie, die im Zuge des Umbaus für die Salzkammergut-Landesausstellung 2008 und die Nachnutzung als Hand.Werk.Haus...

  • 20.05.19
Freizeit
Buchbinderei Fuchs beim Abschluss des Meistersommers.

2. September: Meistersommer-Ausklang trifft Goiserer Aufgeig’n

BAD GOISERN. Am 2. September geben wieder Handwerk und Geige in Bad Goisern den Ton an. Die Meistersommer-Sonderausstellung zum Thema „Handwerk gestaltet“ bietet an ihrem letzten Ausstellungstag ab 10 Uhr ein Großaufgebot von Handwerkerinnen und Handwerkern auf, das vom Dachdecker aus Bad Goisern, dem Steinmetz aus Bad Ischl über Webereien aus Golling und Salzburg bis zum Bierbrauer vom Attersee, Buchbinder aus Saalfelden und der Dirndlschneiderei aus Bad Aussee reicht. Mode, Sonderexpoinate...

  • 22.08.18
Freizeit
Andreas Reitinger spielt wieder in Bad Goisern.

20. Juli: "Volxmusic Open Air" im Hof Neuwildenstein in Bad Goisern

BAD GOISERN. Am20. Juli, ab 19 Uhr tischt das Werkstatt-Beisl gemeinsam mit der Grundlseer Initiative „Bergfolk“ im Hof Neuwildenstein in Bad Goisern ein gemütliches Open Air auf: Motto: Andreas Reitinger trifft „Claudia Schwab Quartett“. Das „Claudia Schwab Quartett“ war 2016 schon einmal zu Gast im ausverkauften Hand.Werk.Haus. Aufgrund des großen Erfolges und dem Wunsch des Ensembles, wieder kommen zu dürfen, findet dieser einzigartige Konzertabend nun im Rahmen eines Open Airs statt. Der...

  • 13.07.18
Leute
Eröffnung Meistersommer 2018
2 Bilder

Meistersommer in Bad Goisern feierlich eröffnet

BAD GOISERN. „Handwerk in die Zukunft tragen“ war auch 2018 der Motor für die Gestaltung der Meistersommer-Eröffnung in Bad Goisern. Und so wurde nicht nur Meisterliches von unseren Handwerksbetrieben, sondern auch von Goiserer Schulen im wahrsten Sinne des Wortes vorgeführt. Anlässlich des Meistersommer Themas „Handwerk gestaltet“ gab es eine großartig kontrastreiche Mode- und Modellschau von Schülern aus neun Bildungseinrichtungen. Die NMS2 brillierte dabei gemeinsam mit der Polytechnischen...

  • 21.06.18
Freizeit
Bei der Eröffnung des Meistersommers wird wieder getanzt.

15. Juni: Mode- und Modellschau der Goiserer Schüler

BAD GOISERN. Am Freitag, 15. Juni tummeln sich zur Meistersommer-Eröffnung Schüler, Handwerker, Eltern, Lehrende, Neugierige und Interessierte im Hand.Werk.Haus, Hof Neuwildenstein und Otelo Goisern. Ab 12 Uhr kochen Köche, Könner, undTourismusschule im „Gustiergassl“ rund um die Kredenz frisch vor Ort und Bauern bieten ausgewähltes Selbstgemachtes zum Verkosten. Ab 14 Uhr legen Schüler, Kinder, Jugendliche und Handwerker vor Ort Hand an. SchülerInnen leiten zum Nähen praktischer Turnsackerl...

  • 23.05.18
Wirtschaft
2 Bilder

Handelsgruppe der PTS Bad Goisern besucht Hand.Werk.Haus

Die Handelsgruppe besuchte im April im Praxisunterricht das "HWH" in Bad Goisern BAD GOISERN. Während einer Führung versuchte Barbara Kern die unterschiedlichen Handwerksbetriebe den Mädchen und Burschen in äußerst verständlicher und ansprechender Art und Weise näher zu bringen. In Form eines Rollenspiels mussten sie sich letztendlich in die Rolle verschiedener Handwerker hineinversetzen und die Waren mit all ihren Vorzügen und Besonderheiten präsentieren. Dies alles geschieht im Hinblick auf...

  • 07.05.18
Freizeit
Meistersommer: Goldschmiede, Federkielstickerei, Schuhmacherei uvm nah beisammen.

Meistersommer in Bad Goisern klingt aus

BAD GOISERN. Am Sonntag, den 3. September ab 10 Uhr, kommen sie ein letztes Mal zusammen: die Handwerker, die sich dem Thema des diesjährigen Meistersommers „Handwerk verbindet“ im Hand.Werk.Haus in Bad Goisern gestellt haben. Sie zeigen meisterlich gefertigte „handfeste“ Werkbänke für alle Altersgruppen, handgemachte Fliesen, maßgeschneiderte Hemden, Naturlehmkeramik, Zirbenbett, Hallstatt-Dirndl, Koppelschloss, Lederhose und vieles mehr. Auch die Bildhauerobjekte und überdimensionalen...

  • 22.08.17
Politik
Die Teilnehmer sprachen über die Rahmenbedingungen für würdige Arbeit.
2 Bilder

Diskussionsrunde in Bad Goisern über "Handwerk als würdige Arbeit"

BAD GOISERN. Unter diesem Titel fand Anfang Juli auf Einladung der SPÖ Bad Goisern, eine Diskussionsveranstaltung im Hof von Neuwildenstein statt. Handwerker als Ausbildner der Jugend und Handwerk als Chance ein Unternehmen zu gründen und das Risiko der sozialen Absicherung dabei. Diese Themenbereiche beleuchteten Renate Pernsteiner, von "Handwerk in die Zukunft tragen", Barbara Kern, vom Handwerkhaus Bad Goisern, Helmut Mitter, sozialdemokratischer Wirtschaftsverband OÖ, und Birgit Gerstorfer,...

  • 11.07.17
Freizeit
"ausgfuXt" spielt im April im HWH Bad Goisern.

„Ausgfuxtes“ am 6. April im Hand.Werk.Haus

BAD GOISERN. Es ist der erste Auftritt des steirisch-gemischten Ensembles „ausgfuXt“ in Bad Goisern. „ausgfuXt“ haben sich dem „Kommunizieren auf musikalischer Basis“ verschrieben. Fest verwurzelt in Tradition, heimischer Kultur und Brauchtum, sind sie gleichzeitig offen für Neues. In diesem Sinne experimentieren sie mit den unterschiedlichsten Bereichen der Musik, ob nun Polka, Walzer, Boarischer & internationale Volksmusik oder Jazz, Rock & Pop. Die Mitglieder der Band – Vinzenz Härtel,...

  • 23.03.17
Freizeit
Capsicum kommt ins Hand.Werk.Haus nach Bad Goisern.

9. März: Capsicum bringt kräftig gewürzte volxmusik

BAD ISCHL. Am 9. März nutzt die 4-köpfige Band Capsicum ab 19.30 Uhr die hervorragende Akustik des Dachgeschoßes im Hand.Werk.Haus für ihre kräftig gewürzte volxmusic. Mit ihrer Musik begeben sich Capsicum auf eine Reise durch Europa und darüber hinaus, ungeachtet politischer Grenzen. So entstehen neue Arrangements und Verflechtungen traditioneller österreichischer Volksmusik mit Melodien aus aller Welt. Zusammengefunden haben sie sich 2016 in Wien: gemeinsam lassen sich Veronika Fasching...

  • 01.03.17
Lokales
Das Hand.Werk.Haus in Bad Goisern steht nun auf er Unesco-Liste des "immateriellen Kulturerbes".

Hand.Werk.Haus: Unesco-Auszeichnung und Projekt zum Erhalt des Handwerkes

BAD GOISERN. Im Dezember 2016 das Hand.Werk.Haus eine wichtige Auszeichnung erhalten, die erstmals eine internationale Anerkennung der Arbeit und Zielsetzungen widerspiegelt: es wurde in das internationale „UNESCO-Register guter Praxisbeispiele für die Erhaltung des immateriellen Kulturerbes“ aufgenommen. "Österreichisches Handwerk wird somit auch international als wichtiges immaterielles Kulturerbe bestätigt. Die verschiedenen Traditionen des Handwerks zeichnet ein hoher Qualitätsanspruch aus,...

  • 06.02.17
Freizeit
Die Band "Capsicum" – zu Deutsch "Paprika" – bringt würzige volxmusic ins Hand.Werk.Haus.
2 Bilder

Volles Programm: Auch 2017 wieder viel "volxmusic" im Hand.Werk.Haus

BAD GOISERN. 2017 darf man sich wieder auf ein buntes volxmusic-Programm in Bad Goisern freuen. Am 9. März nutzt die vier-köpfige Band Capsicum die hervorragende Akustik des Dachgeschoßes im Hand.Werk.Haus für ihre kräftig gewürzte volxmusic. Inspiriert von Melodien und Einflüssen, die von Irland über Österreich bis Italien und dem Balkan reichen, kreieren sie neue Arrangements und Verflechtungen, die ihrem Bandnamen Capsicum, lat. Paprika, Rechnung tragen. Am 6. April hat „ausgfuxt“, ein...

  • 01.02.17
Lokales
Im Hand.Werk.Haus Bad Goisern wird traditionelles Handwerk praktiziert und an die nächste Generation weitergegeben.
3 Bilder

Hand.Werk.Haus ist immaterielles UNESCO-Kulturerbe

BAD GOISERN. Im Rahmen der UNESCO-Tagung des Zwischenstaatliches Ausschusses für die Erhaltung des immateriellen Kulturerbes sind am 1. Dezember drei österreichische Handwerkszentren in das „UNESCO-Register guter Praxisbeispiele für die Erhaltung des immateriellen Kulturerbes“ aufgenommen worden: Der Werkraum Bregenzerwald, das Textile Zentrum Haslach und das Hand.Werk.Haus Salzkammergut. Alle drei Initiativen haben die Erhaltung von österreichischem traditionellem Handwerk zum Ziel. Die...

  • 05.12.16
Freizeit
Andreas Reitinger spielt am 10. März im im Goiserer Hand.Werk.Haus.

Hand.Werk.Haus ab 15. Jänner mit mehr "volxmusic"

BAD GOISERN. Die bunte neue volxmusic-Szene macht sich ab 15. Jänner bis einschließlich Mai wieder in Goisern bemerkbar. Heuer ist ist musikalisch erstmals die Schweiz vertreten. Die Band Rauhnacht ist der einheimische Fixstarter und wird am 15. Jänner mit "Alpenwoodoo" den Reigen eröffnet. Am 10. März gibt Andreas Reitinger, einen Solo-Auftritt, bei dem seine „Hymne“ Wildensee natürlich nicht fehlen wird. Ein besonderes Highlicht wartet am 7. April mit "Ramsch und Rosen". Dahinter verbergen...

  • 03.01.16
Lokales
Beim heurigen Meisteradvent (12./13. Dezember) wird den Besuchern des Hand.Werk.Haus wieder einiges geboten.
3 Bilder

Meisteradvent am 12. und 13. Dezember in Bad Goisern

BAD GOISERN. Am 12. und 13. Dezember findet im Hand.Werk.Haus der Meistadvent und die Kinderweihnacht statt. Dabei werden mehr als 40 Handwerker ihre Handwerkskunst ausstellen. Es wird Werkstätten für Kinder geben, ebenso wie Kurse im Fröbelstern-Falten und Ponyreiten. Zudem kann den Handwerkern beim Glasblasen, im Schiwerk, in der Apfelwerkstatt , beim Seifensieden und bei der Senferei über die Schulter geschaut werden. Abgerundet wird die weihnachtliche Stimmung mit Holzknecht-Nocka,...

  • 04.11.15
Lokales
4 Bilder

"Neuzuwachs" im Handwerkhaus

BAD GOISERN. Über den Marktplatz erreichbar, mitten in Goisern, befindet sich seit mittlerweile sechs Jahren das Hand.Werk.Haus Salzkammergut. Dazu gehört seit 2013 auch das Werkstatt-Beisl im Hof Neuwildenstein, wo es jeden Mittwoch das „Wochen teilen“ gibt. wie kann es anders sein in Goisern: bei gemütlicher Volksmusik feiert man da an der Marktstraße nach 18.00 die „halbe Woche“ … Der Verein Hand.Werk.Haus freut sich vor allem über „Neuzuwachs“, denn 2015 sind 3 Betriebe aus dem...

  • 15.10.15
Lokales
Am 7. September klingt der Goiserer Meistersommer aus.
3 Bilder

Der Meistersommer im Hand.Werk.Haus klingt aus

BAD GOISERN. Noch bis zum 7. September stellen 27 Handwerker und Handwerkerinnen im HandWerkHaus in Bad Goisern ihre Objekte und Techniken zur Schau. Die Meistersommer-Ausstellung hat seit 19. Juli bei vielen Besuchern aus Nah und Fern einen bleibenden Eindruck des hiesigen handwerklichen Könnens hinterlassen. Der Fassbinder mit seine Sauerkraut- und Selchfässer, Blumenkübeln und Weinfässer, der Ischler Tischler, der die „Buckelkraxe“ wieder aufgelegt hat, der Kunstbuchbinder, der Gebundenes...

  • 25.08.14
Lokales
Der Meistersommer 2014 ist eröffnet.
6 Bilder

Meistersommer-Eröffnung in Bad Goisern

BAD GOISERN. Am 19. und 20. Juli war man ihr wieder ganz nah – unserer Sitz- Wohn- Bekleidungs- und Genusskultur. Tischler und Kunstbuchbinder, Bildhauer und Fassbinder, Biowinzer und Hemdenmacher – 26 Handwerker fanden sich gemeinsam mit Goiserer Geschäftsleuten zur Eröffnung des diesjährigen Meistersommers im HandWerkHaus in Bad Goisern ein. Sie machten bewusst, dass Handwerk nicht nur Qualität, gestalterisches Können und Herkunftssicherheit gewährleistet, sondern ein wichtiger und schöner...

  • 24.07.14
Lokales
Meistersommer im Handwerkhaus mit Bleiverglausungen von Franz Eisl.
4 Bilder

HandWerkHaus Bad Goisern lädt zum "Laufsteg des Handwerks"

BAD GOISERN. Es tut sich ganz schön was auf dem Laufsteg des Handwerks beim Meistersommer in Bad Goisern. Am Eröffnungswochenende, 19. und 20. Juli, jeweils 10-18 Uhr, begrüßen insgesamt 40 Handwerker und Goiserer Geschäfte im stimmigen Ambiente des Schlosses Neuwildenstein bei Musik und Genüsslichem die Besucher. Handwerke und kleine Geschäfte machen Orte und Regionen l(i)ebenswert und unverwechselbar. An diesem Wochenende kann man das selbst testen, genießen & verkosten. Der...

  • 10.07.14
Lokales
2 Bilder

Meistersommer-Ausklang im Hand.Werk.Haus

BAD GOISERN. Das HAND.WERK.HAUS Salzkammergut kann wieder mal auf einen erfolgreichen Meistersommer zurückblicken. Begleitet vom Goiserer „Aufgeig’n“ wurde ein „würdiger“ Abschluss gefeiert. Der diesjährige Meistersommer hat wieder neue, aber auch bereits bekannte Handwerker und AusstellerInnen nach Goisern gebracht, die bei den Besuchern auf entsprechendes Interesse stießen: So etwa einen Wildholztischler, eine Hemdenmacherin oder einen Stammbaummaler. „Neuheit“ und unterhaltsamer Höhepunkt...

  • 13.09.12
Lokales
7 Bilder

Geigentreffen in Bad Goisern

BAD GOISERN. Seit dem Jahr 2000 findet alljährlich am 1. Sonntag im September das Geigentreffen in Bad Goisern statt. Aufgegeigt wird in Bad Goisern nicht auf der Bühne sondern inmitten der Besucher, deren Anzahl von Jahr zu Jahr zunimmt. Die herzliche Atmosphäre in der Kirchengasse, die traditionelle Volksmusik aus dem Salzkammergut, der Dialog zwischen Musikern und Publikum und nicht zuletzt die kulinarischen Schmankerln aus der Region machen den speziellen Reiz dieser Veranstaltung...

  • 30.08.12
Leute
4 Bilder

Meistersommer im Hand.Werk.Haus

BAD GOISERN. Am Samstag, 21. Juli wurde der diesjährige Meistersommer im Hand.Werk.Haus Salzkammergut in Bad Goisern eröffnet. Heuer übernahmen 23 Goiserer Kinder die offizielle Aufgabe, die 23 Meistersommer-Aussteller in Form von Reimen zu präsentieren. Die anwesenden Bürgermeister einiger Salzkammergutgemeinden– Peter Ellmer, Egon Höl, Herbert Pichler und Johannes Peinsteiner –, die Aussteller und natürlich die zahlreichen Besucher hatten dabei viel zu lachen. Denn: „Gehst du besonders gern...

  • 01.08.12