Harmtodt

Beiträge zum Thema Harmtodt

Julia und Thomas Harmtodt konnten auch den Hartberger Fahrschulbesitzer Bgm. Marcus Martschitsch begrüßen

GRAFENDORF
Der neue BMW 3er Touring war der Star der Harmtodt Hausmesse

GRAFENDORF. Zahlreiche Interessierte folgten der Einladung des BMW Autohauses Harmtodt in Grafendorf zur Herbst-Hausmesse. In gemütlicher Atmosphäre konnten die neuen BMW, BMW M und BMW i-Modelle genau unter die Lupe genommen werden. Im Fokus standen der brandneue BMW 1er, das BMW X1 Facelift und der neue BMW 3er Touring. Dazu gab es unter anderem Würstel, alkoholische und alkoholfreie Durstlöscher, Mehlspeisen und Kaffeespezialitäten der Hartberger Kaffeerösterei Boh‘s Beans. Bilanz von Thomas...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Neue Firmenflitzer: Das Team des Rogner Bad Blumaus bei der Fahrzeugübernahme im Autohaus Harmtodt in Grafendorf.

Neuer Fuhrpark
Neue Harmtodt-BMWs für das Rogner Bad Blumau

Das Autohaus Harmtodt in Grafendorf stattet Rogner Bad Blumau mit einer neuen Fahrzeugflotte aus. BAD BLUMAU. Sportlich und dynamisch zeigte sich das Team des Rogner Bad Blumaus, unter der Leitung von Direktorin Melanie Franke bei der Fahrzeugübernahme im Autohaus BMW Harmtodt in Grafendorf. Der Rogner Bad Blumau Fuhrpark besteht nun aus neuen Fahrzeugen, teils mit E-Antrieb, Plug-In Hybrid und BMW Efficient Dynamics. Dadurch wird ein umweltschonenderes Fahren sichergestellt. Die erneuerte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
5

Frühjahrsmesse bei Harmtodt in Grafendorf

Am 9. März ist es so weit – im Autohaus Harmtodt in Grafendorf wird der heiß ersehnte neue BMW 3er präsentiert. Der neue BMW 3er G20 ist bereits die siebente Generation des Kult Autos von BMW. Dazu sind alle Interessierten herzlich ins Autohaus Harmtodt in Grafendorf bei Hartberg eingeladen. Thomas Harmtodt, der Geschäftsführer des Autohaus Harmtodt hat gemeinsam mit dem Verkaufsleiter Andreas Konetschny den neuen BMW 3er bereits am Comer See in Italien getestet. Die beiden Experten sind...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Profis aus ihrer Region
Thomas Harmtodt und sein Team freuen sich, viele Kunden in der Vorweihnachtszeit im Autohaus Harmtodt zu begrüßen.

Adventbeginn
BMW's von Harmtodt läuteten die Adventzeit ein

GRAFENDORF. Pünktlich zum Adventbeginn lud das Autohaus Harmtodt in Grafendorf zur Präsentation der aktuellen BMW, BMW i und BMW M Modelle. Allen voran strahlte der neue BMX X5, der bereits in vierter Generation neue Maßstäbe setzt. Hunderte Besucher informierten sich in vorweihnachtlicher Atmosphäre über die neuesten BMW-Modelle. Alle Interessierten sind herzlich zu einer persönlichen Beratung und Probefahrt im Autohaus Harmtodt eingeladen.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Dietmar Hammerl
Beim Bezug des Lieblingsmöbelstückes bedarf es präziser Handwerksarbeit in höchster Qualität.

Wärme und Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden

Alfred Harmtodt führt das Raumausstattungs- und Tapeziererunternehmen Harmtodt in Söchau seit 1983 als Familienbetrieb in der dritten Generation. Kunden schätzen die hohe Qualität der Produkte, den guten Service und die gediegene Handwerksarbeit der fachlich bestens ausgebildeten Mitarbeiter. Das Sortiment umfasst Böden aller Art von Teppich, Kork über Parkett und Laminat bis hin zu Designböden, Deko- und Möbelbezugsstoffe, Tapeten, Sonnenschutz sowie Betten und Matratzen. Größten Wert legt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Der Eingangsbereich in die Werkstatt der Firma Harmtodt in Grafendorf wurde mit einem praktischen Vordach ausgestattet.

Mehr Service in der Harmtodt-Werkstatt

Auch die Werkstatt des Autohauses wurde im Zuge der Modernisierung auf den neuesten Stand gebracht. Für Erstanalysen steht eine eigene Direktannahme mit Hebebühne zur Verfügung, wo die Serviceberater gemeinsam mit den Kunden mögliche Werkstattarbeiten erheben und besprechen. Erneuert wurde auch der Bremsen- und Stoßdämpfer-Prüfstand und der hofseitige Eingang in die Kundenannahme. Der Werkstatt- und Fahrzeughof wurde deutlich vergrößert und bietet ausreichend Platz für Kundenfahrzeuge sowie für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Steiermark WOCHE
Umweltminister Niki Berlakovich überreichte Harmtodt-Geschäftsführer Roland Kockert die klima:aktiv Urkunde.

Fit für die betriebliche Zukunft

klima:aktiv zeichnet die Firma Harmtodt aus Grafendorf für ihre Energiesparmaßnahmen aus. Die Steigerung der betrieblichen Energieeffizienz reduziert in Unternehmen nicht nur maßgeblich die Ausgaben, sie leistet auch einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Bei der Fachtagung von klima:aktiv, der Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums, zeichnete Umweltminister Niki Berlakovich 43 österreichische Unternehmen und ihre Energieberaterinnen und -berater für ihre erfolgreich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.