Herbert Weber

Beiträge zum Thema Herbert Weber

Hanna Graf, Sulzriegel
1 Aktion 6

meinbezirk espresso App
Aktuelle Infos aus dem eigenen Bezirk aufs Handy

Die "meinbezirk espresso"-App bringt aktuelle News aus der Region aufs Handy. BEZIRK OBERWART. Mit der "meinbezirk.at espresso"-App bringen die Regionalmedien Austria (RMA) die erste Nachrichten-App in Österreich, die voll auf regionale Informationen setzt, und bei der die Nutzer ihre News auf Bezirksebene personalisieren können. Sie wählen einfach diejenigen Bezirke, die für Sie am relevantesten sind, etwa Ihren Wohn- und Ihren Heimatbezirk oder beliebig viele andere Bezirke, die Sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Musikverein Trachtenkapelle Rechnitz hätte heuer 60-jähriges Jubiläum gefeiert.
6

Bezirk Oberwart
Schwierige Zeiten für Vereine durch die Corona-Krise

Ohne Auftritte und Konzerte ist es für die Vereine - auch im Bezirk Oberwart - eine immens schwierige Zeit. BEZIRK OBERWART. Coronabedingt fahren viele Vereine auf Sparflamme – Proben und Veranstaltungen waren kaum möglich. Die Bezirksblätter hörten sich bei einigen Vereinen im Bezirk um. Viele Auftritte abgesagtLukas Faulhammer, Musikverein Großpetersdorf: "Die Probenarbeit und das Vereinsleben des Musikvereins Jugendkapelle Großpetersdorf gestalten sich pandemiebedingt zurzeit schwierig. Da...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue Kraft in der Gemeindestube: OAR Berthold Schlaffer, Kerstin Steiner und Bgm. Franz Wachter
18

Deutsch Schützen-Eisenberg
Generationen-Fitnesspark und Infrastruktur

Die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg investiert in Bewegung und moderne Infrastruktur. DEUTSCH SCHÜTZEN-EISENBERG (ms). Die Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg besteht aus den Ortsteilen Deutsch Schützen, Edlitz, Eisenberg, Höll und St. Kathrein. Ein wesentliches Anliegen für Bgm. Franz Wachter ist der Ausbau des Breitbandinternets: "In Eisenberg ist ein Projekt von A1 geplant. Für die Gemeinde ist es schon aus finanziellen Gründen nicht möglich, einen Ausbau selbst zu stemmen. Wir haben...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Maria Wachter (2.v.l.) und ihr Team bieten frische Produkte und viel Service.
2 4

Deutsch Schützen-Eisenberg
Rad- und Weintourismus boomt in Gemeinde

Familienbetriebe und Nahversorger bieten viele Arbeitsplätze. DT. SCHÜTZEN-EISENBERG (ms). Die Gemeinde setzt auf sanften Tourismus und lockt mit Topweinen, Radwegen und wunderbarer Landschaft. Das kommt aktuell gut an. "Wir haben so viele Radtouristen wie noch nie. Auch Wandern und Ruhe sind gefragt. Der Weinblick ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Wein ist natürlich ein zentraler Gästebringer und das Aushängeschild der Gemeinde. Ein wichtiger Beitrag sind auch die Kellerstöckl, die gut...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein Stück Zeitgeschichte: Herbert Brettl, Horst Horvath, Johann Polczer und Herbert Weber
21

Eisenberg/Pinka
Buchpräsentation über das Leben von Johann Wachter

Das Tagebuch von Johann Wachter wurde in Buchform im Verlagshaus edition lex liszt 12 veröffentlicht. In Eisenberg fand die Präsentation statt. EISENBERG/PINKA. Am Freitag, 3. Juli 2020, fand die Präsentation des Buches "Johann Wachter - Wer gehen kann geht, wer nicht gehen kann, bleibt zurück" beim ehemaligen Gasthaus Erika - am Areal des Weingutes von Johann Wachter, wo dieser auch seinen Buschenschank hatte - am Eisenberg mit vielen Besuchern statt. Neben literarischen und historischen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Bezirksblätter Oberwart bleiben weiter dran - unter dem Motto "Fit gegen Corona".
1 Video 11

Bezirk Oberwart
Challenge "Fit gegen Corona" (Teil 3)

Verschiedene Challenges halten die Österreicher auf Trab. Lustige Videos entstehen dabei. Die Bezirksblätter Oberwart geben mit der Aktion "Fit gegen Corona" ein wenig Einblick, was die Leute derzeit so machen. BEZIRK OBERWART. Die Bezirksblätter Oberwart haben die Mitmach-Aktion "Drei Fragen, ein Video, ein - Fit gegen Corona" gestartet. Drei Fragen beantworten und jeweils ein Foto und Home-Video beifügen - wobei ein Video kein Muss ist. "Es kursieren seit Tagen unterschiedliche Challenges...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Erster Frühlingsgruß

Die Botschaft unseres Regionauten Herbert Weber: "Der Frühling lässt sich weder vom momentanen Kälteeinbruch, noch vom Coronavirus aufhalten. Die frischen Blüten kämpfen dagegen an und auch wir müssen dagegen ankämpfen und vor allem zusammen halten." Die WOCHE sagt Danke!

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Lustig ging es bei Winzer Thomas Kopfensteiner (2.v.l.) zu.
105

Eisenberg/Pinka
Rekordbesuch beim Event "Feuer & Wein"

Das zweite "Feuer & Wein" am Eisenberg toppte die Premierenveranstaltung des Vorjahrs mit noch mehr Gästen. EISENBERG/PINKA. Bei herrlichem frühlingshaften Wetter ging das zweite "Feuer & Wein" am Samstag, 1. Feber, in der Unteren Kellergasse am Eisenberg über die Bühne. Acht Eisenberger Winzer (Weinbau Dietmar Rabold, Weingut Martina und Herbert Weber, Weingut Rennhofer, Weingut Kopfensteiner, Weinbau Reiger, Weinbau Wiesler-Schreiner, Weingut tHom Wachter und Weingut Stubits) hatten dazu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Herbert Weber (Mitte) mit Firmenchef Reinhard Moser (li.) und Franz Lüftenegger (re.) von der Wirtschaftskammer. Im Hintergrund: Teile der Belegschaft.
16

Moser Holdzindustrie GmbH
Pongauer wurde im Lungau fast zum Sargherstellungs-Millionär

Die Moser Holzindustrie GmbH in St. Michael im Lungau verabschiedete einen verdienten Mitarbeiter: Herbert Weber aus Bischofshofen. ST. MICHAEL, BISCHOFSHOFEN. In der Moser Holzindustrie GmbH in St. Michael-Unterweißburg wurde am vergangenen Donnerstag groß gefeiert. Der  Anlass dazu war der letzte Arbeitstag des seit 41 Jahren im Betrieb tätigen Mitarbeiters Herbert Weber aus Bischofshofen. Als Gratulanten waren neben dem Geschäftsführer Reinhard Moser und der  Belegschaft, auch Vertreter des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Michael Srutek
Erna Kröpfl (r.) begrüßte zahlreiche Ehrengäste.
24

Deutsch Schützen
Gelungenes Oktoberfest der Senioren

DEUTSCH SCHÜTZEN. Der Seniorenbund Deutsch Schützen mit Obfrau Erna Kröpfl lud zum schon traditionellen Oktoberfest ins Komm'Zentrum ein. Für hervorragende Stimmung sorgten "Die Musigeina". Natürlich wurde auch fleißig das Tanzbein geschwungen. Fürs leibliche Wohl stand das Team vom Verschönerungsverein Deutsch Schützen parat. Unter den vielen Besuchern waren auch Senioren aus Eisenberg, St. Kathrein, Edlitz, Höll, Markt Allhau und einige Pensionistenvertreter aus der Region. Als Ehrengäste...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein gutes Glaserl Blaufränkisch gehört am Eisenberg zur Gemütlichkeit dazu.
17

Deutsch Schützen-Eisenberg
Feuerwehrkommandant Mario Heiden führte durch Eisenberg

"Einfach näher dran" ging es mit Mario Heiden durch den Ortsteil Eisenberg an der Pinka. EISENBERG/PINKA (ms). Der Eisenberg ist seit Jahrtausenden mit Wein verbunden. In früheren Zeiten wurde hier Eisen für Waffen abgebaut und bis heute prägt der eisenhältige Boden auch den Rebensaft und gibt ihm eine ganz besondere Note. Waren in früheren Zeiten hauptsächlich Weißweine hier zu finden, eroberten nach der Reblaus widerstandsfähige Rotweinsorten - vor allem der Blaufränkisch - die Weingärten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Feuerwehr St. Kathrein lud zum Frühschoppen.
1 24

St. Kathrein
Frühschoppen der Feuerwehr

ST. KATHREIN. Die Freiwillige Feuerwehr St. Kathrein lud am Sonntag zum schon traditionellen Frühschoppen. Trotz des nicht optimalen Wetters kamen zahlreiche Gäste - darunter auch einige Nachbarwehren (u.a. Bildein, Kulm, Kohfidisch, Harmisch, Deutsch Schützen, Edlitz, Eisenberg).  Für Stimmung sorgte wieder Helmut's Böhmische Blasmusik. Unter den Besuchern waren auch Bgm. Franz Wachter mit Gattin Resi, Vizebgm. Herbert Weber mit Gattin Martina, LA Markus Wiesler und ÖVP-LPO LA Bgm. Thomas...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Auf "Apotheker-Jagd" ist Willi Blattschuss - Kartenlegerin Herta will ihn stoppen.
1 132

Schoagabühne
"Der Schützenkönig" vom Eisenberg traf die Lachmuskeln

EISENBERG/PINKA. Die Schoagabühne lud wieder zum Lachen ein. An vier Abenden (letzte Vorstellung am 30.3. um 19.30 Uhr) gab es ordentliche Angriffe auf die Lachmuskeln und praktisch volles Haus. Heuer stand das Stück "Der Schützenkönig", ein Schwank in drei Akten nach dem Stück "Der Vogelschuss" von Ingrid Flöth, am Programm. Arzt und Apotheker Jakob Bachmann (Gerhard Posch) brüstet sich stark angetrunken im Schützenverein den Vogel zu schießen und nächster Schützenkönig zu werden. Am nächsten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Motorrad Club Eisenberg gratulierte Michael Weber zum 25. Geburtstag.
1 16

25. Geburtstag
Viele Gratulanten bei Michael Weber in Eisenberg

EISENBERG. Michael Weber aus Eisenberg feierte seinen 25. Geburtstag. Grund genug, dass bei der Feier viele Gratulanten und Freunde vorbeischauten. Der Motorradclub Eisenberg überraschte den Jubilar mit einem Geschenk. Auch musikalisch gab es ein Ständchen für Michael, der auch gleich ein Tänzchen mit Mama Martina wagte.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Sozialverein "Leben im Dorf" lud zur gemütlichen Winterwanderung in Deutsch Schützen und Eisenberg.
1 10

Deutsch Schützen-Eisenberg
Winterwanderung mit vielen Teilnehmern

DEUTSCH SCHÜTZEN-EISENBERG. Bei der Winterwanderung des Sozialvereines „Leben im Dorf“ der Gemeinde Deutsch Schützen – Eisenberg wurden die Teilnehmer bestens versorgt. Ein herzliches Dankeschön gebührt der Familie Farbaky für die tolle Bewirtung. Bgm. Franz Wachter und Vizebgm. Herbert Weber freuen sich, dass Sich dadurch die Spendensumme für den Sozialverein erheblich erhöht haben.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Feuer & Wein" lud viele Gäste auf den Eisenberg ein.
58

Kulinarik
Gelungene Premiere für "Feuer & Wein" am Eisenberg

EISENBERG/PINKA. Sechs Winzer vom Eisenberg öffneten am Samstag, 2. Feber, erstmals ihre Kellertüren für den Event "Feuer & Wein". "Wir wollten gezielt es machen und der 2. Feber ist einerseits Maria Lichtmess und gleichzeitig Beginn des Bauernjahres. Darum haben wir für die Veranstaltung diesen Termin gewählt", berichtet Walter Stubits, Obmann des Weinbauvereins Eisenberg. Bei frühlingshaften Temperaturen nutzten viele Besucher die Chance die Topweine vom Eisenberg wandernd zu erleben und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schüler der NMS Kohfidisch besuchten das Landhotel "Chaos pur".
2

NMS Kohfidisch
Theaterabend "Chaos pur" mit viel Applaus

KOHFIDISCH. Am 25. Jänner 2019 fand der traditionelle Theaterabend der NMS Kohfidisch statt. Tolle Leistungen der Schauspieler begeisterten das Publikum, vom Chaos war allerdings keine Spur". Die Schüler spielten das Stück "Hotel Chaos pur" unter der Leitung von Frau Fachlehrer Denise Lederer und Herrn Fachlehrer Herbert Weber. Die ersten Klassen sorgten für die Musik. Musikalische Leitung: Irene Seier. Die Bühnenbilder stellten die Schülerinnen und Schüler im Gegenstand BE und im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Jagdhündin Sora bewundert den Ausblick, der sich ihr und ihrem Herrchen bei einer Schneewanderung Richtung Wildwiese bot; Dank für das Foto geht an an Herbert Weber aus Miesenbach.
1

Blick in die weite Welt

Jagdhündin Sora bewundert den Ausblick, der sich ihr und ihrem Herrchen bei einer Schneewanderung Richtung Wildwiese bot; Dank für das Foto geht an an Herbert Weber aus Miesenbach.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Winzer Markus Faulhammer begutachtet den Schaden im Weingarten.
11

Hagelunwetter treffen wieder die Winzer im Pinkatal

Besonders schlimm war es in Weingärten in Deutsch Schützen mit bis zu 80 Prozent Schaden. BEZIRK OBERWART. Während in anderen Teilen des Bezirks - wie mehrfach berichtet - Hochwasser für massive Schäden in einigen Gemeinden sorgte, trafen in Deutsch Schützen Hagelschauer einige Winzer ziemlich hart. Bereits in den letzten Jahren war der Schaden teilweise erheblich gewesen. "Wir boxen uns durch, machen weiter und geben nicht auf", fasst Winzer Markus Faulhammer zusammen und schildert die bittere...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Weinfrühling lockt wieder ins Südburgenland.
1 4

Weinfrühling vom 27. bis 29. April im Südburgenland

60 Winzer aus dem Südburgenland öffnen am 28. und 29. April wieder ihre Kellertüren. BEZIRK OBERWART. Zum ersten Mal findet heuer im Südburgenland der "Paradiesfrühling" statt. Den Auftakt bildet der diesjährige Weinfrühling, der heuer zum 7. Mal im Südburgenland stattfindet. Eröffnet wird dieser traditionell mit der Wein-Trophy am 27. April, diesmal in Steinfurt, im Zuge derer die besten Blaufränkisch und Welschriesling in feierlichem Rahmen – begleitet von einem 4-Gänge-Menü – gekürt werden....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein gemeinsames Foto der "Zuagroasten" beim Treffen im Gemeindeamt Deutsch Schützen
8

"Zuagroaste" trafen sich im Gemeindeamt Deutsch Schützen

In gemütlicher Runde gab es nette Gespräche bei Brötchen und hervorragenden Weinen. DEUTSCH SCHÜTZEN. Die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg lud am Freitagabend zu einem "Zuagroasten"-Treffen ins Gemeindeamt. Bei besten Weinen und schmackhaften Brötchen gab es nette Gespräche der neuen Gemeindebürger, die teilweise von weit her sind. "Wir veranstalten diese Treffen so alle zwei Jahre, zuletzt eben 2016. Es ist immer wieder nett", meint Bgm. Franz Wachter. "Heute sind Einwohner aus Vorarlberg,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schoagabühne sorgte für gute Laune am Wochenende.
3 98

Die Schoagabühne begeisterte mit "Der Onkel aus Texas" in Eisenberg

Für unzählige Lacher sorgte der Theaterverein Eisenberg am Samstag und Sonntag. EISENBERG/PINKA. Die Schoagabühne spielt seit nunmehr 18 Jahren jedes Jahr und hat sich mittlerweile einen großen Namen weit übers Pinkatal hinaus gemacht. Das neue Stück "Der Onkel aus Texas", ein Schwank in drei Akten von Norbert Größ, feierte am Samstag, 10. März, Premiere in der Eisenberghalle. Auch am Sonntag war die Halle praktisch ausverkauft und die Besucher zeigten sich von den Schoaga und ihren Angriffen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schoagabühne gibt heuer "Der Onkel aus Texas" ab 10. März.
10

Einfach genial: "Der Onkel aus Texas" kommt nach Eisenberg

Die Schoagabühne feiert mit ihrem neuen Stück am 10. März Premiere. EISENBERG/PINKA. Der Theaterverein Eisenberg hat sich auch heuer wieder einiges einfallen lassen, um die Lachmuskeln an vier Abenden kräftig zu strapazieren. Gelingen wird das der Schoagabühne dem "Onkel aus Texas", einem Schwank in drei Akten von Norbert Größ. Die Premiere gibt es am Samstag, 10. März, um 19.30 Uhr in der Eisenberghalle. Weitere Termine sind Sonntag, 11. März, 17.30 Uhr, sowie Freitag, 16. März, und Samstag,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schüler der NMS Kohfidisch gestalteten einen gelungenen Theaterabend.

Theaterabend im Zeichen des Projektes 100 Jahre Republik in der NMS Kohfidisch

Der musikalische Theaterabend begeisterte das Publikum. KOHFIDISCH. Am 16. Jänner 2018 fand der musikalische Theaterabend der NMS Kohfidisch im Zeichen von "100 Jahre Republik Österreich" statt. Tolle Leistungen der Schauspieler begeisterten das Publikum. Die Schüler spielten das Stück "Das Apfelkomp(l)ott" von Dietmar Leder unter der Leitung von Frau Fachlehrer Denise Lederer und Herrn Fachlehrer Herbert Weber. Die ersten Klassen sorgten für die Musik. Musikalische Leitung: Irene Seier....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.