Hobbyimker

Beiträge zum Thema Hobbyimker

Imkerei als Handwerk und die Arbeit im Kontakt mit der Natur sind für Aschenbrenner und Neubauer wichtig.
1 3

Honig selbst machen: Lernen von den Bienenprofis

Das Bienenzentrum, kurz Biezen, ist Imkerei, Schulungszentrum und Treffpunkt für Bienenfreunde. LEOPOLDSTADT. Die Biene – sie mag simpel aussehen, aber in der Interaktion mit den Artgenossen und in der Produktion von Honig stecken jede Menge Aufwand und Schwierigkeit. „Die Komplexität des Bienenvolkes macht die Faszination des Berufes Imker aus“, sagt Berufsimker Marian Aschenbrenner dann auch. Gemeinsam mit Marcus Neubauer entwickelte und gründete er 2015 das Bienenzentrum "Biezen" in der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Krammer

Das Praxisbuch für Imker-Neulinge

BUCH TIPP: Friedrich Pohl – "1 x 1 des Imkerns" Umfassende Informationen und Hilfestellungen für Einsteiger und erfahrene Imker hat der deutsche Autor und Biologe Friedrich Pohl in ein „1 x 1 des Imkerns“ zusammengefasst – ein Standardwerk für Imker. Gut und übersichtlich erklärt werden alle Arbeitsschritte am Bienenstock. Das Buch enthält viel Wissen über Fütterung, Honiggewinnung und Bienengesundheit, die Biologie der Honigbiene und ihre Futterpflanzen. WICHTIG: Das Buch ersetzt keinen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Vandalenakt an Bienenstöcken im Senderstal

Pure Zerstörungswut im Wanderparadies – Polizeiinspektion Axams bittet um Hinweise! Man möchte es nicht glauben, aber heutzutage ist anscheinend nichts mehr vor Menschen sicher, die ihre Zerstörungswut an Objekten auslassen. Vor kurzem blieben auch Bienenstöcke im Senderstal Richtung Kemater Alm nicht davor verschont. Birgit Ramsauer aus Innsbruck ist begeisterte Hobbyimkerin. Sie hat sich erst seit ihrer Pensionierung diesem Hobby verschrieben und mittlerweile "Stützpunkte" in Rinn, in Lans...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Christoph Mandl  (li.) entdeckte ein neues Hobby, hält nun Bienenvölker. Vater Norbert führte ihn heran. "Der Honig kommt auf mein Brot!"

"Den Honig aufs Brot schmieren"

Christoph Mandl (36) ist Trainer-Legionär, Hobbyimker & Kletterfan OBERRABNITZ (O.Frank). Mit dem SV Schwechat sieht er sich nach der Saison am Ziel, als Hobby-Imker am Start: Christoph Mandl lebte als Co-Trainer beim Ostligist mit Rang 6 die Unterdog-Mentalität („Das ist die tollste Truppe, die ich je betreut habe“) – hartes Training & Zusammenhalt waren für den angehenden A-Lizenz-Trainer der Schlüssel zum Erfolg. Neues Hobby: Bienenhaltung Jeder Tag bringt für Christoph Mandl...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.