Hohenau/March

Beiträge zum Thema Hohenau/March

Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER DRINGEND GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Hohenau an der March!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Dienstag, 10.10.2017 15.30-20.00 Uhr Atrium Liechtensteinstraße 10 Hohenau an der March Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach dem Sommer, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit sicheren...

  • 09.10.17
Lokales
© ÖRK / Jürgen Hammerschmied

Jede Blutspende zählt - Blutspendeaktion Hohenau an der March!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Dienstag, 11.04.2017 15.30-20.00 Uhr Atrium Liechtensteinstraße 10 Hohenau an der March Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen auch Sie Blutspenden! In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro Jahr....

  • 10.04.17
Lokales
© ÖRK / BSD OÖ - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden!

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Hohenau/March!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Montag, 17.10.2016 15.30-20.00 Uhr Atrium Liechtensteinstraße 10 Hohenau/March Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Hohenau/March! In Ostösterreich sinken die Vorräte an Blutkonserven, denn der Betrieb in den Krankenhäusern läuft wieder auf...

  • 14.10.16
Lokales
6 Bilder

Hohenau im Gesundheits-Fieber

32 Betriebe aus der Region präsentierten sich bei der Gesundheitsmesse HOHENAU (mb). Hildegard Pazderka ließ sich vor Ort gleich ihren Blutdruck messen. "Besser geht's nicht, hat mir der Ortsstellenleiter vom Roten Kreuz Hohenau, Christian Kletzander, versichert", ist Pazderka begeistert. Die Sozial- und Gesundheitsmesse im Hohenauer Atrium bot heuer noch mehr Informationen als bisher. Dieses Jahr wurde das Programm um das Thema "gesunde Ernährung" erweitert. Produkte von Jenny's Hofladen, dem...

  • 13.10.16
Lokales
Frau Tlachac von Lama Wiesn mit Schülerinnen und Schülern der NNÖMS Hohenau
3 Bilder

KREATIVTAGE NNÖMS Hohenau

Für die letzte Schulwoche stellten die Lehrer/innen ein buntes Programm zusammen. Mit der Unterstützung von Eltern, Expert/innen und Vereinen konnten die Kinder aus einer Reihe vielfältiger Angebote wählen. Mitarbeiter/innen des Roten Kreuzes Ortsstelle Hohenau erklärten theoretisch und praktisch wie Erste Hilfe funktioniert. Der Modellflugverein MFC Hohenau lud zum Modellfliegen ein, die Kinder sahen mehrere Flugschauen und jede/r konnte selber ein Modellflugzeug steuern. Der...

  • 05.07.16
Lokales
© ÖRK/ Jürgen Hammerschmied

Blutspendeaktion Hohenau/March - Bitte kommen auch Sie Blutspenden!

... NEU! Ab 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Dienstag, 05.04.2016 15.30-20.00 Uhr Atrium Liechtensteinstraße 10 Hohenau/March Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt... Peter hat einen Autounfall überlebt, weil er rechtzeitig mit Blut versorgt wurde. Eva hat bei einer Routineoperation plötzlich Blutkonserven gebraucht....

  • 04.04.16
Lokales
Lukas Böhm, Kevin Soldan, Karina Koller, Mike Kornek, Maria Bauer, Katharina Kralok, Erik Deutsch und Stefan Huber

Personelle Verstärkung bei Roten Kreuz in Zistersdorf

Maria Bauer, Karina Koller, Katharina Kralok sowie 5 Zivildiener verstärken die Mannschaften des Roten Kreuzes in Hohenau und Zistersdorf. „Die Bewältigung der Leistungen des Roten Kreuzes Zistersdorf im gegenwärtigen Umfang ist nur mit Hilfe zahlloser freiwilliger und engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewährleisten. Hochqualifizierte Menschen, die genau dann zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden.“ erklärt Bezirksstellenleiter Ing. Peter Markovics. „Es ist nie zu spät...

  • 01.09.14
Lokales
Jugendgruppenleiterin Elisabeth Kroll mit den Kindern der Zistersdorfer Rotkreuz Jugendgruppe

Medikamentensammelaktion bei den Apotheken des Sanitätssprengel Zistersdorf

Am Samstag, 31.05. von 9:00 – 12:00 Uhr werden vor den Apotheken des Sanitätssprengels(Dürnkrut, Hohenau/March und Zistersdorf) kleine Stände aufgebaut und Medikamentenspenden, wie nachstehend beschrieben, von der Bevölkerung entgegenzunehmen. Medikamentenhilfe Das Medikamentendepot des Roten Kreuzes wurde bereits 1956 gegründet mit dem Ziel einerseits bedürftige Menschen mit dringend benötigten Arzneimittel und medizinischem Material zu unterstützen, andererseits langfristige Projekte im...

  • 12.03.14
Lokales
Herbert und Renate Pozsgay

Rotes Kreuz am Adventmarkt in Hohenau

Aus der Idee der Rot Kreuz Ortsstelle Hohenau im Rahmen des Hohenauer Adventmarktes einen Glühweinstand zu veranstalten, wurde auch heuer wieder eine großartige Spendenaktion. Ortsstellenleiter Franz Sator und sein Team stellten sich wiederholt in den Dienst der guten Sache. Besonders erwähnenswert, da die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ortsstelle im Jahr 2013 beachtliche 1720 Ausfahrten mit einer Kilometerleistung von rund 71.000km für die Bevölkerung geleistet haben!...

  • 17.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.