Innkreisautobahn

Beiträge zum Thema Innkreisautobahn

Unfall
Kleintransporter stürzt auf A8 um

WELS. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montagnachmittag, 4. August, auf der Innkreisautobahn A8 in Fahrtrichtung Passau bei Wels-Oberthan ereignet. Ein Kleintransporter stürzte nach einer Kollision mit einem PKW um und kam auf der Überholspur liegend zum Stillstand. Ersten Informationen zufolge wurde bei dem Unfall zum Glück niemand schwer verletzt. Eingeklemmt war entgegen ersten Meldungen zum Glück ebenso niemand. Die Feuerwehr konnte nach wenigen Minuten wieder abrücken. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Westspange musste wegen des Unfalles gesperrt werden.

Westspange
Auffahrunfall fordert Schwerverletzten

Auf der Innkreisautobahn kam es unmittelbar nach dem Tunnel Noitzmühle in Fahrtrichtung Passau zu einem schweren Auffahrunfall. Ein Klein-LKW touchierte dabei auf Höhe der Ausfahrt Wels-West einen Sattelschlepper. WELS. "Ein 48-jähriger serbischer Staatsangehöriger lenkte am 03. August gegen 14.50 Uhr sein Sattelkraftfahrzeug mit Anhänger auf der Innkreisautobahn Richtung Passau. Unmittelbar dahinter fuhr ein 39-jähriger ungarischer Staatsbürger mit seinem Klein-LKW. Bei Straßenkilometer elf...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Der Lkw stürzte von der Fahrbahn.
2

Lkw stürzte auf A8 von der Abfahrt hinab

Ein Lkw ist in der Nacht auf Montag, 21. Oktober, von der Autobahnabfahrt Marchtrenk-West gestürzt. Der Lenker blieb unverletzt. MARCHTRENK. Ein LKW-Lenker ist auf der Welser Autobahn A8 im Bereich der Abfahrt Marchtrenk-West von der Fahrbahn abgekommen und stürzte auf die Wiese zwischen Autobahnab- und Auffahrt. Der Lenker konnte sich unverletzt befreien. Die Bergung gestaltete sich schwierig, es musste ein Spezialkran geordert werden. Die Abfahrt war in Fahrtrichtung Linz mehrere Stunden...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Bis Mitte November laufen ab 12. September die Sanierungsmaßnahmen am Knoten Wels.
2

Ab 12. September neue Verkehrsführung
Startschuss für BaustelleKnoten Wels A 8/A 25

Der Countdown läuft: Ab Montagnacht, 9. September startet die Asfinag die Vorbereitungen für die Erneuerung des Asphalts im rund zwei Kilometer langen Abschnitt zwischen dem Knoten Wels (A 8- Innkreis- und A 25-Welser Autobahn) und der A 25-Anschlussstelle Wels Nord. Richtig los geht es am 12. September. WELS. Die Autobahn im Bereich Knoten Wels ist durch das hohe Lkw-Aufkommen in Mitleidenschaft gezogen. Beide Richtungsfahrbahnen werden deshalb bis Mitte November mit einer neuen und...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
In dieser Form sollen Anschlussstelle und Anbindung des Betriebsgebietes realisiert werden.
2

Beginn der Arbeiten trotz Anrainerprotesten
Baustart des A8-Anschlusses Wimpassing

WELS, GUNSKIRCHEN. Für die Einen ist es ein Grund zum Jubeln, für die Anderen zur Besorgnis: Jetzt am Donnerstag, 30. April, startet die Asfinag mit dem Bau des Anschlusses der A8 an die Landesstraße 1250 Wimpassing. Kosten: rund 8,1 Millionen Euro. Die Stadt beteiligt sich daran mit rund 3,7 Millionen Euro. Wirtschaftliche ChanceDenn im Welser Rathaus betrachtet man das Projekt als Chance auf wirtschaftlichen Aufschwung und Steuereinnahmen: Es soll das Gewerbegebiet Oberthan anschließen....

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Fahrzeug flog einige Meter durch die Luft und prallte gegen einen Hang.

Alkoholisierter Autofahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Fahrzeug flog einige Meter durch die Luft und prallte gegen einen Hang. WELS. Laut Polizeimeldung fuhr ein Autofahrer aus Wimpassing am 22. April 2017, gegen 19.15 Uhr, mit seinem Auto auf der A8 Innkreisautobahn in die Ausfahrt Wels-West. Laut seinen Angaben war er zu schnell und kam in der Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug flog einige Meter durch die Luft und prallte gegen einen Hang. Der Lenker war alkoholisiert (1,68 Promille) und nicht angegurtet. Er wurde bei dem Unfall...

  • Wels & Wels Land
  • Martina Weymayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.