Intervallverkürzung

Beiträge zum Thema Intervallverkürzung

Politik
Renate Brauner (SP), Bombardier und Wiener Linien versprechen neue Züge für die U6.

U6: Öffi-Offensive in Währing

Planung läuft bereits: Neue Züge sollen bald für Entlastung sorgen WÄHRING/(apr). "Bei jeder anderen U-Bahn wird über Verbesserungen nachgedacht, nur bei der U6 werden die Intervalle beibehalten, obwohl sie auch überlastet ist", ärgert sich bz-Leserin Regina S. Wiener Linien reagieren "Es wurden bereits fünf neue Züge in Auftrag gegeben, die derzeit in Wien gebaut werden", erklärt Michael Unger, Pressesprecher der Wiener Linien. "Die Lieferung der Züge ist für 2014 vorgesehen. Wenn diese...

  • 21.08.13
Lokales

Linie 10: Ärger ist groß

Zu spät, zu voll, zu alt: Bei unseren Regionauten gehen die Wogen um die Öffi-Linie 10 hoch. RUDOLFSHEIM/OTTAKRING. Die Intervalle in der Früh ärgern die Schüler, die fehlenden Niederflurwagen die Mütter: Die Linie 10 hat bei unseren Lesern keinen guten Stand. Nerven liegen blank Aida Reznic, als Mutter auf einen ULF angewiesen, bemängelt die fehlende Anzahl der modernen Waggons: "Ich habe schon oft die Nerven verloren und bin ein paar Stationen zu Fuß gegangen." Ottakringer Heinz Natter...

  • 27.02.13
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.