Isoflavone

Beiträge zum Thema Isoflavone

In Sojabohnen sind Isoflavone enthalten. Der regelmäßige Verzehr von Soja-Produkten kann vorbeugend vor Brust-, Darm-, Prostata- und Blasenkrebs schützen.
1

Pflanzliche Hilfe gegen mäßige Wechselbeschwerden

Die "Pflanzenhormone" Isoflavone sind beispielsweise in Soja enthalten und kommen bei Wechselbeschwerden erfolgreich zum Einsatz. Isoflavone, sogenannte „Pflanzenhormone“ sind das Mittel der Wahl gegen Wechselbeschwerden. Das ergab eine Umfrage unter österreichischen Gynäkologen, die soeben publiziert wurde. Als Gründe nannten die Befragten die gute Verträglichkeit, die breite Akzeptanz seitens der Patientinnen und die unbedenkliche Anwendbarkeit auch bei Brustkrebs. Unterschiedliche...

  • Sabine Fisch

So mildert Pflanzenkraft Beschwerden in der Pubertät

Der Mönchspfeffer wird in der Naturheilkunde oftmals beim prämenstruellen Syndrom, bei Zyklusstörungen und unerfülltem Kinderwunsch eingesetzt. Viele Mädchen leiden in der Pubertät unter schmerzhaften und unregelmäßigen Regelblutungen und Stimmungsschwankungen. Pflanzliche Arzneien, wie Mönchspfeffer, lindern sowohl Beschwerden vor der als auch Schmerzen während der Regel. Isoflavone (sekundäre Pflanzenstoffe) wirken regulierend auf den Hormonhaushalt.

  • Sabine Fisch
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_erbsen
1

WOHLFÜHLEN: Kraftwerk Erbse

Neutral und kühl und süß im Geschmack tonisiert sie unser Milz- und Magen Qi, reguliert den Qi-Fluß, tonisiert das Blut und das Nieren-Qi. Der Verzehr dieses Gemüses unterstützt uns bei Haut und Haar, bei Müdigkeit, Energiemangel und Erschöpfung und wirkt erhöhtem Cholesterin entgegen. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin A, B1, B2 und C, Eisen, Zink, Kalzium, Phosphor, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe wie Isoflavone und Saponine, welche immunisierend und antikarzinogen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.