Johann Forster

Beiträge zum Thema Johann Forster

Kristina Katzlberger hat fast 100 Bewerbungen geschrieben, bevor die sie eine Lehrstelle als Mechanikerin gefunden hat.
3

Frauen in der Werkstatt
Die Autoschrauberin aus Treubach

Frauen in der Werkstatt sind immer noch eine Seltenheit – nicht zuletzt deshalb, weil sie oft nicht die Chance dazu bekommen. Die Treubacherin Kristina Katzlberger hat hart für ihren Berufswunsch Mechanikerin zu werden gekämpft. TREUBACH/RANSHOFEN. Selbst im Jahr 2020 gibt es noch Branchen, in denen kaum Frauen zu finden sind. Die Gründe dafür sind vielfältig. Besonders bedauerlich ist es, wenn es allein an der Infrastruktur scheitert.  Seit ihrer Kindheit weiß Kristina Katzlberger was sie...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Im Bild: Markus und Hannes Forster.
2

Autohaus Forster – Ein erfolgreicher Familienbetrieb

BRAUNAU (gei). Es ist eine Erfolgsgeschichte, die sich sehen lassen kann. Bereits in dritter Generation gibt es das Autohaus Forster in Ranshofen. Angefangen hatte alles im Jahr 1948 durch die Betriebsgründung von Johann Forster. 1956 wurde der Vertrag mit Mercedes-Benz-Österreich unterzeichnet und der Betrieb zur Mercedes-Vertragswerkstätte. 1969 wurde die Angebotspalette erweitert und es kam als zweite Fahrzeugmarke Mazda hinzu. Heute wird das bekannte Autohaus durch Markus und Hannes Forster...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Anzeige
http://www.wonder-in-light.com

Bringen Sie Licht in Ihr Leben!

2015 ist das Jahr des Lichtes: Mein Angebot an Sie! Die ideale Beleuchtung für Wohnen und Arbeiten. Licht hat großen Einfluss auf Wohlbefinden und Gesundheit. Daher ist es wichtig bei Austausch oder Neugestaltung auf Qualität zu achten. Einige der wesentlichen Faktoren für gutes Sehen und Wohlfühlen sind: Beleuchtungsstärke und Ausleuchtung, Lichtfarbe, Farbtemperatur, Farbwiedergabe, Lichtspektrum, Dimm-und Steuerbarkeit, sowie die wirtschaftlichen Aspekte Stromeinsparung und Lebensdauer....

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.