Judo

Beiträge zum Thema Judo

Schon mal die Trainingszeiten notieren.

JC Raika Kirchberg
Judoclub Kirchberg startet das Training

KIRCHBERG. Der Judoclub Raika Kirchberg/JuJutsu Kirchdorf startet in ein neues Sportjahr. Trainiert wird in Kirchberg ab Di, 1. 9. jew. dienstags und donnerstags, Kinder 18 – 19.15 Uhr und Jugendliche/Erwachsene 19.15 – 20.45 Uhr, in der Turnhalle der VS/NMS Kirchberg; in Kirchdorf ab Mo, 14. 9., jew. montags und mittwochs, Kinder (Judo) 18 – 19.15 Uhr und Jugendl./Erw. (JuJutsu) 19.15 – 20.45 Uhr in der Sporthalle Kirchdorf. Infos: www.judo-kirchberg.at oder zum Training kommen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Stolze Kirchberger Kämpfer in Matrei.

JC Kirchberg - Erfolge
Judoclub Kirchberg erfolgreich in Osttirol

KIRCHBERG. Beim Anton Waldner Gedenkturnier in Matrei belegten die Kämpfer des Judoclubs Kirchberg Top-Platzierungen. So erkämpften sich in der U10 Anna Widauer und Patrick Prethaler jeweils den 3. Platz. Marco Eickmann wurde Zweiter, sein Bruder Thomas Dritter. Anita Kun kämpfte in der U12 und erreichte den 2. Rang. Tim Herbert landete in der U14 am 5. Platz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Judo-Trainings Kirchberg und Kirchdorf.

Kampfsport
Judoclub Raika Kirchberg startet wieder Traning

Trainingsstart in Kirchberg. KIRCHBERG/KIRCHDORF. Der Judoclub Raika Kirchberg/JuJutsu Kirchdorf startet in ein neues Sportjahr. Trainings in Kirchberg ab Dienstag, 10. 9., jew. dienstags und donnerstags, Kinder 18 - 19.15 Uhr, Jugend/Erwachsene 19.15 - 20.45 Uhr, Turnhalle der Volksschule Kirchberg; in Kirchdorf,ab Montag 16. 9., jew. montags und mittwochs, Kinder (Judo) 18 - 19.15 Uhr, Jugend/Erwachsene (JuJutsu) 19.15 - 20.45 Uhr, Sporthalle Kirchdorf. Der Einstieg für Anfänger ist bis...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Pullo Watson, Philipp Mitterer-Egger, Tim Herbert.

Judo
Tiroler Judo-Meister und Vizemeister aus Kirchberg

KIRCHBERG (navi). Bei der Tiroler Judo-Einzelmeisterschaft konnte sich Philipp Mitterer-Egger in der Alterklasse U18 -73 kg den Tiroler Meistertitel erkämpfen. Er trat auch in der Allgemeinen Klasse an, in der er Dritter wurde. Weiters nahmen Pullo Watson und Tim Herbert in der Alterklasse U14 - 42 kg teil. Watson kämpfte sich zum Vize-Titel, Herbert gewann Bronze.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
C. Krahè, T. Herbert, P. Pretahler, P. Watson, J.-A. Kress.

Kampfsport
Erfolgreiche Woche für den Judoclub Raika Kirchberg

KIRCHBERG (niko). Erfolge für den JC Kirchberg: Beim 27. internationale Osterpokalturnier in Kufstein erkämpfte Pullo Watson (U12 bis 42 kg) den 3. Platz. Im Viertelfinale bezwang er sogar den amtierenden Tiroler Meister. Philipp Mitterer-Egger kämpfte in der U18 bis 81 kg und konnte jeden Kampf vorzeitig mit Ippon für sich entscheiden. Er besiegte auch den österreichishen Vizestaatsmeister. Bei der 3. Runde des Salzburger Nachwuchscups erreichte Patrick Prethaler (U10 bis 22 kg) den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kampfrichterkollege Markus Pircher und Dominik Pertl.

Judo
Dominik Pertl ist nun Kampfrichter

Dominik Pertl absolvierte die Prüfung zum Bundeskampfrichter mit Erfolg. FIEBERBRUNN (navi). Tirol hat einen neuen Judo-Bundeskampfrichter. Dominik Pertl (Judoclub Fieberbrunn) bestand die Prüfung zum Bundeskampfrichter im Rahmen der österr. Meisterschaften U16 und U21. Somit darf er bei sämtlichen Wettkämpfen auf nationalem Niveau eingesetzt werden. Pertl bereitete sich rund ein Jahr intensiv auf die Prüfung vor. „Dominik hat die Prüfung souverän abgelegt. Wir sind froh, einen neuen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Freude bei Kirchbergern über ihre Erfolge.

Judo
Kirchberger Judoka erfolgreich

KIRCHBERG (niko). Beim Pillersee Cup in Fieberbrunn konnten die Kämpfer des Judoclubs Raika Kirchberg gut in Szene setzen. Platzierungen (in jew. Klassen): 2. Greta Pöchlauer, 2. Carolia Krahé, 3. Leah Weißbacher, 2. Patrick Prethaler, 7. Justin Kogler, 2. Jimmy Kress, 3. Tim Herbert; Ihren ersten Eisatz als Kampfrichterin meisterte Karoline Quenzer. Erstmals beim IJF Cadet European Cup konnte Philipp Mitterer-Egger in Italien starten. Trotz starken Kampfes musste es sich seinen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erfolgreiche Kämpfer des Kirchberger Clubs.

Judo
Kirchberger Jung-Kämpfer bei Nikolausturnier

Judoclub Raika Kircberg beim Nikolausturnier in Wattens KIRCHBERG (niko). Beim Nikolausturnier in Wattens konnten bereits die kleinsten Judoka ihr Können zeigen (U8, U10, U12). Mit dabei waren zwölf Kids des Judoclub Raika Kirchberg. Greta Pöchlauer holte einen 2., Patrick Prethaler einen 3. Platz (jew. U8). In U10 erkämpfte sich Tina Herbert den 7. Rang, Carolina Krahè den 3. Platz, Anita Kun wurde Zweite, Leah Weissbacher Fünfte, Jan Kür Dritter, Artemi Kuleshov Zweiter. In der U12...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erfolgreich: Tim Herbert und Margarita Arsova.

Erfolge für Judoclub Raika Kirchberg

KIRCHBERG. In der 1. Runde des Tiroler Nachwuchscups in Reutte war der Judoclub Raika Kichberg mit zwei Judoka am Start. Margarita Arsova und Tim Herbert konnten jeweils bei ihrem ersten Turnier nicht nur Erfahrung sammeln, sondern erreichten auch jeweils einen Podestplatz. Margarita erkämpfte sich in der U13 in ihrer Gewichtsklasse den 3. Platz, Tim landete ebenfalls in der U13 in seiner Gewichtsklasse am 2. Platz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Philipp Mitterer-Egger und Pullo Watson.

Erfolge für Judo-Kämpfer aus Kirchberg

KIRCHBERG. Zwei Kämpfer des Judoclubs Raika Kirchberg waren beim 9. Int. Anton Waldner Gedenkturnier in Matrei im Einsatz. Philipp Mitterer-Egger konnte in der Altersklasse U16 -73k g alle Kämpfe für sich entscheiden und sicherte sich den Sieg. Pullo Watson konnt sich in der Altersklasse U12 -38 kg den 4. Platz erkämpen. Da ein Doppelstart möglich war, kämpfte Mitterer-Ergger auch in der Altersklasse U18 - 73 kg. Er sicherte sich den 3. Platz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Als Dritter am Podest: Philipp Mitterer-Egger (re.).

Judoclub Raika Kirchberg erfolgreich bei Int. Pfingstturnier

KIRCHBERG (navi). Beim internationalen Judo-Einzelturnier in Straßwachlen waren 408 KämpferInnen im Einsatz. Vom Judoclub Raika Kirchberg starteten zwei Teilnehmer. Phillip Mitterer-Egger erkämpfte sich in der Klasse U17 -81 kg, einer höheren Gewichts- und Alterklasse als normalerweise, den 3. Platz und konnte sich sogar gegen den regierenden österreichischen Meister seiner Normalklassemit einem vorzeitigen Sieg durch Ippon durchsetzen.Watson Pullo konnte sich nicht in den vorderen Rängen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Wichtige Elemente der Grundathletik werden im Kampfsport ebenso vermittelt wie erzieherische Elemente.

Kampfkunst und Sportmedizin

Bewegungsmediziner nehmen Kampfsporttraining unter die Lupe "In der Jugend legen wir die Basis für ein gesundes Athletenleben", so der Bewegungsmediziner Ralf Rosenberger aus Innsbruck. In der Sportler- und Trainerberatung legen Rosenberger und sein Team großen Wert auf die Entwicklung der Grundmotorik. "Kampfkunst und Integrative Sportmedizin" lautet der Titel eines Projekts, dass die Mediziner und die Vorsitzende des Tiroler Physiotherapeutenverbandes Monika Peer-Kratzer derzeit begleiten....

  • Margit Koudelka
Philipp Mitterer-Egger (3. v. re.) am Podest.

Kirchberger Judoka erfolgreich bei Österreichischen Meisterschaft

KIRCHBERG (niko). Judoka Philipp Mitterer-Egger vom Judoclub Raika Kirchberg nahm am Samstag bei der österreichischen Judo-Meisterschaft U16 in Straßwalchen teil. Dabei verpasste der Kämpfer nur knapp den Einzug ins Finale und erreichte so den ausgezeichneten 3. Platz. Seine Teamkollegen gratulieren herzlich!

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die sieben KämpferInnen der Judoclubs Kirchberg.

Judoclub Raika Kirchberg erfolgreich beim Salzburger Nachwuchscup

KIRCHBERG (niko). Sieben Athleten des Judoclubs Raika Kirchberg nahmen am Salzburger Nachwuchscup (1. Runde, U10 – U16) teil. Ergebnisse: U10: 5. Krahé Carolina, 2. Egger Noah, 3. Klausner Tobias; U12:  3. Krahé Natalie, 5. Watson Pullo, 7. Sellke Moritz; U16: 2. Klausner Jasmin.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tiroler Judokas absolvierten im Judozentrum Innsbruck die Dan Prüfung.

Judoclub Kirchberg bei der Dan Prüfung

KIRCHBERG/INNSBRUCK (red.). Letzten Samstag fand im Judozentrum Innsbruck die Dan Prüfung satt. 22 Tiroler und Tirolerinnen stellten sich der schweren Prüfung um den schwarzen Gürtel bzw. den nächsten höheren Dangrad zu erlangen. Am Ende des sehr anspruchsvollen Tages durften alle Prüflinge ihren angestrebten Dangrad entgegennehmen: 1. Dan: Karoline Quenzer (JC Kirchberg)2. Dan: Markus Schiefer und Carina Friesinger (beide JC Kirchberg) 5. Dan: Andreas Styblo (JC Kirchberg)

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Carina Friesinger, Markus Schiefer, Thomas Vererfen, Karoline Quenzer (hinten, v. li.), Andreas Styblo und Peter Ehrensberger (vorne, v. li.)

Judoclub Raika Kirchberg holte sich Tiroler Meistertitel

KIRCHBERG/INNSBRUCK (jos). Am 3. Februar fanden in Innsbruck die Tiroler Judo Kata-Meisterschaften statt. Hier müssen bestimmte festgelegte und namentlich bennante Abfolgen von Techniken genau ausgeführt werden. Bei der Juno-Kata erreichten Andreas Styblo und Peter Ehrensberger den 2. Platz und sicherten sich somit den Tiroler Vize-Meistertitel. Bei der Katame-No-Kata konnten Thomas Vererfven und Markus Schiefer nicht geschlagen werden und sicherten sich sowohl den Tiroler Meistertitel als auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Judokas des Judoclubs Raika Kirchberg mit ihren Medaillen.

Judoclub Raika Kirchberg erfolgreich bei Tauernturnier

KIRCHBERG/RAURIS (jos). Beim Tauernturnier in Rauris konnte der Judoclub Raika Kirchberg erfolgreiche Plätze erzielen. Alle Judokas freuten sich über Medaillen: Pullo Watson erreichte in der Klasse U 10 -38 kg den 2. Platz; Mathea Schipflinger errrang in der Klasse U 10 -32 kg den 3. Platz; Moritz Selke freute sich in der Klasse U 10 -34 kg über den 3. Platz; Anna-Lena Grobstimm erreichte in der Klasse U 14 -52 kg den 3. Platz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Judokämpfer erreichten hervorragende Plätze.
2

Judoclub Raika Kirchberg erfolgreich bei Turnieren

KIRCHBERG (jos). Der Judoclub Raika Kirchberg hat in den vergangenen Wochen wieder erfolgreich bei Turnieren gekämpft. Am 22. Oktober fand in Matrei die erste Runde und am 12. November in Fieberbrunn die zweite Runde des Tiroler Nachwuchscups 2017 statt, bei welchen die Judoka nachfolgende Platzierungen erreichten: U 11: Pullo Watson 5. und 7. Platz, Moritz Selke 7. Platz, Romy Nothegger 2. Platz; U 13: Tyler Simkiss 5. und 3. Platz, Annalena Grobstimm 1. und 2. Platz; U 15: Philipp...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

JC Kirchberg startet mit dem Training

KIRCHBERG. Der Judoclub Raika Kirchberg statet wieder mit dem Training. Kirchdorf, Sporthalle, ab Mittwoch 13. 9., Mo + Mi, Kinder 18 Uhr, Erw. 19.30; der Anfängerkurs beginnt am 20. 9., Kirchberg, Turnhalle Volksschule, ab Donnrstag, 14. 9., Di + Do, Kinder 18 Uhr, Erw.19.15 Uhr; der Anfängerkurs beginnt am 21. 9. Bei Interesse einfach vorbeikommen. Nähere Infos auch auf facebook und judoclub-kirchberg.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gürtelprüfungen bestanden.

Kirchberger Judokämpfer bestanden Gürtelprüfung

Trainings wieder ab Mitte September KIRCHBERG. Der Judoclub Raika Kirchberg hat mit der Gürtelverleihung (nach erfolgreichen Gürtelprüfungen) die Saison beendet. Trainings: ab 13. 9., Mo + Mi, Sporthalle in Kirchdorf, Kinder 18 - 19.15 Uhr, anschl. Erwachsene Ju Jutsu; ab 14. 9. in Turnhalle VS Kirchberg, Di + Do, Kinder 18 - 19.15 Uhr, Erwachsene 19.15 - 20.45 Uhr. Bei Interesse vorbeikommen oder bei Cj. Friesinger – carina_friesinger@gmx.at – melden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erfolgreiche Kämpfer

Top-Platzierungen bei Judo-Meisterschaft

KIRCHBERG (navi). Der Judoclub Raika Kirchberg freute sich über Top-Platzierungen bei der Tiroler Meisterschaft U12 und U16 in Innsbruck. In der U12 erreichte Natalie Krahé bei ihrem erst zweiten Turnier den 3. Platz. Leonie Mitterer-Egger unterlag im Finale und wurde Zweite. Philipp Mitterer-Egger entschied alle Kämpfe für sich und ist nun Tiroler Meister 2017 (U16).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Erfolge für den heimischen Judoclub.
2

Judoclub Raika Kirchberg erfolgreich bei Heimturnier

KIRCHBERG (navi). In Kirchberg fabdeb die Tiroler EInzelmeisterschaften in den Alterklassen U14, U18 und in der Allgemeinen Klasse statt. Die Judoka des Judoclub Raika Kirchberg traten mit zwölf Teilnehmern beim Heimturnier an. Resultate – U14: 3. Jasmin Klausner, 4. Annalena Grobstimm, 3. Tyler Simkiss, 4. Luca Staffner, 5. Jonathan Jöchl, 7. Marsel Balanovic u. Nicholas Bullinga. U18: 3. Samel Patterson. Allg. Kl.: 3. Karoline Quenzer, 2. Roland Loferer-Weisbacher, 3. Sebastian Sojer und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Freude bei jungen Kämpfern aus Kirchberg.

Judoclub Kirchberg war in Salzburg erfolgreich

KIRCHBERG. Bei der 2. Runde des Salzburger Nachwuchscups war der Judoclub Raika Kirchberg mit sechs Startern im Einsatz. Tobias Klausner konnte sich einen vedienten Sieg sichern. Philipp Mitterer-Egger erkämpfte einen 2., seine Schwester Leonie einen 3. Platz. Annalena Grobstimm und Pullo Watson erreichten 4. Ränge, Jasmin Klausner einen 7. Platz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Silber für Sarah Hirnsberger in Gmunden

TIROL/FIEBERBRUNN. Der Tiroler Judo-Nachwuchs sammelte beim 4. Internationalen Gmundner Judoturnier (U10, U12, U14) fleißig Medaillen; unter den fünf Tiroler Vereinen war auch der JC Fieberbrunn dabei. Über eine Silbermedaille freute sich Sarah Hirnsberger aus Fieberbrunn (U12 +52 kg).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.