Kappel am Krappfeld

Beiträge zum Thema Kappel am Krappfeld

Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger, Nationalratsabgeordneter Johann Weber und Agrarlandesrat Martin Gruber zu Gast bei der Buschenschenke Tomale in Kappel
1

Lavanttal
Gesetzesänderung bei den Buschenschenken

Die Zahl der Buschenschenken hat sich in den letzten sieben Jahren mehr als halbiert.  LAVANTTAL. Besonders im Lavanttal ist ein starker Rückgang zu verzeichnen. Waren es 2013 noch acht Buschenschenken, sind es in diesem Jahr nur mehr drei. BuschenschankgesetzKärnten hat im Vergleich zu anderen Bundesländern derzeit das strengste Buschenschankgesetz. In der Landtagssitzung vom 23. Juli 2020 wurde das Kärntner Buschenschankgesetz geändert und somit vereinfacht. AusschanktageDie...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Der Altbauernkalender wurde beim Symposium "Alt und Jung" in Kappel am Krappfeld präsentiert.
Am Bild (vl.): Christian Kau und Georg Haimburger von der Abteilung 8 mit Bürgermeister Josef Klausner und Landesrätin Sara Schaar

Symposium
Erster österreichischer Altbauernkalender in Kärnten präsentiert

Im Rahmen des Symposiums "Alt und Jung" wurde in Kappel am Krappfeld Österreichs erster Altbauernkalender präsentiert. KAPPEL. Im Europaschutzgebiet Mannsberg-Boden in Kappel am Krappfeld fand gestern, Donnerstag, das Symposium "Alt und Jung" statt. Besucht wurde die Veranstaltung von Jung- und Altbauern sowie Ex-Vizekanzler Erhard Busek, dem ehemaligen Landwirtschaftskammerpräsidenten Walfried Wutscher und Umwelt- und Generatioinenreferentin Sara Schaar. In Würde alternDas Symposium bot...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn

Kappel am Krappfeld
Erneut schwerer Unfall auf B 317 Friesacher Straße

Verkehrsunfall auf der B 317 Friesacher Straße forderte vermutlich ein Todesopfer. KAPPEL AM KRAPPFELD. Dienstag-Früh kam es auf der B 317 Friesacher Straße erneut zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Auf Höhe Kappel kam es vermutlich zum Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW. Die Straße ist derzeit noch für den Verkehr gesperrt. Die Einsatzkräfte von den umliegenden Feuerwehren und der Polizei sind vor Ort. Ersten inoffiziellen Informationen zu Folge ist eine Person...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Tolle Theatermacher: Isabella Moser und Bianca Schlintl
1 40

Kultur.Bühne.Krappfeld
Lachmuskel-Attacke bei der Premiere von "Der verkaufte Großvater"

KAPPEL AM KRAPPFELD/PASSERING (ch). Der Verein "Kultur.Bühne.Krappfeld" mit Obfrau Bianca Schlintl brachte am Samstag, dem 14. September 2019 das Stück "Der verkaufte Großvater" auf die Bühne im Gemeinschaftshaus Passering und begeisterte restlos.   Mit viel Spaß am Spiel und einer großen Portion Talent brillierten die Darsteller Edi Schlintl, Fredy Becker, Hans Pilgram, Mario Rauscher, Lukas Moser, Johanna Obmann, Anna Ragoßnig und Sonja Höfferer beim Luststück von Anton Hamik. Selbst...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Kultur.Bühne.Krappfeld - erste Theaterpremiere: Der verkaufte Großvater
1 1 4

Kultur.Bühne.Krappfeld
"Wir wollen das Krappfeld beleben"

Der Verein "Kultur.Bühne.Krappfeld" bringt die erste Theaterproduktion auf die Bühne im Gemeinschaftshaus Passering: "Der verkaufte Großvater". KAPPEL AM KRAPPFELD (chl). Vor einem knappen Jahr gegründet, steht der Verein "Kultur.Bühne.Krappfeld" kurz vor der ersten öffentlichen Herausforderung: der ersten Premiere als Theatergruppe mit dem Lustspielklassiker "Der verkaufte Großvater". Der junge Verein tritt damit in die Fußstapfen der ehemaligen Krappfelder Theaterrunde, die 2008 das letzte...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Landesrat Martin Gruber, Erich Dörflinger, Astrid Maurer, Philipp Maurer, Bürgermeister Alexander Benedikt
1 2

Althofen
Regionale Produkte in der Genussinsel am Flex-Parkplatz

Neue "Genussinsel" am Parkplatz der Firma Flex in Althofen bietet Möglichkeit rund um die Uhr regional und saisonal einzukaufen. ALTHOFEN. Bei Flex Althofen wurde diese Woche im Beisein von LR Martin Gruber und Bgm. Alexander Benedikt eine neue Genussinsel eröffnet. Unter dem Motto "Regional is(s)t genial" arbeitet Flex dabei mit Familie Maurer aus Kappel am Krappfeld zusammen. Die Genussinsel ist ein regionaler, saisonaler Selbstbedienungsshop, wo es Produkte von Bauern aus der Region zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Stammtisch
Austausch der pflegenden Angehörigen in Kappel

Erstmals fand in Kappel am Krappfeld ein Stammtisch für Pflegende Angeörige statt. Das Treffen soll ab sofort monatlich wiederholt werden.  KAPPEL AM KRAPPFELD. Anfang Juni fand im Rahmen der "Gesunden Gemeinde" der erste Stammtisch für Pflegende Angehörige unter der Leitung von Claudia Blasnig beim Gasthof Lindenwirt statt. Bei diesem Stammtisch soll ein gegenseitiger Erfahrungsaustausch stattfinden. Außerdem gibt es praktische Tipps zur Betreuung und Begleitung und Expertenvorträge zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Rallye
Sandkistenaktion wieder ein voller Erfolg

KAPPEL. Aufgrund der schlechten Wetterlage fand die jährliche Sandkostenaktion der Kappler Volkspartei heuer etwas später statt. Am 31. Mai nützte die Partei unter Neo-Obfrau Andrea Feichtinger die Gunst des Wetters und füllte 18 Sandkisten in der Gemeinde mit frischem Spielsand auf.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Großartige Stimmung beim Hoffest der Familie Pobaschnig in Kappel am Krappfeld
1 50

Kappel am Krappfeld
Großes Hoffest beim Biobauernhof Pobaschnig, vlg. Jörgele

Familie Pobaschnig präsentierte ihren Betrieb in Zeindorf, anlässlich dem "Tag der offenen Stalltüre". KAPPEL AM KRAPPFELD (pp).  Bernd und Petra Pobaschnig luden zum Hoffest auf ihr bäuerliches Anwesen. Viele Gäste aus nah und fern besuchten die gelungene Veranstaltung und nahmen die Landwirtschaft "unter die Lupe". Bestens unterhielten sich auch Landesrat Martin Gruber, Vizebürgermeisterin Gabriele Moser und der Straßburger Speckkaiser Stefan Seiser.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig

Speckkaiser
Auszeichnung in Gold für Speck aus Kappel am Krappfeld

Gleich mehrere Auszeichnungen gab es für Produkte der Familie Kabas beim Speckkaiser in Wieselburg. KAPPEL. Große Freude bei Silvia und Wolfgang Kabas aus Kappel am Krappfeld: Die beiden konnten bereits zum sechsten Mal in Folge beim "Speckkaiser" in Wieselburg in der Kategorie "Landwirtschaftliche Produktion" eine Auszeichnung in Gold für ihren luftgetrockneten Speck erreichen. Zusätzlich gab es zwei Mal Silber für die grobe Leberwurst und den geräucherten Bauchspeck. Der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 1

Politik
Klaus Köchl als SPÖ-Bezirksvorsitzender bestätigt

Der Liebenfelser Bürgermeister Klaus Köchl wurde zum Bezirksvorsitzenden der SPÖ St. Veit wiedergewählt. ST. VEIT. Klaus Köchl wurde letzte Woche beim Bezirksparteitag der SPÖ in Kappel am Krappfeld mit 96,84 Prozent der Stimmen zum Bezirksvorsitzenden der SPÖ wiedergewählt. Mit dabei war nicht nur "Hausherr" und Neo-Bürgermeister der Gemeinde Kappel Josef Klausner, sondern auch Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrätin Sara Schaar.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Bilanz
Feuerwehr Kappel rückte letztes Jahr 42 Mal aus

Die Feuerwehr Kappel bilanzierte kürzlich über das Einsatzjahr 2018! KAPPEL AM KRAPPFELD. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kappel wurden letztes Jahr von größeren Unwettern und Katastrophen verschont. Lediglich aufgrund von kleineren Überflutungen, verursacht durch Oberflächenwasser, musste man mehrmals ausrücken. Die Mannschaft der FF Kappel am Krappfeld leistete bei 250 Aktivitäten insgesamt 5.176 Stunden unentgeltlich für die Öffentlichkeit. Es wurden im vergangenen Jahr bei 11...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Unfall
St. Veiterin verlor auf glatter Fahrbahn Kontrolle über ihr Auto

KAPPEL. Freitag morgens geriet eine 34-jährige St. Veiterin mit ihrem PKW auf der schneeglatten Fahrbahn im Bereich einer Kreuzung in der Gemeinde Kappel ins Rutschen und prallte gegen den angehaltenen PKW eines 22-Jährigen und in weiterer Folge gegen eine Grundstücksmauer. Sie erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Interview
Josef Klausner: "Müssen den Gebührenhaushalt anpassen"

Im Juli wurde Josef Klausner zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Kappel am Krappfeld gewählt. Nach seinen ersten Monaten im Amt zieht er eine erste Bilanz und gibt einen Ausblick auf 2019. Herr Klausner, wovon waren die ersten Monate als Bürgermeister geprägt? Es sind vielfältige Aufgaben, die auf mich zukommen. Vieles ist bereits Alltag geworden, es gibt aber immer wieder Überraschungen. Gleich zu Beginn haben wir zwei neue Mitarbeiter in der Gemeinde aufgenommen. Auch die Bearbeitung der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1

Leserbrief
Mannsfeld Boden - "Schuss ins eigene Knie"

Die Gemeinde Kappel am Krappfeld darf sich über das neue Europaschutzgebietszentrum Mannsberg-Boden zu Recht freuen. Es ist ein Vorzeigeprojekt für Kärnten, dem aus ganzem Herzen Erfolg zu wünschen ist. Schade nur, dass bei der Eröffnungsfeier jene Grundbesitzer, die ihre Flächen vor acht Jahren - freiwillig - in das Schutzgebiet eingebracht haben und dadurch es erst ermöglicht haben, mit keiner Silbe erwähnt worden sind. Nicht einmal hatten alle vollständig eine Einladung zur Eröffnung...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Bohranlage der "Tilly Energy Cooperation" auf der Göritzen in Krasta, Kappel am Krappfeld
1 3

Schon über eineinhalb Kilometer gebohrt

Hans Tillys Bohrungen nach Thermalwasser, Öl oder Gas schreiten voran; die 2.000-Meter-Marke ist bald erreicht. KRASTA, KAPPEL AM KRAPPFELD, ALTHOFEN (chl). Die Bohrung der "Tilly Energy Cooperation GmbH" (TEC) nach Heißwasser ist aktuell bei rund 1.800 Meter Tiefe angelangt. Die Genehmigung liegt für bis 3.000 Meter vor; gebohrt wird mit 8,5 Zoll-Garnitur (21,6 Zentimeter). Die bisherige Bohrstrecke ist verrohrt und zementiert. Wieviel der Bohrer schafft, hängt von den Gesteinsformationen ab....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Manuela und Franz Schebath verarbeiten am Knappengut in Kappel am Krappfeld Kürbiskerne zu gesunden Lebensmitteln.
1 4

Kürbisse: Gesunde Kostbarkeit von heimischen Feldern

KAPPEL AM KRAPPFELD (ch). Der Kürbis ist eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter. Er ist gesund, kalorienarm, aromatisch, vielseitig verwendbar und steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe. Seit 26 Jahren dreht sich am Knappengut von Manuela und Franz Schebath aus Kappel am Krappfeld alles um den Ölkürbis, genauer gesagt um dessen Kerne: "Kürbiskerne sind unglaublich vielseitig zu verarbeiten. Neben Kürbiskernöl veredeln wir die Kerne zu Knabberkernen, die nicht nur als...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Zwischen Klausner und Moser kommt es zur Stichwahl

Kappel: Das sagen die Kandidaten vor der Stichwahl!

Die Bürgermeister-Nachwahl in Kappel am Krappfeld geht in die Verlängerung: Stichwahl am 8. Juli! KAPPEL (stp). Die Bürgermeister-Nachwahl in der Gemeinde Kappel am Krappfeld hat für keinen der Kandidaten eine absolute Mehrheit gebracht. Josef Klausner (SPÖ) erhielt 48,75 Prozent der Wählerstimmen, Gabriele Moser (ÖVP) bekam 44,71 Prozent. Die restlichen 6,84 Prozent gehen an FPÖ-Kandidat Heinrich Rattenberger. Insgesamt wurden 1.257 Stimmen abgegeben. Das Resümee der Kandidaten "Man...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
6

Kappel: Bürgermeister-Kandidaten am Runden Tisch der WOCHE

Die WOCHE bat die Bürgermeister-Kandidaten aus Kappel am Krappfeld zum Runden Tisch. WOCHE: Wenn Sie zum Bürgermeister gewählt werden: Was hat für Sie Priorität? MOSER: Meine erste Amtshandlung wäre Betriebe zu besuchen. Auch die Straßen bzw. die Infrastruktur sind ein ganz wichtiges Thema. Ebenso wichtig sind das Gemeinschaftshaus und die Kindergartensanierung. KLAUSNER: Ich würde den Sprechtag des Bürgermeisters am Mittwoch wieder aktivieren, damit die Leute wieder persönlich mit dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 28

Passering wie es singt und feiert

KAPPEL AM KRAPPFELD/PASSERING (ch). Der Gesangsverein Passering mit Obmann Edwin Obmann, seinem Stellvertreter Markus Moser und Chorleiter Erich Rattenberger feierte am Wochenende des 16. und 17. Juni, anlässlich des 80-Jahr-Jubiläums, ein lustiges Fest und war dabei kein bisschen leise. Am Samstag fand mit vielen Gast-Chören ein Wunschkonzert statt. Am Sonntag wurde nach der Festmesse ein fröhlicher Frühschoppen gefeiert.  Mit dabei waren Pfarrer Walter Reschenauer, Sängerlegende Sepp...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling

Bürgermeister-Nachwahl: Heinrich Rattenberger kandidiert für FPÖ

Für die FPÖ stellt sich Heinrich Rattenberger der Bürgermeister-Nachwahl in Kappel am Krappfeld. KAPPEL AM KRAPPFELD (stp). Wie schon vor drei Jahren kandidiert Heinrich Rattenberger auch bei der Bürgermeister-Nachwahl am 24. Juni für die FPÖ. Der 49-Jährige ist seit neun Jahren im Gemeinderat. Als Landwirt betreibt er zu Hause in St. Florian sowohl Wald- als auch Landwirtschaft. "Ich will mich auch weiterhin für die Allgemeinheit einsetzen und meine Zeit der Politik widmen", sagt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Josef Klausner will für die SPÖ auf den Kappler Chefsessel

Für die SPÖ geht Josef Klausner bei der Bürgermeister-Nachwahl in Kappel am 24. Juni ins Rennen. KAPPEL AM KRAPPFELD (stp). Wie ÖVP-Kandidatin Gabriele Moser ist auch der SPÖ-Kandidat der Bürgermeister-Nachwahl in Kappel seit 21 Jahren im Gemeinderat tätig. Josef Klausner musste die letzten drei Jahre allerdings aufgrund gesundheitlicher Probleme etwas kürzertreten. Er war nach zwölf Jahren als Vizebürgermeister deshalb nicht bei der Wahl 2015 angetreten und nur noch Ersatzgemeinderat – bis...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Lisa Engel: Puppenmacherin und mehr
5

Projekte mit Zukunft

ALTHOFEN, KAPPEL AM KRAPPFELD (chl). Unter den 15 Teams, die bei den "Tagen der Zukunft" in Arnoldstein ihre Projekte präsentieren und mit Experten weiterentwickeln, befinden sich auch zwei aus dem Bezirk St. Veit: "Der Biobote" sowie die "Puppenmacherwerkstatt mit Bildungsauftrag". Der BioboteIrmgard Löschenkohl und Maria Seger aus Kappel am Krappfeld stehen hinter einem engagierten und bereits etablierten Zustelldienst. Unter dem Markennamen "Der Biobote" sorgt dieser Zusammenschluss von...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.