Alles zum Thema karlskirche

Beiträge zum Thema karlskirche

Freizeit Bezahlte Anzeige
Wer sich bei Tagen der Offenen Tür in der Kreuzherrenmusikschule Wien bis Ende September für einen Kurs anmeldet, erhält 10% Rabatt.
13 Bilder

10% Ermäßigung bis Ende September auf alle Kurse der Musikschule des Kreuzherrenordens in 1040 Wien Wieden

Der ritterliche Orden der Kreuzherren mit dem roten Stern gründet die Kreuzherrenmusikschule Wien, die einzige Musikschule auf der Wieden und zugleich die einzige katholische Ordens-Musikschule ihrer Art in Wien. Der Kreuzherrenorden war immer berühmt, nicht nur für seine Leistungen in der Glaubensunterweisung und seine karitative Krankenhaustätigkeit, sondern auch für seine Bedeutsamkeit auf kulturellem Gebiet. Eine der traditionellen Tätigkeiten des Kreuzherrenordens war zudem die Entwicklung...

  • 31.08.18
Freizeit
Dariusz Schutzki, Bischofsvikar der römisch-katholischen Kirche und Veronika Prüller-Jagenteufel, Leiterin des Pastoralamts der Erzdiözese Wien
4 Bilder

Interaktives Programm bei der "Langen Nacht der Kirchen"

Am 25. Mai laden Vertreter aller christlichen Konfessionen wieder dazu ein, Kirchen zu besichtigen und so Gemeinsamkeiten hervorzuheben und Vorurteile abzubauen. WIEDEN. „Nein, der Papst hat nicht Geburtstag, wenn am 25. Mai um 17:50 Uhr die Glocken läuten“, scherzt Dariusz Schutzki, Bischofsvikar der römisch-katholischen Kirche. Stattdessen läuten die teilnehmenden Kirchen die 14. „Lange Nacht der Kirchen“ ein, die von 18 Uhr in 1 Uhr in ganz Österreich stattfindet. Museum in der Karlskirche...

  • 22.05.18
Lokales
Foto mit Affinity Photo bearbeitet
2 Bilder

Bildvergleich

Für alle, die das gerne wissen wollen, wie sehr ich ein Bild bearbeite, hier noch ein Bildvergleich. Ich werde immer häufiger gefragt, welche Kamera ich benutze, oder welche Programme ich für die Bildbearbeitung verwende. Da ich nur ein Hobbyfotograf bin und ich meine Ausgaben für Apparate und Software dementsprechend begrenze, besitze ich keine besonders teuere Ausrüstung: Hauptsächlich verwende ich für diese Art der Fotografie die Samsung NX500 mit einem 16-50mm Objektiv. Für die...

  • 18.01.18
  • 5
Lokales
Das manipulierte Bild.
2 Bilder

Karlskirche Wien - ein Bildvergleich

Ein Bildvergleich: Das Foto bearbeitet im Bildbearbeitungsprogramm und das JPG-Bild aus der Kamera. Manche sind mit dem Bild aus der Kamera zufrieden und es gefällt ihnen - mit Recht. Heutzutage gibt es exzellente Kameras, die perfekte Bilder produzieren. Aber die Kamera gibt "nur" ein Bild der Realität ab. In diesem Bild ist der Himmel grau und langweilig. Hochnebel lag über der Stadt. Es ist zwar ein tolles Foto, aber irgendwo auf die Wand hängen würde ich es nicht. Wie viele schon...

  • 16.01.18
  • 4
Lokales
Nach drei Jahren gibt’s auch beim Supermarkt am Rilkeplatz wieder ein Gitter.
2 Bilder

Streit um Gitter und heiße Luft: Die Grünen fordern mehr Solidarität

Gitter sollen ungebetene Gäste vor Supermärkten fernhalten – für Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Neuroth inakzeptabel. WIEDEN. Bis zu 50 Grad warme Luft kommt aus den Lüftungsschächten vor Supermärkten. Gerade im Winter gelten diese für Obdachlose oder Verkäufer von Straßenzeitungen als willkommene Gelegenheit zum Aufwärmen. Mit dieser Praxis scheint nun in Wieden vorerst einmal Schluss zu sein: Mittels Absperrgittern deklariert man die Lüftungsschächte mehr und mehr zur No-Go-Area. So...

  • 21.07.17
Lokales
Pater Martin Pastrnak hat die Anwaltskanzlei CMS beauftragt, den geplanten Ausbau des Winterthurgebäudes juristisch zu prüfen.

Pater der Karlskirche: Mit Anwälten gegen Glasklotz

WIEN. Trotz des wackeligen Baustarts für eine Sanierung samt Zubau am Wien Museum - weder die Finanzierung noch die Gesamtkosten sind geregelt - ist die Aufstockung des Winterthurgebäudes neben der Karlskirche immer noch Thema. Der Flächenwidmungsplan für den Aufbau des Bürogebäudes liegt seit Mitte Mai auf, obwohl der Aufbau an den Umbau des Museums gekoppelt ist. Nun macht Martin Pastrnak, Pater der Karlskirche, als Eigentümervertreter der Karlskirche von seinem Einspruchsrecht Gebrauch. In...

  • 16.06.17
Freizeit
Christoph Pepe Auer präsentiert auf dem Session Work Festival heimischen Jazz.

Gewinnspiel: Session Work: Ein Festival für Jazz aus Österreich

Das heimische Plattenlabel Session Work Records präsentiert im Juni Österreichs breit gefächerte Jazzszene. Rund 200 heimische Jazzmusiker werden von den Session Work Records vertreten. Mit einer Konzertreihe rückt das Label nun vom 6. bis 11. Juni unter dem Motto "Jazz and Music from and for today" sowohl bereits etablierte Bands als auch Newcomer der Szene ins Rampenlicht. Jazz in Kirche und Straßenbahn Eröffnet wird das Festival am 6. Juni um 20.30 Uhr in der Karlskirche (4.,...

  • 24.05.17
Freizeit
Ein junges Ensemble präsentiert in der Karlskirche das Beste aus Oper und Operette.

Gewinnspiel: Best of Opera in der Karlskirche

Highlights aus Oper und Operette werden am 7. Mai um 20 Uhr im besonderen Ambiente der barocken Karlskirche (4., Kreuzherrengasse 1) präsentiert. Auf dem Programm stehen Arien unter anderem aus "Der Freischütz", "Die Schöpfung", "Così fan tutte", "Die Fledermaus" und "Der Zigeneuerbaron", die nicht nur gesungen, sondern auch in Kostüm und Maske szenisch dargeboten werden. Karten (47 €): Tel. 01/58885, www.wien-ticket.at, Sonntag, 7.5., 20 Uhr, Karlskirche Tickets gewinnen Die bz verlost...

  • 12.04.17
  • 1
Lokales
Derzeit dominiert die Karlskirche den Platz. Eine Aufstockung des benachbarten Bürogebäudes könnte das Stadtbild zerstören.
3 Bilder

Konstruktive Vorschläge: Neues vom Winterthurgebäude

Zwei neue Vorschläge zum heiß diskutierten Aufbau des Winterthurgebäudes: Geht es nach dem Bezirk, soll das Bürohaus bei einer Aufstockung von der Karlskirche abrücken. Geht es nach Wiens Bürgermeister Michael Häupl, soll das Gebäude als Erweiterung für das Wien Museum gekauft werden. WIEN. Die Meinungen um den Ausbau des Winterthurgebäudes direkt neben der barocken Karlskirche gehen nach wie vor auseinander. Während auf der Info-Webseite www.karlsplatz9.at der Zürich Versicherung – Eigentümer...

  • 13.02.17