Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Leute
Der Nikolaus und seine Helferleins waren in Markt Allhau unterwegs.
52 Bilder

Brauchtum
15. Perchtenlauf in Markt Allhau

MARKT ALLHAU. Die Alhoer Perchten luden am 30. November zum bereits 15. Perchtenlauf auf den Hauptplatz in Markt Allhau ein. Viele Zuschauer, darunter auch wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche, waren beim Spektakel mit 12 Gruppen und rund 250 Perchten, Krampusse und Wald- bzw. Berggeister dabei. Zu Beginn kam der Nikolaus mit zwei Helferlein und Krampussen, die brav den Wagen zogen, um mit kleinen Geschenken die jüngsten Besucher zu überraschen. Speisen, Getränke und MusikNatürlich war...

  • 01.12.18
Leute
Patrick Kulo verzauberte viele junge Besucher
3 Bilder

Magie und Literatur
Bücherei Litzelsdorf verzauberte mit Patrick Kulo ihre Gäste

LITZELSDORF. Mit einer magischen Veranstaltung lockte die Öffentliche Bücherei Litzelsdorf am Mittwoch, 17. Oktober, in ihre Räumlichkeiten. Rund 170 Besucher konnten den Zauberer Patrick Kulo aus Mischendorf live erleben. Die eigens für Kinder adaptierte Show machte den jungen Besuchern sichtlich und hörbar Spaß. Einige Kinder durften ihm assistieren und meisterten diese Aufgabe mit Bravour. BegegnungsortEs wurden Bälle zum Verschwinden gebracht, Tücher auf magische Weise verknotet und...

  • 19.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Leute
Adi Kalchbrenner und Sascha Wurglits luden zum Fair Help-Familienfest.
7 Bilder

Fair Help-Familienfest im Lucky Town

GROSSPETERSDORF. Der Verein "Fair Help" von Adi Kalchbrenner lud zum Familienfest in Lucky Town. Nachdem der erste Termin wetterbedingt abgesagt wurde, fand das beliebte Event in der Westernstadt am 29. September statt. "Wir hätten es heute auch bei Regen durchgezogen, aber es scheint glücklicherweise die Sonne", so Kalchbrenner. Es gab Ponyreiten, eine Zaubershow und eine tolle Tombola mit vielen Superpreisen - vom Kinderfahrrad bis zum Fernseher.

  • 29.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Lokales
Der einfache Zugang zum Internet bietet für Kinder viele  Möglichkeiten, dennoch gilt es im Umgang damit achtsam zu sein.

Technik zum Schulstart: Von Facebook bis WhatsApp

Das Internet und seine sozialen Netzwerke bieten viele Chancen der Kommunikation, aber auch Risiken. BGLD. Bereits im frühen Kindesalter hat das Internet einen hohen Stellenwert und durch die vielseitigen Zugangsmöglichkeiten über Smartphone, Tablet ist es bereits allgegenwärtig und praktisch überall abrufbar. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Snapchat, YouTube, WhatsApp, Skype oder Twitter verbinden Generationen der Internet-User auf der ganzen Welt und das einfach per Knopfdruck....

  • 11.09.18
Lokales
Bezirksblätter Burgenland Stundenpläne

Starte ins neue Schuljahr mit unseren Bezirksblätter-Stundenplänen!

Um euch den Schulstart zu erleichtern, haben wir elf einzigartige Stundenpläne für euch kreiert! So kommst du zu deinem Stundenplan Klicke auf einen der Stundenpläne, und schon öffnet er sich. Diesen kannst du nun speichern oder gleich ausdrucken!  Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr! 

  • 06.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Leute
Joana, Viktoria und Lana präsentierten ihre Fächer und Phiolen.
35 Bilder

Kinderolympiade Eisenberg brachte viel Spielespaß

Zahlreiche Kinder bewältigten die verschiedenen Stationen, die heuer in der Halle aufgebaut waren. EISENBERG/PINKA. Die Kinderolympiade in Eisenberg hat schon lange Tradition und fand heuer ausnahmsweise wetterbedingt in der Eisenberghalle gleich neben dem Naturpark statt. Es gab 10 Stationen - u.a. Fächer gestalten, Stelzen/Big Foot gehen, Schatzsuche und ein Schubkarren-Hindernisparkours - die zu durchlaufen waren, um am Ende mit 10 Stempeln eine Goldmedaille zu gewinnen. Auch Luftballone...

  • 26.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
Freizeit

Teilnahme des UMIZ am Projekt „Lesesommer Burgenland“

Die Bibliotheken Burgenland veranstalteten auch heuer wieder einen „Lesesommer Burgenland“. Wie auch bereits vergangenes Jahr, war auch dieses Jahr auch das UMIZ mit dabei. Für jedes im Zeitraum zwischen 15. Juni und 15. September ausgeborgte und zurückgebrachte Buch können sich Kinder im Rahmen dieser Aktion mit dem eigens für das Projekt gestalteten „Ferien-Lesepass“ einen „Lesesommer“-Stempel in ihrer Bücherei abholen, und am Ende warten auf alle teilnehmenden Kinder kleine...

  • 09.08.18
Freizeit
Bei der "Sommer Fun Parade" in Bad Tatzmannsdorf geht es sehr beschwingt zu.
4 Bilder

Sommer Fun Parade mit der Dance Industry im Reiters Reserve

Spiel, Sport und Spaß gibt es mit verschiedenen Shows, Workshops usw. in Bad Tatzmannsdorf vom 15. Juli bis 26. August. BAD TATZMANNSDORF. Die Tanzgruppe Dance-Industry, bekannt aus „Die große Chance“ oder „Got to Dance“ bringen vom 15. Juli bis 26. August im Reiters Reserve Finest Family 4*S Kinder und Erwachsene in Schwung. „Wir freuen uns, dass die Dance Industry diesen Sommer wieder bei unserer Sommer Fun Parade mit dabei ist, unsere Gäste unterhält und animiert“, erzählt Gastgeberin Nikola...

  • 12.07.18
Lokales
8 Bilder

JETZT ANMELDEN! - bei den GLÜCKSPONIES Unterschützen

Erlebniswochen für 4 - 8 jährige Gemeinsam mit den vierbeinigen Partnern starten die 4 - 8 jährigen in eine voller Spiel, Spaß und Abendteuer am Pferdehof. Tier- und naturbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Termine: 16.-20. Juli 2018 oder 6.-10. August 2018 Mo - FR 8:00 - 13 :00Uhr Ebenso mit dabei sind heuer die Ziegen Pauli und Lotte, die schon auf den langersehnten Nachwuchs warten, mit dabei. ANMELDUNG 0664 3429533 oder 0660 5435595  

  • 03.07.18
LokalesBezahlte Anzeige

Großer Spielzeugflohmarkt im eo!

Spielzeug - Suchen, Stöbern, Finden!  Beim großen Spielzeugflohmarkt am 14. Juli 2018 von 09:00 bis 12:00 Uhr, darf wieder fleißig gehandelt, gekauft und verkauft werden. Eine exzellente Möglichkeit, im Kinderzimmer Platz zu machen und dabei das Taschengeld aufzubessern! Im Laufe der Jahre gehen Kästen und Keller über mit altem Spielzeug, das längst nicht mehr so interessant ist, wie es einmal war. Doch zum Wegwerfen sind die Sachen viel zu schade, vor allem, da andere Kinder noch große...

  • 21.06.18
Lokales
15 Bilder

GLÜCKSPONIES Unterschützen - und das Leben ist doch ein Ponyhof :-)

Unterschützen hat einen ganzheitlich reitpädagogischen Verein Mit den Glücksponies ist das Leben doch ein Ponyhof! Ganzheitliche Reitpädagogik, Integratives Voltigieren oder Reitpädagogische Betreuung ist mehr als nur Reiten lernen! Das Pony als Gefährte und Freund Die Verbindung zwischen Mensch und Tier ist ein Thema, dass die Menschheit seit jeher beschäftigt. Innzwischen gibt es zahlreiche wissenschaftliche Studien, die die positive Wirkung dieser Beziehung bestätigen. Es geht um...

  • 08.06.18
Lokales
500 Euro für neue Spielsachen überreichte die Gemeindevertretung an den Kindergarten Rumpersdorf.

500 Euro für den Kindergarten Rumpersdorf

RUMPERSDORF. Die ÖVP Weiden bei Rechnitz beschenkte heuer wieder statt der Blumen für die Mütter die Kinder im Kindergarten Rumpersdorf. Bgm. Willi Müller, Vizebgm. Jürgen Rudolics und KR Maria Portschy überreichten einen Scheck von 500 Euro zur Anschaffung diverser Spielsachen für den Kindergarten.

  • 01.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
Lokales
5 Bilder

ERLEBNISWOCHEN und TREKKINGTOUREN mit den GLÜCKSPONIES

 Spiel, Spaß, Bewegung und Action Bei den Glücksponies in Unterschützen startet im Juli und August wieder ein Kinder und Jugendprogramm mit den Ponies. Ebenso mit dabei sind heuer die Ziegen Pauli und Lotte, die schon auf den langersehnten Nachwuchs warten, mit dabei. Erlebniswochen  für 4 - 8 jährige Gemeinsam mit den vierbeinigen Partnern starten die 4 - 8 jährigen in eine voller Spiel, Spaß und Abendteuer am Pferdehof. Tier- und naturbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten....

  • 29.05.18
Gesundheit
Das Angebot im Leuwaldhof ist vielfältig.

Mit der Familie gegen den Krebs

Österreichs erste familienorientierte Kinder-Reha im Pongau eröffnet ST. VEIT/PONGAU (mak). Dank moderner Forschung hat sich die Überlebensrate bei krebskranken Kindern drastisch verbessert. Dennoch ist eine solche Erkrankung eine enorme Belastung für die ganze Familie. In dieser Phase brauchen die jungen Patienten vor allem auch ein Umfeld, in dem sie sich geborgen fühlen. In St. Veit/Pongau eröffnten die VAMED und die Salzburger Landeskliniken am 9. April mit dem Leuwaldhof Österreichs erste...

  • 26.04.18
Gesundheit
Studien zeigen, dass das Immunsystem von Kindern, die öfter Bakterien und Keimen begegnen, stabiler ist.

Ein wenig Dreck hilft, das Immunsystem zu stärken

Je weniger ein Kind mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommt, desto geringer ist die Chance, dass es sich eine Krankheit einfängt. Diese These klingt auf den ersten Blick logisch, ist aber falsch gedacht. In einer allzu sauberen Umgebung wird das Immunsystem nicht ausreichend stimuliert und hat so keine Chance zu lernen, sich gegen Krankheitserreger zu wehren. Zu viel Hygiene kann sogar Allergien begünstigen. Das Angebot an Putz- und Desinfektionsmitteln in den Drogeriemärkten wächst stetig,...

  • 12.04.18
Leute
Der Osterhase und Selina wünschen "Frohe Ostern"!
59 Bilder

Das Osterhasen Wunderland in Großpetersdorf

Der Osterhase begrüßte die Besucher täglich in seinem Wunderland. GROSSPETERSDORF. Vom 23. März bis zum 2. April hatte das Osterhasen Wunderland in Großpetersdorf bei Familie Ugras erstmalig geöffnet. Neben einem Ostermarkt mit über 20 Ständen und regionalen Produkten, Kunst und Handwerk gab es auch jede Menge Spiel und Spaß für die Kinder - vom Trommelworkshop über Bastelwerkstatt bis hin zu verschiedenen Spielen und Malen. Auch der Osterhase war an allen Tagen mit dabei und begrüßte die...

  • 29.03.18
Freizeit
Mit BiSS zur Schule
3 Bilder

Mit BiSS zur Schule - Pimp up your talents! Das Sommercamp in Rechnitz

Mit BiS(S) zur Schule - das Sommercamp vom ASKÖ Mit BiSS zur Kultur, findet von 20. bis 24. August 2018 in der NMS Rechnitz statt. Unter dem Motto: "Pimp up your talents" sollen Schüler/innen von 6 bis 16 Jahre Talente erkennen und stärken. Außerdem soll der Lernstoff der letzten Schulstufe wiederholt werden, damit ein sanftes Annähern an den Schulalltag stattfindet. Genauere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.mitbiss.at  Dort können Sie auch gleich ganz einfach Ihr Kind...

  • 07.03.18