kirche

Beiträge zum Thema kirche

1 1 2

Kirche in Rottendorf

Die Filialkirche Hl. Wolfgang und Hl. Magdalena in Rottendorf liegt, vom gesamten Stadtbereich aus sichtbar, am steilen Nordhang der Pollenitzen.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied
Ab Freitag, 24. Juli, müssen bei öffentlichen Gottesdiensten wieder Masken getragen werden – beim Betreten und Verlassen der Kirche.

Corona-Virus
Maskenpflicht: Diözese Gurk führt sie wieder ein

Ab morgen, Freitag, gilt auch wieder Mund-Nasen-Schutz-Pflicht bei Gottesdiensten. KÄRNTEN. Die Infektionszahlen steigen wieder und auch die Diözese Gurk reagiert – zusätzlich zur geltenden Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz (www.bischofskonferenz.at). So müssen ab Freitag, 24. Juli, bei öffentlichen Gottesdiensten wieder Masken getragen werden – beim Betreten und Verlassen der Kirche. Die Kärntner Pfarren erhielten diesbezüglich bereits ein Schreiben von Generalvikar...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Katholische Kirche Kärnten bietet im Internet eine virtuelle Pilgerwanderung zum Gurker Dom an.

Corona-Virus
Katholische Kirche Kärnten unterstützt mit vielen Initiativen aus der Ferne

Nachbarschaftshilfe, virtuelles Pilgern und Hotline für Menschen in Trauer: Aktuelle Initiativen der Katholischen Kirche Kärnten um den Menschen das Leben zu erleichtern und zu helfen.   KÄRNTEN. Die Katholische Kirche Kärnten verstärkt aufgrund der aktuellen Situation ihr seelsorgisches Angebot im Internet. Mit dem Projekt #TeamNächstenliebe der Caritas leistet man auch konkrete Nachbarschaftshilfe in den Bereichen Einkaufen, Gassi gehen mit dem Hund, aber auch beim Umgang mit den neuen...

  • Kärnten
  • Stefan Plieschnig
Nun spricht auch die Diözese Gurk Empfehlungen wegen des Corona-Virus aus.
1

Corona-Virus
Nun schrieb Bischof Marketz Empfehlungen aus

Schreiben, u. a. an Priester: Empfehlungen, auf Kelch- und Mundkommunion, Friedensgruße mit Händedruck zu verzichten. Weihwasserbecken sollten geleert werden. KÄRNTEN. Nun reagiert die Kirche auf das Corona-Virus-Thema: Diözesanbischof Josef Marketz und Generalvikar Johann Sedlmaier richteten ein Schreiben an die Priester und Liturgieveranwortlichen der Diözese Gurk. Darin enthalten: eine Empfehlung. Bis auf weiteres soll auf die Kelch- und Mundkommunion verzichtet werden. Ebenfalls erwähnt...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.
5

Speziell für Papst Franziskus entwickelt
Der Papst fährt Dacia Duster

Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche, ist seit kurzem mit einem Dacia Duster unterwegs. Speziell für den Papst entwickeltDas Dacia-Papamobil wurde speziell für die Bedürfnisse des Papstes entwickelt und daher von der Dacia Prototypenabteilung gemeinsam mit dem Karosseriebauer Romturingia entsprechend adaptiert. Das Papamobil hat Allradantrieb, eine weiße Außenlackierung mit beigefarbenem Innenraum und fünf Sitze, einer davon im Fond ist besonders komfortabel. Weiters...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Die kleine, vermutlich romanische Kirche mit Vorlaube und spätgotischer Sakristei ist steinplattlgedeckt. Im Inneren Netzgratgewölbe und gotische Wandmalereien. Zur Einrichtung zählen ein barocker Hochaltar und zwei spätgotische Schnitzfiguren
1 7 8

Kath. Filialkirche hl. Peter und Paul

Die kleine, vermutlich romanische Kirche mit Vorlaube und spätgotischer Sakristei ist steinplattlgedeckt. Im Inneren Netzgratgewölbe und gotische Wandmalereien. Zur Einrichtung zählen ein barocker Hochaltar und zwei spätgotische Schnitzfiguren. Wo: Kath. Filialkirche hll. Peter und Paul, Hart 11, 9556 Hart auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christa Posch
Erstkommunion in der Pfarrkirche Deutsch-Griffen
8

800 Jahre Pfarre Deutsch-Griffen - FE

DEUTSCH-GRIFFEN (chl). Die Pfarre Deutsch-Griffen feiert heuer das 800-Jahre-Jubiläum. Zu den Besonderheiten der Pfarrkirche zählt die 1755 errichtete überdachte, 204 Stufen lange „Kirchstiege“, die großteils intakte Wehrmauer, Hemmas Privatkapelle sowie ein Fastentuch aus dem Ende des 18. Jahrhunderts, das die Bewertung Christi zeigt. Die Jubiläumsfeierlichkeiten begannen mit dem Passionssingen in der Pfarrkirche im März, der Höhepunkt ist die Jubiläumsmesse mit Bischof Alois Schwarz am 16....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner

Das Fastentuch in der Pfarre Zammelsberg

Zum Beginn der Fastenzeit, am Aschermittwoch, dem 14. Feber um 18 Uhr ist das Fastentuch von der Künstlerin Ruth Hanko-Lauchart in der Pfarrkirche Zammelsberg zu sehen. Gelegenheit für Begegnung und Gespräche bietet die anschließende Agape im Pfarrhof Zammelsberg. Wann: 14.02.2018 18:00:00 Wo: Zammelsberg, 9344 Zammelsberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Julia Zauner
19.886 Katholiken gab es am 01. Jänner 2018 im Dekanat

Kirchenstatistik 2017: Zahl der Kirchenaustritte gesunken

Die Zahl der Kirchenaustritte im Jahr 2017 ist in der Diözese Gurk im Vergleich zu 2016 gesunken. 3.019 Personen sind 2017 aus der Katholischen Kirche ausgetreten. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr (2016: 3.166 Austritte) einen Rückgang um 4,64 Prozent. Insgesamt machen die Kirchenaustritte des Jahres 2017 0,81 Prozent der Gesamtzahl der Katholiken der Diözese Gurk aus. Im Jahr 2017 gab es 377 Aufnahmen in die Katholische Kirche durch Wiederein- und Übertritte. 45 Personen widerriefen ihren...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Segnungs- und Heilungsgottesdienst Himmelberg

Am 6. Oktober findet um 19 Uhr der Segnungs- und Heilungsgottesdienst mit Pfarrer Anton Opetnik in der Pfarrkirche Himmelberg statt. Anschließend wird der Abend der Barmherzigkeit von ehrenamtlichen Mitarbeitern mitgestaltet. Wann: 06.10.2017 19:00:00 Wo: Pfarrkirche, Himmelberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Pfarramt Himmelberg

Heilungs- und Segnungsgottesdienst

Die Pfarre Himmelberg lädt heuer wieder zum Segnungs- und Heilungsgottesdienst mit Pfarrer Anton Opetnik um 19:00 Uhr ein. Anschließend findet der Abend der Barmherzigkeit statt, welcher von ehrenamtlichen Mitarbeitern mitgestaltet wird. Wo: Pfarrkirche, Himmelberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Pfarramt Himmelberg
Stein auf Stein: Die Mauer bei der Kirchenruine Tschachitsch, die unter Denkmalschutz steht, wurde restauriert

Alte Mauer mit neuer Optik

Sanierung der Kirchhofmauer der Tschachitscher Kirchenruine. TSCHACHITSCH. Die Tschachitscher Kirchenruine ist ein steinerner Zeuge der zweitausend-jährigen Geschichte Feldkirchens. Sie wurde im Jahre 1985 unter Denkmalschutz gestellt und in den Jahren 1985 und 2005 unter der geschäftsführenden Patronanz der Dorfgemeinschaft Waiern liebevoll restauriert. Bröckelnde Mauern In der Zwischenzeit begann die Kirchhofmauer abzubröckeln und sich zur Straße zu neigen. Sie ist Teil diese...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Gleich mehrere Einbruchsdiebstähle wurden im Bezirk Feldkirchen verübt

Einbrüche in Strandlokal und Kirche

Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zum Strandlokal am Goggausee. In der Kirche St. Lorenzen wurden Opfergeldkassetten aufgebrochen STEUERBERG/ST. LORENZEN. Ein bisher unbekannter Täter versuchte, in der Nacht vom 16. Juni auf den 17. Juni mit einem unbekannten Flachwerkzeug, die Eingangstür eines Strandlokales am Goggausees aufzubrechen. Keine Beute, nur Sachschaden Da es dem Täter nicht gelang die Tür aufzubrechen, brach er ein Fenster des Buffets auf. Infolge durchsuchte der Täter...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3

Fronleichnam in Außerteuchen

Am 15. Juni fand in der Pfarre Außerteuchen die Fronleichnamsprozession statt, mitgestaltet mit dem Doppelquartett Himmelberg und den Himmelberger Trachtenfrauen. Die Hl. Messe feierten wir mit Pfarrer Reinhold Berger und Diakon Bernd Huber. Für eine festlich geschmückte Kirche und die Altäre (Prozession) sorgte PGR und Mesner Johannes Stampfer mit Team. Es wurde um den Segen der hier lebenden Bevölkerung, Gesundheit und Verschonung von Unwetter und Katastrophen gebeten. ...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Bruno Zwatz

Fronleichnam in Außerteuchen 2017

Am 15. Juni 2017 fand das alljährliche Fronleichnamfest statt. Unser Pfarrer Reinhold Berger wurde von Diakon Bernd Huber aus Feldkirchen während der Messe sowie auch bei der Prozession tatkräftig unterstützt. Der festliche Gottesdienst wurde vom Männerdoppelquartett Himmelberg und von Organist Maximilian Senk gestaltet. Nach dem Gottesdienst fand die große Prozession statt. Der krönende Abschluss des Festtages war das ,,Großer Gott, wir loben dich‘‘ mit festlichem Glockengeläut.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Pfarramt Himmelberg
2

Die Sternsinger auf königlicher Mission

Mehr als 6000 Kinder sind in ganz Kärnten heuer für einen guten Zweck unterwegs - auch in St. Urban. ST. URBAN (rg). Landauf, landab - in ganz Kärnten hoch geschätzt: Die knapp 7000 Sternsingerkinder, begleitet von mehr als 2000 Betreuern, gehören zur Weihnachtszeit wie der Christbaum zum Heiligen Abend. Man freut sich, wenn Caspar, Melchior und Balthasar in der Zeit vor dem Dreikönigsfesttag an der Türe klopfen. Weiß man doch, dass mit den gesammelten Spenden Jahr für Jahr über einer Million...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rafael Gratzer
26

Adventsingen der Singgemeinschaft St. Urban

Am Samstag, dem 17. Dezember lud die Singgemeinschaft St. Urban, unter Leitung von Franz Petschnig zum 42. Adventsingen in die Pfarrkirche St.Urban ein. Als musikalische Gäste fungierten die Familiemusik Walcher und die Bläsergruppe der Trachtenkappele St. Urban. Mit alpenländischen Advent- und Weihnachtsliedern, Musikstücken sowie einem Krippenspiel mit den Kindern der Volksschule wurden die Herzen der Besucher in weihnachtliche Stimmung versetzt.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rafael Gratzer
Die Sängerinnen und Sänger des FeldKirchenchores, unter der Leitung von Burkhard Pirker, sind eifrig beim Proben

FeldKirchenchor rüstet sich für das Jubiläum

Der FeldKirchenchor feiert in diesem Jahr sein 30-Jahr-Jubiläum. FELDKIRCHEN (fri). Unter der musikalischen Leitung von Burkhard Pirker haben die FeldKirchenchor-Mitglieder schon mit Proben begonnen. Am Samstag, dem 15. Oktober findet um 19. 30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Maria im Dorn ein Konzert statt. Zu hören sind weiters das Ensemble Vivace, der MGV Tschwarzen und der KinderKirchenchor.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3 18

Filialkirche Stocklitz - ein verstecktes Kleinod

Die „Kulturinitiative Stocklitz“ sorgte für die Restaurierung und Belebung der Leonhard Kirche. STOCKLITZ (ac). Die kleine Leonhard-Kirche aus dem 14. Jahrhundert ist ein verstecktes Kleinod und strahlt im Ortskern von Stocklitz, doch das war nicht immer so. Vor genau 20 Jahren wurden die Renovierungsarbeiten abgeschlossen. Sakrales Schmuckstück "Die Kulturinitiative Stocklitz wurde im Jahre 1988 ins Leben gerufen", erinnert sich Franz Prochazka, "Ziel war es, die Filialkirche St. Leonhard...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Die Pfarre St. Lorenzen in der Reichenau feiert ihr 800-Jahr-Jubiläum

800 Jahre Pfarre St. Lorenzen

Besonderes Jubiläum für die höchstgelegene Pfarre Kärntens. Festgottesdienst mit Bischof Schwarz. ST. LORENZEN. Anlässlich des 800-Jahr-Jubiläums der Pfarre St. Lorenzen in der Reichenau wird Diözesanbischof Alois Schwarz am kommenden Sonntag, dem 7. August, um 10 Uhr gemeinsam mit Provisor Wojciech Tyrcha einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche feiern. Musikalisch mitgestaltet wird die hl. Messe, in deren Rahmen auch das Patrozinium gefeiert wird, vom Kirchenchor Reichenau. Höchstgelegene...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
In Wachsenberg fiebert man dem Ereignis entgegen. Das gesamte Dorf ist eingebunden
1

Neupriester feiert seine erste Messe

WACHSENBERG. Vergangenen Sonntag wurde der Wachsenberger Paul Joseph Markowitsch in Graz zum Priester geweiht. Am Sonntag, dem 3. Juli (9.30 Uhr), wird in Wachsenberg Primiz gefeiert. Die Primiz ist die erste Messe, die ein Neupriester in der Regel in seiner Heimatgemeinde feiert. Zum Ereignis werden Tausende Besucher erwartet. Vorbereitungen für die Feierlichkeiten laufen seit Wochen. Dorfgemeinschaft, Pfarrgemeinderat und Vereine sind eingebunden.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3 3

Firmung in Himmelberg

Am Samstag, den 25. Juni 2016 fand nach 8 Jahren wieder eine Firmung mit Bischof Dr. Alois Schwarz in der Pfarre Himmelberg statt. Pfarrer Reinhold Berger begrüßte den Bischof, alle Firmkandidaten mit Paten, sowie Vereine und Festgäste im Kirchhof. Unser Bischof wurde herzlich empfangen von der Trachtenkapelle, der Schützengarde und dem Volksliedchor Himmelberg. Es gab Grußworte vom evangelischen Pfarrer aus Gnesau Manfred Otto Heuchert und Bürgermeister Heimo Rinösl. Unter den Festgästen waren...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Bruno Zwatz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.