kirche

Beiträge zum Thema kirche

Noch im Juli werden die Sanierungsarbeiten abgeschlossen.

Sanierungen an Marktkirche Wagrain bald abgeschlossen

Adneter Marmor für den Kirchenraum; Steinmetzarbeiten restauriert; Geläut und Turmuhr elektrifiziert; WAGRAIN. "Die Marktkirche Wagrain ist ein echtes Juwel. Die Steinmetzarbeiten sind einzigartig und das Eingangportal ist so beeindruckend, wie man es in einem Bergdorf nicht erwarten würde", zeigt sich Architekt Ulrich Stöckl (Saalfelden) begeistert. Seit 2017 ist er mit den Sanierungsarbeiten an der 1616/17 errichteten Kirche betraut. "Eigentlich ist es kein Wunder, dass die Kirche so herrlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Bei der Spendenübergabe an Pfarrer Rainer Hangler.
3

Chor unterstützt Renovierung der Böcksteiner Kirche

Eine 700 Euro-Spende widmet „GastEinKlang“ dem Zweck der Kirchenrenovierung. Mit einer großzügigen Spende von 700 Euro werden die Renovierungsarbeiten an der Böcksteiner Kirche vom Chor „GastEinKlang“ unterstützt. Bei der Neujahrsmesse in der Kirche von Bad Hofgastein, die der Chor musikalisch mitgestaltete, übergab die Obfrau des Chores, Theres Hauptmann, den Spendenscheck an Pfarrer Rainer Hangler. Ermöglicht haben die Spende die zahlreichen Besuch bei allen Aufführungen von „GastEinKlang“....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Kirchen: Kulturgut und Touristenmagnet

Kommentar Insgesamt traten im Jahr 2017 53.510 Personen in Österreich aus der katholischen Kirche aus. 2016 waren es laut amtlicher Statistik 54.969 (-2,7 Prozent). In Salzburg waren im Vorjahr 4.830 Austritte zu vermelden. Damit verlieren die Diözesen nicht nur ihre "Mitglieder" sondern auch Kirchenbeitragseinnahmen, die zum Großteil für Personalkosten von Beschäftigten im kirchlichen Dienst sowie für Bau- und Erhaltungskosten aufgewandt werden. So unterstützt Ihr Kirchenbeitrag heuer mit über...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Außen soll die Marktkirche Wagrain einen neuen Anstrich erhalten.
1

Wagrainer Marktkirche soll saniert werden

Mit Frühjahr 2018 soll die Marktkirche in Wagrain innen saniert werden. "Die Kirche wird einen neuen Boden bekommen, der Putz soll entfernt werden und eine gesteuerte Lüftung muss eingebaut werden", berichtet Bürgermeister Eugen Grader. "Besonders im Winter merken wir, dass die feuchte Luft Nässe ins Gebäude bringt. Daher muss die Lüftung und die Heizung verbessert werden." Außerdem erhält die Kirche, die unter Denkmalschutz steht, einen neuen Anstrich. Das Projekt ist bereits zur Bewilligung...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.