Kostnixladen

Beiträge zum Thema Kostnixladen

20

Pfarre Gratkorn feiert seinen Patron den Heiligen Diakon Stephanus
Abstands – Pfarrfest: “Liebe will sich verteilen!”

Bedingt durch die notwendige Maßnahmen um eine Verbreitung des Covid19-Virus zu vermeiden, waren die Möglichkeiten für das jährliche Pfarrfest sehr eingeschränkt. Pfarrer P. Benedikt Fink zelebrierte mit Diakon Franz Kink ein “Hochamt”. Der Kirchenchor gab dem einen einen feierlichen musikalischen Rahmen. Dazu mussten sich die Sänger über die ganze Orgelempore verteilen und Chorleiter und Dirigent Anton Mitterwallner gelang es dies zu einer gesanglichen Einheit zusammen zu führen. Neben der für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Sektoren im Einflußbereich der Gemeinde (ohne Betriebe)
2

Ausgangsbasis für KEM
Klimabilanz als Basis für Klimaschutzmaßnahmen

Wenn demnächst der/die KEM-Manager*in der KEM Grat2  die Arbeit aufnimmt, steht eine 2018 für Gratkorn erstellte Klima- und Energiebilanz zur Verfügung. Diese zeigt durch den Fernwärmeausbau bereits erstaunlich gute Werte bei den Haushalten, obwohl in Gratkorn noch immer mehr als 600 Haushalte mit Öl heizen. Die Betriebe in Gratkorn leisten bereits einen guten Beitrag. Das größte Sorgenkind ist der Verkehr. Entscheidend - und dazu braucht es den/die KEM-Manager*in - für die Zukunft wird jedoch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Ein Blick in die Kartons mit den Lebensmitteln
2 1 10

Kostnixladen Gratkorn: Lebensmittel werden weitergegeben, Fair-teiler beim Gemeindeamt eingerichtet.
Lebensmittelweitergabe, jetzt wichtiger den je

Wegen der aktuellen Krise, hat sich Brigitte Rühl-Preitler mit dem Kostnixladen-Team überlegt, wie unter Einhaltung der nun geltenden Regeln, die Menschen mit jenen Lebensmitteln versorgt werden können, die im Kostnixladen verteilt wurden. An drei Tagen wurde das erprobt und die Leute machen mit - es funktioniert! Am Mittwoch von 16:00-17:00 Uhr und am Sonntag von 09:00-10:00 sind Tische vor dem Kostnixladen aufgebaut, auf denen die Lebensmittel ausgebreitet werden. 2 MitarbeiterInnen des Teams...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Hier unter den Arkaden hinter dem Geländer befindet sich der Lebensmittelverteiler
1 2

Was ändert sich durch die Verschiebung
Nicht-Gemeinderatswahltag – "Erste Analyse" Gratkorn

„Die Wahl ist doch verschoben, wegen dem Corona-Virus“ - ein betagter Herr hat kurz nach halb elf verzweifelt auf der Suche nach seinem Wahllokal eine Joggerin am Gratkorner Kirchplatz gefragt. Ob er der einzige Gratkorner war, der heute vergeblich gesucht hat? Waren die Wahlplakate der Grünen an seiner Verwirrung schuld? Bis auf ein paar vereinzelte, vergessener Plakate der anderen Listen, wurden diese von der beauftragten Firma in Gratkorn alle nicht eingesammelt. Mit der Bekanntgabe der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Hitzendorfs Jugendreferent Andreas Riegler und Birgit Rönfeld haben den neuen Kostnixladen am Wochenende eingeräumt.
1 2

Ein neuer Kostnixladen eröffnet in Hitzendorf

Mit Unterstützung der Marktgemeinde um Sozialreferent Walter Rönfeld und Jugendreferent Andreas Riegler ist es in Hitzendorf gelungen, einen Raum zu finden und einen Kostnixladen einzurichten. Betreuen wird den Laden ein Team ehrenamtlicher Helfer. "Ressourcenschonung und ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft sind unsere Beweggründe, und wir freuen uns über viele weitergegebene und weiterverwendete Dinge. Vorerst soll es verschiedene Dinge des täglichen Gebrauchs geben, alles, was man...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Das Kostnixladen-Team rund um Hans Preitler (l.) setzt sich für Abfallreduktion ein.

Kostnixladen Gratkorn feierte Jubiläum

"Alles, was wir brauchen, gibt es schon auf dieser Welt", ist das Motto des Gratkorner Kostnixladen. Als soziale Einrichtung zur (Lebensmittel-)Weitergabe macht es sich das zehnköpfige Team rund um Hans Preitler zur Aufgabe, gegen Verschwendung vorzugehen und scheinbar nicht mehr gebrauchte Gegenstände wie Elektrogeräte, Spielzeug oder Bekleidung an jene weiterzureichen, die sie brauchen. Am Sonntag feierte der Kostnixladen im Pfarrhof sein fünfjähriges Jubiläum. Wiederverwerten im Fokus Der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Judendorfer Wilhelm Gürtler ist Philosoph und Gemeinwohlreferent. Sein Credo ist ein gutes Leben für alle.
4

Ein gutes Leben für alle

„Lerne, leiste schaffe was, dann hast du, kannst du, bist du was“. Dieser Satz seines Vaters hat Wilhelm Gürtler von Kindheit an geprägt. Später kam die Einsicht, dass dieser Aussage etwas ganz Wesentliches fehlt. Heute setzt sich der Judendorfer für das Gemeinwohl ein. Werte wie Menschenwürde, Zufriedenheit, Solidarität, gelingende Beziehungen, Schonung der Umwelt dürfen demnach dem Run auf wirtschaftlichen Erfolg nicht unterliegen. „Ich komme aus der Wirtschaft“, sagt der 79jährige. Viele...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Kostnixladen bittet um Unterstützung

Der Kostnixladen in Gratwein wird sehr gut angenommen, lautet die Bilanz der Marktgemeinde. Jeden Samstag werden nicht mehr benötigte Gegenstände abgegeben und von jenen, die sie dringend brauchen, wieder mitgenommen. Nun bittet das Team um Unterstützung: Benötigt werden gut erhaltene, saubere Winterbekleidung, Teppiche, Staubsauger, Bügeleisen und Kochgeschirr. Auch Ski-Ausrüstungen für Kinder sind gefragt. Aber Achtung: Am 29.12. bleibt der Kostnixladen geschlossen und eröffnet am 5.1.2019 im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gute Stimmung herrschte beim Gratkorner Pfarrfest
1 60

Charmantes Pfarrfest in Gratkorn

Das Gratkorner Pfarrfest hat den Charme eines verlängerten Wohnzimmers. Hier sitzen die Leute gemütlich zusammen, genießen die hausgemachten Spezialitäten und freuen sich, dass beim Glückshafen jedes Los gewinnt. 90 Ehrenamtliche unter der Leitung der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Helga Gruber sorgen für dieses Wohlfühlambiente, das dem guten Zweck der Kirchenrenovierung zugutekommt. Die 2016 gestarteten Außenarbeiten sind fast abgeschlossen, als nächstes soll die Kirche innen ausgemalt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die am roten Teppich vorgeführte Mode aus dem Kostnix-Laden kann vom Fleck weg mitgenommen werden.
3

Die Pfarre Gratkorn feiert

Gratkorn feiert am Wochenende sein Pfarrfest. Beginn ist traditionell mit dem Radfahren für St. Stefan mit Start am 4. August um 14:00 Uhr bei der Kirche. Die klassische Strecke führt zum Sensenwerk Deutschfeistritz, die Mountainbike-Strecke ins Gratkorner Bergland. Am Sonntag beginnt das Pfarrfest mit der Festmesse um 10:00 Uhr auf der Pfarrwiese, anschließend gibt’s hausgemachte Kulinarik, eine Modenschau des Kostnix-Ladens, einen großen Glückshafen und ein unterhaltsames Musikprogramm.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Sommerfest im Kostnixlanden

Gratkorn. Beim Sommerfest des Kostnixladen in Gratkorn wird das Sommerkleidungssortiment ausgebreitet und vor dem Laden im Freien präsentiert. Davon darf auch über das Regel hinaus ausgesucht und mitgenommen werden, was jemandem selbst gut passt und gefällt. Gefeiert wird mit Köstlichkeiten hergestellt aus den Lebensmitteln, die dem Kostnixladen übergeben wurden. Am 8.7. ab 9:30 Uhr ist es so weit.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Diakon Franz Kink, Bischof Wilhelm Krautwaschl und Pater August Janisch lasen die Hl Messe beim Pfarrfest in Gratkorn
123

Pfarrfest in Gratkorn

Die Pfarre Gratkorn unternimmt alle Anstrengungen, Geld für die Kirchenrenovierung aufzubringen. Das Pfarrfest am Sonntag brachte das große Vorhaben wieder ein Stück weiter. Überraschungsgast war Bischof Wilhelm Krautwaschl, der mit Pater August Janisch vom Stift Rein und Diakon Franz Kink die Feldmesse zelebrierte. Die Kirche St. Stefan in Gratkorn ist momentan eine große Baustelle. „Das Fundament haben wir trocken gelegt, in den nächsten Wochen wollen wir die Renovierung der Außenmauern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Hans Preitler und seine Mitarbeiter warten bereits auf ihre Besucher, um diese zu beschenken.
5

Wünsche fremder Herzen erfüllen

Ist der Wert des Schenkens verloren gegangen? Gespräche über Wünsche im Gratkorner Konstnixladen. GRATKORN. Die Städte sind behaglich in Lichterketten gekleidet, in den Auslagen glänzt Geschenkpapier. Die Schattenseiten der schimmernden Weihnachtsstimmung sind stressige Einkaufsstürme und eine erhöhte Abfallbelastung. Vergangene Weihnachten haben die Österreicher 1,9 Milliarden Euro ausgegeben. In diesem Jahr ist ein Anstieg zu verzeichnen. Klingt weniger nach Besinnlichkeit. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Hans Preitler lädt zum gemeinsamen Feiern nach der Sommerpause im Kostnixladen.

Herbstfest im Kostnixladen

GRATKORN. Der Kostnixladen ist wieder aus der Sommerpause zurück und feiert dies gleich mit einem Fest. Am Sonntag, dem 20. September von 9.30 bis 13 Uhr, findet man dort Schmankerl wie das "(Grat)korn-Laberl" und vieles mehr. Wann: 20.09.2015 09:30:00 bis 20.09.2015, 13:00:00 Wo: Kostnixladen, Kirchpl. 1, 8101 Gratkorn auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1

MEINUNG - Essen gehört nicht in die Mülltonne

MEINUNG Trotzdem liegen darin oft abgelaufene Joghurts, matschige Bananen und immer wieder Brot. Im Schnitt wirft jeder Österreicher im Jahr 40 Kilogramm Lebensmittel weg. Den Berg an Essen muss man sich einmal vorstellen. Es ist zwar ein viel zitierter Vergleich – aber in Afrika verhungert nach wie vor alle fünf Sekunden ein Kind unter zehn Jahren ... Zu begrüßen ist, dass nun zahlreiche Initiativen aus dem Boden schießen, die der Lebensmittelverschwendung den Kampf ansagen. So gibt es in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Katharina Grasser
Hans Preitler freut sich mit dem ehrenamtlichen Kostnixladen-Team über die Nominierung für den Viktualia-Award.
1

Nominierung für Kostnixladen

Die Gratkorner Initiative ist in der engeren Auswahl für den Viktualia-Award. Zum dritten Mal vergibt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft den “Viktualia Award” im Rahmen seiner Initiative “Lebensmittel sind kostbar!”. Dabei werden Projekte und Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen ausgezeichnet. Eine Expertenjury hat den Kostnixladen als eines von vier auszeichnungswürdigen Projekten in der Kategorie “Soziale Initiativen und Projekte”...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Katharina Grasser
Alles geschenkt: Hans Preitler sieht den Laden als eine Initiative gegen die Wegwerf- und Konsumgesellschaft.
1 20

Kostnix-Laden Gratkorn: Hoher Wert – kein Preis

In Gratkorn sperrt in Kürze der erste "Kostnix-Laden" der Steiermark auf. "Die Pfarre Gratkorn hat uns bei unserem Vorhaben sehr unterstützt. Sie stellt uns den Raum zur Verfügung, den sie auf eigene Kosten renoviert hat", berichtet Initiator Hans Preitler. Mit rund zehn ehrenamtlichen Mitarbeitern betreibt er den "Kostnix-Laden". Und der Name ist dort wirklich Programm: "Selbst die Einrichtung – Regale, Kleiderständer, Kleiderbügel, Spiegel – haben wir gratis bekommen", berichtet er. Intakte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Katharina Grasser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.