Kostnixladen

Beiträge zum Thema Kostnixladen

20

Pfarre Gratkorn feiert seinen Patron den Heiligen Diakon Stephanus
Abstands – Pfarrfest: “Liebe will sich verteilen!”

Bedingt durch die notwendige Maßnahmen um eine Verbreitung des Covid19-Virus zu vermeiden, waren die Möglichkeiten für das jährliche Pfarrfest sehr eingeschränkt. Pfarrer P. Benedikt Fink zelebrierte mit Diakon Franz Kink ein “Hochamt”. Der Kirchenchor gab dem einen einen feierlichen musikalischen Rahmen. Dazu mussten sich die Sänger über die ganze Orgelempore verteilen und Chorleiter und Dirigent Anton Mitterwallner gelang es dies zu einer gesanglichen Einheit zusammen zu führen. Neben der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Rita Eder-Engelbogen (Mitte) mit eiem Teil des KostnixLaden-Teams.
6

Lienz
Gratis einkaufen im Kostnix-Laden

Der Kostnixladen in der Klosterkirche bietet die Gelegenheit, nicht mehr benötigte Dinge abzugeben oder neue Sachen zu finden. LIENZ (cs). Seit fünf Jahren führt ein Team von mehreren Frauen unentgeltlich und freiwillig den KostnixLaden in der Klosterkirche (Franziskanerkloster) in Lienz. Wie der Name schon sagt, kann man dort Dinge ganz ohne Geld "einkaufen". In den Regalen findet man von Herren-, Damen- und Babybekleidung über Schuhe, Taschen, Geschirr, Tisch- und Bettwäsche bis hin zu...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Sektoren im Einflußbereich der Gemeinde (ohne Betriebe)
2

Ausgangsbasis für KEM
Klimabilanz als Basis für Klimaschutzmaßnahmen

Wenn demnächst der/die KEM-Manager*in der KEM Grat2  die Arbeit aufnimmt, steht eine 2018 für Gratkorn erstellte Klima- und Energiebilanz zur Verfügung. Diese zeigt durch den Fernwärmeausbau bereits erstaunlich gute Werte bei den Haushalten, obwohl in Gratkorn noch immer mehr als 600 Haushalte mit Öl heizen. Die Betriebe in Gratkorn leisten bereits einen guten Beitrag. Das größte Sorgenkind ist der Verkehr. Entscheidend - und dazu braucht es den/die KEM-Manager*in - für die Zukunft wird...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Ein Blick in die Kartons mit den Lebensmitteln
2 1 10

Kostnixladen Gratkorn: Lebensmittel werden weitergegeben, Fair-teiler beim Gemeindeamt eingerichtet.
Lebensmittelweitergabe, jetzt wichtiger den je

Wegen der aktuellen Krise, hat sich Brigitte Rühl-Preitler mit dem Kostnixladen-Team überlegt, wie unter Einhaltung der nun geltenden Regeln, die Menschen mit jenen Lebensmitteln versorgt werden können, die im Kostnixladen verteilt wurden. An drei Tagen wurde das erprobt und die Leute machen mit - es funktioniert! Am Mittwoch von 16:00-17:00 Uhr und am Sonntag von 09:00-10:00 sind Tische vor dem Kostnixladen aufgebaut, auf denen die Lebensmittel ausgebreitet werden. 2 MitarbeiterInnen des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Hier unter den Arkaden hinter dem Geländer befindet sich der Lebensmittelverteiler
1 2

Was ändert sich durch die Verschiebung
Nicht-Gemeinderatswahltag – "Erste Analyse" Gratkorn

„Die Wahl ist doch verschoben, wegen dem Corona-Virus“ - ein betagter Herr hat kurz nach halb elf verzweifelt auf der Suche nach seinem Wahllokal eine Joggerin am Gratkorner Kirchplatz gefragt. Ob er der einzige Gratkorner war, der heute vergeblich gesucht hat? Waren die Wahlplakate der Grünen an seiner Verwirrung schuld? Bis auf ein paar vereinzelte, vergessener Plakate der anderen Listen, wurden diese von der beauftragten Firma in Gratkorn alle nicht eingesammelt. Mit der Bekanntgabe der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Preitler
Hitzendorfs Jugendreferent Andreas Riegler und Birgit Rönfeld haben den neuen Kostnixladen am Wochenende eingeräumt.
1 2

Ein neuer Kostnixladen eröffnet in Hitzendorf

Mit Unterstützung der Marktgemeinde um Sozialreferent Walter Rönfeld und Jugendreferent Andreas Riegler ist es in Hitzendorf gelungen, einen Raum zu finden und einen Kostnixladen einzurichten. Betreuen wird den Laden ein Team ehrenamtlicher Helfer. "Ressourcenschonung und ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft sind unsere Beweggründe, und wir freuen uns über viele weitergegebene und weiterverwendete Dinge. Vorerst soll es verschiedene Dinge des täglichen Gebrauchs geben, alles, was man...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
„Kost-Nix-Ladens“: Das Projekt änderte sein Konzept zur „Schenk- und Teil-Zentrale“
1 2

Friesach
Der „Kost-Nix-Laden“ änderte sein Konzept

Das Projekt des Friesacher „Kost-Nix-Ladens“ wurde zur „Schenk- und Teil-Zentrale“. FRIESACH. Der "Kost-Nix-Laden", initiiert vom Verein „Friesach im Wandel“, feierte im November den 5. Geburtstag. Die Arbeit, die hier ehrenamtlich verrichtet wurde, brachte ein erstes Umdenken im Umgang mit Ressourcen. Kleidungsstücke und Alltagswaren erhielten eine Chance auf ein längeres Leben, indem sie unentgeltlich den Besitzer wechselten. Es wurde viel mehr an Waren abgegeben als wieder mitgenommen....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Für Menschen in Notlagen
KostNixLaden startet neu durch

Ab sofort können Menschen in Notlagen dort wieder ohne Geld einkaufen Das gesamte KostNixLaden-Team und die Pfingstgemeinde Klagenfurt möchte jeden einzelnen DANKE sagen, der bei diesem Projekt mitgewirkt hat. Trotz Höhen und Tiefen in der Übernahme- und Umbauphase, kann dieses wunderbare Vorhaben nun weitergeführt werden, um Menschen in jeglicher Hinsicht, unter die Arme zu greifen. Vielen Dank auch für die positive Resonanz! WIR SIND DANKBAR KostNixLaden Spitalgasse 2 Klagenfurt am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Die Initiatoren des "Kostnixladen" Gabriele und Hubert am Simalhof.
3

"Kost' gar nix" als die Alternatividee

Manche Möbelhäuser werben mit dem Slogan:" Kost' fast nix'. In Obersdorf bei Bad Mitterndorf gibt es einen Laden, bei dem kostet es sogar gar nix. Der "Kostnixladen" am Simalhof ist mittlerweile eine weitum bekannte Institution. Vor zwei Jahren öffnete er seine Pforten. Die Idee stammt von Hubert Trieb, der in Eigenregie seine alte Tenne umgebaut hat. "Am Anfang haben Renate Irendorfer und Barbara Gewessler, zwei liebe Freundinnen, mitgeholfen, die Regale zu bauen. Tochter Elisabeth kümmert...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Das Kostnixladen-Team rund um Hans Preitler (l.) setzt sich für Abfallreduktion ein.

Kostnixladen Gratkorn feierte Jubiläum

"Alles, was wir brauchen, gibt es schon auf dieser Welt", ist das Motto des Gratkorner Kostnixladen. Als soziale Einrichtung zur (Lebensmittel-)Weitergabe macht es sich das zehnköpfige Team rund um Hans Preitler zur Aufgabe, gegen Verschwendung vorzugehen und scheinbar nicht mehr gebrauchte Gegenstände wie Elektrogeräte, Spielzeug oder Bekleidung an jene weiterzureichen, die sie brauchen. Am Sonntag feierte der Kostnixladen im Pfarrhof sein fünfjähriges Jubiläum. Wiederverwerten im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Spendenaufruf für den KostNixLaden

Von Herz zu Herz
Update: Spendenaufruf für den KostNixLaden

Nach der Ankündigung der Schließung des KostNixLaden in Klagenfurt (siehe Bericht in der WOCHE KLAGENFURT) bitten die ehrenamtlichen Mitarbeiter, mit einem Spendenaufruf via Facebook, den KostNixLaden für ein weiter bestehen mit einer Online Spende zu unterstützen. FACEBOOK LINK [INFO]Kostnixladen Klagenfurts Spendenaktion Möchtest du gemeinsam mit mir eine gute Sache unterstützen? Ich sammle Spenden für Kostnixladen Klagenfurt und dein Beitrag zählt, egal, ob du wenig oder viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

25. Mai 2019
KostNixLaden sperrt zu

BITTE SPENDEN "Nach der letzten traurigen Nachricht nun leider noch eine traurige Ankündigung: Der iiiK KostNixLaden Klagenfurt sperrt mit 25. Mai 2019 endgültig seine Pforten. Wir können auf 5 erfolgreiche, lehrreiche und spannende Jahre zurückblicken und möchten WIRKLICH JEDEM, der uns in dieser Zeit begleitet und unterstützt hat, VON GANZEM HERZEN danken. Bitte keine Waren mehr in den Laden vorbeibringen! Wir sind nach wie vor der Meinung, dass ein KostNixLaden eine wichtige und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Der Judendorfer Wilhelm Gürtler ist Philosoph und Gemeinwohlreferent. Sein Credo ist ein gutes Leben für alle.
4

Ein gutes Leben für alle

„Lerne, leiste schaffe was, dann hast du, kannst du, bist du was“. Dieser Satz seines Vaters hat Wilhelm Gürtler von Kindheit an geprägt. Später kam die Einsicht, dass dieser Aussage etwas ganz Wesentliches fehlt. Heute setzt sich der Judendorfer für das Gemeinwohl ein. Werte wie Menschenwürde, Zufriedenheit, Solidarität, gelingende Beziehungen, Schonung der Umwelt dürfen demnach dem Run auf wirtschaftlichen Erfolg nicht unterliegen. „Ich komme aus der Wirtschaft“, sagt der 79jährige....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Kostnixladen bittet um Unterstützung

Der Kostnixladen in Gratwein wird sehr gut angenommen, lautet die Bilanz der Marktgemeinde. Jeden Samstag werden nicht mehr benötigte Gegenstände abgegeben und von jenen, die sie dringend brauchen, wieder mitgenommen. Nun bittet das Team um Unterstützung: Benötigt werden gut erhaltene, saubere Winterbekleidung, Teppiche, Staubsauger, Bügeleisen und Kochgeschirr. Auch Ski-Ausrüstungen für Kinder sind gefragt. Aber Achtung: Am 29.12. bleibt der Kostnixladen geschlossen und eröffnet am 5.1.2019 im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gute Stimmung herrschte beim Gratkorner Pfarrfest
1 60

Charmantes Pfarrfest in Gratkorn

Das Gratkorner Pfarrfest hat den Charme eines verlängerten Wohnzimmers. Hier sitzen die Leute gemütlich zusammen, genießen die hausgemachten Spezialitäten und freuen sich, dass beim Glückshafen jedes Los gewinnt. 90 Ehrenamtliche unter der Leitung der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Helga Gruber sorgen für dieses Wohlfühlambiente, das dem guten Zweck der Kirchenrenovierung zugutekommt. Die 2016 gestarteten Außenarbeiten sind fast abgeschlossen, als nächstes soll die Kirche innen ausgemalt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die am roten Teppich vorgeführte Mode aus dem Kostnix-Laden kann vom Fleck weg mitgenommen werden.
3

Die Pfarre Gratkorn feiert

Gratkorn feiert am Wochenende sein Pfarrfest. Beginn ist traditionell mit dem Radfahren für St. Stefan mit Start am 4. August um 14:00 Uhr bei der Kirche. Die klassische Strecke führt zum Sensenwerk Deutschfeistritz, die Mountainbike-Strecke ins Gratkorner Bergland. Am Sonntag beginnt das Pfarrfest mit der Festmesse um 10:00 Uhr auf der Pfarrwiese, anschließend gibt’s hausgemachte Kulinarik, eine Modenschau des Kostnix-Ladens, einen großen Glückshafen und ein unterhaltsames Musikprogramm.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Sommerfest im Kostnixlanden

Gratkorn. Beim Sommerfest des Kostnixladen in Gratkorn wird das Sommerkleidungssortiment ausgebreitet und vor dem Laden im Freien präsentiert. Davon darf auch über das Regel hinaus ausgesucht und mitgenommen werden, was jemandem selbst gut passt und gefällt. Gefeiert wird mit Köstlichkeiten hergestellt aus den Lebensmitteln, die dem Kostnixladen übergeben wurden. Am 8.7. ab 9:30 Uhr ist es so weit.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Marktplatz ohne Kosten: Der KostNix Laden in Eggenberg.
1

#17 Bezirke – Eggenberg. Der KostNix-Laden feiert seine Neueröffnung

Der KostNix-Laden ist ein Marktplatz ohne Kosten in der Karl-Morre-Straße. Am kommenden Samstag, dem 12. Mai, feiert der KostNix-Laden EggenLend seine Neueröffnung in der Karl-Morre-Straße 42. Der Name ist Programm Betrieben wird der Laden von der Stadtteilarbeit EggenLend, einem Projekt der Wiki Gruppe. Alle im Laden erhältlichen Dinge werden von Leuten gebracht, die keine Verwendung mehr dafür haben und sie daher anderen zur Verfügung stellen, ohne Geld dafür zu verlangen....

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Der Kostnix-Laden wird von Otelo betrieben.

Kostnix-Laden: Dinge einkaufen ganz ohne Geld

OTTENSHEIM (vom). Der Kostnix-Laden in Ottensheim bietet die Gelegenheit, lieb gewonnene, aber nicht mehr benötigte Dinge zu tauschen, neue Schätze zu finden und Gleichgesinnte zu treffen. Das Konzept hinter dem Laden ist eine Schenkwirtschaft. Es muss weder bezahlt, noch müssen Dinge direkt getauscht werden. Sachen können hier gebracht oder geholt, gegeben oder genommen werden. Dabei wird ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung geleistet, indem Ressourcen geschont werden. Auch die Kritik an...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Barbara Umundum, Johanna Kulterer, Elias und Kathrin Oberhofer sowie Helmut Lehner
6

Fünf Tonnen Lebensmittel vor Vernichtung gerettet

Radentheiner Kostnix-Laden zieht eine beeindruckende Jahresbilanz. Radenthein. Eine beeindruckende Jahresbilanz hat der im März 2016 ins Leben gerufene Kostnix-Laden der Granatstadt gezogen: Nicht weniger als fünf Tonnen an Lebensmitteln konnten vor der Vernichtung gerettet und ihrem eigentlichen Zweck, dem Verzehr, zugeführt werden. Wie Johanna Kulterer, die Leiterin des ehrenamtlichen Teams berichtet, sind diese 5.000  Kilogramm Obst, Gemüse, Backwaren und anderes umso höher einzuschätzen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Initiatorin Johanna Kulterer (2.v.li.) mit Marlies Schmid, Erika Drumel und Sylvia Pertl
12

Kostenlos textile "Nachhaltigkeit"

Radentheiner Kostnix-Laden eröffnet nach eineinhalb Jahren ein zweites Geschäft. RADENTHEIN. Die Kostnix-Idee zieht in der Granatstadt weitere Kreise. Nachdem der im März vergangenen Jahres eröffnete Kostnix-Laden (wir berichteten) aus allen Nähten platzte, hatte die ehrenamtliche Mitarbeiterin Johanna Kulterer die Idee, für Damen- und Herrenkleidung eine eigene Boutique einzurichten. Ein kurzes Gespräch mit Eigner Emanuel Stadler vom "Metzgerwirt", ehemals Obmann der Einkaufsgemeinschaft REZ,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Diakon Franz Kink, Bischof Wilhelm Krautwaschl und Pater August Janisch lasen die Hl Messe beim Pfarrfest in Gratkorn
123

Pfarrfest in Gratkorn

Die Pfarre Gratkorn unternimmt alle Anstrengungen, Geld für die Kirchenrenovierung aufzubringen. Das Pfarrfest am Sonntag brachte das große Vorhaben wieder ein Stück weiter. Überraschungsgast war Bischof Wilhelm Krautwaschl, der mit Pater August Janisch vom Stift Rein und Diakon Franz Kink die Feldmesse zelebrierte. Die Kirche St. Stefan in Gratkorn ist momentan eine große Baustelle. „Das Fundament haben wir trocken gelegt, in den nächsten Wochen wollen wir die Renovierung der Außenmauern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Kostnixladen befindet sich im "Willy*Fred" am Graben 3.
3 2

Einkaufen ganz ohne Geld

Der Kostnixladen bietet die Gelegenheit, lieb gewonnene aber nicht mehr benötigte Dinge zu tauschen, neue Schätze zu finden und Gleichgesinnte zu treffen. Bücher, Haushaltswaren und vor allem Kleidung füllen die Regale im Gassenlokal am Graben 3. Gerda Haunschmid steht im Kostnixladen und sortiert die gebrauchten Stücke. "Dass wir derzeit hauptsächlich Kleidung anbieten, hat sich zufällig ergeben. Wir freuen uns aber auch über Geschirr, Technik, Spielsachen, Deko und mehr." In dem kleinen Laden...

  • Linz
  • Nina Meißl
Unter dem gerade mal zwei Tage alten Spruch erscheint der Bürgermeister zur Begrüßung
27

Kostnix-Laden offiziell eröffnet

RADENTHEIN. Dichtes Gedränge herrschte zur offiziellen Eröffnung des schon seit ein paar Wochen bestehenden Kostnix-Ladens in der Hauptstraße 24. Bei einem Schluck Sekt und leckeren Canapés gratulierten Freunde, Nachbarn und Vertreter der Stadtgemeinde den ehrenamtlichen Helfern Melanie Mitterer-Günes, Johanna Kulterer, Auguste Waldl, Lieselotte Penker, Oliver Hönigsberger, Petra Spitaler und Erika Drumel für deren Engagement. Unter den Akkordeonklängen von Hans Wildschnig verteilte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.