Lager st. anna

Beiträge zum Thema Lager st. anna

Lokales
Zeitzeugenbericht: Sandor Vandor (M.), Elisabeth Weinhandl (4.v.l.), Vizebgm. Rosemarie Puchleitner (5.v.r.) mit Zuhörern.

Reise in den Lageralltag mit einem Zeitzeugen

FELDBACH. Im Taborsaal luden Streetwork der Psychosozialen Dienste und das Jugendzentrum der Stadt Feldbach zu einem außergewöhnlichen Vortrag. Unter dem Titel "Erinnern, um nicht zu vergessen" berichtete Sandor Vandor, übersetzt von Elisabeth Weinhandl, von seiner Zeit als Insasse des Lagers, das sich während des zweiten Weltkrieges in St. Anna befand. Er berichtete etwa von seiner Arbeit, dem Lageralltag und der St. Annarer Bevölkerung, denen er sein Leben verdankt. Unterstützt wurde die...

  • 10.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.