Alles zum Thema Landjugend

Beiträge zum Thema Landjugend

Leute
Siegerteam Genussolympiade: v.l.n.r.: Landesleiterin Eva-Maria Mayböck, Direktor der Landwirtschaftskammer OÖ Mag. Friedrich Pernkopf, LAbg. Michaela Langer-Weninger, Siegerteam der Genussolympiade Silvia Lehner & Alexandra Schnörch, Vizebürgermeister von Aurach/H. Ing. Franz Gabeder, Direktorin der Volksschule Aurach/H. SR Sieglinde Schuster, Landesleiterstv. Gerhard Holzinger
5 Bilder

landjugend
Genussolympiade: Sieg für die Landjugend Pettenbach

PETTENBACH, OÖ. Rund 120 Landjugendliche nahmen am Samstag, den 29. September 2018 an den Landesentscheiden Agrar- und Genussolympiade teil. Insgesamt kämpften 29 Agrar- und 29 Genussteams aus ganz Oberösterreich um die vordersten Plätze. Den Sieg bei der Genussolympiade holten sich Silvia Lehner und Alexandra Schnörch von der Landjugend Pettenbach. Gefragt waren sowohl ihr Geruchssinn als auch die Geschmacksnerven bei Gewürzen, Most und Cider. Die Siegerteams haben sich ihre Tickets für...

  • 01.10.18
Lokales
46 Bilder

Wettstreit auf dem Ackerfeld - "Furchenkaiser" beim Bezirkspflügen in Pettenbach ermittelt

PETTENBACH. Unter dem Motto "Aughängt, eigstöht und gockat wird!" wurden auf den Feldern der Familie Hörtenhuemer, vulgo „Bauer zu Eschtal“, in der Marktgemeinde Pettenbach vergangenen Sonntag, 5. August 2018 die „Furchenkaiser“ der Bezirke Kirchdorf und Steyr-Land ermittelt. Veranstaltet wurde der Wettstreit auf dem Ackerfeld von der Landjugend Pettenbach, an dem insgesamt 25 Wettpflüger in den Klassen Drehpflüge (22 Starter) und Beetpflüge (3 Starter) teilnahmen. Eine saubere und präzise...

  • 05.08.18
Leute
3 Bilder

Sautrogregatta am Schafferteich

Am 22. Juli ist es wieder soweit. Die Landjugend Vorderstoder veranstaltet ihr alljährliches Sommerfest mit Spezialitäten vom Grill am Schafferteich und einem besonderen Highlight: der Sautrogregatta – umrahmt mit Live-Musik! Der Sommer zeigt sich (hoffentlich) von seiner sonnigen Seite. Bei den hohen Temperaturen ist eine Abkühlung die beste Lösung. Neben kühlen Getränken bietet sich der Schafferteich sehr gut zum „Füße hineinhalten“ an. Der Spaß darf natürlich nicht zu kurz kommen, daher...

  • 12.07.18
Lokales
Kirchdorfer Bezirksmähen der Landjugend in Molln
5 Bilder

Bezirksmähen der Landjugend in Molln

Am 27. Mai 2018 veranstaltete die Landjugend Molln unter der Leitung von Melanie Rinner und Alexander Klausberger, in Zusammenarbeit mit dem Bezirksvorstand, den Sensenmähwettbewerb. MOLLN. Mehr als 60 Teilnehmer im Alter von sieben bis 80 Jahren zeigten dabei ihr Geschick im Umgang mit der Sense. Während Michael Reiter als Moderator durch den Bewerb führte, sorgte der MV Breitenau für Stimmung in der Halle. Von den Gästen besonders gelobt wurde das eigens eingehobelte Sauerkraut, für dessen...

  • 30.05.18
Lokales
3 Bilder

Bezirksmähen der Landjugend am 27. Mai 2018 in Molln

Tradition verstehen – Sensen mähen: Am 27. Mai findet das diesjährige Bezirksmähen der Landjugend bei Familie Sieghartsleitner, Zimeck 36, in Molln statt. MOLLN (wey). Auf Flächen von 5x5, 7x7 und 10x10 Metern stellen die Mäher ihr Können unter Beweis. Bewertet werden Schnelligkeit und Sauberkeit der Fläche. Los geht´s am 27.5. um 9.30 Uhr mit Feldmesse und Frühschoppen. Der eigentliche Bewerb startet um 11.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch Kinder kommen mit einem bunten...

  • 22.05.18
Leute
Aktueller Landesvorstand: Stefanie Almhofer, Gerhard Holzinger, Theresa Neubauer, Jakob Haitzinger, Landesleiterin Eva-Maria Mayböck, Landesleiter Daniel Aichinger-Biermair, Christina Ripota, Manuel Lanzerstorfer, Sylvia Keferböck (v.li.)

Gold und Bronze für Landjugend-Projekte aus dem Bezirk Kirchdorf

27 Projekte und mehr als 300 Aktionen wurden von den Orts- und Bezirksgruppen der OÖ. Landjugend im Jahr 2017 umgesetzt. Zu den 16 prämierten Aktivitäten gehören auch welche aus dem Bezirk Kirchdorf. BEZIRK. Die Landjugend Oberösterreich hat kürzlich die besten Projekte Oberösterreichs aus dem vergangenen Jahr gekürt. 27 Projekte und mehr als 300 Aktionen wurden von den Orts- und Bezirksgruppen 2017 umgesetzt. Im Rahmen des Wettbewerbes wurden dabei die eingereichten Projekte einer Jury...

  • 09.01.18
Lokales
Die "Landjugend mit Dorfverstand" Pettenbach veränderte passend zum Jahresthema den Dorfplatz.

Landjugend Pettenbach ist die aktivste im Bezirk Kirchdorf

Bereits zum zweiten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen Oberösterreichs ermittelt. PETTENBACH, OÖ (wey). Bereits zum zweiten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen Oberösterreichs ermittelt. Zahlreiche Kriterien fließen in die Auswertung ein, unter anderem Mitgliederzahlen, Bildungsstunden und Öffentlichkeitsarbeit. Im Bezirk Kirchdorf ist die Landjugend (LJ) Pettenbach besonders engagiert. Die "Landjugend mit Dorfverstand" veränderte passend zum Jahresthema ihren...

  • 08.12.17
Lokales
Das Vorstandsteam der Landjugend Kremsmünster

Neue Leiterin bei der Landjugend Kremsmünster

KREMSMÜNSTER (sta). Das abgelaufene Landjugendjahr wurde mit der Jahreshauptversammlung beendet. In einem Foto-Jahresrückblick wurden nocheinmal die Highlights gezeigt. Isabella Zehtner wurde als neue Leiterin gewählt Wie jedes Jahr, um unser gelungenes Landjugendjahr würdig zu beenden, luden wir am 04. November 2017 zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Sehr gefreut haben wir uns über das Kommen der LJ Mitglieder und insbesondere über das zahlreiche Erscheinen der Ehrengäste....

  • 13.11.17
Leute
Bezirksleiter Herbert Strassmair, ausscheidende Bezirksleiterin Stefanie Almhofer und neue Bezirksleiterin Marlene Federlehner (v.li.)
3 Bilder

Neue Landjugendleiterin im Bezirk Kirchdorf

Kirchdorf blickt auf das vergangene Landjugendjahr zurück BEZIRK (sta). In Inzersdorf fand die Herbsttagung der Landjugend Bezirk Kirchdorf statt. Das vergangene LJ-Jahr wurde mit einem kreativen Bilderrückblick präsentiert und unter anderem wurden die erfolgreichen Bewerbsteilnehmer auf Landes- und Bundesebene geehrt. Den Titel für die aktivste Ortsgruppe im Bezirk Kirchdorf holte sich die LJ Pettenbach vor der LJ Ried/Trkr. und Inzersdorf. Der aktivste Bursch in Kirchdorf ist im LJ Jahr...

  • 27.10.17
Freizeit
14 Bilder

Windischgarsten feierte Mostbauernsonntag

Am 1. Oktober fand in Windischgarsten erneut der Mostbauernsonntag statt. Trotz des bescheidenen Herbstwetters ließen es sich viele nicht nehmen, die goldene Jahreszeit bei traditionellen Klängen und regionalen Schmankerln willkommen zu heißen. WINDISCHGARSTEN. Gastronomen und Bäuerinnen boten würziges Bauernbrot, erlesene Obstsäfte, ausgewählte Käsespezialitäten und regionale Produkte wie Saibling und Krapfen zum Verkosten und Kaufen an. Herbstliches Brauchtum und Einblick in bäuerliche...

  • 06.10.17
Sport
Bundesminister Andrä Rupprechter, Josef Heigl (Teilnehmer), Stefan Steiner (Teilnehmer), Landeshauptmann Thomas Stelzer (v.li.)
4 Bilder

Stefan Steiner aus Kremsmünster startet bei der Weltmeisterschaft

Pflüger-WM 2017: Verabschiedung der österreichischen Teilnehmer KREMSMÜNSTER (sta). Wenn von 1. bis 2. Dezember 2017 die internationale Pflüger-Elite bei der 64. Weltmeisterschaft an der Egerton University, nahe Nakuru in Kenia gegeneinander antritt, werden Hannes Heigl aus Niederösterreich und Stefan Steiner aus Kremsmünster für Österreich am Start sein. Im Rahmen der Eröffnung der Rieder Messe am 6. September wurde das WM-Team offiziell von Bundesminister Rupprechter sowie Landeshauptmann...

  • 07.09.17
Lokales
Starke Leistung von Markus Söllradl beim Landespflügen in Sipbachzell.

Vierter Platz beim Landespflügen für Markus Söllradl

Sipbachzell im Bezirk Wels-Land war am Samstag, 26. August 2017 Schauplatz des heurigen Landesleistungspflügens der Landjugend, wobei 27 Pflüger in drei Klassen aus ganz Oberösterreich am Start waren. KREMSMÜNSTER, SIPBACHZELL. Auch der heurige WM-Teilnehmer Stefan Steiner von der Landjugend Kremsmünster war zum Training auf den Feldern außer Konkurrenz beim Krapfenhof mit von der Partie. Er erzielte nur um 1,6 Punkte weniger als Landessieger Bernhard Esterbauer (LJ Handenberg). In dieser...

  • 28.08.17
Lokales
2 Bilder

"Move on" und die 25. Mostkost der Landjugend Kremsmünster

Die alljährlichen Veranstaltungen Mostkost und "Move on clubbing" hat die Landjugend Kremsmünster wieder sehr erfolgreich über die Bühne gebracht. KREMSMÜNSTER. Am 25. Mai fand zum 25. Mal die Mostkost im Lichtenhof in Kremsmünster statt. Für reichlich Stimmung sorgten „de Fischkepf“, die „VoixxBradler“, die Kindervolkstanzgruppe und die „PfarrwangerPlattler“ aus Pfarrkirchen-Adlwang. Für die Kleinen gab es eine Kinderbetreuung. Für den Durst boten die Mitglieder der Landjugend neben den...

  • 14.06.17
Lokales
Lukas Zorn (LJ Pettenbach) erreichte in der Kategorie Burschen Profi den 1. Rang
5 Bilder

Pettenbach dominierte Sensenmäh-Bezirksbewerb

„Fuada lah – Sensen mah“ – Unter diesem Motto fand am Sonntag, den 11. Juni 2017 in Schlierbach der Landjugend-Bezirksbewerb im Sensenmähen statt. Zahlreiche Burschen und Mädls zeigten ihr Geschick auf den vorbereiteten Grünflächen. Der Bewerb wurde von der Landjugend Ortsgruppe Schlierbach mit Unterstützung des LJ Bezirksvorstandes Kirchdorf ausgetragen. Bei traumhaften Wetterbedingungen mit strahlendem Sonnenschein und blauen Himmel starteten insgesamt 46 Teilnehmer in zwölf unterschiedlichen...

  • 12.06.17
Lokales
Siegreiche Mädels und Jungs (vorne v.l. Niederhauser, Achleitner, Kronberger, Rachbauer; hinten v.l. Schiedsrichter Rankl, Reithuber, Sellinger, Rapperstorfer, Leitinger, Zorn, Schardax)
2 Bilder

Pettenbacher holen zweimal Gold

Sensenmäher aus OÖ holen 6 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze in Vorarlberg BEZIRK (sta). Beim 4. Internationalen Handmähen schlugen die oberösterreichischen Mäher gleich mehrfach zu. In dem von der Landjugend Bregenzerwald ausgetragenen Bewerb mit Teilnehmern aus Slowenien, Deutschland, der Schweiz und Österreich konnten auch die Sensenmäher aus dem Bezirk Kirchdorf wieder ihre Konkurrenzfähigkeit beweisen. In der Standardklasse (Sense bis 90 cm) waren die Pettenbacher Mäher nicht zu...

  • 24.05.17
Leute
Die erfolgreichen Teilnehmer beim Redewettbewerb der Landjugend.

Judith Kirchweger aus Molln überzeugt beim Landjugend-Redewettbewerb

Am 13. Mai 2017 wurden in Ried im Innkreis die Landessieger im Reden und im Vielseitigkeitswettbewerb „4er Cup“ der Landjugend Oberösterreich ermittelt. MOLLN, OÖ. Mehr als 200 Jugendliche stellten sich bei regionalen Redewettbewerben in ganz Oberösterreich der Jury. Die besten 70 kämpften in den fünf Kategorien Vorbereitete Rede unter und über 18 Jahre, Spontanrede unter und über 18 Jahre, sowie in der Kategorie „Neues Sprachrohr“ um den Landessieg. In der Kategorie der "Vorbereiteten Reden...

  • 16.05.17
Lokales
Bezirksforstwettbewerb Kirchdorf und Steyr-Land am 7. Mai 2017
2 Bilder

Bezirksforstwettbewerb Kirchdorf und Steyr-Land am 7. Mai 2017

Die Landjugend Grünburg-Steinbach veranstaltet am Sonntag, 7. Mai 2017 beim ehemaligen Gasthaus Riegler Seff in Steinbach/Steyr den diesjährigen Landjugend-Bezirksforstwettbewerb der Bezirke Kirchdorf/Krems und Steyr-Land. BEZIRK. Nach der Bergmesse um 9.30 Uhr folgt der Frühschoppen mit dem MV Steinbach-Grünburg. Im Anschluss sorgt das Buchbergtrio für Unterhaltung im Festzelt. Am Nachmittag präsentiert die Trachten Wichtlstube bei einer Modenschau die neuesten Dirndl und Lederhosen. Außerdem...

  • 21.04.17
Leute
Die Leiter der LJ Molln: Alexander Klausberger
und Daniela Kerbl
2 Bilder

Neue Landjugend-Ortsgruppe im Bezirk Kirchdorf

MOLLN (sta). Bei der Gründerversammlung am vergangenen Freitag, den 09. Dezember, wurde die Ortgruppe Molln unter der Leitung von Alexander Klausberger und Daniela Kerbl neu gegründet. Zahlreiche Ehrengäste und motivierte Jugendliche aus der Ortschaft folgten der Einladung zum „Wirt im Dorf“.   Nach der Gründung der Ortsgruppe Steyrling-Klaus im heurigen Juli ist ab sofort auch die Ortsgruppe Molln im Bezirk Kirchdorf vertreten. Somit gibt es im Bezirk Kirchdorf jetzt 14 aktive LJ...

  • 12.12.16
Leute
der neue LJ Bezirksvorstand: von links nach rechts
sitzend: Simon Schreiner, Bezirksleiterin Stefanie Almhofer, Bezirksleiter Herbert Strassmair, Monika Dietl 
stehend: Thomas Lindinger, Silvia Lehner, Marlene Federlehner, Nathalie Zaunmayr, Markus Schmeißl, Annelise Winter und Manuel Steinmaurer

Landjugend freut sich über neuen Bezirksvorstand

BEZIRK (sta). Zur alljährlichen Herbsttagung der Bezirkslandjugend folgten am 25. Oktober zahlreiche Ehrengäste, Funktionäre und Mitglieder der Einladung des Bezirksvorstandes in die Dorfstub’n Inzersdorf. Nach der Begrüßung und dem Rückblick auf ein sehr erfolgreiches und aktives Landjugendjahr, folgten zahlreiche Ehrungen. Motivierte Mitglieder aus dem Bezirk Kirchdorf erreichten tolle Erfolge bei vielen Landes- und Bundesentscheiden, wie Reden, 4-er Cup, Agrar- und Genussolympiade sowie...

  • 31.10.16
Freizeit

Ein Dorf im Theaterfieber, oder eher eine Landjugend im Theaterfieber?!

Die Landjugend Ried im Traunkreis wollte sich über die Klischees hinwegsetzen und einmal etwas ganz Neues probieren. Herauskam: eine Theatergruppe, bestehend aus 11 motivierten Laienschauspielern von Ried und Umgebung. Am Freitag, den 23. und Samstag, den 24. September jeweils um halb acht werden sie ihr Können und das Ergebnis des Theaterprojektes im Vortragssaal der Gemeinde Ried für eine freiwillige Spende unter Beweis stellen. Gespielt wird ein Stück von René Rüprich namens „Ein Dorf im...

  • 15.09.16
Lokales

Wettstreit auf dem Ackerfeld – Furchenkaiser ermittelt

KREMSMÜNSTER (sta). Kremsmünster war heuer Austragungsort für das Bezirkspflügen der Bezirke Kirchdorf und Steyr, das von der Landjugend Kremsmünster organisiert wurde. Am 14. August stellten insgesamt 16 Teilnehmer - 10 aus dem Bezirk Kirchdorf und 6 aus dem Bezirk Steyr – bei der Fam. Söllradl (vulgo Hacklmair) ihr Können unter Beweis. In der Kategorie Drehpflug erreichte Peter Flotzinger vor Thomas Weingartsberger (beide von der LJ Kremsmünster) den 1. Platz. Stefan Steiner konnte sind...

  • 18.08.16
Lokales

Erfolgreich beim Bundesentscheid Genussolympiade

BEZIRK (lug). Vom 5. - 7.August fanden die Bundesentscheide Agrar- und Genussolympiade in Bruck an der Glocknerstraße, Salzburg statt. In zweier Teams mussten in den Bereichen Landwirtschaft oder Konsumentenwissen 17 vielfältige Stationen absolviert werden. Bei der Genussolympiade konnten Stefanie Aigner und Stefanie Almhofer, Mitglieder der Landjugend Windischgarsten und Pettenbach den vierten Platz erreichen. Den 13. Platz erreichten Alexandra Schnörch und Silvia Lehner, beide bei der...

  • 08.08.16
Lokales

Landessportfest der Landjugend

KIRCHDORF (lug). In Oberneukirchen, Bezirk Urfahr Umgebung hat der Landesentscheid Sport & Fun der Landjugend OÖ stattgefunden. Dieses Sportfest zählte rekordverdächtige 312 Teilnehmer. Neben vier Leichtathletik-Disziplinen wurde auch der Landessieger in Fußball, Völkerball und Volleyball ermittelt. Im Volleyball erreichte eine Gruppe der Landjugend Ried im Traunkreis den dritten Platz und streifte somit die Bronze-Medaille ein. Weiters konnte sich die Landjugend Wartberg mit ihrer Mannschaft...

  • 03.08.16
Lokales
Am Stadtplatz in Kirchdorf wird der Maibaum händisch vom ÖTB mit Hilfe der Kirchdorfer Feuerwehr aufgestellt.

Der Maibaum hat Tradition

Das Maibaumaufstellen ist nach wie vor sehr beliebt. Brisant ist der Brauch des Maibaumstehlens. BEZIRK (sta). Der Maibaum hat wieder Tradition und wird vielerorts am Vorabend zum 1. Mai aufgestellt. Der Brauch des Stehlens bedeutet für die Bestohlenen meist einen "Angriff" auf die Ehre. Auch die Landjugend fühlt sich dem Brauchtum verpflichtet. Bezirksobmann Herbert Strassmair dazu: "Der Maibaum und die mit ihm verbundenen Bräuche gehören natürlich auch für uns zu einer langen Tradition in...

  • 05.04.16
  • 1