Lebensfreude

Beiträge zum Thema Lebensfreude

Lokales
Bürgermeister Manfred Gaßner, Christian Mühlberger (Stiegl) stehend, Marina Schwab (TVB), Toni Rattensperger und Christoph Bründl ,sitzend.
134 Bilder

Viele Fotos
Beim Kapruner Dorffest wurde ordentlich gefeiert

Gutes Essen, tolle Musik und ein buntes Programm wartete beim Kapruner Dorffest auf die Besucher. KAPRUN. Bei herrlichem Wetter begann das Kapruner Dorffest am Samstag mit dem Einmarsch der Vereine und einem – gelungenen – Bieranstich. An drei Stellen heizten Bands den Festbesuchern ordentlich ein, während sei von den vielen Mitwirkenden mit schmackhaftem Essen und Getränken versorgt wurden. Am Samstag stand dann Frühschoppen am Salzburgerplatz am Programm, wo gemütlich den ganzen Tag über...

  • 10.08.19
Freizeit
Irre Morgenstimmung um 03:59 Uhr. Nicht in den Wolken: Das Breithorn (links), der Sommerstein und die Schönfeldspitze im Seinernen Meer.
5 Bilder

Freizeit - Sport - MTB
Sausteige 1912 m - ein frühmordentlicher Hochgenuss

Die Sausteige ist mit seine 1912 m ein Gipfel oberhalb von Maishofen im Pinzgau. Von vielen Seiten führen Wanderwege zu seinem Gipfel. Wer ein wenig Ausdauer hat, kommt in den Genuss eines grandiosen Rundblickes in die Hohe Tauern, die Leoganer Steinbergen, dem Steinernen Meer und die Salzburger Schiefer Alpen. Für mich ging es sehr früh mit meinem Bergradl hinauf zur Jahnhütte (geschlossen) und weiter hinauf zu Fuß. Bilder sprechen mehr als Worte und hier sind einige.

  • 18.06.19
  •  1
  •  1
Lokales
Der Tanz: "Catnight Joe" sitzt perfekt.
20 Bilder

Tanzen ab der Lebensmitte – Takt für Takt zu einem neuen Lebensgefühl
Fest der Pinzgauer Tanzgruppen im JUFA Kaprun am 13. 10 2018

Lebensfreude gepaart mit Bewegung 
wurden bei diesem Fest spürbar. Vorsorgemedizin, gesund zu leben, aktiv zu sein, entwickelt sich immer mehr zu einem Muss, will man auch in reiferen Jahren Lebensqualität haben.  „Ich will mein Leben genießen, ich mach doch einiges für mich“, kann man immer wieder hören. Aber Tanzen ab der Lebensmitte ist noch etwas anderes. Es geht um Gesellschaft, um Frohsinn, um Konzentration, Reaktion, Beweglichkeit. Man gibt sich dem Rhythmus hin, muss vom Alltag...

  • 20.10.18
Freizeit

Gehen, Zufriedenheit
Die Ruhe im Herzen

Die Landschaft atmet ein, die Landschaft atmet aus. So atmet die Stille und Weite nimmt Raum. Hörst Du die Stille, Wie sie in Dir widerhallt? Im Spiegel der Schönheit siehst Du Dich selbst. Alles ist in ständiger Verwandlung. Die ständige Veränderung ist das Wunder des Lebens. Rudi Roozen Ein stiller Spaziergang am Zeller See. Das Perailhorn, das Mitterhorn, das Breithorn und der Sommerstein (Turm) gestalten den Hintergrund. Es braucht keine große Reise um die Stille zu...

  • 30.09.18
  •  3
Freizeit
Bis zur Dolomitenhütte führt eine asphaltierte Straße hinauf, Von dort weiter zur Karlsbader Hütte ist der Weg "steinig" Die Spitzkofeltürme  (links) sind markant.
10 Bilder

Bergradl Tour zur Karlsbader Hütte 2260 m

Die Lienzer Dolomiten erstrecken sich in Osttirol auf einer Länge von 40 km, vom Kartitscher Sattel bis zum Gailberg. Die gesamte Bergkette liegt südlich von Lienz, zu ihren Füßen breitet sich die Stadt aus. Die Lienzer Dolomiten gehören als Westteil der Gailtaler Alpen dem sogenannten Drauzug an, der auch die Nordkarawanken umfasst. Die höchste Erhebung der Lienzer Dolomiten und der gesamten Gailtaler Alpen ist mit 2.770 m die Große Sandspitze. Die Karlsbader Hütte, 2260 m ist Ausgangspinkt...

  • 29.06.18
  •  7
  •  15
Gesundheit
Auf seine Gesundheit im Alter zu achten führt zu mehr Lebensfreude.

Gesundheitsförderung im Alter für mehr Lebensfreude

Die Initiative für Gesundheit und Lebensfreue im Alter – Fidelio richtet sich an Menschen ab einem Alter von 50 Jahren und bietet Kurse zu diversen Gesundheitsthemen an. Einer davon handelt rund um das Thema Schlaf. SALZBURG (mst). Kaum jemand kennt es nicht, sich am Morgen so zu fühlen als wäre der Schlaf letzte Nacht ausgeblieben. Der kostenlose Kurs der Initiative für Gesundheit und Lebensfreude im Alter – Fidelio, will über das Thema "Gesunder Schlaf ab 50" informieren und wertvolle...

  • 12.06.18
Freizeit
Leoganger und Loferer Steinberge und der Wilde Kaiser (links) prägen das Bühnenbild dieser sanften Mountainbike Tour
8 Bilder

Einfach Näher Dran: Bergradl-Tour Tödlingalm

Die Tödling Alm gehört zu den Gemeinschafts Almen "Grießner Alm" Sie liegt auf ca 1400 m. Diese befindet sich in den Kitzbühler Alpen. Hier verbringen die Kühe die Sommerfrische. Ab Juni ist diese Alm auch für Wanderer und Mountainbiker gleichermaßen geöffnet. Es ist ein "sanftes Mountainbiken" in einer großartigen Landschaft. Bei einer kleinen Parkmöglichkeit an der Straße von Leogang nach Hochfilzen, in der Nähe der Landesgrenze Salzburg/Tirol, führt ein Forstweg in sehr angenehmer Steigung...

  • 06.06.18
  •  6
  •  6
Freizeit
Die Ortschaft Gerling am Fuße der Schwalbenwand, die Hohen Tauern im Hintergrund.
5 Bilder

Einfach näher dran: Bergradl-Tour Sausteige

Die warmen Temperaturen verhelfen dem Bergradl-Begeisterten zu längeren Touren. Der Schnee weicht der Vegetation. Pastellfarben und junges Grün und vereinzelte bunte Blüten gepaart mit dem Blau des Himmels und formenreiche Wolkengebilde zieren die frühlingshafte Bergwelt. Mein Weg führt von Saalfelden über Niederhaus nach Schützing und weiter zur Jahnhütte. Nur ganz wenige Schneereste sind am Wegesrand zu finden. Bei der Jahnhütte ist der Blick auf den Zellersee und in die Hohen Tauern...

  • 08.05.18
  •  16
  •  25
Freizeit
Ohne Regeln spielt der Wind mit dem blühenden Gras
3 Bilder

Mehr Gewicht dem Gedicht: Spiel ohne Regeln

Spiel ohne Regeln Ich halte mein Gesicht in die Sonne. Ich halte mein Gesicht in den Wind. Du bist die Sonne, der Wind. Ich kann mich schon heute an morgen erinnern. Sitze allein am kleinen Moor. Ohne Regeln spielt der Wind mit dem blühenden Gras. Ruh dich aus. Lasse dich von den Gezeiten der Schönheit bewegen. Welch seltsamer Atem der Ruhe in der unendlichen Bewegtheit. Werde Du! Rudi Roozen April 2018

  • 15.04.18
  •  11
  •  24
Lokales

"Trau dich leben und werde du " - Vortrag mit Univ.-Doz. Dr. Franz Schmatz

Viele Menschen leben heute nicht selber, sondern werden von außen gelebt. Anpassung bringt scheinar Anerkennung und Zuwendung. Erfülltes Leben kann sich aber nur ereignen, wenn ich mein Leben in Selbstannahme, Selbsttreue und Selbstverantwortung selber gestalte. Eintritt: Freiwillige Spenden Veranstalter: HOSPIZ Oberpinzgau Wann: 09.11.2017 19:00:00 Wo: Caritas Tageszentrum, 5730 ...

  • 27.10.17
Freizeit
Der alte Weg
8 Bilder

Naturjuwel Alkusersee

Die kleinen Osttiroler Ortschaften Alkus und Oberalkus liegen hoch über dem Iseltal. Von Oberalkus kann man den von Hohe Priakt (3064m, Alkuser Rotspitze (3053 m) Trelbitschkopf 2880 m und Schleinitz 2905 m eingerahmten Bergsee erreichen. Dieser liegt auf 2434m. Es ist sicherlich einer der schönsten Bergseen in der Schobergruppe, Hohe Tauern. Es ist ein Kraftplatz. Die Ruhe, die der See ausstrahlt, lässt einem den Alltag vergessen. Mit einigen Impressionen möchte ich diese informativen Zeilen...

  • 02.11.16
  •  27
  •  34
Freizeit
Flusslandschaft der Leoganger Ache mit Persailhorn und Breithorn (Steinernes Meer)
4 Bilder

Der Oktober färbt die Landschaft

Immer wieder musste ich absteigen vom Mountainbike. Nur schauen war mir zu wenig. Der Drang diese herrliche Pinzgauer Landschaft festzuhalten war größer als die sportliche Note. Der Oktober mit seine kühlen Nächten und warmen Nachmittagen dreht an der Uhr der Natur und bringt Farbe hinein. Es ist eine wahre Freude dies mit allen Sinnen wahr zu nehmen. Die Farben, der Geruch und auch der Fahrtwind, welcher von schmeichelnd weich bis angenehm kalt, wechselt bringt sehr viel Abwechslung. Einige...

  • 16.10.16
  •  15
  •  34
Lokales
2 Bilder

Gedicht: ...HEUTE...

HEUTE... ..trag ich meine Haare offen. Weil ich will fest hoffen, dass der liebe Sausewind mir dann meine Haare durcheinander bringt. Heute, da möchte ich viel erleben und richtig spüren... dieses Leben. Will tragen, das schönste der Kleider mein, weil heut, soll selbst bei Regen - Sonne sein. Und ganz bestimmt, will ich lauthals lachen, vielleicht auch, über alberne Sachen.. ..und singen möchte ich.... Stunden lang, bis dass ich es selbst nicht mehr hören kann....

  • 09.11.14
  •  27
  •  25
Lokales
auf dem Weg

Mehr Gewicht dem Gedicht: auf dem Weg

Auf dem Weg Wir sind Wanderer auf steilen Wegen. Unser Weg ist ein Lebensberg Ein Berg und Tal Als Weltenwanderer – keine Nesthocker Wir sind vorübergehend hier. Und halten Ausschau Nach neuem Land Wir steigen empor Voller Sehnsucht. Wie ein Pfeil, der die Sehne besteht, um gesammelt im Absprung mehr zu sein als er selbst. Rudi Roozen

  • 11.09.14
  •  9
  •  14
Lokales
Was bedeutet Glück? http://sabinesteger.com/blog-deutsch/ 

Autorin: ©Sabine Steger, Trainerin

Was bedeutet Glück? Intl Tag des Glücks - 20. März

Autorin: ©Sabine Steger, Trainerin Am 20. März wird jährlich ein besonderer Tag gefeiert, der "Internationale Tag des Glücks". Was bedeutet Glück? Was bedeutet es, die Dinge von der positiven Seite zu betrachten? * * * * * * * * * * * * * * * * * Wie oft ertappst du dich selbst dabei, dass du denkst, in der Früh mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein? Wie oft beschwerst du dich über Dinge, über die viele Menschen keine volle Minute verschwenden würden? Wie oft lässt du dich...

  • 27.03.14
  •  2
  •  12
Lokales
Der Nebel und das erste Tageslicht spiegeln sich im Hintersee
6 Bilder

Hintersee-Plattachsee

Der Hintersee unweit von der Felbertauernstrasse entfernt, birgt ein Vielzahl von schöne Landschafteindrücken. Im ersten Licht des Tages spiegelt sich der Nebel in diesen so schönen See. Der Weiterweg führt zum Plattachsee, der sicherlich einer der schönsten Seen in diesem Teil der Granatspitzgruppe ist. Einst gingen Samer diesen Weg, als die Felbertauernstrasse noch nicht gebaut war und Versorgungsgüter von Mittersill nach Matrei in Osttirol per Lastenpferd transportiert wurden. Wenn man sich...

  • 03.11.13
  •  18
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.