.

Legro

Beiträge zum Thema Legro

15 Geschenksboxen werden in und um Weiz an 15 Plätzen versteckt, die regionale Leckereien enthalten.
4

Mitmach-Aktion
Weiz entdecken und gewinnen

Mit einer Gewinn-Aktion der Pichler Mühle kann man am 2. Mai auf Entdeckungstour durch die Bezirkshauptstadt gehen. Der Weizer Hannes Gruber, Mitarbeiter bei Pichler Mühle und Legro, hatte die Idee an 15 bekannten Plätzen in und um Weiz Geschenkboxen mit Gutscheinen und Überraschungen von regionalen Betrieben im Gesamtwert von 600 Euro zu verstecken.  Entdecke WeizDa das Corona-Virus unser aller Leben auf den Kopf gestellt hat und damit das gesellschaftliche Leben in und um Weiz fast zum...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
64

ROSENTALER REIGENWIRTE
17. Rupert Sereinig Gedächtnis-Schirennen

BODENTAL (dw). Beim 17. Rupert-Sereinig-Gedächtnislauf - dem Schirennen der Rosentaler Reigen Wirte mit Obfrau Alexandra Sereinig - im Bodental wurde in diesem Jahr aufgrund der Schneelage nicht auf der legendären "Bodental-Streif", sondern auf dem verkürzten "Bodentaler-Gänsehang" gefahren. Michi Plasch vom Team des Gasthauses Plasch in Ressnig verwies Johann "Ogi" Ogris seine Ludmannsdorfer Skiakrobaten auf den zweiten Platz. In der Gästeklasse sicherte sich die Polizei Ebenthal den Sieg. Es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Dietmar Wajand
83

CHARITY
Kilo4Kids - Abwaage

ST. RUPRECHT (dw). Fasten soll ja gesund sein. Fasten für den guten Zweck ist auf jeden Fall gesund. So versammelten Hans Schaunig, Günther "Fuggi" Fugger und Nachfolger Christian Engl zum 26. Mal mehr oder minder wohlbeleibte Männer um sich, um mit ihnen abzunehmen. Pro verlorenen Kilo gehen 10 Euro im Rahmen der Aktion ´Kilo4Kids´ an einen sozialen Zweck. Um den Start zu 'versüßen' gab es Fastenspeise (Heringssalat) und Fastengetränke (Bier).

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
59

EUROGAST LEGRO
LEGRO Kirchtag

INNENSTADT (dw). Viele Kunden strömten zum schon traditionellen Kirchtag der Kärntner Legro zu dem Hausherr Erfried Feichter und sein Team riefen. Höhepunkt war auch diesmal wieder das Gewinnspiel bei dem keiner mit leeren Händen nach Hause ging.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand

Videos: Tag der offenen Tür

20

Philipp Landl zeigte wertvolle Grill-Tipps
WOCHE-Grillworkshop-Gewinner bei der Eurogast Kärntner Legro

Einen Grillworkshop mit Philipp Landl hat die WOCHE mit einem Gewinnspiel ausgelobt: Am 10. Mai genossen die Gewinner bei der Eurogast Kärntner Legro ihren Preis. KLAGENFURT. Bei Sonnenschein wurden am Freitag, 10. Mai, beim WOCHE-Grillworkshop bei der Eurogast Kärntner Legro schmackhafte Garnelen, traumhafte Steaks und vieles mehr verköstigt. In den Genuss kamen jene WOCHE-Leser, die beim Gewinnspiel mitgemacht und den Grillworkshop gewonnen haben. Viele Tipps und Tricks wurden von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sandra Kerschbaumer
102

Kulinarik
WOCHE-Grillworkshop bei der LEGRO

INNENSTADT (dw). In das 1x1 des perfekten Grillens weiste Grillprofi Philipp Landl die Teilnehmer beim ersten WOCHE-Grillworkshop ein. Vor den Toren der Kärntner LEGRO zischte und brutzelten die besten Produkte, die Hausherr Erfried Feichter zur Verfügung stellte.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
202

Charity
Kilo4Kids - Rückabwage

ANNABICHL (dw). Karfreitag kam die Stunde der Wahrheit - der Gang auf die Waage. Doch die Politiker, Unternehmer, Sportler und Freunde taten es gerne. Schließlich ging es darum die Aktion "Kilo4Kids" von Hans Schaunig und Günther Fugger zu unterstützen - denn mit jedem verlorenen Kilo wächst der Spendenbetrag. um 10 Euro.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Die besten Schnapser mit Erfried Feichter (r.) und Melina Eberharter von der WOCHE
39

WOCHE-Schnapserkönig
Günther Feichter gewann das WOCHE-Schnapserturnier

Im Moosburger "Karawankenblick" ritterten die Kartenspiel-Experten um den Sieg. MOOSBURG. Das Finale des WOCHE-Schnapserkönigs wurde im Gasthaus Karawankenblick in Moosburg ausgetragen. Es wurde sehr spannend und am Ende konnte Günther Feichter vor Manfred Jakopitsch und Erwin Rindler das Turnier für sich entscheiden. Für den Sieger gab es 600 Euro von der WOCHE, einen Jahresvorrat Villacher Bier und einen riesigen Korb mit Käse- und Milchprodukten von Schärdinger und Legro/Eurogast. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Dietmar Wajand
92

LEGRO Hauskirchtag

INNENSTADT (dw). Viele Kunden strömten zum schon traditionellen Kirchtag der Kärntner Legro zu dem Hausherr Erfried Feichter und sein Team riefen. Höhepunkt war auch diesmal wieder das Gewinnspiel bei dem keiner mit leeren Händen nach Hause ging.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
35

Erweiterte Fleischabteilung bei LEGRO

INNENSTADT (dw). Von 20 auf 100 Quadratmeter hat die Kärntner Legro ihre Fleischabteilung erweitert. In einem begehbaren Kühlschrank kann man nach den idealen Fleischsorten, die alle von Kärntner Produzenten kommen, suchen. "Unser Highlight ist der aber der begehbare 0°-Kühlbereich, der das Fleisch während der Lagerung im Markt noch frischer hält", so Geschäftsführer Erfried Feichter.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
91

LEGRO Hauskirchtag

INNENSTADT (dw). Viele Kunden strömten zum schon traditionellen Kirchtag der Kärntner Legro zu der Hausherr Erfried Feichter und Verkaufsleiter Reinhold Köstinger riefen. Höhepunkt war natürlich das Gewinnspiel bei dem keiner mit leeren Händen nach Hause ging.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
97

Kilo4Kids 2017 - Endabwage in der Schleppe

ANNABICHL (dw). Karfreitag kam die Stunde der Wahrheit - der Gang auf die Waage. Doch die Politiker, Unternehmer, Sportler und Freunde taten es gerne. Schließlich ging es darum die Aktion "Kilo4Kids" von Hans Schaunig und Günther Fugger zu unterstützen. Den mit jedem verlorenen Kilo wächst der Spendenbetrag.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
109

Legro Herbstfest

KLAGENFURT (dw). Viele Kunden und Freunde strömten zum schon traditionellen Kirchtag der Kärntner Legro zu dem Hausherr Erfried Feichter und Neo-Mitarbeiter Silvio Berger riefen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
2

Hier geht es um die heimischen Produkte

Kärntner Legro ist der letzte regionale Großhändler im Land – der Chef über Erfolg seit vier Jahrzehnten. KÄRNTEN, KLAGENFURT. Privat achtet Erfried Feichter ganz genau darauf, wo seine Lebensmittel herkommen. Da wundert es wenig, dass seine Philosophie auch beim Business Lunch zum Tragen kommt: Der Geschäftsführer des Kärntner Legro wählt den Gasthof Orasch in St. Georgen am Sandhof bei Klagenfurt. "Man muss die Menschen immer wieder mit der Nase darauf stoßen, wie wichtig es ist, heimische...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
6

Legro Kirchtag 2015

Ein paar Impressionen vom "Legro"-Kirchtag in Klagenfurt!

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Kowal
70

Legro Kunden-Kirchtag

Zum traditionellen Kunden-Kirchtag lud Hausherr Erfried Feichter in den Kärntner C&C Großmarkt. KLAGENFURT (dw). Viele Kunden strömten zum schon traditionellen Kirchtag der Kärntner Legro zu der Hausherr Erfried Feichter und Verkaufsleiter Reinhold Köstinger riefen. Höhepunkt war natürlich das Gewinnspiel bei dem keiner mit leeren Händen nach Hause ging.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
47

Kärntner Legro feierte Kundenfest

Geschäftsführer Erfried Feichter und sein Team feierten in Klagenfurt das traditionelle Kundenfest. Zahlreiche Kunden kamen und durften sich bei einer Riesenverlosung über tolle Preise freuen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Kowal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.