Lehre2020

Beiträge zum Thema Lehre2020

Die erfolgreichen Lehrlinge Erik Spitzer (2. Reihe) und Simon Waldhauser (1. Reihe), Susanna Rathkohl (Mitte) und Stefanie Neumeister (rechts) freuen sich mit Fachgruppenobmann Markus Ebner.

Lehrlingswettbewerb
Spediteur-Lehrlinge bewiesen Organisationstalent und Know-how

Zum fünften Mal fand der Lehrlingswettbewerb der Spediteure in der Wirtschaftskammer Kärnten statt – heuer erstmals mit 18 Lehrlingen. Ein neuer Teilnehmerrekord. KÄRNTEN. Die Kärntner Speditions- und Logistiklehrlinge erledigen täglich vielfältige Arbeiten. Von der Organisation weltweiter Transporte per Schiff, Bahn, Lkw oder Flugzeug bis hin zur finanziellen Abwicklung. Auch in Zeiten des Lockdowns, als es um die Versorgungssicherheit und Aufrechterhaltung der Logistikketten ging, wurde...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior

Volleyball
Lehrling in der Volleyball-Bundesliga

BRÜCKL. Im Volleyballsport ist Dragana Brcin kein Lehrling mehr. Seit zwölf Jahren spielt sie bei den Brückl Hotvolleys Volleyball. "Volleyball ist für mich ein idealer Ausgleich zu meiner Arbeit im Büro", erzählt Brcin, die im vierten Lehrjahr zur Einkäuferin bei Flex Althofen steht. "Ich mache dabei die Lehre mit Matura, aber für Volleyball nehme ich mir die Zeit", so die Brücklerin. Neben den drei wöchentlichen Trainingseinheiten mit der Bundesligamannschaft gibt sie ihr Können auch an...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Robert Kanduth: In einer kleinen Garage hat alles begonnen
2

Schwerpunkt Lehre
Vom Schlosser-Lehrling zum „Global Player“

Begonnen hat alles mit einer Schlosser-Lehre in Klagenfurt. Heute ist der Industrielle Robert Kanduth federführend beteiligt an über 30 Firmen auf der ganzen Welt. ST. MARTIN AM TECHELSBERG, ST. VEIT. „Handwerk hat golden Boden“, beginnt Robert Kanduth das Gespräch und dabei beginnen seine Augen vor Begeisterung zu leuchten. „Was früher galt, gilt heute noch viel mehr!“ Der hemdsärmelige Großindustrielle aus St. Martin am Techelsberg ist wohl selbst das beste Beispiel dafür. Heute ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kurt Frischengruber
Digitalisierung: Der Geschäftsstellenleiter des AMS St. Veit Günter Krassnig spricht auch über neue Lehrberufe.
2

AMS-Chef Krassnig
Das Interesse an Lehrausbildungen steigt

AMS-Geschäftsstellenleiter Günter Krassnig über Lehrstellen und Chancen am Arbeitsmarkt. ST. VEIT. "Im Bezirk St. Veit gibt es mit Stand Ende August dieses Jahres 26 offene Lehrstellen, das sind um acht weniger als im Vergleich zum August des Vorjahres", gibt der Geschäftsstellenleiter des AMS St. Veit Günter Krassnig bekannt. Begehrte Lehrberufe Sehr begehrt sind im Bezirk St. Veit Lehrstellen in der Gastronomie: Gleich elf offene Lehrstellen gibt es dort. Aber auch in anderen Berufen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die 15-Jährige Emilia Pucher hat bei Flex Althofen die Lehrstelle Mikrotechnik und Elektrobetriebstechnik mit Matura angetreten.
1 4

Flex Althofen
Emilia Pucher hat eine begehrte Lehrstelle bekommen

Von rund 100 Bewerbungen hat Flex Althofen heuer 14 Lehrlinge aufgenommen. Unter anderem Emilia Pucher, die nun bei Flex eine Doppellehre mit Matura absolviert. ALTHOFEN. Seit 1. September verstärkt Emilia Pucher das Technologieunternehmen in Althofen. Die 15-Jährige hat dort die Lehrstelle Mikrotechnik und Elektrobetriebstechnik mit Matura angetreten. Nach vier Jahren schließt Pucher die Doppellehre mit Matura ab. "Ein Maturaabschluss ist mir wichtig", sagt Pucher. An drei Tagen wird sie...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die Unternehmerin Nicole M. Mayer

Frau in der Wirtschaft St. Veit
Nicole M. Mayer: "Einer top-ausgebildeten Fachkraft steht die Welt offen"

Nicole M. Mayer, Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft St. Veit, zählt die Vorteile einer Lehre auf. ST. VEIT. "Sowohl als Unternehmerin als auch als Sprecherin für Kollegen durfte ich in den vergangenen 13 Jahren sehr viele großartige Betriebe kennenlernen und bei unzähligen hinter die Kulissen blicken", sagt Nicole M. Mayer, Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft St. Veit. Besonders in diesem Jahr haben die Menschen, die hinter diesen Unternehmen stehen, wieder gezeigt, welch...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Alexander und Fritz Puckl backen in der Wietinger Backstube Finnenbrot.
9

Alexander Puckl
Die Wietinger Bäckerei Puckl rüstet sich für die nächste Generation

Alexander Puckl, Bäcker- und  Konditormeister sowie Absolvent der Meisterschule, übernimmt in 5. Generation die Wietinger Bäckerei. WIETING. Nicht mehr viele Bäckereien gibt es in Mittelkärnten. Jene, deren Fortbestand auch in Zukunft gesichert ist, ist die Bäckerei Cafe Konditorei Puckl in Wieting. Der Standort der Bäckerei Café Konditorei Puckl ist ein historischer: 1425 wurde das Haus vlg. Beck gebaut, das seit 1904 in Familienbesitz ist. Fritz Puckl hat 1987 die Bäckerei übernommen,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
9

St. Veit
Kelag-Lehrlinge starteten trotz Corona in ein neues Jahr

Kelag-Lehrlingsschule: Lehrbeginn mit Corona-Vorsichtsregeln. 33 Nachwuchskräfte starten ins Berufsleben. ST. VEIT. Am 1. September haben 33 Jugendliche ihre Lehre bei der Kelag und der KNG- Kärnten Netz GmbH begonnen. Neu ausgebildet werden 21 Elektrotechniker, sieben Bürokaufleute, ein Maschinenbautechniker, ein Metallbau- und Blechtechniker, eine bautechnische Zeichnerin und zwei Betriebslogistik-Kauffrauen. Unter den neuen Lehrlingen befinden sich heuer wieder einige Mädchen in...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die FunderMax-Lehrlinge und ihr Ausbildner Wilfried Fuchs zeigen Verantwortung.

St. Veit
Fundermax: Lehrlinge im Einsatz für den guten Zweck

Bei den diesjährigen Engagementtagen des Netzwerks „Verantwortung zeigen“ setzen sich auch Fundermax-Lehrlinge und ihr Ausbildner für die gute Sache ein. ST. VEIT, KLAGENFURT. Gemeinsam mit rund 35 Lehrlingen und Betreuern aus insgesamt elf Kärntner Industriebetrieben, engagieren sich die überbetrieblichen Teams aktiv zugunsten sozialer Organisationen. Im Rahmen der diesjährigen Engagementtage des Netzwerks entdecken die Mitgliedsunternehmen ihren grünen Daumen und realisierten gemeinsam...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.