Leserreporter

Beiträge zum Thema Leserreporter

3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deine schönsten Bilder mit unserer Online-Community auf meinbezirk.at/neunkirchen. Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. "Wie du mir so ich dir" Bei seiner Fahrt durch die Bucklige Welt gelang Manfred Braun dieser tierische Schnappschuss. Den teilt der Mönichkirchner nur zu gerne mit der Bezirksblätter-Leserschaft. Farbenfroher Herbst Der Herbst mit einen bunten Farben hält im Pettenbacher Naturgarten Einzug....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Erwischt: Die Gottesanbeterin sitzt auf der Lauer.
3

Regionauten vor den Vorhang
Kreative Köpfe und ihre fotografischen Werke

Unsere Leserreporter gestalten mit Fotos und Beiträgen die Bezirksblätter mit. REGION. Sie sind orange, rund und grinsen einem wöchentlich mindestens einmal aus den Bezirksblättern entgegen: Die Regionauten-Logos. Diese Kennzeichnung samt dem Hinweis "Von unserem Regionauten", die Sie bei den Bildern der Woche oder auch bei Beiträgen sehen, zeigen auf, was unsere Leserreporter auf meinbezirk.at veröffentlichen. Seit elf Jahren dabei Einer dieser fleißigen Schreiberlinge ist Walter Ast, der mit...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
3 2

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeige uns deine Schnappschüsse. 📸 Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Burgruine Schrattenstein Die Burgruine Schrattenstein ist einen Ausflug wert. "Hat man den steilen Aufstieg geschafft, genießt man den herrlichen Ausblick zwischen den alten Gemäuer", so Andrea Handler Gschweidl. Vogelflug Ein Garten ist immer ein guter Ort, um sich mit der Kamera auf die Lauer zu legen. Egal, ob man auf Blüten Schmetterlinge...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bilder der Woche
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deines besten Schnappschüsse mit unserer Online-Community auf meinbezirk.at/neunkirchen  Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Nach dem Regen "Auf die Schnecke fertig los", kommentiert unsere Leserreporterin Andrea Handler Gschweidl ihr Schneckenfoto mit einem Augenzwinkern. Die leichte Unschärfe des Bildes deutet das unfassbare Tempo der Schnecke an. Holunder-Knabenkraut Eine seltene, heimische Orchidee, hat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blütenpracht im Wald
3

Regionauten-Community
Fotos der Woche aus dem Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Mit den schönsten Fotos der vergangenen Woche von unserer Regionauten-Community wünschen die BEZIRKSBLÄTTER Landeck ein schönes Wochenende! Schnappschüsse der vergangenen WocheEine besonders mystische Stimmung hat unser Regionaut Walter Codemo eingefangen: Krokusse sind die ersten Frühlingsboten - Unser Regionaut Bernhard Wolf hat einige von ihnen im Landecker Schlosswald entdeckt und mit der Community geteilt: Mit einigen Kniffen können Fotografen Gewässer entweder erstarren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
2

Bilder der Woche
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Woche für Woche schaffen es die schönsten Bilder in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Unweit des Geißkirchls Unser Regionaut Heribert Dreitler hat diese sibirische Schwertlilie am Weg zum Geißkirchl abgelichtet.  Markante Ziegen Herbert Ziss wiederum wurde bei seiner Fotopirsch auf diese Gebirgsziegenrasse mit imposanten Hörnern aufmerksam.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bilder der Woche
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deine schönsten Fotos auf meinbezirk.at/neunkirchen  Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. "Jetzt reichts dann mit Winter" ... meint Bettina Gschaider aus dem schönen Schneebergland und spricht Klartext: "Schneemann go home." Doch noch reckt er seine dürren Holz-Ärmchen aus seinem Schneekugelkörper. Zwischen Stein und Holz Zwischen Stein und Holz blüht diese Primel im Pettenbacher Naturgarten. Abgelichtet hat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blick auf die Wallfahrtskirche am Frauenberg vom Balkon des Tempelmuseums.
5 4 Aktion Video 5

Zweite Regionauen-Challenge, Kraftplätze
Der Frauenberg ist ein besonderer Kraftplatz

Jetzt geht es in die nächste Runde: Unser Parade-Regionaut Gerhard Woger ruft zur zweiten Regionauten-Challenge auf, diesmal geht es um den persönlichen Kraftplatz - und ich bin gerne wieder mit dabei! FRAUENBERG/LEIBNITZ. Eine schöne Idee lieber Gerhard! Die Frage ist für mich schnell beantwortet. Für mich gilt der Frauenberg bei Leibnitz als besonderer Kraftplatz. Schon die alten Römer wussten diesen besonderen Berg zu schätzen und hinterließen wertvolle geschichtliche Spuren. Viele...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Lionsclub Ambra Kirchdorf
2 1 4

Regionauten
Unsere Leser schreiben die Zeitung mit

Vom Elternverein bis zum Lionsclub: Regionauten gestalten die BezirksRundschau in Kirchdorf mit. BEZIRK KIRCHDORF. "Damit unsere persönliche, rasche und unbürokratische Hilfe für benachteiligte Menschen vor Ort gelingen kann, ist die mediale Unterstützung für unser Tun von immenser Bedeutung. Regionaut zu sein, gibt uns die tolle Möglichkeit, ein breites Publikum über unsere Aktivitäten und Neuigkeiten zu informieren", sagt Gabriele Wagner vom Lionsclub Ambra. Seit rund sieben Jahren kündigen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Regionauten!
5 11 Aktion

Tag der Regionauten
Die Bezirksblätter Burgenland sagen DANKESCHÖN

Der 12. Oktober steht ganz im Zeichen unserer Regionautinnen und Regionauten. Wir haben diesen Ehrentag zum Anlass genommen, um den Regionauten 'Danke' zu sagen – Danke für die großartigen Bilder, die tollen Berichte und das fantastische Miteinander auf meinbezirk.at. Unsere Leserreporter versorgen uns nicht nur mit wertvollen Berichten direkt aus der Region, sondern lassen uns auch an all ihren Wanderungen, Erlebnissen und diversen Veranstaltungen teilhaben: Dank der einzigartigen Bilder...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
1 3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Werde Regionaut und teile deine besten Fotos auf www.meinbezirk.at Die besten Aufnahmen schaffen es Woche für Woche in die "Bilder der Woche" der Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Pestsäule Unser Regionaut Herbert Ziss lichtete die Pestsäule am Kreuzberg ab. Wie er weiß, wird die Pestsäule auch "Coronakreuz" genannt. Besondere weiße Pracht Schnee bemerkte Thomas Ritter bei seiner Wanderung: "Der erste Schnee auf der Rax im Herbst ist Jahr für Jahr etwas...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 13

Ein Juwel im Salzkammergut wartet auch aus Wien bereist zu werden
Hallstatt - immer eine Reise wert

Österreich ist bekannt dafür viele wunderschöne Plätze und Orte sein Eigen nennen zu können. Auf zahlreiche traumhafte Landschaften, Städte, Gebiete und Regionen können wir getrost mehr als Stolz sein - egal ob als "Einheimischer" Wiener zum Beispiel per Auto oder Bahn zum Endziel oder als Tourist aus dem Ausland. (Google Maps Karte anbei mit Ausschnitt Salzkammergut : A1 fahren bis Ausfahrt Regau, dann auf  der Bundesstraße bei Gmunden und Bad Ischl vorbei nach Hallstatt). Doch Hallstatt hat...

  • Mödling
  • Philipp Steinriegler
Weil wir aktuell ebenfalls im Home Office arbeiten, sind wir auf eure Hilfe angewiesen.
1

Aufruf an unsere WOCHE-Leser
Wie bewältigt ihr euren aktuellen Alltag?

Um auch aus dem Home Office weiterhin "einfach näher dran" zu sein, brauchen wir nun eure Hilfe! BEZIRK LEOBEN. "Einfach näher dran" – diesem Motto will die WOCHE Leoben auch in der aktuellen Situation bestmöglich treu bleiben. Natürlich stellt uns das vor eine große Herausforderung, denn auch wir haben komplett auf Home Office umgestellt, können zur Zeit also leider nicht zu euch kommen. Deshalb brauchen wir eure Unterstützung! Welche Themen bewegen euch aktuell? Wovon sollen möglichst viele...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Tierischer Schnappschuss I Früh morgens unterwegs mit Nero war Bettina Gschaider. Ihren tierischen Schnappschuss teilt sie gerne mit der meinbezirk-online-Community. Tierischer Schnappschuss II "Dieser wunderschöne Gimpel sammelt die abgeblühte canadische Goldrute vor meinem Wintergarten", erklärt Doris Rehling ihren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2

Leserreporter
Richter begeistert als Regionaut 27.000 Leser

Dorf an der Prams Amtsleiter Thomas Richter ist seit fast acht Jahren Regionaut – und das sehr erfolgreich. DORF/PRAM (ebd). Warum sich Richter als BezirksRundschau-Leserreporter engagiert und was ihm daran so taugt, darüber spricht er im Interview. Herr Richter, Sie sind seit 8. März 2012 als Regionaut tätig und haben seither 197 Beiträge verfasst, die von 27.354 Lesern gesehen wurden. Was sagen Sie dazu? Richter: Mich selbst interessieren Berichte aus der Region sehr und ich glaube, den...

  • Schärding
  • David Ebner
Feinste Makrofotografie von Huberta Steinscherer.
3 4 3

Regionaut der Woche
Danke für die tolle Mitarbeit

Tag für Tag veröffentlichen unsere Regionauten Beiträge aus dem Mürztal. In unserem heutigen Regionauten-Beitrag geht es einmal darum, Danke zu sagen. Danke an euch alle, die ihr uns immer wieder mit wunderbaren Schnappschüssen und Beiträgen versorgt. Leider können wir nicht alle eure Bilder und Artikel in die Zeitung bringen, dennoch wissen wir jeden einzelnen eurer Beiträge sehr zu schätzen und so auch unsere Online-Community auf meinbezirk.at. Wir hoffen, dass ihr uns weiterhin mit so tollen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Mehr als 5.000 Gäste aus aller Welt werden Anfang Juni in der Stadthalle Graz erwartet. Sei auch du dabei!
1

Leserreporter gesucht
Mit der WOCHE zum Fifteen Seconds Festival

Von 6. bis 7. Juni lockt das Fifteen Seconds Festival erneut Tausende Besucher in die Grazer Stadthalle. Zwei Tage lang teilen hochkarätige Vortragende aus den verschiedensten Branchen ihr Know-how mit den Gästen aus aller Welt. Die inhaltliche Erweiterung des Festivals um die Sparten Wissenschaft, Mobilität und Technologie führte heuer dazu, dass  der Teilnehmerrekord aus dem vergangenen Jahr bereits übertroffen werden konnte – über 5.000 Besucher haben sich bereits ein Ticket gesichert. Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Gruppenbild mit Lamas: Elfriede Eder aus Mittersill mit ihren Enkelinnen Victoria und Lena, Rudi Roozen aus Saalfelden, Walter Reifmüller aus Mittersill, Johanna Grießer (BB Contentmanagerin, kniend), Wolfgang und Rosa Madreiter, Gerlinde Eidenhammer aus Rauris (kniend) sowie Gottfried Maierhofer aus Zell am See und Helmuth Guggenberger aus Mittersill.
3 3 34

4. Regionauten-Treffen
Diesmal in Rauris bei Familie Madreiter und ihren Tieren

Bezirksblätter-Regionaut Wolfgang Madreiter und seine Frau Rosa betreuen beim "Lamahof Weixen" etliche Vierbeiner. Sie luden ein und zwar unter dem Motto "Begegnung zwischen Mensch und Tier". PINZGAU. Bezirksblätter-Leser wissen es: "Regionauten" sind Pinzgauer, die gerne fotografieren (und schreiben) und ihre Bilder und Texte auf unsere BB-Website www.meinbezirk.at hochladen. Die schönsten Beiträge veröffentlichen wir zusätzlich in unseren Printausgaben und kennzeichnen sie mit einem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Weil diese Inhalte der Leserreporter etwas ganz Besonderes sind, werden sie in den Printausgaben der BezirksRundschau mit dem orangen Regionauten-Logo gekennzeichnet.

Aus der Region
Regionauten berichten aus Grieskirchen & Eferding

Unsere Regionauten sind immer hautnah dran, wenn es um die interessantesten Geschichten geht. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding geben rund 5.400 dieser Leserreporter Einblicke in ihre Gemeinden und Vereine. EFERDING, GRIESKIRCHEN (jmi). Augen auf, wenn der orange Regionautenkopf am Beginn eines Artikels steht! Denn dann schreiben unsere Leserreporter über spannende Neuigkeiten aus ihren Gemeinden. Seit 2012 können sich BezirksRundschau-Leser auf meinbezirk.at als Regionaut anmelden....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Tanja Bauer ist seit rund drei Jahren als BezirksRundschau-Regionautin für die Landjugend Altschwendt im Einsatz.
3

Regionautin
"Die Rückmeldungen sind sehr oft positiv"

Tanja Bauer ist seit drei Jahren für die Landjugend Altschwendt als BezirksRundschau-Regionautin im Einsatz. ALTSCHWENDT (ebd). Weshalb die 23-Jährige freiwillig Beiträge für die Landjugend schreibt, warum sie sich das auch für andere Themenbereiche vorstellen kann und wie die Reaktionen auf ihre Artikel ausfallen, verrät sie im Interview. Seit wann bist du schon für die Landjugend Altschwendt als Regionautin tätig? Bauer: Seit etwa drei Jahren. Wie bist du darauf gekommen? Und wie viele...

  • Schärding
  • David Ebner
Ein Biber hat in Frankenmarkt einen Damm gebaut.
2

Leserfoto
Biber gehen nicht zu Fuß

FRANKENMARKT. "Durch lang-anhaltenden Niedrigwasserstand in der Vöckla sahen sich Biber gezwungen, die Vöckla in Nähe des Freizeitzentrums aufzustauen", schreibt uns Leser Gerhard Hofmann aus Frankenmarkt und schickt Fotos mit: "Jetzt können sie ihre Futterstelle wieder schwimmend erreichen."

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Mit dem orangen Regionauten-Logo kennzeichnen wir die Inhalte der Regionauten in den Zeitungen und online auf meinbezirk.at.
11 28

#einfachnäherdran: Wir holen die Regionauten–Community vor den Vorhang

Tag für Tag posten unsere Leserreporter, die Regionauten, spannende Geschichten und Bilder auf meinbezirk.at. Unter dem Motto #einfachnäherdran stellen wir nun einige von ihnen näher vor. COMMUNITY. Weil die Mitglieder auf meinbezirk.at mehr sind als bloße Leserreporter, haben wir ihnen einen eigenen Namen gegeben: Wir nennen sie Regionauten. Mit ihren Geschichten und Fotos tragen sie nicht nur online auf meinbezirk.at bei, unsere Redakteure in den Bezirken wählen auch Woche für Woche Beiträge...

  • Redaktion Österreich
12 22 49

Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Februar 2018

Blühende Glöckchen treffen auf glänzende Glöckchen: Während uns der Februar zwischendurch schon mit erfrischend frühlingshafter Milde beglückte, feierte Väterchen Frost eine frierend freche Rückkehr. Doch Niederösterreichs Regionauten beweisen sich einmal mehr als Allwetter-Fotografen und beeindrucken auch im kürzesten Monat des Jahres mit zauberhaft schönen Schnappschüssen. So schön ist der Winter in Niederösterreich var gogol_gw = new gogol_widget();var gogol_rnd =...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Frühling auf einen Blick. Sagt uns, wo in Niederösterreich bereits die ersten Blumen blühen und gestaltet so den Bezirksblätter-Frühlingsatlas mit.
3 7

Der Bezirksblätter-Frühlingsatlas: Hier blühen die Schneeglöckchen in Niederösterreich

Väterchen Frost oder erfrischender Frühling? Der Frühlingsatlas der Bezirksblätter zeigt euch, wo in Niederösterreich bereits die ersten Schneeglöckchen, Primeln und Krokusse blühen. Schickt uns über unser Gewinnspiel unter meinbezirk.at/blume oder per E-Mail an blume@bezirksblaetter.at eure Frühlingsblumen-Standorte (mindestens Postleitzahl, gerne genauer) und gestaltet so den Bezirksblätter-Frühlingsatlas mit. Hier geht's zum Gewinnspiel

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.