Meinbezirk.at

Beiträge zum Thema Meinbezirk.at

18

Manuel Gosch
Die Farbe Gelb dominiert

Heute nutzte ich den schönen Samstag für ein paar schöne Aufnahmen aus. Die Farbe "Gelb" dominiert heute in meinen neuen Fotos. Natürlich habe ich auch ein paar Schmetterlinge fotografisch festgehalten, was nicht gerade leicht war. Meinungen zu den Fotos?

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
3

Bilder der Woche
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die schönsten Bilder unserer online-community schaffen es Woche für Woche von meinbezirk.at/neunkirchen  in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Sonnenschutz "Mein moderner modischer Sonnenhut", kommentiert Andrea Handler Gschweidl ihren Schnappschuss von einem gewachsenen Sonnenschutz im Wald. Sie haben überlebt.... Unser Regionaut Richard Loewe präsentiert sein ästhetisches Schmetterlings-Foto.  Erntezeit Um diese Zeit leisten unsere Bauern viel für unser...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

KOMMENTAR
Noch keine totale Entwarnung

Da die großen Motorsportveranstaltungen am Red Bull Ring in Spielberg, dort die Public Viewing-Events im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft. Das normale Leben, wie wir es vor Corona kannten, gewinnen wir in diesen Tagen schrittweise zurück. Zumindest hat es den Anschein. Kulturveranstaltungen in Spielberg, Summer Vibes in Judenburg und last but not least Feiern zum Schulabschluss standen bzw. stehen wieder auf dem Programm. Der Veranstaltungskalender ist wieder umfangreicher geworden....

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Mit Vorfreude auf das Wochenende und wie gewohnt mit allen wichtigen Infos aus deiner Region gibt es den meinbezirk-Newsletter ab sofort immer am Freitag.
1 Aktion

Newsletter immer freitags
Bestens informiert in Richtung Wochenende

Am Mittwoch ist bekanntlich WOCHE-Tag und ihr bekommt sämtliche Neuigkeiten und Nachrichten aus und zu eurer Region direkt vor die Haustür geliefert. Dieser Tag soll künftig ganz allein der Zeitung gehören und der Versand unseres meinbezirk-Newsletters wandert auf den Freitag.  Somit habt ihr ab sofort die wichtigsten und neuesten Informationen aus der laufenden WOCHE, plus einen Ausblick auf das anstehende Wochenende samt dazu passender Tipps schnell und bequem in eurem Postfach am Handy oder...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Die Preisträger der Mittelschule Oberwölz mit Landesrätin Juliane Bogner-Strauß und  Dipl.-Päd. Elmar Schattner.
1 6

MURTAL/MURAU
Medaillen für Wissen

Schülerinnen und Schüler aus vier Schulen unserer Region erhielten Wartinger-Medaillen überreicht. Am 1. Juni 2021 wurden im Festsaal des Augustinums in Graz Wartinger-Medaillen an 41 steirische Schülerinnen und Schüler, die sich durch ihr besonderes Wissen um die Geschichte der Steiermark auszeichnen, übergeben. Davor hatten die Jugendlichen mit Bravour eine Wissensprüfung auf diesem Gebiet abgelegt. Überreicht wurden die Wartinger-Medaillen von Landesrätin Juliane Bogner-Strauß im Beisein von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
2

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Werde Teil der meinbezirk-Community und teile deine schönsten Bilder auf www.meinbezirk.at  📸 Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Tierische Begegnung Am Weg zur Edelweißhütte am Schneeberg traf unser Regionaut einen Zangenbock-Käfer an. Rudolf Faustmann Fleißige Biene  Tier und Mensch freuen sich über die Sonnenstrahlen, so wie diese Biene, fotografiert auf einem Mohn im Pettenbacher Naturgarten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Unsere riesigen Waldflächen tragen wesentlich zur CO2-Reduktion und Klimaverbesserung bei.
1 2

THEMA
Wieviel Sauerstoff erzeugt der Wald?

Die Waldwirtschaft ist eine "Sauerstoff-Industrie", die unsere CO₂-Bilanz wesentlich verbessert. Eine nachhaltige Waldwirtschaft in der Steiermark wirkt sich in mehrerlei Hinsicht positiv auf unsere Umwelt aus. Holz gilt als nachhaltiger Energieträger, attraktiver Baustoff, der mehr und mehr Anwendung im Wohnbau findet und insgesamt auch im CO2-Haushalt unseres Landes eine wichtige Rolle spielt. Bäume nehmen große Mengen an CO2 (Kohlenstoffdioxid) auf und produzieren bei der Photosynthese...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Die Burg in Spielberg zählt zu den Top-Gastronomiebetrieben der Region und bietet ihren Gästen auch schöne Gastgärten an.
1 23

MURTAL
Lauwarme Rückkehr in die Normalität

Gastronomie, Sport- und Freizeitbetriebe haben wieder geöffnet. Der große Ansturm ist ausgeblieben. Lokalaugenschein in einigen Gastronomiebetrieben am Mittwoch, 19. Mai 2021, dem Tag der Wiedereröffnung nach dem letzten Lockdown. Keine Rede vom großen Besucher-Ansturm, aber immerhin ein Anfang. Tags darauf sah man in den Lokalen und Gastgärten schon mehr Gäste, was auch dem etwas besseren Wetter geschuldet war. Die kalten Temperaturen bremsten die Lust der Leute auf den Besuch der Gastgärten....

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister

KOMMENTAR
Was können wir für unser Land tun?

Die Corona-Pandemie hat viele gesellschaftliche Schwachstellen sichtbar gemacht. Aber nicht nur die Schwächen des Systems möchte ich in diesem Beitrag hervorheben, sondern auch die Stärken. In kaum einem anderen Land der Erde lässt es sich auch in diesen Zeiten so gut leben wie in Österreich. Wir haben eines der besten und für die Patienten kostengünstigsten Gesundheitssysteme und leben darüber hinaus in einem noch nie dagewesenen Überfluss. Der Staat springt an allen Ecken und Enden ein, wenn...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine besten Fotos 📸  auf meinbezirk.at/neunkirchen Die schönsten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Auf Schmetterlings-Jagd Unser Regionaut Rudolf Faustmann entdeckte einen Silberfleck-Perlmutterfalter. Der Schmetterling sonnte sich an einem windstillen Plätzchen. Und flugs wurde der Auslöser gedrückt. Schnappschuss "Mit vollen Körper Einsatz für das perfekte Foto", kommentiert Andrea Handler Gschweidl ihren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3 2 6

Der Schwarzspecht
Der Schwarzspecht

Habe ihn schon sehr oft gehört und dort und mal fliegen gesehen, nun habe ich ihn in einem Habitat entdeckt. Wunderschön und groß präsentiert er sich, lange habe ich gewartet ´beim Spechtbaum eine schöne große Buche hinter einen Busch mit getarnten Abdeckung weilte ich aus. da hörte ich ihn die Kamera stests breit und siehe da sie tauschten den Brutplatz. lg. Albert Friedl

  • Urfahr-Umgebung
  • albert friedl

KOMMENTAR
Einmal mehr unser Bundesheer

Unser Bundesheer stellt in diesen Tagen einmal mehr seine Einsatzbereitschaft im zivilen Dienst unter Beweis. Gut, dass wir es haben, wenn wir es brauchen, unser Heer. Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten in diesen Tagen an der Corona-Front hervorragenden Dienst an der Allgemeinheit. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön! Die unter dem Kommando des Heeres stehende Corona-Teststraße im Judenburger Veranstaltungszentrum funktioniert wirklich ausgezeichnet, wie ich aus eigener...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Hanna Graf, Sulzriegel
1 Aktion 6

meinbezirk espresso App
Aktuelle Infos aus dem eigenen Bezirk aufs Handy

Die "meinbezirk espresso"-App bringt aktuelle News aus der Region aufs Handy. BEZIRK OBERWART. Mit der "meinbezirk.at espresso"-App bringen die Regionalmedien Austria (RMA) die erste Nachrichten-App in Österreich, die voll auf regionale Informationen setzt, und bei der die Nutzer ihre News auf Bezirksebene personalisieren können. Sie wählen einfach diejenigen Bezirke, die für Sie am relevantesten sind, etwa Ihren Wohn- und Ihren Heimatbezirk oder beliebig viele andere Bezirke, die Sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
So einfach funktioniert die "meinbezirk-espresso-App". Im Mittelpunkt steht das Motto: "wischen statt klicken". Probieren Sie es aus – und laden Sie die App herunter.
Aktion

Gewinnspiel
Regionale Nachrichten-App

Die „meinbezirk-espresso-App“ ab sofort kostenlos herunterladen und Atrio-Gutscheine gewinnen. KÄRNTEN. Die neue „meinbezirk espresso”-App der REGIONALMEDIEN KÄRNTEN bietet Leserinnen und Lesern eine völlig neue, einzigartige Möglichkeit, Nachrichten aus den Kärntner Bezirken zu konsumieren. Das Motto: „Wischen – statt klicken: Regionale Nachrichten mit einem „Swipe“ so schnell lesen, wie einen Espresso trinken." Einfache BedienungDie App bedient sich einer innovativen Technik, um die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Fakten, Daten, Infos, Umfrage, Videos u. v .m. von der Stadtblatt Redaktion

Stadtblatt Service
Fakten, Daten, Infos - Print & Online kompakt

INNSBRUCK. Die Stadtblattredaktion informiert Sie umfangreich über alle Geschehnisse aus der Landeshauptstadt in der wöchentlichen Printausgabe und immer aktuell unter meinbezirk.at/innsbruck. In der Printausgabe ist bei vielen Artikel ein Onlinehinweis zu finden. Hier finden Sie die komplette Übersicht dieser Artikel mit den jeweils direkten Link zum Beitrag mit Daten, Fakten, Informationen, Videos, Umfragen u. v. m. als Stadtblatt Service. Ausgabe 3.2.2021 / KW 05 Seite 2/3: Stadtpolitik Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
So sahen die Zeitungen 2015 aus, ein klein wenig haben sie sich bis heute noch verändert, aber das damalige Layout wird auch heute noch verwendet.
5

20 Jahre BB
Ein Streifzug durch die Geschichte der Salzburger Bezirksblätter

In 20 Jahren Bezirksblätter Salzburg hat sich so einiges getan. Wir haben uns die letzten zwei Jahrzehnte einmal genauer angesehen und für euch die wichtigsten Daten kompakt herausgeschrieben. Ein Streifzug durch die Geschichte der Salzburger Bezirksblätter. SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg (BB) wurden 2000 gegründet und hatten das Ziel, die Salzburger mit echtem Lokaljournalismus zu versorgen: mit lokalen Informationen, Berichterstattung aus der Gemeindepolitik, Chronik-, Sport- und...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Brauhof
4

Damals & Heute
Bahngasse/Lederergasse

WIENER NEUSTADT. Eine Brauerei aus dem 17. Jahrhundert stellte 1927 den Betrieb ein, ein Gasthof wurde neben der abgerissenen Stadtmauer errichtet und 2001/02 abgerissen. Das davor befindliche Möbelhaus Leiner, wurde Ende 2018 geschlossen. Investor Hallmann will dort einen gemischt genutzten Stadtteil errichten. Beitrag Kreska Karl HIER gehts zurück zur Übersichtsseite Mehr geschichtliche Fotos gibts unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Wiener Neustadt
  • Simone Zwölfer
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 auf www.meinbezirk.at Die schönsten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Historische Architektur "1901 ist halt schon lange her", kommentiert unser Regionaut Herbert Ziss seinen Schnappschuss des alten Gebäudes, das er in Hirschwang an der Rax entdeckt hat. Blick zu unserem 2.000-er Noch relativ schneearm präsentierte sich der 2.076 m hohe Schneeberg, den Elisabeth Peinsipp vom...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Conny Högg war selbst lange Zeit aktiver Sportler. Seit 2018 versorgt er die BezirksRundschau Braunau als Regionaut mit Sportberichten.

Conny Högg
Vom Sportler zum Braunauer Regionauten

Sportlich gesehen ist er lieber mittendrin statt nur dabei: Conny Högg versorgt uns seit 2018 mit Regionautenberichten zu den sportlichen Tätigkeiten der Union Lochen. Wir haben uns den "Regionauten" mal genauer angeschaut.  SALZBURG, LOCHEN. "Mein Hobby Nummer eins ist natürlich Gewichtheben, mein Hobby Nummer zwei ist der Fußball", lacht Conny Högg. Der 61-jährige Salzburger verfasst seit 2018 als Regionaut Sportberichte über die Union Lochen für die BezirksRundschau Braunau.  Gewichtheben...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Auszug aus dem Bezirksblatt
16 9 7

Bilder der Woche
Meine abgedruckten Fotos im Bezirksblatt

Ich freue mich, dass 7 meiner Fotos vom Juli bis heute im Bezirksblatt Landeck veröffentlicht wurden und möchte mich dafür bei der Redaktion bedanken. Leider wurde das eine oder andere Foto mehr oder weniger stark beschnitten. Deshalb verlinke ich die Fotos zum Original. Hier sind die Kopien der Druckausgaben hochgeladen. 2020_07_01: Schloss Landeck und Burgruine Schrofenstein 2020_07_08: Burg Kronburg 2020_09_23: Schloss Wiesberg 2020_09_30: Wespenbussard 2020_10_21: Erntereif 2020_10_28:...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
2

Damals & Heute
Industrieviertelmuseum (IVM)

WIENER NEUSTADT. 1982 gründete Historiker Karl Flanner, dort wo sich früher eine Hammerschmiede befand, das Industrieviertel-Museum, das unter Denkmalschutz steht. In 10 Schauräumen wird Einblick in Berufe und Alltag der jüngeren Zeitgeschichte gegeben, dem angeschlossen ist ein umfangreiches Archiv. Beitrag Kreska Karl HIER gehts zurück zur Übersichtsseite Mehr Fotos gibts unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Wiener Neustadt
  • Simone Zwölfer
6 2

Bezirk Neunkirchen
Engagierte Menschen ecken gelegentlich an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit einigen Wochen treibt sich ein gewisser Heinrich Wicke im Bezirk Neunkirchen um. Er verfolgt eine lobenswerte Mission, scheut aber auch keine verbalen Plänkeleien mit seinen Kritikern. Dieser Mann aus Enzersdorf an der Fischa hat sich zum Ziel gesetzt, Mobbing-Opfern zu helfen. Grund dafür sieht er auch im Bezirk Neunkirchen. Aktueller Anlass waren Bedrohungen des jungen Leon in der Mittelschule in Gloggnitz (mehr dazu erfahren Sie hier). Die Mutter sprach auch von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einfach eine Frage zur meinbezirk espresso-App beantworten und mit etwas Glück gibt es für Sie einen Gewinn.
Aktion

Gewinnspiel
2x1 Genusspaket für „meinbezirk espresso"-App-Leser

Die neue meinbezirk espresso-App ist da! Wer bereits diese Möglichkeit für sein News-Update nutzt, hat jetzt die Chance, ein Gewinnspielpaket zu gewinnen. KÄRNTEN. Alle News auf einen Blick: Die neue „meinbezirk espresso”-App bietet Lesern eine völlig neue und einfache Möglichkeit, die Nachrichten aus ganz Kärnten zu verfolgen. Nicht nur das: „meinbezirk espresso"-App-Leser können jetzt auch etwas gewinnen! Einfach die Frage zur App im Gewinnspiel-Feld beantworten und mit etwas Glück können...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
WOCHE-Marketingleiterin Elfriede Breitenhuber mit dem freudigen Gewinner Michael Täubert und dessen Gattin
2

meinbezirk.at
Gratulation an die Gewinner des Newsletter-Gewinnspiels

Barbara Natmessnig und Michael Täubert registrierten sich für den Newsletter von meinbezirk.at und gewannen jeweils ein Wellness-Wochenende im Vier-Sterne-Superior-Hotel "Die Post" Ronacher in Bad Kleinkirchheim. KÄRNTEN. Einen coolen Gewinn konnten Barbara Natmessnig aus Klagenfurt und Michael Täubert aus Feldkirchen abräumen. Mit der Anmeldung zum meinbezirk.at-Newsletter registrierten sich beide automatisch für das Gewinnspiel. Die Teilnahme war von 4. September bis 25. September möglich....

  • Kärnten
  • Julia Dellafior

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.