Lieferservice

Beiträge zum Thema Lieferservice

Auf restaurant.info findet man alle Wirtshäuser, die aktuell einen Abhol- und Lieferservice anbieten.

Friedburger Firma bietet Überblick
Abhol- und Zustellservices auf einen Klick

Das Unternehmen "thematica GmbH" mit Sitz in Friedburg präsentierte kürzlich eine Internetplattform, auf der alle Abhol- und Zustellservices im Innviertel auf einen Blick ersichtlich sind.  FRIEDBURG. 6.000 österreichische Gastronomiebetriebe, rund 500 davon mit Abhol- oder Lieferservice: Das Friedburger Unternehmen "thematica GmbH" bietet auf seiner Internetplattform restaurant.info einen Überblick über zahlreiche Wirtshäuser, die Hungrige oder Kochpausierer im derzeitigen Lockdown mit Essen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Online bestellen und nach Hause liefern lassen
Regionale Web-Shops statt Amazon & Co.

Damit der Euro in der Region bleibt, ist es jetzt wichtiger denn je, lokale Betriebe mit Onlinebestellungen zu unterstützen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Mit dem zweiten harten Lockdown musste der Handel wieder schließen. Bis zum 6. Dezember dürfen die Geschäfte nicht öffnen, auch die Abholung von nicht lebensnotwendigen Waren und Gütern ist bis dahin nicht erlaubt. Was den Kunden jedoch bleibt, ist es online zu bestellen und sich die Waren ins Haus liefern zu lassen. Im Corona-Jahr brauchen die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Online-Plattform „Lieferservice regional“
Heimische Gastronomie während Lockdown unterstützen

Der erneutet Lockdown trifft wiederum die Gastronomie. Abholung under Lieferservice bleiben aber erlaubt. Eine Übersicht über die Abhol- und Lieferservices im Bezirk Braunau finden Sie unter lieferserviceregional.at. BEZIRK BRAUNAU. Um die regionale Wirtschaft in herausfordernden Zeiten wie diesen zu unterstützen, wurde im Frühjahr die Online-Plattform „Lieferservice regional“ ins Leben gerufen. Gerade im November können Gäste Restaurants und Wirtshäuser nicht besuchen. Daher bieten zahlreiche...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Zweiter Lockdown trifft wiederum Gastronomie
Diese Lokale bieten im November einen Abhol-/Lieferdienst an

Gastronomiebetriebe müssen erneut schließen. Abholung und Lieferservice bleiben aber erlaubt. BEZIRK BRAUNAU. Folgende Gastronomiebetriebe im Bezirk Braunau bieten im Lockdown-Monat November einen Abhol- und/oder Lieferdienst an. Wenn auch Sie einen solchen Service anbieten, dann schreiben Sie uns bitte an braunau.red@bezirksrundschau.com. Der Überblick wird laufend erweitert. Änderungen vorbehalten, kein Anspruch auf Vollständigkeit! Hier die ersten Angebote: Gasthaus Badhaus in Mattighofen:...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Herbert Karer vom Gasthaus Badhaus in Mattighofen.
1

Krisenbewältigung in Gastronomie und Handel
Trotz Schließung kein Stillstand

Der Handel ist zum Teil wieder angelaufen. Gastronomen überbrücken die „Wartezeit“ durch Lieferung und Abholung. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Seit dem 14. April sind einige Betriebe – Geschäfte bis 400 Quadratmeter sowie Bau- und Gartenmärkte – wieder geöffnet. Unter Einhaltung gewisser Sicherheitsbestimmungen (siehe Zur-Sache-Kasten). Gastronomen müssen sich noch ein wenig gedulden. Voraussichtlich bis Mitte Mai. Unter welchen Sicherheitsbedingungen die Betriebe dann schrittweise wieder öffnen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Bierregion Innviertel
Brauer helfen Brauern

Die zehn Brauereien der „Bierregion Innviertel“ greifen sich gegenseitig unter die Arme – und das nicht nur in Zeiten von Corona. INNVIERTEL. Jetzt zeigt sich ganz besonders, wie wichtig Zusammenhalt und gegenseitige Wertschätzung sind. Auch ihre Kunden lassen die Innviertler Brauer nicht im Stich: Bier gibt es – kontaktlos – ab Rampe oder direkt vor die Haustür. In der Bierregion Innviertel teilen mittelständische Betriebe ihr Wissen mit Garagenbrauern, Große kooperieren mit Kleinen. So hilft...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Intersport Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz.

Intersport Austria
"So können wir diese Krise leichter überstehen"

Mit seinem Onlineshop bietet Intersport Austria Kunden die Möglichkeit, Sport- und Fitnessgeräte jederzeit zu bestellen. OÖ. Der Besondere: Der Onlineshop des Unternehmens ist eine Plattform, auf der alle regionalen Händler ihre Waren anbieten können. Die Kunden kaufen daher beim Intersport-Händler ihres Vertrauens. Aktuell sind österreichweit mehr als 50 Standorte auf der Plattform vertreten. „Mit der Plattform ist es uns als Familienbetrieb möglich, auch in dieser schwierigen Zeit Kontakt zu...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
"Bei den Medikamenten sind wir voll lieferfähig", betont Bruno Baumgartner von der Kaiser Franz-Apotheke in Mattighofen.
1 2

Helden des Alltags
Mattighofens Apotheker geben Vollgas

Die Apotheken im Bezirk Braunau versorgen die Bevölkerung auch in Corona-Zeiten mit Medikamenten. Die Mitarbeiter beraten ihre Kunden telefonisch und vor Ort, beruhigen ihre Kunden, gehen selbst an ihre Grenzen und haben trotzdem noch ein Lächeln auf den Lippen. MATTIGHOFEN (kat). "Meine zehn Mitarbeiter arbeiten derzeit für 20", erzählt Bruno Baumgartner von der Kaiser Franz-Apotheke in Mattighofen. Derzeit sind er und seine Kolleginnen in zwei Teams aufgeteilt, um den Kontakt untereinander zu...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Kassenbereich im Spar-Markt Bruckbauer in Braunau-Laab. Not macht erfinderisch.
2 3

Covid-19
So geht Braunau mit Corona um

Die BezirksRundschau hat sich in der Bezirkshauptstadt umgehört. Ein "Corona-Stimmungsbild": BRAUNAU (ebba). „Ich halte das Nichtstun nicht aus. Also hab‘ ich mich entschlossen, Suppen zu kochen, in Gläser zu füllen und zu verschenken. Speziell an Bedürftige, da ja auch die Tafel momentan geschlossen hat. Und für ältere Menschen, die jetzt zuhause bleiben sollen. Wir liefern auf Bestellung aus“, erzählt Nudelkuchl-Chef Jochen Reumüller aus Braunau. Er gehört zu der Branche, welche die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Spielplätze in der Gemeinde Braunau bleiben bis auf weiteres gesperrt.
5

Corona-Maßnahmen in der Bezirkshauptstadt
Stadt Braunau informiert via Postwurf

BRAUNAU. Das Stadtamt Braunau hat Infoblätter für die Bevölkerung erstellt und sendet diese nun via Postwurf an alle Haushalte. Darin enthalten: Informationen über die Ausgangsbeschränkung, die Maßnahmen in der Stadt Braunau, zum Parteienverkehr im Stadtamt, eine Liste der Allgemeinmediziner sowie eine Auflistung jener Unternehmen in Braunau, die einen Lieferservice oder einen Taxi-Einkaufsservice anbieten.  In dem Schreiben ist auch festgehalten, dass in der gesamten Gemeinde weiterhin alle...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Julia Rachbauer hat ihren Betrieb auf Onlineshopping umgestellt und liefert vor die Haustüre.
4

Selfservice und Lieferdienst
Braunaus Floristen meistern die Corona-Krise kreativ

Das wunderbare Frühlingswetter und die viele Zeit Zuhause lockt die Menschen nach draußen: Viele nuten die Zeit, Garten- und Balkon aufzuhübschen. Einige Gärtnereien in Braunau liefern und bieten Selbstbedienungsstände für Gartler an.  BEZIRK BRAUNAU (höll). "Für uns geht die Arbeit draußen in den Beeten weiter – nur unser Laden ist derzeit geschlossen", erklärt Susi Ober von der gleichnamigen Gärtnerei in Braunau. Aufs Garteln muss aber dennoch niemand verzichten: "Wir nehmen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Kan Zuo ist der Betreiber der Alsergrunder Cocktailbar "The Sign Lounge".
2

Coronavirus
Wiener Cocktailbar stellt auf Lieferservice um

Die Schließung aller Restaurants, Kaffeehäuser und Bars aufgrund des Corona-Erlasses der Bundesregierung lässt die Gastronomen einfallsreich werden. WIEN. "The Sign Lounge" in der Liechtensteinstraße 104 im 9. Bezirk ist seit Jahren eine der besten Cocktailbars des Landes. Zahlreiche Auszeichnungen hat das Lokal dafür bereits eingeheimst. Aufgrund des Corona-Virus musste der Betrieb auf unbestimmte Zeit zusperren, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Damit Barchef Kan Zuo keinen seiner...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Buchtipps für Kinder und Jugendliche: Die Buchhandlung Lauf liefert (nach derzeitigem Stand) auch in und um Braunau.
3

Bücherlieferservice in Braunau
Buchtipps für Kinder und Jugendliche

So kommt in den unfreiwilligen "Corona-Ferien" keine Langeweile auf: Stefan Lauf aus Braunau hat Tipps für kleine "Leseratten" ab vier Jahren. BRAUNAU (höll). "Hurra, der Pumuckl ist wieder da – ein Klassiker, der nun als Kinderbuch neu aufgelegt wurde", beschreibt Stefan Lauf seinen Buchtipp für Kindergartenkinder. Kinder ab vier Jahren werden mit Meister Eder und seinem frechen Kobold eine lustige Zeit erleben – in "Pumuckl kommt zu Meister Eder" von Ellis Kaut.  Rätseln und Knobeln ist etwas...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
3

Kontakte können so minimiert werden
Restaurants, Apotheken, Bäcker und Geschäfte bieten Lieferservice im Bezirk Braunau an

Soziale Kontakte sollen in den nächsten Tagen so weit als möglich vermieden werden, um die Corona-Virus-Ausbreitung abzubremsen. Lieferservices vereinfachen jetzt unser Leben. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Einkaufen ist weiterhin erlaubt, ältere und damit besonders gefährdete Personen sollen jedoch zuhause bleiben. Im Bezirk Braunau gibt es nun schon eine Reihe von Angeboten, die diesen Menschen das tägliche Leben erleichtern. Denn es werden immer mehr Waren nach Hause geliefert. Bieten auch Sie so...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Geschäftsführer und Eigentümer Josef Resch.
2

Resch&Frisch geht auf

Die Großbäckerei der Familie Resch expandiert und schickt ihr Know-how in ferne Teile der Erde. Das Welser Familienunternehmen Resch&Frisch präsentiert auch heuer wieder beträchtlich gewachsene Unternehmenszahlen. Alle drei Geschäftsbereiche – Einzelhandel, Gastro und Heimlieferservice – konnten im Jahr 2016 Zugewinne verbuchen. Die Mitarbeiterzahl ist in fünf Jahren gar um rund 50 Prozent auf etwa 1.600 gestiegen. Allein im Einzelhandel bedient Resch&Frisch laut eigenen Angaben täglich 21.000...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.