Lind ob Velden

Beiträge zum Thema Lind ob Velden

Die amerikanischen Miniaturpferden Zanzibara und Donnerwolke aus Kantnig im Klassenzimmer in der Volksschule Lind ob Velden
2

Lind ob Velden
GEMEINSAM FÜR KINDER – pferdestarkes LERNEN

LIND OB VELDEN. Unter der Leitung von Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin Susanne M. Schützinger und ihren amerikanischen Miniaturpferden Zanzibara und Donnerwolke aus Kantnig wurde das Klassenzimmer in der Volksschule Lind ob Velden zu einem Lernort der besonderen Art. Es wurde gerechnet und gelesen, geschrieben und dabei viel gelacht. Denn mit guter Laune und der Unterstützung der Minipferde geht Lernen einfach leichter. Und nicht nur die Kinder hatten Spaß, sondern auch Zanzibara und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Der Hubschrauber stand im Einsatz.
3

Lind ob Velden
52-Jähriger bei Abbrucharbeiten tödlich verletzt

Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Freitagnachmittag gegen 17.15 Uhr in der Gemeinde Lind ob Velden. VELDEN. Am Freitag kam es gegen 17:15 Uhr in der Gemeinde Velden im Zuge von Abbrucharbeiten an einen Wirtschaftsgebäude zu einem Unfall, wobei ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach Land durch eine herabfallende hölzerne Mauerbank tödlich am Kopf getroffen wurde. Polizei rekonstruierteEin Mann hob mit der Frontgabel eines Traktors ein Tennentor an. Die Führung des Tors war mit der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Der Gebrauchtwagenhändler Onlinecars eröffnet in Lind ob Velden.

Villach Land
Online Cars eröffnet in Kürze in Lind ob Velden

In Lind ob Velden eröffnet ein neuer Gebrauchtwagenhändler LIND OB VELDEN. Am ehemaligen Esto-Gelände in Lind ob Velden eröffnet Mitte Mai der große Gebrauchtwagenhändler Online Cars mit rund 15 Mitarbeitern. Am großen Ausstellungsgelände sollen bis zu 700 Gebrauchtwägen zum Verkauf angeboten werden. Vorige Woche konnten Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk mit den Gemeinderäten Elisabeth Mörtl, Siegfried Nagele, Gerhard Schulnig und Walter Kupper auf Einladung vom Lindner Vertriebsleiter...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • David Hofer
Weiße Bänder als Zeichen gegen die Gewalt. (Anm. die Fotos entstanden allesamt vor dem 2. Lockdown;)
5

Volksschule Lind ob Velden
Weiße Bänder als Zeichen gegen Gewalt

Mit weißen Bändern, beschriftet in vier Sprachen, ein Zeichen gegen Gewalt setzen, ein Projekt der Volksschule Lind ob Velden.  LIND/VELDEN. Weiße Bänder, angebracht an der Volksschule Lind ob Velden, am Zaun vor der Schule, vor dem Kindergarten, an öffentlichen Plätzen, an Haltestellen. Zu lesen sind die Schriftzüge: "Gegen Gewalt", "Proti Nasilju", "Contra la Violenza" oder "Against Violence". Es ist ein Projekt, eine Aktion gegen die Gewalt, erläutert Direktor Christian Zeichen, Direktor der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
8

CarinthiJa2020-Projekt ohne Finale
Wegen Corona spielt das Theater nun erst 2021

Die Schüler der Volksschule Lind ob Velden hatten ein besonderes Projekt im Hinblick auf das hundertjährige Jubiläum der Volksabstimmung geplant. Doch bis zum Finale kam man nicht. Nun nimmt man einen erneuten Anlauf. LIND OB VELDEN. "Eigentlich", so erzählt Mirko Lepuschitz, "hätte es ja anders ablaufen sollen". Die Rede ist von jenem Projekt, welches die Schüler der Volksschule Lind ob Velden im Rahmen der landesweiten Projektreihe CarhinthiJa2020 realisiert haben. Beziehungsweise im Begriff...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
(von links) Walter Kupper, Reinhold Ogris, Ferdinand Vouk, Manfred Rausch, Gustl Kopeinig, Ferdinand Samonik, Manfred Brugger und Leo Tratnik

Einsatzbereit
Neuer Mannschaftstransporter für die FF Lind ob Velden

Ein neues Mannschafttransport-Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Lind ob Velden wurde eingeweiht.  LIND OB VELDEN. Bei einem kameradschaftlichen Beisammensein wurde das neue Mannschaftstransport-Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Lind ob Velden „offiziell“ in den Dienst gestellt – Und bei dieser Gelegenheit gleichzeitig auch Feuerwehrkommandant Manfred Rausch nachträglich zu seinem 70. Geburtstag gratuliert. Der Mercedes Sprinter wurde als "ziviles" Fahrzeug von der Feuerwehr Lind ob...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Obmann-Wechsel Ortsgemeinschaft Lind ob Velden

Obmann-Wechsel Ortsgemeinschaft Lind ob Velden
Gerhard Kopeinig ist der "Neue"

Walter Kupper hat nach 19 Jahren Obmannschaft seine Funktion niedergelegt. Sein Nachfolger: Gerhard Kopeinig.  VELDEN. Gerhard Kopeinig tritt in große Fußstapfen. Sein Vorgänger, Walter Kupper, das Herz der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden, hat nach 19 Jahren Obmannschaft seine mit großer Leidenschaft gelebte Funktion nieder gelegt. Mit dem gebürtigen Lindner Gerhard Kopeinig wurde ein würdiger Nachfolger gefunden, der seit 14. Mai die ehrenvolle Aufgabe übernimmt. Die Fußstapfen sind groß,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sabrina Strutzmann
8

Erdbeerfelder im Bezirk
Mit Ende Mai beginnt die Pflücksaison

Ende Mai beginnt die klassische Erdbeerzeit. Auf den Erdbeerfeldern im Bezirk bereitet man sich bereits vor. Man geht von einer guten Ernte aus. Beim Pflücken keine Maske notwendig.  VILLACH. Noch sind die Felder nicht ganz mit den roten Tupfen übersät, "das wird noch bis etwa Ende Mai brauchen", weiß Harald Schwarz, Landwirtschaft Familie Schwarz. Zwei Erdbeerfelder betreibt die Familie, eines ist in St. Niklas-Bogenfeld, das zweite in Villach Auen, ein drittes Feld in Klagenfurt wird es nicht...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
2

Wenn der LINDwurm MASKE trägt

"Wenn der LINDwurm MASKE trägt" Unser Lindwurm LINDI, bekannt aus dem Gewalt- und Integrationsprojekt der VS Lind ob Velden, trägt Maske. In Zeiten von Corona mahnt er: "Bitte Masken tragen, um das Virus nicht zu übertragen!" Auch unsere neue Errungenschaft, die Stute CORONA, nimmt es ernst. Ab Montag, den 18. Mai geht es in der Schule wieder los. Wir werden die Vorschriften einhalten und die Maskenpflicht umsetzen. Wir passen auf uns auf. Wir schaffen es! Gemeinsam Skupno Insieme Together

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christian Zeichen
Die Sprache in all ihren Formen, der Mittelpunkt des Geschehens
1 34

Velden
Europäischer Sprachentag in Lind

In Lind ob Velden drehte sich alles rund um das Thema Sprache. Von der Kulinarik bis hin zur Sprache der Herzen.  LIND OB VELDEN. Mit einem kreativen und intensiven Programm beging die Volksschule Lind ob Velden den Europäischen Sprachentag, der vom österreichischen Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ) im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung für 26. September ausgerufen wurde. 25 Stationen in ganz Lind Insgesamt 25 Stationen über das ganze Dorf verteilt waren dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Beute: 15 Euro, Schaden: 12.000 Euro

Fahrkartenautomat aufgebrochen
Täter "erbeuteten" 15 Euro

Unbekannte versuchten Fahrkartenautomat aufzubrechen. Die "satte" Beute: 15 Euro.  LIND. Gestern Nacht, gegen 1:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter am Bahnhofsgelände in Lind ob Velden (Villach Land) den Fahrkartenautomaten aufzubrechen und erbeuteten durch das am Banknotenprüfer entstandene Loch in Summe 15 Euro Bargeld. Der Sachschaden, den die Täter verursachten beläuft sich dagegen auf rund 12.000 Euro.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Eine gelungene Vorstellung in Lind ob Velden

Blasorchester und Musikverein
Musikalisches aus Lind ob Velden

Gaben den Ton an: das Kelag Blasorchesters und der Musikverein Velden in Lind ob Velden. LIND. Das Kulturreferat der Marktgemeinde Velden und die Ortsgemeinschaft Lind ob Velden organisierten für die Bevölkerung und Feriengästen am Spiel- und Sportplatz ein Gemeinschaftskonzert mit dem Kelag-Blasorchester und dem MG Velden. Im Vorprogramm spielte „Das junge Veldner Akkordeon Orchester“ von der Musikschule Fröhlich unter der Leitung von Mirco Lieber. Zudem beeindruckten Kinder aus Velden und dem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Bieranstich: Maria Falle, Oliver Plieschnig, Moritz, Peter Falle, Stefan Katzengruber, Georg Seiner, Lukas und Villacher-Direktor Thomas Santler
1 48

Tradition
Zünftiger Lindner Kirchtag

LIND (bk). Der Lindner Kirchtag im Landgasthaus Falle bedeutet deftiges, g’schmackiges Essen, zünftige Musik und gute Laune. Und davon bekam man auch heuer wieder mehr als genug. „Seit wann genau der Lindner-Kirchtag bei uns schon stattfindet“, so Wirt Peter Falle, „kann niemand sagen. Aber den Gasthof gibt es schon seit 114 Jahren.“ Ein Traditionsbetrieb, das merkt man schon anhand der vielen Ehrungen und Preise. Heuer schaffte man zum Beispiel den 1. Platz bei der Wirtewahl 2019 der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
EBI Gustl Kopeinig, BI Reinhold Ogris, OBI Leo Tratnik, Ortsgruppen-Obmann Walter Kupper und ABI Manfred Brugger
1 74

Tradition
1. Maifeier der FF Lind

LIND (bk). Eine jahrzehntelange Tradition wird in Lind ob Velden durch die Freiwillige Feuerwehr gepflegt: die 1. Maifeier. Doch heuer ließen sich die Männer um den Kommandanten OBI Leo Tratnik und seinem Stellvertreter BI Reinhold Ogris etwas Besonderes einfallen. Zusätzlich zur Maifeier lud man auch zum 1. Traktortreffen. Und gleich 22 Traktoren – unter ihnen eine starke Abordnung aus Techelsberg - waren auf der Festwiese hinter dem Feuerwehrhaus aufgereiht und wurden von den vielen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
Gemalt wurde zu den Themen "Bahnhof und Züge"
3

Volksschüler
Junge Kunst rund um das Thema Bahnhof

Die Schüler der Volksschule Lind ob Velden arbeiten gemeinsam am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". LIND OB VELDEN. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Volksschule Lind ob Velden arbeiten derzeit fleißig am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". Gemeinsames ProjektGemeinsam mit der ÖBB, der Gemeinde Velden und der Kunsthistorikerin Gerda Mandl-Kren zeigen sich die jungen Künstler kreativ und gestalten Zeichnungen und mehr rund um das Thema "Bahnhof und Züge". Die Ergebnisse können...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Lehrer, Schüler und Gemeindevertreter beim Telefonzellen-Projekt. Der LesArtBox
2

Leserbrief
"Ein Lob den Lehrern"

Volksschul-Direktor Christian Zeichen bedankt sich bei seinem Lehrer-Team in der WOCHE.  LIND OB VELDEN. Der Beruf des Lehrers/der Lehrerin stellt sich der schönen Aufgabe, Kindern in einem positiv gestalteten Schulalltag Wissens-Bildung, Bildung fürs Leben und soziale Kompetenzen wie Selbstwertgefühl, Selbstständigkeit bis Empathie zu vermitteln. Ein umfassender Auftrag, der umso besser erfüllt werden kann, je mehr Überzeugung, Einsatz und Herz dahinter stehen. Viele Lehrerinnen und Lehrer in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Motto: malen gegen Gewalt. Daher war es für die Veranstalter eine besondere Ehre unter den Teilnehmern, die heute 80 jährige Frau Hermine Pratnekar, Gründungsmitglied der Kärntner Frauenhäuser, begrüßen zu dürfen.
2

Velden
Malen gegen Gewalt in der Volksschule Lind

Lande Nacht gegen Gewalt. Reinerlös geht an Frauenhaus Villach.  VELDEN. Im Rahmen des Ganzjahresprojektes „Gewaltprävention und Integration“ wurden am Freitag, den 15. März Künstlern aus ganz Kärnten eingeladen, um sich an diesem Abend, mit allen Besuchern, Kindern, Erwachsenen dem Thema Gewalt anzunehmen. Erlös geht ans Frauenhaus Villach Der Reinerlös dieses Abends und der verkauften Bilder, die am 17. Mai bei der Projektpräsentation in den Räumlichkeiten der Schule ab 11 Uhr präsentiert...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
1 17

Schulprojekt in Lind/Velden
Ein Jahr im Zeichen gegen die Gewalt

Ein Schuljahr setzt ein Zeichen gegen die Gewalt. In der Volksschule Lind ob Velden.  LIND OB VELDEN. Ein ganzes Schuljahr im Zeichen der Gewaltprävention und Integration. Das wird seit vergangenem Herbst derzeit in der Volksschule Lind ob Velden durchgeführt. Im Rahmen der Lindner Elternschule werden Vorträge zu diesem Thema angeboten, im Unterricht wird das Thema von den Lehrern aufgearbeitet. Ebenso kommen Buddys aus Partnerschulen und Gewaltpräventionstrainer wie Stuntman und Filmemacher...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Die Mitglieder der  FF Lind ob Velden mit Bürgermeister Ferdinand Vouk (SPÖ).

Lind ob Velden
FF Lind ob Velden zieht Bilanz

Bereits am 11. Jänner fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der FF Lind ob Velden statt. Neben Ehrungen wurden einige Zahlen und Fakten preisgegeben. LIND OB VELDEN. Neben Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk (SPÖ) und den Lindner Gemeinderat Walter Kupper (SPÖ) konnte Feuerwehrkommandant Leo Tratnik der FF Lind ob Velden ABI GFK Manfred Brugger begrüßen. Ehrungen vergeben Unter großem Applaus wurde Norbert Goritschnig für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der FF Lind ob Velden geehrt. Für...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Alkoholisierte Frau verursacht Unfall und beschädigt Rettungswagen. Sie bestreitet den Unfallhergang.

Velden
Alkoholisierte Frau streift mit PKW Rettungswagen

Schwer alkoholisierte Frau verursachte Sachschaden an einem Rettungswagen. Sie wird angezeigt.  VELDEN. Gestern, am 29. Jänner, in den frühen Abendstunden kam es zu einem Unfall. Eine schwer alkoholisierte 49-jährige Frau aus dem Bezirk Villach Land fuhr um 18:00 Uhr mit ihrem PKW auf einer Gemeindestraße in Lind ob Velden. Dabei kam ihr ein Rettungswagen entgegen. Der Fahrer des Wagens hielt an, um der Frau auf der engen Straße das Vorbeifahren zu ermöglichen.  Alkoholisierte Frau bestritt...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Bei der Eröffnung einer LesArtBox in Lind ob Velden
10

Lind ob Velden
LesArtBox, eine Idee zum Nachahmen

Ein kreatives Projekt, das zum Nachmachen anregt. Telefonzellen werden zu bunten Lesetreffpunkten. LIND OB VELDEN (aw). Begonnen habe die Projektentwicklung im Jahr 2014, "danach ging es an die Umsetzung", erzählt Christian Zeichen, Volksschuldirektor und Mitglied der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden. Gemeint sind LesArtBoxen, zu Bücherzellen umfunktionierte Telefonzellen, außen kunstvoll gestaltet, im Inneren mit Bücherregalen versehen. Gefüllt mit allerlei Lesestoff der unterschiedlichsten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Am Foto: Gerith Laure-Kelz (Heimleitung), Gerhard Mosser (Geschäftsführer AHA-Gruppe), Beate Prettner (Landeshauptmann Stellvertreterin), Ferdinand Vouk (Bürgermeister Velden) und Gjergji Langore (Ärztlicher Leiter MaVida Park)
21

MaVida Park

LIND OB VELDEN (ak). In einer feierlichen Eröffnungszeremonie wurde das Demenzkompetenzzentrum "MaVida Park" in Lind ob Velden eröffnet.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Zahlreiche Besucher waren beim traditionellen Fest mit dabei

Erntedankfest in Lind ob Velden

Die Vereine der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden veranstalteten gemeinsam das 17. Erntedankfest. LIND OB VELDEN. Ein herbstliches Zeichen der lebendigen Ortsgemeinschaft wurde auch heuer wieder beim Erntedank in Lind ob Velden gesetzt. Ortsvater fehlte Die Vereine der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden unter Obmann Walter Kupper veranstalteten heuer bereits zum 17. Mal das Lindner Erntedankfest. Schon im Vorfeld war der Obmann bei den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten mit den Sängern und Turnern,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Ein herbstliches Zeichen einer lebendigen Orstgemeinschaft
2

17. Erntedankfest in Lind ob Velden

Bei schönstem Wetter lud die Ortsgemeinschaft Lind ob Velden zum traditionellen Erntedankfest. LIND OB VELDEN. Schönstes Wetter, Speis & Trank und jede Menge gute Stimmung, das gab es beim 17. Erntedankfest organisiert von der Ortsgemeinschaft Lind ob Velden.  Dem Ruf folgten nicht nur die 700 Lindner selbst zahlreich, von denen ein großer Part mit herbstlich geschmückten Gefährten am gelungenen Festumzug teilnahmen, sondern auch viele Besucher aus der nachbarlichen Umgebung. Stimmung &...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.