Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Zu Gast bei Barbara Karlich im ORF
1 2

„Hochzeitsantrags-LKW“
Modell Heiratsantrag

SANDL. Am 4. Juli hielt Erwin Hobbiger in ganz großem Format um die Hand seiner Freundin Miriam an. Miriam mein Schatz willst du mich heiraten – prangerte auf der 32,5 m² großen LKW-Plane gleich neben der B38 zwischen Sandl und Freistadt. Sie hat ja gesagt und fast genau ein Jahr später, am 3. Juli 2021, wird die Hochzeit stattfinden. Damit der Tag des großen Events vom Heiratsantrag in Erinnerung bleibt, ließ sich Erwin Hobbiger vom „Hochzeitsantrags-LKW“ ein Modell im Maßstab 1:50 nachbauen....

  • Freistadt
  • Martina Lehner
6

VERKEHRSUNFALL
Lkw brachte Brücke teilweise zum Einsturz

PREGARTEN. Der Lenker eines 40-Tonners ignorierte in Selker eine Gewichtsbeschränkung von drei Tonnen und befuhr eine Brücke, die daraufhin teilweise einstürzte. Das Fahrzeug war mit 24 Tonnen Betonelementen für die nahe gelegene ÖBB-Strecke beladen. Der Lkw wurde von der Feuerwehr gesichert und die alarmierten Spezialkräfte suchen in Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften nach einer Lösung, um ihn bergen zu können. Um einer etwaigen Umweltverschmutzung durch ausgelaufenen Treibstoff...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

POLIZEI-NEWS
Lkw löste Höhenkontrolle aus – Pkw-Lenker wendeten auf S 10

NEUMARKT, UNTERWEITERSDORF. Ein 50-jähriger ukrainischer Lkw-Lenker löste am Donnerstag, 5. März, gegen 18 Uhr, mit seinem Sattel-Kfz die Höhenkontrolle der S 10 vor dem Tunnel Götschka in Richtung Tschechien aus. Dadurch wurden in dieser Richtung alle Ampeln auf Rotlicht geschaltet. Umfangreiche Staus waren die Folge. Die maximale Höhe von vier Metern wurde um 58 Zentimeter überschritten. Die Weiterfahrt wurde dem Lenker bis zur Herstellung der erlaubten Höhe untersagt. Eine Anzeige an die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
7

FEUERWEHR
Defekter Lkw verursachte kilometerlange Ölspur

KEFERMARKT, LASBERG. Ein Zwischenfall rief heute, Donnerstag, 31. Oktober, die Feuerwehren Kefermarkt, Lasberg und Zeiß sowie den Einsatzleiter der ÖBB auf den Plan. Ein Defekt an einem Baustellen-Lkw hatte eine mehrere Kilometer lange Ölspur verursacht. Anfangs stand die Feuerwehr Kefermarkt im Einsatz, um die Ölspur zu beseitigen, jedoch stellte sich heraus, dass sich diese durch das gesamte Ortsgebiet von Kefermarkt und das Gemeindegebiet von Lasberg zog. Die hinzu alarmierten Feuerwehren...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
7

Lkw kollidierte auf B 38 mit zwei Hirschen

SANDL. Ein aus Gmünd kommender Lkw kollidierte auf der B 38 zwischen Karlstift und Sandl (Höhe Rosenhof) mit zwei die Straße querenden Hirschen. Nach dem Aufprall legte der Lkw-Lenker sofort eine Vollbremsung hin, wobei geladenes Getreide auf die Fahrbahn geriet. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und sicherte die Einsatzstelle ab. Das Straßenstück war für die Dauer von 45 Minuten erschwert passierbar. Alle Fotos: mariokienberger.at

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Lkw kippte um – Fahrer musste befreit werden

WARTBERG. Ein 49-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am Donnerstag, 19. Juli, mit einem mit Erdreich beladenen Lkw von einer Baustelle in Frensdorf zu einem Feld nach Untergaisbach. Dort schob er retour, um die Fuhre abzukippen. Das Gelände ist in diesem Bereich abfallend. Durch den erhöhten Schwerpunkt der Ladefläche und den Umstand, dass der Lkw quer zum abfallenden Gelände stand, kippte dieser um. Der 49-Jährige fiel vom Fahrersitz auf die Beifahrertür und erlitt Verletzungen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Lkw-Lenker bei Unfall auf B 38 schwer verletzt

SANDL. Zwischen dem Forstgut Rosenhof und der Ortschaft Gugu ereignete sich am Mittwochvormittag (28. März) ein Verkehrsunfall. Ein Lastwagen war auf der B 38 von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt. Der Lenker musste von den Einsatzkräften aus dem Fahrzeug gerettet werden. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Alle Fotos: fotokerschi.at/Reindl DIE OFFIZIELLE POLIZEIMELDUNGEin Schwertberger lenkte am 28. März 2018 um 10:06 Uhr einen LKW auf der B 38 von Niederösterreich kommend...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Lkw-Lenker fuhr auf Sattelfahrzeug auf

PREGARTEN. Ein 50-jähriger Kosovare aus Linz fuhr am Donnerstag, 22. März, um 6.40 Uhr, mit einem Lkw auf der B 124 in Richtung Linz. Bei der ampelgeregelten Kreuzung der B 124 mit der B 123 übersah er ein verkehrsbedingt stehendes Sattelkraftfahrzeug, das von einem Neumarkter gelenkt wurde. Er fuhr hinten auf den Sattelanhänger auf und fügte sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Spielzeugauto "LKW SAM" wird wegen verschluckbarer Kleinteile zurückgerufen.
1 4

Produktrückruf: Spielzeugauto "LKW SAM" von XXXLutz

Der Spielzeuglaster "LKW SAM" von XXXLutz wird rückgerufen. ÖSTERREICH. Laut einem Gutachten der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) ist das Kinderspielzeug "LKW SAM" in gelb und schwarz von XXXLutz als gesundheitsschädlich einzustufen.  Beim Spielzeugauto mit der Chargennummer: 0EUJP (EAN-Code: 9009852371123), brach bei der Produktüberprüfung ein Teil der Radaufhängung - somit entstehen für Kinder verschluckbare Kleinteile.  Da das Produkt unter anderem...

  • Kerstin Wutti
6

Lkw kippte beim Abladen von Erdreich um

NEUMARKT. Am Mittwoch, 17. Mai, kam es in Trosselsdorf gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein Lkw-Lenker wollte seine Ladung abkippen, wobei das Erdreich wegrutschte und der Lkw umkippte. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landes-Krankenhaus Freistadt eingeliefert. Die Feuerwehren Trosselsdorf und Neumarkt übernahmen die Ölbinde- und Reinigungsarbeiten und unterstützten bei der Bergung des Lastkraftfahrzeuges. Alle Fotos: mariokienberger.at

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Damit jeden Tag alles da ist

Die bedeutendsten Transportwege in Oberösterreich sind die Schiene und die Straße. Ersterer ist vermehrt für den grenzüberschreitenden Gütertransport zuständig. Inlandstransporte geschehen auf den Straßen mittels Lkw und Kleintransportern. Mit etwa ein bis zwei Prozent vom gesamtösterreichischen Transportaufkommen können die klassischen Langstreckentransportwege Luft- und Schifffahrt vernachlässigt werden. Das kann auch daran liegen, dass die Strecken in Österreich relativ kurz sind: Etwa 84...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige

RFID Überwachung des Warenflusses vom Rohmaterial bei Gruber & Kaja (Aluminiumdruckguss; HTI AG)

Bei Lagersystemen schon längst Standard, aber in der Prozessüberwachung bei produzierenden Unternehmen vieler Branchen nach wie vor eine Besonderheit. Bisher kenn man diese Technologie unter Anderem aus kontaktlosen Chipkarten, Reisepässen, Identifizierung von Waren, Waren- und Bestandsmanagement, sowie Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. Im Sinne von Industrie 4.0 findet der RFID Chip vielerorts auch Einzug in Produktionsunternehmen. Speziell im Zusammenbau von beispielsweise Fahrzeugen und...

  • Linz-Land
  • Gruber & Kaja Hightech Metals GmbH

Polizisten stellten bei Kontrolle 27 Übertretungen fest

FREISTADT. Insgesamt 27 schwerwiegende Übertretungen stellten Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Neumarkt bei einer Kontrolle eines Sattelkraftfahrzeuges am Montag, 18. Juli, in Freistadt fest. Ein 54-jähriger tschechischer Berufskraftfahrer wurde um 21.05 Uhr im Zuge einer Schwerpunktaktion auf der B 310 einer Kontrolle nach den Sozialvorschriften unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er an diesem Tag bereits mit insgesamt drei Fahrerkarten gefahren und dabei bis zur Kontrolle 13...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Spektakulärer Unfall in der Nähe von Vierzehn

FREISTADT, RAINBACH. Auf der B310 In der Nähe der Ortschaft Vierzehn (Rainbach) kippte am 14. Mai ein mit Holzplatten beladener Lkw um. Der Lenker wurde bei dem spektakulären Unfall unbestimmten Grades verletzt. Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5

20 Kilometer lange Dieselspur gezogen

FREISTADT. Am Mittwochabend (7. Mai) verlor ein Lkw mehrere hundert Liter Diesel während der Fahrt von Niederösterreich nach Freistadt. Da der Lenker erst in Freistadt bemerkte, dass er Diesel verlor, zog sich die Spur über rund 20 Kilometer. Sechs Feuerwehren banden den ausgelaufenen Diesel und reinigten die Straßen. Ursache für den Treibstoffverlust war ein technischer Defekt. Alle Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Mehr als zwei Drittel fahren mit dem Auto

Jeder Oberösterreicher ist pro Werktag durchschnittlich 3,3 Mal unterwegs und das für 67 Minuten. Die durchschnittliche Gesamtwegelänge beträgt dabei zwölf Kilometer. Diese Zahlen der oberösterreichischen Verkehrserhebung aus dem Jahre 2012 präsentierten heute Landeshauptmannstellvertreter Franz Hiesl und Verkehrslandesrat Reinhold Entholzer. In Summe legen die Oberösterreicher 3,66 Millionen Wege pro Werktag zurück. Ein Plus von 18 Prozent gegenüber der Erhebung aus dem Jahr 2001. Aufgeteilt...

  • Linz
  • Oliver Koch
4

32-Tonner rutschte in Straßengraben

LASBERG. Ein Lkw-Lenker wollte in Lasberg Schneeketten montieren. Dabei rutschte der 32 Tonner seitlich weg und blieb im Straßengraben hängen. Die Feuerwehren aus Lasberg und Freistadt bargen den Lkw mittels Seilwinde und den Gemeinde-Traktor. Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5

Öl tropfte auf Bremsscheibe - Lkw geriet in Brand

RAINBACH. Am Donnerstagnachmittag (14. November) wurde die Feuerwehr Rainbach zu einem Lkw-Brand gerufen. Ein mit Konservendosen beladener Lastwagen hatte Öl verloren, das auf die Bremsscheibe lief und so das Feuer verursachte. Alle Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

40 Tonner rutschte in Straßengraben

LASBERG. Am Dienstagnachmittag (8. Oktober) rutschte ein mit 25 Tonnen frischem Asphalt beladener Lkw von der Straße ab. Der Lenker war beim Umkehren des 40-Tonners von der Sonne geblendet worden und zu weit rechts gekommen. Die Feuerwehr Lasberg rückte aus und barg den Lkw mittels Seilwinde und Traktor. Alle Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Lkw landete nach Kollision im Graben

KEFERMARKT. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte am Montagnachmittag (29. Juli) in Lest ein mit einem Traktor beladener Lkw mit einem Pkw. Der Lkw kam nach dem Zusammenstoß rechts von der Straße ab und blieb im Straßengraben hängen. Foto: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Lkw kippte um - Fahrer verletzt

NEUMARKT. Ein 28-jähriger Lkw-Fahrer aus Wien lenkte am 24. Juni gegen 15.40 Uhr einen Firmenlastkraftwagen mit Anhänger, beladen mit Kran-Ballastteilen, auf der B310 in Richtung Prag. In der Ortschaft Matzelsdorf (Neumarkt) kippte der Lkw aus bislang unbekannter Ursache um und kam rechts von der Fahrbahn ab. Ein Teil der Ladung wurde dabei in den Straßengraben geschleudert. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landes-Krankenhaus Freistadt eingeliefert. Die B310 war bis...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1 5

Schade um das gute Bier

LASBERG. Spektakulärer Unfall am Donnerstag auf der Nordkamm Landesstraße: In einer Linkskurve hat ein Lkw 80 volle Bierkisten verloren. Die alarmierte Feuerwehr Lasberg sicherte die Straße ab und begann mit dem Aufräumen. Während der Reinigungsarbeiten war die Landesstraße für zwei Stunden nur einspurig befahrbar. Am Lkw entstand Totalschaden. Alle Fotos: Mario Kienberger http://www.mariokienberger.at

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Lkw lud Strohballen viel zu früh ab

GRÜNBACH. Bei einem Ausweichmanöver auf der B38 kam ein Lkw samt Hängerzug ins Trudeln. Der mit Strohballen beladen Anhänger stürzte um. Es entstand hoher Sachschaden - unter anderem auch auf der frisch asphaltierten Straße. Alles Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Lkw in Vollbrand: Massive Verkehrsbehinderungen auf B310

UNTERWEITERSDORF. Die Zugmaschine eines Schottertransporters ist am Mittwochfrüh auf der B310 am Unterweitersdorfer Berg in Vollbrand gestanden. Die Feuerwehren Unterweitersdorf und Hagenberg konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die B310 musste dennoch für mehrere Stunden gesperrt werden. Auf den Umleitungsstraßen kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen. http://www.foto-kerschi.at/

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.