Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Anzeige
Die Firma Stipits kümmert sich um Ihren Müll fachgerecht.
2 6

Stipits Entsorgung GmbH in Rechnitz
Die Zeit nutzen und entsorgen

Die Zeit der Corona-Krise sollte man nutzen, um zu entrümpeln und nicht mehr Benötigtes zu entsorgen - aber richtig. RECHNITZ. Die seit Mitte März anhaltende Corona-Krise hat das gesamte soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben fest im Griff. Auch wenn langsam Lockerungen der Maßnahmen erfolgen, so ist unsere Bewegungsfreiheit immer noch eingeschränkt. Viele Menschen sollen oder müssen nach wie vor zu Hause bleiben. Sie nutzen ihre Zeit nun dafür, Keller, Dachböden, Speicher, Gärten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Einkaufstaschen für die Eisenstädter

Im Rahmen der Aktion „Sauberes Eisenstadt“ erhält jeder Haushalt in Eisenstadt eine umweltfreundliche Tragetasche. Darin enthalten ist der neue Abfall Stadtplan sowie Rabatt-Coupons. Das Stadtmarketing und die Stadtgemeinde fördern damit nicht nur den Umweltgedanken sondern auch regionales Kaufen bei den Betrieben der Innenstadt! Die neue Tragetasche mit dem Logo der Umweltkampagne und dem Slogan „Ich trage Verantwortung für unser Eisenstadt“ soll als nachhaltiger Einkaufsbegleiter fungieren....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Neue Kehrmaschine im Einsatz

Seit wenigen Tagen setzen die städtischen Wirtschaftsbetriebe eine neue Kehrmaschine ein. Mit dem Ankauf des neuen Geräts wurde die Grundlage geschaffen, Eisenstadt mit den beiden Ortsteile Kleinhöflein und St. Georgen weiterhin sauber zu halten. Die Kompaktkehrmaschine „Swingo 2000“ der Firma Schmidt ist dank ihrer Wendigkeit vor allem im innerstädtischen Bereich gut einsetzbar und hält Straßen sowie Gehsteige rein. Da die Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe bereits eine Maschine gleicher...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

„Es wird eh alles wieder zusammengeschmissen!”

Falsch! Für Altstoffe können Erlöse erwirtschaftet werden – die Entsorgung von Restabfall ist im Gegensatz dazu teuer. Aus Kunststoffen werden wertvolle Sekundärrohstoffe, zum Beispiel Fleecepullis oder Kanalrohre. Das alles „sinnlos vebrannt” wird, stimmt nicht. Fehlwürfe sind teuer, kosten jedem etwas, weil sie aufwändiges Nachsortieruen nach sich ziehen.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Mülltrennung: Wie und seit wann

Altpapier nimmt beinahe ein Drittel des Hausmüllvolumens ein. Separat gesammelt wird Papier im Burgenland seit 1973. Das gesammelte Altpapier wird der Papier- und Zellstoffindustrie zugeführt. Glastrennung seit 35 Jahren Altglas wird im Burgenland seit 1978 gesammelt und glaserzeugenden Betrieben zugeführt. Container, die der Bevölkerung flächendeckend zur Verfügung stehen, haben spezielle Einwurföffnungen und sind lärmgedämmt. Rotes Kreuz sammelt Zweimal jährlich sammelt das Rote Kreuz...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Zahlreiche Organisationen und Vereine - wie hier die Pfadfinder - beteiligen sich Jahr für Jahr an der Flurreinigung.

Eisenstädter Flurreinigung am 6. April

Jahr für Jahr beteiligen sich über 200 Eisenstädterinnen und Eisenstädter an der Flurreinigung der Landeshauptstadt. Dorfplätze, Wiesen und Wege werden heuer am Samstag, dem 6. April, von Abfall befreit. Jedes Jahr, nach dem Ende des Winters, kommen abseits der Straßen verschiedenste Abfälle aller Art zum Vorschein. Diesen Unrat gilt es zu beseitigen. Mit der Flurreinigungsaktion soll außerdem das Problembewusstsein in allen Bevölkerungsschichten geweckt und gestärkt werden, um dadurch das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler
23

250 Helferinnen und Helfer bei der Flurreinigung in Eisenstadt

Die Flurreinigung 2012 am vergangenen Samstag (24. März) war ein großer Erfolg: 250 Helferinnen und Helfer krempelten die Ärmel hoch, um bei wunderschönem Frühlingswetter ihren Teil zur sauberen Landeshauptstadt beizutragen. Engagierte Bürgerinnen und Bürger aus allen drei Stadtteilen durchstreiften gemeinsam mit Pfadfindern und Mitgliedern verschiedener Vereine und Organisationen sowie den Stadt- und Gemeinderäten das Gemeindegebiet, um achtlos weggeworfenen Müll vom Wegesrand zu entfernen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.