max walderdorff

Beiträge zum Thema max walderdorff

Sport
Die Top drei: Hackl (2.), Güntner (1.), Gollhofer (3.).
3 Bilder

Hitzeschlacht am grünen Rasen

Der Halleiner Klaus Gollhofer wird Dritter bei der ÖM in Association-Croquet in Niederösterreich. HALLEIN (tres). In Wolkersdorf fand die österreichische Meisterschaft in Association-Croquet statt. Der Vorjahressieger Leopold Walderdorff (CC Wolkersdorf) war Titelverteidiger. Vom CC Römergolf/Salzburg war der Rekordmeister Klaus Gollhofer, ein Rifer, vertreten. Jeder gegen jeden Zu Pfingsten konnte das "Team-Austria" mit Martin Güntner, Georg Schorr und Max Walderdorff bereits den...

  • 08.07.15
  •  1
Sport

Österreich gewinnt Rheingoldpokal 2015

HAMBURG (fer). Zu Pfingsten triumphiert Österreich im legendären Rheingoldpokal, dem Drei-Länder-Croquetturnier zwischen Deutschland, der Schweiz und Österreich. Das österreichische Croquetteam wurde von Martin Güntner aus Wien angeführt. Der Salzburger Max Walderdorff (Römergolf in Eugendorf) und der Wiener Georg Schorr komplettierten das Erfolgsteam, welches nach sieben Jahren den Pokal vom Titelverteidiger Deutschland nach Österreich holen konnte. Auf der Croquetanlage in...

  • 31.05.15
Sport
Auffallend ist die Kleiderordnung. Bei Turnieren spielen alle in Weiß. Im Bild: Leopold Walderdorff.
2 Bilder

Rasensport, aber kein Fußball

Leopold Walderdorff gewann die österreichische Croquet-Meisterschaft, Klaus Gollhofer errang Platz vier. HALLEIN/SALZBURG (tres). Die 11. österreichische Meisterschaft im Association Croquet im Croquet Club Wolkersdorf im Weinviertel wurde von einem Heimsieg gekrönt. Leopold Walderdorff (CC Wolkersdorf) konnte sich in einem spannenden Kopf-an-Kopf Rennen vor dem Hausherrn Heinz Hackl und seinem Bruder, dem Titelverteidiger Max Walderdorff (CC Römergolf, Salzburg), durchsetzen. Max...

  • 22.07.14
Sport
Die Gebrüder Walderdorff (links Leopold, rechts der spätere Sieger Max) spielten sich im Finale den ÖM-Titel aus.
9 Bilder

Salzburger Angelegenheit

Die vier Salzburger bei der Croquet-ÖM holten die Ränge eins bis vier Die Croquet-ÖM am Wochenende auf der „Römergolf“-Anlage in Eugendorf war wahrlich eine Salzburger Angelegenheit. Der Überraschungssieger hieß Max Walderdorff. Er gewann vor Bruder Leopold Walderdorff, Seriensieger Klaus Gollhofer und Andreas Hartmann. EUGENDORF. Salzburg ist die Hochburg des österreichischen Croquet-Sports. Das bewiesen die Akteure einmal mehr am Wochenende bei der Association-Croquet-ÖM auf der...

  • 13.07.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.