Monika Mitterwallner

Beiträge zum Thema Monika Mitterwallner

Politik
Das neue Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz schafft eine Harmonisierung von Tagesbetreuungseinrichtungen, Krabbelgruppen und Kindergärten.
3 Bilder

Kinderbetreuung
Neues Gesetz für unsere Kinder in Begutachtungsphase

Das neue Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz sorgt für Diskussionsstoff zwischen der Berufsgruppe der PädagogInnen und der Landesregierung. SALZBURG. Aktuell läuft die Begutachtungsphase für das neue Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz. Das erklärte Hauptziel der zuständigen Landesrätin Andrea Klambauer scheint geglückt zu sein – die Harmonisierung von Tagesbetreuungseinrichtungen, Krabbelgruppen und Kindergärten. Damit werden all diese Einrichtungen in Zukunft weitgehend den gleichen...

  • 05.03.19
Politik
Kindergartenpädagogin Monika Mitterwallner: "Wir brauchen eine Gleichstellung aller PädagogInnen. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit."

Interview
"Andere Berufsgruppen würden jetzt streiken"

Monika Mitterwallner erzählt von Auswirkungen des neuen Gemeindevertragsbedienstetengesetzes auf die Praxis. SALZBURG. Die Proteste der Kindergartenpädagogen zum neuen Gemeindevertragsbedienstetengesetz wurden nicht erhört. Die zusätzlichen Schließtage zu Ostern sind für die neuen Kindergartenpädagogen so gut wie gefallen. Aber all jene Pädagogen in den Gemeinden, die bisher keinen Anspruch auf Schließtage – also freie Tage zusätzlich zum Urlaub – hatten (in Krabbelgruppen und in der...

  • 10.12.18
Freizeit
3 Bilder

Einladung zur Geowanderung Brand – Burgstein

Das Geozentrum Tiroler Oberland lädt am Sonntag, dem 9. Oktober, zur nächsten Geowanderung "Brand – Burgstein" ein. Start ist um 12.30 Uhr in Ötztal-Bahnhof oder um 13 Uhr in Längenfeld. Wir starten im Zentrum Längenfelds und wandern anfangs entlang des Fischbachs, dann ansteigend zum Weiler Brand. Von dort genießen wir bereits herrliche Ausblicke auf den Längenfelder Talboden und blicken auf den Köfler Bergsturz. Die Überquerung der Hängebrücke, die sich mit einer Länge von 86 Metern weit...

  • 30.09.16
Lokales

Geowanderung: Partnachklamm und Buckelwiesen

Das Geozentrum Tiroler Oberland lädt am Samstag, dem 5. September, zur nächsten Geowanderung ein. Auch im Raum Garmisch gibt es spannende Naturschauspiele: Partnachklamm und Buckelwiesen. Treffpunkt: 8 Uhr in Ötztal-Bahnhof oder 8.30 Uhr Parkplatz Seefeld/Rosshütte. Wir wandern über den gemütlichen Zugang von der Sprungschanze in Garmisch zum Klammbeginn (etwa 30 Minuten). Anschließend geht´s durch den Schluchtweg mit teilweisen Tunnelanlagen. Es kann kühl und nass sein. Kopfbedeckung...

  • 27.08.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.