Nachmittagsbetreuung

Beiträge zum Thema Nachmittagsbetreuung

Statt dem vom Elternverein betriebenen Hort wird eine Nachmittagsbetreuung durch die Gemeinde eingerichtet.

Statt Hort
Neue Nachmittagsbetreuung für St. Michaeler Schulen

Die Gemeinde St. Michael richtet ab Herbst eine schulische Nachmittagsbetreuung für Volks- und Mittelschulkinder ein. Sie folgt dem derzeit noch bestehenden Hort, der vom Elternverein getragen wird. Die Nachmittagsbetreuung umfasst das Mittagessen, einer Lernstunde und Freizeitgestaltung. In Betrieb ist sie montags bis freitags von 11.30 bis 16.30 Uhr.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Alfred Brandstätter bei der Busbucht, die weit nach hinten – bis etwa zum Gehsteigende – verlängert wird.
2

Zöbern
Busbucht vor der Schule wird verlängert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Für die Sicherheit der Schüler wird die Bushaltestelle großzügig erweitert. Weitere Arbeiten schlagen mit rund 90.000 Euro zu Buche. An der Fahrbahn im Schulbereich müssen Asphaltierungsarbeiten durchgeführt werden. "Imzuge dessen wollen wir die Busbucht erweitern", skizzierte Bürgermeister Alfred Brandstätter im Bezirksblätter-Gespräch. Die Busbucht soll deutlich verlängert werden, was zu einen Sicherheitsplus für die Schüler führt. Auch in die Gebäudestruktur wird...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Leiterin Christine Lehner freut sich auf viele Anmeldungen.

NaBe
Freie Plätze und neues Angebot in der Nachmittagsbetreuung Enns

Seit Herbst 2020 bietet der Oberösterreichische Familienbund eine Nachmittagsbetreuung in den beiden Mittelschulen sowie im Polytechnischen Lehrgang in Enns an – nun wird ausgebaut. ENNS. „Mit einem engagierten, kompetenten Team stehen wir Lehrern, Schülern und Eltern zur Seite, um den Alltag besser zu meistern“, erklärt die Leiterin der Nachmittagsbetreuung in Enns Christine Lehner, die auf ein herausforderndes Jahr für Schüler und Nachmittagsbetreuer zurückblickt. „Corona bestimmt nach wie...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mit vereinten Kräften wurde der Wunsch der Wettmannstättener Volksschüler erfüllt: In der Nachmittagsbetreuung kann nun nach Herzenslust in der Sandkiste gespielt werden.
1

Danke
Ein Sandkasten für Nachmittagsschüler in Wettmannstätten

Ein lang ersehnter Wunsch erfüllte sich für die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule Wettmannstätten: Sie haben einen Sandkasten bekommen. WETTMANNSTÄTTEN. Die Firma "Hasslacher" spendete das Holz für den Sandkasten, der Sand wurde von der Gemeinde Wettmannstätten zur Verfügung gestellt und Markus Schorn, ein engagierter Vater, zimmerte den Sandkasten. Schaufeln, bauen, buddelnVoller Freude wurde der Sandkasten von den Schülern angenommen. Fleißig wird jetzt geschaufelt, gebaut und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Kindergarten Steyrling
5

Ganztagesschule Klaus
Ein Drittel der Schüler nützt das Angebot

Für die jüngsten Gemeindebürger gibt es in Klaus ein Angebot, das im Bezirk Kirchdorf seinesgleichen sucht. KLAUS. Sehr gut ausgelastet ist der Kindergarten samt Krabbelgruppe in Steyrling, bei dem auch eine Zusammenarbeit mit St. Pankraz besteht. "Wir hätten zur Zeit beinahe eine Aufnahmesperre. Die Krabbelgruppe und zwei Regelgruppen sind randvoll", freut sich Bürgermeister Rudi Mayr. Die Ganztagesschule in Klaus startet nächstes Jahr bereits in ihr viertes Jahr. Trägerverein sind die...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Landesrat Martin Eichtinger

Natur im Garten
Neue Plattform „Lernen im Garten“ für Schulen online

„Nach der langen Zeit des Home-Schoolings ist unsere neue Plattform „Lernen im Garten“ zum richtigen Zeitpunkt online gegangen“, freut sich Landesrat Martin Eichtinger und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister anlässlich der Präsentation des Webauftritts. Damit können Lehrer ihren Unterricht für sechs- bis 18-Jährige mit gartenpädagogischen Methoden bereichern. Nachmittagsbetreuung im Freien Seit mehr als 10 Jahren vermittelt Natur im Garten Wissen und Information für Pädagogen, um...

  • Krems
  • Doris Necker
Stadtrat Franz Stix, Stadträtin Andrea Reisenbauer und Bürgermeister Rupert Dworak zogen eine eindrucksvolle Bilanz. zur Information: alle Personen am Foto haben vorher einen COVID-Test durchgeführt, der negativ war.

Ternitz
Stadt investierte in 10 Jahren 20 Millionen Euro in Kinderbetreuung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Investitionen von knapp 20 Millionen Euro haben Ternitz zur familienfreundlichsten Gemeinde in Österreich gemacht. "Ternitz ist bei der ganztägigen Kinderbetreuung Vorbildgemeinde in Niederösterreich", freut sich SPÖ-Bürgermeister Rupert Dworak. Der Stadtchef zog gemeinsam  mit Stadträtin Andrea Reisenbauer und Stadtrat Franz Stix Bilanz über die vergangenen zehn Jahre Kinderbetreuung. 2010 zählte die Stadtgemeinde Ternitz 13 Kindergartengruppen in fünf Kindergärten, und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl ist erfreut, dass es gelungen ist, eine Nachmittagsbetreuung für die Kids der VS Elisabethplatz einzurichten.
1

Ab Herbst auf der Wieden
Nachmittagsbetreuung an der Elisabethschule ist fix

Ab nächstem Schuljahr wird es an der Volksschule am Elisabethplatz auf der Wieden eine Nachmittagsbetreuung geben. WIEN/WIEDEN. Die beliebte Volksschule am St.-Elisabeth-Platz kämpft seit Jahren mit einem Problem: Hortplätze sind knapp, der Bedarf an ganztägiger Betreuung aber groß. Jahrelang organisierten Elternverein und engagierte Lehrkräfte eine Mittagsbetreuung und ein Kursprogramm. Doch eine Fortführung des bisherigen Angebots ist dem Elternverein nicht länger möglich.  Jetzt gibt es aber...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Petra Wimmer und Johann Reindl-Schweighofer wollen die Abschaffung der Gebühren für die Nachmittagsbetreuung an Welser Schulen.
2

Stadt Wels
Ganztagsbetreuung an Schulen führt zu Zwist zwischen SPÖ und FPÖ

Die 2008 unter SP-Bürgermeister Peter Koits eingeführte gestaffelte Gebührenordnung für die Ganztagsbetreuung soll, wenn es nach der aktuellen SP-Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer geht, abgeschafft werden. Ziel der Roten ist es, dies Betreuung völlig gratis anzubieten. WELS. Dafür sehen die Welser Freiheitlichen keinerlei Veranlassung. Im Gegenteil lehnen diese die sogenannte "Gratismentalität" ab. FP-Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger äußert sich wie folgt: „Mit der neuen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Der Zubau im Modell und real: angebaut wird im Mitteltrakt (hier rechts im Bild), der Innenhof bleibt wie er ist.

VS Allerheiligen
Mehr Platz für Mittagstisch und ganztägige Betreuung

INNSBRUCK. Im Zuge des Modernisierungsprogramms an den Innsbrucker Pflichtschulen folgt das nächste Projekt: Die Volksschule Allerheiligen in der Karl-Innerebner-Straße wird erweitert, ein Zubau bringt neue Räume für den Mittagstisch und die ganztägige Betreuung. UmsetzungUmgesetzt wird das Projekt von der Innsbrucker Immobiliengesellschaft (IIG). „Wer in die Bildung der Kinder investiert, investiert in die Zukunft: zeitgemäße Schulgebäude liegen uns als Schulerhalterin besonders am Herzen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Bürgermeisterin Maria Pachner, Valentina Eder, Gabriele Hattinger.

Volksschule Grieskirchen
Neues Gesicht in der Nachmittagsbetreuung

Die Volksschule Grieskirchen bekommt Verstärkung: Valentina Eder unterstützt künftig bei der Nachmittagsbetreuung. GRIESKIRCHEN. Valentina Eder vom Hilfswerk OÖ, eine in Ausbildung befindliche Kindergartenhelferin, ist die neue Verstärkung im Team der Volksschule Grieskirchen für die Nachmittagsbetreuung. Gemeinsam mit Gabriele Hattinger betreut sie künftig täglich rund 50 Volksschüler nach dem regulären Unterricht. Erleichterung für berufstätige ElternDas Programm der Nachmittagsbetreuung ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Michaela Feichtenschlager, Elisabeth Wimmer, Elfriede Kronberger, Ingrid Neulinger und Martina Schäfer (v.l.n.r.) von der SPÖ in Braunau verteilten anlässlich des Weltfrauentags Nelken.

SPÖ-Frauen Braunau
Nelken am Weltfrauentag

Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März verteilten die Frauen der SPÖ in Braunau Nelken. Außerdem machten sie auf die großen Unterschiede zwischen Männern und Frauen aufmerksam. BRAUNAU. "Frauen sind noch immer im Job finanziell benachteiligt. Ein Grund dafür ist, dass Frauen oftmals keinen Vollzeitjob machen können, da sie versorgungspflichtige Kinder haben. Meist fehlt eine Kinderbetreuung am Nachmittag gänzlich, oder sie ist finanziell nicht leistbar", betont Michaela Feichtenschlager von...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Sabine Eckert und Kinder der Nachmittagsbetreuung
4

Leoben: FFP2-Masken als farbenfrohe Geschenke

LEOBEN. Angenehm ist es für Volksschulkinder nicht, angesichts der Coronaschutzmaßnahmen im Unterricht FFP2-Masken zu tragen. Aber wenn dieser Mund-Nasenschutz in bunten Farben gehalten ist, macht das die Sache doch ein wenig leichter. Die Kinder der Nachmittagsbetreuung in der Volksschule Seegraben sind nach dem Lockdown und den Semesterferien mit farbenfrohen Geschenken in das zweite Schulhalbjahr gestartet. Brigitte Prein von der Leobener Creativ Stickerei hat ein Herz für Kinder bewiesen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Gruppe der Nachmittagsbetreuung aus dem Schuljahr 2019/2020:
Letzte Reihe: Tagesmutter Elisabeth Speckl, Johann Reiner, Emma Cencic, Anna Oster
Mitte: Matthias Almstädter, Paul Lenk, Gemeinderätin Sylvia Schneider
Vorne: Manuel Mathi
2

Petronell-Carnuntum
Schüler bekommen Nachmittagsbetreuung oder Hort

Die Gemeinde Petronell-Carnuntum bekommt fürs nächste Schuljahr eine schulische Nachmittagsbetreuung oder einen Hort.  PETRONELL-CARNUNTUM. Die Schulkinder aus Petronell-Carnuntum wurden die letzten Jahre nach der regulären Unterrichtszeit von Tagesmutter Elisabeth Speckl mit "Kids Care" betreut. Mit Sommer 2021 tritt sie jedoch ihren wohlverdienten Ruhestand an. Aufgrund der jetzigen gesetzlichen Bestimmungen kann diese Art der Betreuung nicht mehr fortgesetzt werden. Gespräche mit den...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
v. l.: Gerlinde Stöbich, B´VM GmbH Projektbegleitung, Paul Eiselsberg, IMAS – Institut für Markt- und Sozialanalysen, Beate Zechmeister, Leiterin des Frauenreferates und Frauenreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander.
3

Umfrage Frauenpolitik
Technische Ausbildung wird für Frauen immer wichtiger

Im Rahmen der Frauenstrategie "Frauen.Leben 2030" wurde nach drei Jahren eine Umfrage durchgeführt, um die bisherigen Entwicklungen zu untersuchen. Dabei zeigte sich: Trotz Corona-Krise sind die Frauen mit ihrer Lebensqualität sehr zufrieden. Weiters habe sich die Zahl der weiblichen Studierenden an den Fachhochschulen verdoppelt – gerade die technische Ausbildung werde immer wichtiger. OÖ. „Land der Möglichkeiten heißt Land der Chancengleichheit. Frauenpolitik ist keine Frage des...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Carin Stangl (mitte) und ihre Kolleginnen bleiben dabei: Einführung einer kostenfreien, ganztägigen und ganzjährigen Kinderbetreuung in ganz Oberösterreich.

SPÖ-Frauen
Abschaffung der Nachmittags-Kindergartengebühr gefordert

Seit 1. Februar 2018 müssen alle Eltern eine Kindergartengebühr zahlen, wenn sie ihre Kinder auch am Nachmittag ab 13 Uhr im Kindergarten lassen. URFAHR-UMGEBUNG. Bis zu 110 Euro pro Kind und Monat (ohne Essen) ist nicht für alle Eltern leistbar, daher wurden auch viele Kinder nachmittags vom Kindergarten abgemeldet. Die Einführung der Nachmittagsgebühr hat in einigen Kindergärten zu kürzeren Öffnungszeiten geführt, weil die erforderlichen Gruppengrößen nicht mehr zustande gekommen sind. Das...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Laut Arbeiterkammer habe Oberösterreich im Bereich der Kinderbetreuung Aufholbedarf.

Eltern in der Corona-Krise
AK fordert Verbesserung der Kinderbetreuungs-Angebote

Mit einem Online-Fragebogen erkundigte sich die Arbeiterkammer OÖ bei den Eltern, wie es ihnen während der Corona-Krise ergangen ist. 64 Prozent hätten laut Umfrage vor allem Probleme mit der Organisation im ersten Lockdown gehabt. Die AK fordert unter anderem nun eine Anpassung der Öffnungszeiten, mehr Personal und ein zweites verpflichtendes, kostenloses Kindergartenjahr. OÖ. „Die Situation in den Kinderbetreuungseinrichtungen in Oberösterreich ist alles andere als optimal“, so AK-Präsident...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Symbolfoto: Grestens Kinder freuen sich auf abenteuerliche Ferien(-betreuung).

Anmeldung
Von 6 bis 14 Jahren: Ferienbetreuung in Gresten findet statt

Auch in diesem Jahr will die Marktgemeinde Gresten eine Ferienbetreuung für Kinder im Pflichtschulalter (6-14 Jahre) anbieten. Diese soll zusammen mit der Gemeinde Gresten-Land sowie der Firma Welser Profile stattfinden.  GRESTEN. Es braucht mindestens acht Kinder, um die Betreuung stattfinden zu lassen  – das Maximum sind 25. Der geplante Zeitraum wäre über die gesamten Sommerferien (KW 27-35) von Montag bis Freitag, 07:30 bis 12:30 Uhr. Standort: in den Räumlichkeiten der schulischen...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Freizeitpädagogen können sich in der neuen Mappe von Familienland NÖ Anregungen für ihre Arbeit mit Kindern holen.

NÖ Familienland GmbH
Neuer Ratgeber für NÖs Freizeitpädagogen

Freizeitpädagogen übernehmen überall in Niederösterreich die wichtige Aufgabe der schulischen Tagesbetreuung von Kindern. Um diesen Pädagogen eine Hilfestellung für ihre Arbeit zu geben, wird jedes Jahr ein Ratgeber veröffentlicht. Welche Themen in diesem Jahr im Ratgeber zu finden sind, kannst du hier nachlesen.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Über 300 Freizeitpädagogen der NÖ Familienland GmbH leisten einen essentiellen Beitrag zur Aufrechterhaltung der schulischen Tagesbetreuung in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
So wird das Rieder Gymnasium bald aussenden. Bauherrin ist die Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. (BIG).
2

Gym Ried-Leiter Andreas Hofinger
"Im Mai 2021 wird der Umbau abgeschlossen sein!"

Aktuell wird das Rieder Gymnasium umfangreich umgebaut. Worauf sich Schüler und Lehrer in Zukunft freuen dürfen, das verrät Schulleiter Andreas Hofinger im Interview. Herr Hofinger, seit wann existiert das Schulgebäude und was war der Grund für den Umbau?Das Rieder Gymnasium gibt es seit 1871, das Schulgebäude in der Beethovenstraße wurde 1968 bezogen. Seither wurde das Gebäude natürlich öfter saniert, allerdings gab es nie so einen großen Um- und Zubau wie jetzt.  Seit wann läuft der Umbau und...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
So wird der Zubau im "Innenhof" im "Schulzentrum" aussehen.

Architekt gefunden
Melker Volksschule wächst ab dem Frühjahr 2021

Architekt für Volkschul-Zubau gefunden. Kostenpunkt des Projektes rund 1,83 Millionen Euro. MELK. Die Volksschule in Melk wird erweitert um für die wachsende Schülerzahl gewappnet zu sein. Nach einem Architektenwettbewerb unter Melker Architekten ist der Gewinner nun fix: die "ARGE BLAB.ARC" – die Architekten Clemens Aichinger-Rosenberger und Sonja Blab - hat sich unter insgesamt sieben Teilnehmern durchgesetzt. Zwei Zubauten für die VS Erweitert wird die Schule mit insgesamt zwei Zubauten –...

  • Melk
  • Daniel Butter
1

Viel NEUES an der EMS Oberwart

Seit Beginn des heurigen Schuljahres lenkt Hans-Peter Wolf, der von der Bildungsdirektion Burgenland als neuer Schulleiter eingesetzt wurde, gemeinsam mit seinem Stellvertreter, Lukas Benkö, die Geschicke der EMS Oberwart. Als Team entwickelt die Schule innovative Konzepte und Ideen, die die Lernenden, im Sinne der Basissäulen „Leistung“ und „Wohlfühlen“, dabei unterstützen, ihren Bildungs- und Entwicklungsweg bestmöglich zu meistern. Noch nie gab es eine so große Anzahl an Freizeitangeboten in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Europäische Mittelschule Oberwart
Bei der Nachmittagsbetreuung des Familienbundzentrums steht die Individualität der Kinder im Vordergrund.
2

FBZ Enns
Familienbund sucht neue Mitarbeiter

Um die steigende Nachfrage decken zu können und eine professionelle Betreuung zu gewährleisten, ist der OÖ Familienbund laufend auf der Suche nach neuen motivierten Mitarbeitern, die gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten. ENNS. Besonders in Corona-Zeiten stellt eine bedarfsorientierte Kinderbetreuung auch außerhalb der Öffnungszeiten von Kindergärten und Schulen eine wichtige Unterstützung für Eltern und Kinder dar.  Menschen, die in den Nachmittagsbetreuungen des OÖ...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Naturdetektive  unterwegs: Mit großer Freude sind die Kinder der Volksschule Trahütten in Wald und Flur unterwegs.
7

Volksschule Trahütten
Eine Schule Mitten im Grünen

Herrlich gelegen ist die Berggemeinde Trahütten in 994 Metern Seehöhe. Dieses Almgefühl unweit der Bezirksstadt weiß man auch in der Volksschule sehr zu schätzen. TRAHÜTTEN. Natur, Wetter, Jahreszeiten, das alles erleben die Kinder der Volksschule sowie auch im Kinderhaus Trahütten hautnah mit. Sobald der erste Schnee fällt, wird der benachbarte Hügel eines Bauern den ganzen Winter über als Rodelhügel genutzt, wo auch Schneemänner, Iglus und Schneeburgen oder Rutschbahnen gebaut werden. "Sobald...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.