Nachmittagsbetreuung

Beiträge zum Thema Nachmittagsbetreuung

Mehrere pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen im mk Innsbruck zur Verfügung,

Gedanken
Nachmittagsbetreuung der mk

INNSBRUCK. Seit Beginn des vergangenen Schuljahres bietet das mk-Jugendzentrum am Innsbrucker Jesuitenkolleg (Sillgasse 8) von Montag bis Donnerstag (12.30 – 17.00 Uhr) eine Nachmittagsbetreuung für Kinder ab der 5. Schulstufe an. Start mit MittagessenDas gesunde und frisch zubereitete Mittagessen, bei dem sich Kinder und Jugendliche treffen, bildet den Start in den gemeinsamen Nachmittag. Für die Erledigung der Hausaufgaben und der Prüfungsvorbereitungen stehen mehrere pädagogische...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
  5

Schulische Nachmittagsbetreuung
Zubau der Volksschule Wolfau bis Ende Sommer fertiggestellt

WOLFAU. Die Arbeiten am Zubau der Volksschule liegen in den letzten Zügen. Ab dem neuen Schuljahr wird Nachmittagsbetreuung auch in der Volksschule möglich sein. Küche, Speiseraum usw. Um eine angemessene und zeitgemäße Nachmittagsbetreuung gewährleisten zu können, wurde die Volksschule um eine Küche, einen Speiseraum und einen Aufenthaltsraum erweitert. In Zubau und Einrichtung wurden rund 400.000 Euro investiert. Bis zum Herbst müssen sich die Schulkinder noch gedulden, denn bis dahin...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber

STELLENAUSSCHREIBUNG
Tagesmutter/-vater oder Pädagogin für Nachmittagsbetreuung gesucht

Wir suchen ab September 2020 eine/n Tagesmutter/-vater oder PädagogIn für Nachmittagsbetreuungen im Bezirk Grieskirchen (Kindergarten/Volksschule) Beschäftigungsausmaß: ca. 22 Wochenstunden Arbeitszeiten: bis zu 4 Nachmittage (Mo-Do), ca. 11.15 – 16.45 Uhr __________________________________________________________________________________ Anforderungsprofil • ausgebildete Tagesmutter/-vater oder • pädagogische Grundausbildung od. HelferIn für OÖ. KBBE • Psychische und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Verein Tagesmütter/ Eva Manigatterer
Seit 10 Jahren gibt es die Nachmittagsbetreuung.

Volksschule Kirchberg
Nachmittagsbetreuung feiert 10 Jahre Jubiliäum

Die Nachmittagsbetreuung in der Volksschule Kirchberg feiert heuer sein 10 jähriges Jubiläum. KIRCHBERG (pa). Als damals erste Gemeinde im Pielachtal hat Kirchberg im Jahr 2010 eine Nachmittagsbetreuung für die Volksschüler und die Schüler der ersten und zweiten Klasse Hauptschule eingerichtet. Unter der Leitung von VD Anna Maria Gatterer und Betreuerin Elfi Burmetler erhalten die Kinder von 12 - 16 Uhr eine abwechslungsreiche Betreuung ... von einem gemeinsamen, warmen Mittagessen über...

  • Pielachtal
  • Katharina Gollner
Herbert Schmied, NEOS, machte den Vorschlag, die Gebühren um nur 0,8 Prozent zu erhöhen. Dies wurde jedoch abgeschmettert.

Stadt Tulln
Gebühren und Abgaben werden um 2,2 Prozent erhöht

Die Tullner können sich auf eine Erhöhung der Gebühren von 2,2 Prozent einstellen, wie Vizebürgermeister Harald Schinnerl mitteilt. Die sogenannte Indexanpassung wird jedes Jahr beschlossen. So auch kürzlich für das Jahr 2021. TULLN. "Ich werde nicht zustimmen", sagt Andreas Bors, FPÖ. Gerade in diesen Zeiten, sollte der Preis für Wasser, Kanal und so weiter nicht angehoben werden. Auch deswegen, weil "man damit Gewinne macht". Valentin Mähner, SPÖ stimmt Bors zu: "Es ist jetzt nicht der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Im Vorjahr ist in den Sommerferien unter anderem Bogenschießen auf dem Programm gestanden.

Riegersburg
Riegersburg bietet ganzen Sommer lang Betreuung an

In Riegersburg bietet man neben dem "Ferien(s)pass" im Sommer durchgehende Kinderbetreuung. RIEGERSBURG. Das Ferienpogramm ist in der Marktgemeinde Riegersburg ein Fixpunkt. Auch heuer macht der "Ferien(s)pass" keine Pause. Ab 6. Juli kann man sich für die 40 Events online anmelden. Die alljährliche Erlebnissportwoche, die im August stattfinden wird, ist bereits seit einigen Wochen ausgebucht. Bürgermeister Manfred Reisenhofer macht auch auf die von der Gemeinde organisierte Sommerbetreuung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gerlinde Maurer, Renate Kurzmann, Eva Grassmugg mit Sophie und Jasmin aus der Nachmittagsbetreuung

Spendenübergabe der VP Frauen an die Nachmittagsbetreuungseinrichtung der VS Wildon

Die Wildoner VP Frauen leisten das ganze Jahr hinweg einen wertvollen Beitrag für ein gemeinschaftliches Miteinander und Zusammenleben in Wildon. Über 100 Mitglieder setzen sich ehrenamtlich und in ihrer Freizeit für ihre Gemeinde ein und organisieren u.a. den Faschingsumzug, eine Ostereiersuche für die Kinder und im Winter einen Weihnachtsmarkt, wo selbstgemachte Adventkränze, Kekse und Handgemachtes für den guten Zweck verkauft wird. So konnten heuer mit den Einnahmen u.a....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Blick in die Zukunft: So wird ein Teil des neuen Kindergartens in der ehemaligen Veitscher Hauptschule aussehen.
  10

Baureport
Neuer Kindergarten und Kinderkrippe für die Veitscher

St. Barbara-Veitsch: Rechtzeitig im Herbst ist der neue Kindergarten in der ehemaligen Hauptschule fertig. Neu ist das Angebot der Nachmittagsbetreuung für Kindergartenkinder und eine Kinderkrippe. Neues Kindergartenjahr, neuer Kindergarten: Ab Herbst können sich Veitscher Kinder über einen neuen Kindergarten samt Kinderkrippe freuen. Dafür wurden Räumlichkeiten im Erdgeschoss des ehemaligen Hauptschulgebäudes umgebaut. Auch im ersten Stock wurden Räume saniert. 1,3 Millionen Euro...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Kindergarten Süd in Kalsdorf wird um eine Kinderkrippengruppe erweitert.
 1   2

Kalsdorf baut neue Volksschule und erweitert Kinderkrippe und Kindergarten

Für Aufregung sorgte ein abschlägiger Bescheid der Gemeinde Kalsdorf an betroffene Eltern, die um einen Platz in einer Kinderbetreuungseinrichtung ansuchten. Für den Herbst fehlten über zwei Dutzend Kindergarten- und Kinderkrippenplätze, jetzt kommt Grünes Licht aus der Gemeindestube. Kalsdorf errichtet eine zusätzliche Kinderkrippengruppe und erweitert den Kindergarten. Auch der Neubau der Volksschule ist in Planung, wie Bgm. Manfred Komericky berichtet. Erst vor neun Monaten eröffnete...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Glücklich über die neuen Sitzmöbel: Alexander S., Jasmin, Lukas, Julian, Alexander W., Marc, Leon sowie Karina Iby, Verena Schlaffer, Astrid Mohl, Martina Pinter, Angelika Schindler und Bgm. Markus Landauer
  2

Raiding
Neue Sitzmöbel für Volksschule

RAIDING. Für die Volksschule Raiding wurden seitens der Gemeinde mit Unterstützung des Elternvereins neue ergonomische Sitzmöbel angeschafft. Die Kinder dürfen sich nach ihrer Rückkehr in die Schule auf eine Sitzgruppe im Aula-Bereich, Hocker für die Nachmittagsgruppe sowie Drehstühle mit 3D-Wippmechanik freuen. "Bewegungsbedürfnis ausleben""Mit traditionellem Schulmobiliar ist keine Bewegung beim Sitzen möglich. Bei einem dynamischen Schülerstuhl wie dem PantoMove dagegen lässt sich durch...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

Bezirk Mistelbach
SPÖ-Bürgermeister sorgen für kostenlose Nachmittagsbetreuung der Kinder

HAUSBRUNN/KREUZSTETTEN/PILLICHSDORF/RABENSBURG. Viele Eltern stehen jetzt vor der Frage, wie sie Kinderbetreuung und Beruf vereinbaren können. Die Reduzierung der Arbeitszeit, unbezahlte Urlaubstage oder Einzelbetreuung der Kinder haben große finanzielle Einbußen zur Folge und bringen viele Familien in eine prekäre Situation. Elternbeitrag gestrichen Hier haben die Bürgermeister in den vier SPÖ-Gemeinden des Bezirkes eine gute Nachrichten für alle Familien mit Betreuungspflichten. Der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Johanna Bayerl (links) und Martina Schäfer bei der Nelkenverteilaktion beim Braunauer Bauernmarkt.

Weltfrauentag
"Nachmittagsbetreuung ist häufig zu teuer"

BRAUNAU. Die SPÖ-Frauen in Braunau machen am Weltfrauentag auf die fehlende, kostenlose Nachmittagsbetreuung für Kinder aufmerksam. "Frauen sind noch immer finanziell benachteiligt. Ein Grund dafür ist, dass Frauen oft keinen Vollzeitjob annehmen könne, weil sie versorgungspflichtige Kinder haben. Meist fehlt eine Nachmittagsbetreuung – oder sie ist finanziell nicht leistbar", heißt es von den Braunauer SPÖ-Frauen. Am Braunauer Bauernmarkt hat die Organisation bei einer Blumenverteilaktion...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Nachmittagsbetreuung
Die Freizeit in den besten Händen

MISTELBACH. Die Nachmittagsbetreuung in der NMS Mistelbach mit Freizeitpädagogin Sabrina Gstettner lässt mit tollen Angeboten aufhorchen. In den neu ausgestatteten Räumen in perfekter Umgebung genießen die Kinder täglich warmes Mittagessen. Nach der Mittagspause gehen die Kids gestärkt zu den Lernstunden, die in verschiedenen Räumlichkeiten abgehalten werden. Auch dafür stehen die zahlreichen Smartboards, und vieles mehr zur Verfügung. Abseits vom Schulischen gibt es für die Schüler und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Dominic Litzka

Gemeinderatssitzung
Hochwasserschutz und Nachmittagsbetreuung

WOLKERSDORF. Wenn sich die Wogen der Wahl erstmals geglättet haben, kann man sich wieder intensiv der Arbeit widmen. 19 der insgesamt 24 Anträge in Wolkersdorf konnten einstimmig beschlossen werden. Besonders zu erwähnen ist der kontroversiell diskutierte Ankauf einer Parzelle in Münichsthal zur Errichtung einer Hochwasserschutzanlage. Hier ist es gelungen, eine Parzelle zu erwerben, auf der eine Hochwasserschutzanlage im Bereich der Siedlung „Am Gamauf“ errichtet werden kann.  Die Tarife für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Der aktuelle AK-Kinderbetreuungsatlas über die Betreuungssituation in den einzelnen Gemeinden sorgt für Wirbel.
  2

AK-Kinderbetreuungsatlas
"Melden nicht für wertloses Produkt"

Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer sorgt im Bezirk bei Eltern und Ortschefs für Kopfschütteln. BEZIRK (ebd). "Ich fühle mich verarscht", sagt ein Bürger aus dem Bezirk Schärding, der anonym bleiben möchte zur BezirksRundschau. Obwohl im jüngsten Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer die Gemeinde, in der die Familie wohnt, sehr gut abgeschnitten hat, gibt es dort gar keine Betreuung für unter Dreijährige. Ein derartiges Angebot wäre aber für eine gute Kategorisierung nötig. "Da...

  • Schärding
  • David Ebner
Was findet man alles in der Regenpfütze? Dem geht Elisabeth Peschek-Tomasi mit den Kindern nach.
 1   2

Kindergarten-Workshops
Welt des Wissens spielerisch und kreativ erkunden

Forschen, Gestalten, Bewegen: Das Workshop-Angebot für die Nachmittagsgruppen in den städtischen Kindergärten boomt. SALZBURG. Der Kreativität freien Lauf lassen und spielerisch in die Welt des Wissens eintauchen – das beginnt im Idealfall bereits bei den Kleinsten. Im Fall der Stadt Salzburg wird dies unter anderem in den Nachmittagsgruppen der städtischen Kindergärten praktiziert. Stadt stellt 40.000 Euro zur VerfügungHinter der etwas sperrigen Bezeichnung "Kultur, Wissen und Bewegung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Direktor Árpád Krämer in einer der Ganztagesklassen, in welchen der Unterricht auf Vormittag und Nachmittag aufgeteilt ist.
  2

Schule Karajangasse
Das Brigittenauer Gymnasium lebt Vielfalt

Mehr Praxis und neue Lehrinhalte: Das Brigittenauer Gymnasium baut bestehende Schultypen neu auf. BRIGITTENAU. In der Karajangasse 14 befindet das einzige Gymnasium der Brigittenau und gleichzeitig eines der fortschrittlichsten Wiens. Neue Schultypen und Lehrinhalte sollen die Individualität der Schüler und deren Vielfalt unterstützen. „Weil wir unser Motto ,Schule macht Vielfalt‘ ernst nehmen, haben wir die vorhandenen Schultypen reformiert", erzählt Direktor Árpád Krämer. Neue...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Der NÖ. Landeskindergarten in der Sigismundgasse in Gmünd hat von Montag bis Freitag nachmittags geöffnet.

Meine Gemeinde im Check
Kinderbetreuung bleibt ein großes Thema - Nachteile für Angestellte im Handel

Wie gut ist die Kleinkinderbetreuung in unserem Bezirk abgedeckt? GMÜND. Vor bereits mehreren Jahren wurde der Einstieg in den Kindergarten auf ein Alter von zweieinhalb Jahren heruntergesetzt, um so die Lücke zwischen Ende der Bezugsdauer von Kinderbetreuungsgeld und dem damaligen Grundeinstiegsalter von drei Jahren in den Kindergarten zu schließen. Da viele Kindergärten nur bis 13 Uhr geöffnet haben, stellt sich für viele Eltern ein Problem und trotz der stetigen Bemühungen von Land und...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz

Am Bild Annika Zwickl, Clara Pöppel, Österreicher Simon, Ala’a Ibrahim, Zein Tnefer, Magdalena Waitz, Luca Ganz, Julia Hanz, Lisa Dworan, Shaima’a Ibrahim, Katharina Brenner, Marco Groß, Direktorin Anita Mayrhofer, Bürgermeister Rudolf Mayer, Johanna Pisciotta, Ricarda Strobl und Julia Schmid

Nachmittagsbetreuung in der Volksschule Raabs

RAABS. Vor kurzem besichtigte Bürgermeister Rudolf Mayer die neu adaptierten Räumlichkeiten der Volksschule Raabs. Initiiert wurde das Vorhaben von Direktorin Anita Mayrhofer mit einigen Eltern, die dieses gemeinsam besonders engagiert forcierten. Unter anderem wurde eine neue Küche eingebaut und diverse Einrichtungsgegenstände neu angeschafft. Das Gesamtinvestitionsvolumen betrug  rund 18.100 Euro, wobei der Gemeinde keinerlei Kosten entstanden, da das Projekt vom Land Niederösterreich zu 100...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
  2

Infografik
Tagesbetreuung sorgt für Chancengleichtheit

Nachmittagsbetreuung ist kein Stigma mehr, sondern sorgt laut Experte Thomas Hraba für Chancengleichheit. Noch bis 13. November läuft die Online-Vormerkung für Grazer Volksschulen, die Wahl der Schulform verunsichert jedoch viele Eltern. Ein Großteil der Grazer Volks- und Mittelschulen (siehe Liste links) werden bereits als Ganztagsschulen geführt oder bieten Ganztagsklassen an. Dabei gibt es einerseits die unverschränkte Form, bei der der Unterricht am Vormittag stattfindet und der...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Die Volksschule ist nicht nur äußerlich im Umbruch.
  4

Kinderbetreuung
Anwesenheitspflicht verärgert Elternschaft

Anstatt flexibler Abholzeiten gelten nun fixe in der Wolkersdorfer Nachmittagsbetreuung. WOLKERSDORF (ks). Für Ärger unter den Wolkersdorfer Eltern sorgt eine neue Regelung der schulischen Nachmittagsbetreuung. Bis dato konnte man den Nachwuchs flexibel ab 14.30 Uhr abholen. Mit dem ersten Tag nach den Herbstferien wurde eine Anwesenheitspflicht von 14.30 Uhr auf 16 Uhr verlängert. Abgeholt kann nun im Zeitfenster zwischen 14.45 Uhr und 15 Uhr werden. Dann erst wieder ab 15.45. In der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
 1   9

Nutzung für Tagesheim und Nachmittagsbetreuung
Dachterrasse der VS Kleinhöflein ausgebaut

Die Dachterrasse der Volksschule Kleinhöflein wurde für den Tagesheimbetrieb ausgebaut. In der Nachmittagsbetreuung finden die Kinder hier Sitzbänke und Sonnenschutz. Abgerundet wird das neue Ambiente durch bepflanzte Hochbeete und ein Wasserbecken. Bisher wurde die Dachterrasse der Kleinhöfleiner Volksschule nur sehr sporadisch genutzt. Durch das Bestreben der Schüler und der Unterstützung der Lehrerinnen wurde die Fläche nun vorrangig für die Nachmittagsbetreuung ausgebaut. Neben...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler
Jubel bei Kindern, Lehrern und Politikern: Die Mehrzweckhalle wurde von Landtagspräsident Karl Wilfing eröffnet.
  82

4,5 Millionen Euro
Mehrzweckhalle in Fels eröffnet

Die Mehrzweckhalle in Fels wurde Donnerstag eröffnet. Dritte Nachmittagsgruppe ist eingezogen, Sport und Spaß sind garantiert. FELS AM WAGRAM. "Fels ist eine prosperierende Gemeinde mit großem Potential", führt Bürgermeister Christian Bauer aus. Heute, Donnerstag, 10. Oktober 2019, wurde die neue Mehrzweckhalle samt umfangreicheer Neugestaltung der Außenanlagen eröffnet. Dieses Projekt wurde seit einigen Jahren intensiv gelant, im Sommer 2018 wurde mit dem Bau begonnen. Rechtzeitig mit dem...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Für die neue Nachmittagsbetreuung in der Volksschule sind aktuell 21 Mädchen und Buben angemeldet.

Für Volksschulkinder
Bocksdorf hat schulische Nachmittagsbetreuung bekommen

Für Kinder der Volksschule Bocksdorf gibt es seit diesem Schuljahr die Möglichkeit der Nachmittagsbetreuung. Sie ersetzt den bisherigen Hort im Kindergarten. "Derzeit sind 21 Mädchen und Buben angemeldet", berichtet Bürgermeister Franz Pelzmann. Betreut werden die Kinder von Lena Garay und Romina Kerschitz. Sie beaufsichtigen die Kinder und organisieren Freizeitaktivitäten, Ausgänge und Spiele. Pelzmann kann sich auch mit dem Gedanken anfreunden, im Kindergarten eine Krippe für...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.